07
Sep
10

Barfuß zur Erleuchtung – Der andere Weg zur Weisheit

Was wäre, wenn wir – unzufrieden mit uns und dem Leben – nach einer neuen Arbeit Ausschau hielten und unsere Arbeitssuche plötzlich zu einer existenziellen Sinnsuche würde? Was wäre, wenn wir auserwählt wären, uns für einen Job zu qualifizieren, der die gängige Vorstellung von Arbeit sprengt, weil wir uns auf die Stelle zu einem Messias beworben hätten? All diese Gedankenspiele werden Wirklichkeit für die Protagonistin dieser mitreißenden Parabel.

Weiblich, ledig, Anfang Vierzig befindet sich die Protagonistin in einer Sinnkrise. Ihr Leben nimmt eine ungewöhnliche Wendung, als sie sich als neuer Messias bewirbt und die Stelle erhält. Es beginnt eine lebensverändernde Ausbildungszeit: Sie entdeckt das Leben und die Menschen neu und begreift, wie man mit dem Herzen gut sieht und das Wesentliche nicht nur mit den Augen erkennen kann. Barfuss zur Erleuchtung nimmt uns mit auf eine spirituelle Reise, die den Leser berührt und ihm hilft, sich selbst zu entdecken.

Um ein guter Messias zu sein, braucht man Lebensmut und den Glauben an das Außergewöhnliche. Julia Heywood erzählt ebenso amüsant wie tiefgründig von einer Frau, die diese Eigenschaften besitzt: jung, dynamisch, aber mitten in einer Sinnkrise bewirbt sie sich auf eine Stellenanzeige zum Messias.

Eingearbeitet wird sie von einer wunderschönen Indianerin. Sie beginnt ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und erkennt schließlich, dass wahre Schönheit, Weisheit und Mitgefühl nur aus uns selbst kommen können. Heywood nimmt uns auf einen besonderen Entwicklungsweg, der zeigt, dass in jedem von uns ein Messias wohnt.

Die englische Originalausgabe erschien 2007 unter dem Titel The Barefoot Indian: The Making of a Messiahress


Weitere Informationen zum Buch


Barfuss zur Erleuchtung von Julia HeywoodJulia Heywood

Barfuß zur Erleuchtung

Der andere Weg zur Weisheit

1. Auflage, 128 Seiten

ISBN-10: 3720590100

ISBN-13: 978-3720590105

Verlag Sphinx 2008

Julia Heywood


Julia Heywood, geboren 1965 in West Yorkshire, England, besaß schon als kleines Mädchen die Gabe, mit Verstorbenen in Kontakt zu treten.

Ihre Unterhaltungen und die bewusstseinserweiternden Erfahrungen, die sie aus diesen Begegnungen mitnahm, behielt sie lange Zeit für sich.

Mit Barfuß zur Erleuchtung bricht Julia Heywood ihr Schweigen. Es ist ihr erstes Buch, darüber hinaus veröffentlichte sie bereits in diversen Magazinen kleinere Artikel. Sie hat sich jetzt, mit 42 Jahren, ganz der Schriftstellerei verschrieben.

http://www.juliaheywood.co.uk


Sphinx Verlag


Der Sphinx Verlag wurde 1975 von Dieter A. Hagenbach aus der Taufe gehoben und fünf Jahre später in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 1990 übernahm der Sauerländer Verlag die Aktienmehrheit und verkaufte den Verlag später an Hugendubel, wo er viele Jahre erfolgreich weitergeführt wurde. Vor dem Hintergrund des Mottos „Von alten Traditionen über das Hier und Jetzt zu neuen Dimensionen“ entwickelte sich die große Vielfalt des Verlagsprogramms, das sich über die Bereiche Esoterik, Magie, Schamanismus, Mythologie, Spiritualität, Tarot, Östliche Weisheit, Psychedelik, Meditation, Erweiterung des menschlichen Bewusstseins und vieles mehr erstreckt.

Bereits der erste Sphinx-Titel, „Die Welt des Tarot“ von Sergius Golowin, entwickelte sich rasch zum Klassiker. Es folgten Bücher von Autoren wie Alan Watts, Albert Hofmann, Gurdjieff, Timothy Leary, John C. Lilly, Joseph Campbell, Christian Rätsch oder Thaddeus Golas – Autoren, die den Geist einer ganzen Generation prägten. Im Jahr 2008 wurde das Sphinx-Programm von der Verlagsgruppe Random House übernommen, wo es fortgeführt und weiterentwickelt wird. Sphinx-Bücher wollen Impulse geben, wie wir abseits des Mainstreams unser evolutionäres Potenzial erforschen und Bewusstseinsgrenzen ausloten können.

Weitere Informationen und Pressekontakt


Sphinx Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Fink
Neumarkter Str. 28
D-81673 München

Tel.:    +49 (0)89 3076 – 3407
Fax:    +49 (0)89 3076 – 3412

presse@susannefink.com

http://www.sphinx-verlag.de
http://www.randomhouse.de





0 Responses to “Barfuß zur Erleuchtung – Der andere Weg zur Weisheit”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Coachings Workshops Trainings

Offene Workshops 2013 mit Albert Metzler

Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.929 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 77,210 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.929 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: