Archiv für Januar 2011

27
Jan
11

Weisheitsworte, die die Seele berühren

Meditationen die unser Herz öffnen von Jack KornfieldMeditationen, die unser Herz öffnen – Neuerscheinung von Jack Kornfield im Goldmann Arkana Verlag.

„Der bedeutende buddhistische Lehrer Jack Kornfield versammelt in diesem Buch berührende Geschichten und Meditationen für Vergebung, liebende Güte und Frieden.

Seine Worte öffnen unser Herz und lassen uns Mitgefühl und Dankbarkeit erfahren. So können wir den Herausforderungen des Lebens mit Gelassenheit und Freude begegnen.“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

In drei einfachen, so wie äußerst bewusst präsentierten TextPassagen zeigt der renommierte Meditationslehrer Jack Kornfield, wie leicht, befreiend und weise es ist, den uralten Erkenntnissen über das Wesen des EinsSeins, der Liebe, der Dankbarkeit, der Vergebung und des Mitgefühls mit dem Herzen zu folgen.

Es ist ein inspirierendes Meditationsbuch, das auf eine natürliche Weise dazu dient, einen meditativen seelisch-geistigen Zustand der Bewusstseinserweiterung, der Glückseligkeit, des Wohlbefindens und der Ruhe zu erzeugen.

Die angebotenen Meditationen des Buches bringen dabei den Körper und die Seele in Balance, fördern auf einer ganzheitlichen Ebene schöpferische Kräfte des Geistes und führen zu der neuen Lebensfreude.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Meditationen die unser Herz öffnen von Jack KornfieldJack Kornfield
Meditationen, die unser Herz öffnen
Auflage, 224 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3442338867
ISBN-13: 978-3442338863
Goldmann Arkana Verlag 2010

 

Jack Kornfield

 

Jack Kornfield ist promovierter Psychologe und Psychotherapeut, war Mönch in Thailand, Burma und Indien und lehrt seit 1974 weltweit Meditation. Er gilt als der bedeutendste Vermittler von buddhistischem Gedankengut für den westlichen Alltag. In den USA gründete er die Insight Meditation Society in Barre, Massachusetts, und das Spirit Rock Center in Kalifornien. Im deutschsprachigen Raum wurde Kornfield vor allem durch seine Bücher „Frag den Buddha und geh den Weg des Herzens“ und „Meditation für Anfänger“ bekannt.

 

http://www.spiritrock.org

 

Goldmann Arkana Verlag

 

Goldmann Arkana Verlag ist einer der großen Publikumsverlage Deutschlands: ein Verlag der Autoren mit einem auf Vielfalt und Qualität ausgerichteten Programm für leidenschaftliche Leser – gleich, ob es sich um Literatur oder Unterhaltung, um Krimis oder Frauenbücher, um deutsche oder internationale Autoren, um zeitgenössische Schriftsteller oder Klassiker, um Belletristik oder Sachbücher und Ratgeber handelt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Goldmann Arkana Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Hanssen
Verlagsgruppe Random House
Neumarkter Strasse 28
81673 München

Phone +49 (0)89/4136 – 3569
Fax +49 (0)89/4136 – 3723

claudia.hanssen@randomhouse.de

http://www.arkana-verlag.de
http://www.randomhouse.de

 

 

 

 

25
Jan
11

Aufstieg ins Licht

Aufstieg ins Licht. Der Kreuzweg als Weg meiner Verwandlung von Maria-Christina Eggers und Pia Gyger„Aufstieg ins Licht. Der Kreuzweg als Weg meiner Verwandlung“ – Neuerscheinung von Maria-Christina Eggers und Pia Gyger im Kösel Verlag.

„Das Betrachten des Weges Jesu wird zu einem Weg, zu einem aktiven Aufstieg ins Licht.

Es ist das Auferstehungslicht, das sich ausbreiten will, nicht erst im jenseits, sondern hier und jetzt.

So ist dieser kreuzweg auch ein Hoffnungsweg für unseren bedrohten Planeten und eine scheinbar hoffnungslos in Gewalt verstrickte Menschheit.“

 

Autorin Maria-Christina Eggers über Ihren Verwandlungs- und Einweihungsweg

 

In 14 Stationen führt dieses Buch – dem Kreuzweg Jesu folgend – auf einen persönlichen Verwandlungs- und Einweihungsweg. Leiden wandelt sich zu neuer Lebendigkeit. Aus Ungerechtigkeit und Verurteilung können Heilung und tiefe Verbundenheit mit allem Lebendigen entstehen.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Aufstieg ins Licht. Der Kreuzweg als Weg meiner Verwandlung“ von Maria-Christina Eggers und Pia Gyger ist ein christlich-spirituelles Buch über universelle Liebe, kosmische Gesetze, seelisch-geistige Evolution, wertschätzende Kommunikation und authentische Bejahung des schöpferischen Seins.

Praxisnah und verständlich geschrieben, spiegelt dieses Buch auf eine besinnliche Art persönliche Beobachtungen, erkenntnisreiche Erlebnisse und Wahrnehmungen beider Autorinnen in verschiedenen Lebenslagen wieder.

Unterhaltsam, herzlich und lesenswert.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Aufstieg ins Licht. Der Kreuzweg als Weg meiner Verwandlung von Maria-Christina Eggers und Pia GygerMaria-Christina Eggers und Pia Gyger
Aufstieg ins Licht
Der Kreuzweg als Weg meiner Verwandlung
1. Auflage, 160 Seiten
ISBN-10: 3466368235
ISBN-13: 978-3466368235
Kösel Verlag 2009

 

Maria-Christina Eggers

 

Maria-Christina Eggers geb. 1949, studierte Germanistik und Psychologie. Sie arbeitete als Fernsehredakteurin und in verschiedenen sozialen Projekten. Sie lebt heute in Jerusalem, wo sie sich für den Frieden zwischen Palästinensern, Juden und Christen einsetzt.

 

Pia Gyger

 

Pia Gyger geb. 1940, ist Heilpädagogin und Psychologin. Die autorisierte Zen-Meisterin, gefragte Referentin und Kursleiterin, ist Verfasserin erfolgreicher Publikationen. Sie lebt in Luzern.


http://www.lassalle-institut.org

 

Kösel Verlag

 

Mit Gründungsdatum 1593 gehört der Kösel Verlag zu den mit Abstand ältesten Firmen der Verlagsbranche. Auch heute, gut 400 Jahre später, behauptet sich das Unternehmen als mittelständischer Verlag in einem von Konzernen beherrschten Umfeld. Dies ist ein Beweis für Beständigkeit und die Fähigkeit, auf veränderte Marktbedingungen kraftvoll zu reagieren. Das Gesamtprogramm umfasst ca. 900 Titel in den Bereichen: Psychologie, Lebenshilfe, Leben mit Kindern, Religion und Spiritualität.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Kösel Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christa Altmann
Flüggenstr. 2
D-80639 München

Tel.: +49 (0)89 17801 – 155
Fax: +49 (0)89 17801 – 111

altmann@koesel.de

http://www.koesel.de
http://www.randomhouse.de

 

 

 

 

24
Jan
11

Bäume und Wälder der Erde

Bäume und wälder der Erde von Dominique Seytre„Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre – Neuerscheinung im Delius Klasing | Verlag.

Muse und Lunge

„Sie werden als heilig verehrt und als Rohstoff zerstört. Wir leben auf ihre Kosten und könnten ohne sie nicht sein: Sie sind die Lunge der Erde und die Muse der Dichter. Sie wachsen in unsere Träume hinein. Sie sind riesig, sind zierlich: Bäume und Wälder.

„Bäume und Wälder der Erde“. So majestätisch und variantenreich wie sein Gegenstand ist dieser im Delius Klasing Verlag erschienene Band von Dominique Seytre selbst: Auf jeder der bald 300 Seiten überrascht er mit immer aufs Neue Atem beraubenden Bildern von schierer Schönheit und profunder Pracht, so dass noch dem anspruchsvollsten Betrachter von kunstreich fotografierten Naturbilderbüchern die Augen übergehen wollen.

Man sieht vor lauter Wald die Bäume nicht, heißt es manchmal. Hier verhält es sich ganz anders. Hier sieht man beides: den Baum als unverwechselbares Individuum und ebenso als geselliges Wesen, das samt all den anderen Pflanzen und den bewohnenden Tieren ein an (fast) alle klimatische Bedingungen perfekt angepasstes Biotop bildet. Wie artenreich und formenfroh Bäume an sich sind, wird auf jeder Seite des Buches wunderbar deutlich. Wie reichhaltig ihre Bedeutung für uns Menschen ist, ergibt sich aus der sinnreichen Anordnung der einzelnen Kapitel, symbolträchtige sieben an der Zahl.

Aus dem Inhalt

„Mythische und heilige Bäume“, „Zauberwälder der Märchen“, „Kunstwerke“, „Baum-porträts“, „Menschen in den Wäldern“, „Biodiversität“, „Der Wald und die vier Elemente“ – man muss die Kapitel in Kurzform benennen, um einen Eindruck von der umfassenden Perspektive zu geben, die dieses Buch bietet. Jedem der Abschnitte ist ein einführender Text vorangestellt, der die Poesie der Bilder durch kluge Prosa ergänzt. Und dann ist wieder breiter Raum für die fesselnden Fotografien, intime Nahaufnahmen, abwechselnd mit Panoramen vom Boden oder aus der Luft. Wälder gibt es überall und so führt die Reise rund um die Welt: in die Tropen, in die Taiga, in menschenleere Gefilde und zu den Menschen, die dort leben, mit den Bäumen, inmitten der Wälder….“

 

Verlag über das Buch

 

Stimmen zum Bildband

 

Die Neuerscheinung „Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre ist ein großartiger Bildband, in dem jedes einzelne Bild in seiner schöpferischen Ausdruckskraft die einzigartigen Dimensionen der faszinierenden Natur der Wälder unserer Erde offenbart.

Sowohl die bewusst abgestimmten Aufnahmeperspektiven als auch die facettenreichen Farbspektren der NaturBilder erwecken bei dem Betrachter die kreativen und ideenreichen Imaginationspotenziale – Sie verleihen diesem Bildband gleichzeitig einen besonderen Touch und wirken dabei nicht nur naturell und lebendig, sondern ebenso abwechslungsreich und einsichtsvoll zugleich.

Ein rundum gelungenes und inspirierendes NaturBilderBuch.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Bildband

 

Bäume und wälder der Erde von Dominique SeytreDominique Seytre
Bäume und Wälder der Erde
1. Auflage 288 Seiten, 181 Fotos
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN-10: 3768831833
ISBN-13: 978-3768831833
Delius Klasing Verlag 2010

 

Dominique Seytre

 

Dominique Seytre, vormals als Professor für Forstwirtschaft tätig, widmet sich in seinen Texten u. a. dem Wald als Ort der Biodiversität und erklärt, warum dieser einen so großen Einfluss auf das Weltklima hat. Er porträtiert die „sieben Weltwunder“ unter den Bäumen und zeigt, warum Bäume und Wälder eine so wichtige Rolle für den Menschen und für das Klima spielen.

 

Delius Klasing Verlag

 

Delius Klasing ist Europas größter Wassersportverlag und führend im Bereich Radsport-Medien. Darüber hinaus sind wir im Automobil-Segment erfolgreich, in dem wir traditionell über eine sehr qualifizierte Auswahl an Automobil-Magazinen verfügen. Als Spezialist für diese Themengebiete sind wir in allen Medienformen aktiv. Unser Leitgedanke und Anspruch ist es, in allen Verlags- und Produktfeldern erstklassig zu sein. Hochwertige Inhalte, höchste Produktqualität und ausgezeichneter Service prägen das Profil von Delius Klasing. 1911 in Berlin gegründet, ist heute der Verlagsstandort Bielefeld. Insgesamt beschäftigt der Verlag rund 220 Mitarbeiter – davon über 130 in Bielefeld. Die Zeitschriftenredaktionen und Buchlektoren haben ihre Standorte in Kiel, Hamburg, München und Karlsruhe. Das Programm des Bielefelder Traditionsunternehmens umfasst über 900 lieferbare Buchtitel und Software-Produkte. Jährlich kommen rund 120 Neuerscheinungen hinzu. Das maritime sowie das automobile Buchprogramm bilden den Schwerpunkt der Novitäten. 15 Zeitschriften aus allen Themenfeldern des Verlags bilden das Magazin-Portfolio.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Delius Klasing Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Ludewig
Siekerwall 21
D-33602 Bielefeld

Tel.:  +49 (0) 521-559-902
Fax:  +49 (0) 521-559-901

c.ludewig@delius-klasing.de

http://www.delius-klasing.de

 

 

 

 

21
Jan
11

Die Essenz des Daoismus

Fasten des Herzens. Das Weisheitsbuch des Daoismus von Martina DargaFasten des Herzens. Das Weisheitsbuch des Daoismus – Neuerscheinung von Martina Darga im O.W. Barth Verlag

„Vielen ist vielleicht noch nicht so bekannt, dass nicht nur Indien, sondern auch China auf eine Überlieferung zurückblickt, die eine äußerst präzise Beschreibung des inneren Menschen bietet.

Martina Darga hat eine ausgezeichnete Auswahl relevanter Texte getroffen und sie durch fundierte Erläuterung erhellt. Diese Texte sind zum großen Teil noch nie auf Deutsch erschienen und werden hier erstmalig zugänglich gemacht. Ihr Buch bringt uns bei nicht nur die Einsichten der daoistischen Meister nahe, sondern zeigt auch wesentliche Elemente einer daoistischen Lebensweise auf. Es ist eine einmalige Gelegenheit, sich einen Überblick über eine der großen Weisheitstraditionen der Welt zu verschaffen, die auf uns Europäer immer schon eine große Faszination ausgeübt hat und gegenwärtig in China wieder eine Renaissance erlebt. Mit den Grundthemen „Dao und die Welt“, „Der Mensch“ und „Aktives und kontemplatives Leben“ wird eine breite Palette an Aspekten geboten, die für den suchenden Menschen von Bedeutung sind.

Ein inspirierendes Lesebuch zu einer der großen Weisheitstraditionen der Welt.“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Was ist Daoismus? Welche  Traditionen, Philosophien, Weisheits- und Religionslehren liegen ihm zugrunde? Und vor allem: Welche Rolle spielten die daoistischen Offenbarungen und Schriften in der Geistesgeschichte der Menschheit? Der Frage nach geistigen Deutungsmöglichkeiten von Überlieferungen und daoistischen Kanonen geht das neu erschienene Buch  „Fasten des Herzens. Das Weisheitsbuch des Daoismus“ von Martina Darga fundiert und zugleich Überblick verschaffend nach.

Die Autorin stellt dabei umfassend das ganzheitliche IdeenGlaubensSystem des Daoismus dar, von seinen religiös-philosophischen Prinzipien bis zu den zahlreichen DimensionsWahrnehmungen der spirituellen Natur des Seins. Zu den essentiellen Aspekten dieses Buches gehören unter anderen solche Themen wie Liebe und Transzendenz, Ordnung und Ganzheit so wie Leere und Stille, Natur und Natürlichkeit.

Inhaltsreich, tiefsinnig und essentiell.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Fasten des Herzens. Das Weisheitsbuch des Daoismus von Martina DargaMartina Darga
Fasten des Herzens
Das Weisheitsbuch des Daoismus
1. Auflage, 288 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3426291045
ISBN-13: 978-3426291047
O.W. Barth Verlag 2010

 

Martina Darga

 

Die Sinologin Dr. Martina Darga ist als freiberufliche Autorin und Redakteurin tätig. Ihr Spezialgebiet sind chinesische Religionen, insbesondere der Daoismus. Sie veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Artikel und Buchbeiträge sowie die Bücher Das alchemistische Buch von innerem Wesen und Lebensenergie – Xingming guizhi (Diederichs, München 1998), Konfuzius (Diederichs, München 2001), Taoismus (Diederichs, München 2001), Laozi (Diederichs, München 2003) und Buddha – die Seele Asiens (Fackelträger Verlag, Köln 2005). Ihre Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Verlagsgruppe Droemer Knaur | O.W. Barth Verlag
Ira Zeitzen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Hilblestraße 54
D-80636 München

Tel.: 089-9271-274
Fax: 089-9271-240

ira.zeitzen@droemer-knaur.de

http://www.droemer-knaur.de

 

 

 

 

20
Jan
11

Hand in Hand mit dem inneren Kind

Hand in Hand mit dem inneren Kind. Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen – Neuerscheinung/ 3. Auflage von Gabriela Bunz-Schlösser im mvg Verlag.

Die meisten von uns haben eine Menge Bedürfnisse, die in unserer Kindheit oder Jugend nicht genügend gestillt wurden, wie z.B. liebevolle Zuwendung, Geborgenheit und Sicherheit. Oft versperren uns diese Schmerzen noch heute den Weg zu einem erfüllten Leben, da das verletzte innere Kind unsere Gefühle und Handlungen noch immer prägt.

Die Diplom-Psychologin Gabriela Bunz-Schlösser zeigt in diesem Buch anschaulich, wie man als Erwachsener heute in Gedanken zu seinem inneren Kind zurückgehen kann, um ihm all das zu geben, was ihm in der Vergangenheit vielleicht nicht ausreichend zuteil wurde. Für diese systematische Arbeit mit dem inneren Kind braucht man lediglich ein bisschen Fantasie und Vorstellungskraft. Zur einfacheren Umsetzung beinhaltet das Buch zwei Protokolle von Menschen, die diesen Prozess erfolgreich durchlaufen haben und hier schildern, wie sie es erlebt haben und wie sie vorgegangen sind.

  • Leicht verständliche Einführung in eins der wichtigsten psychologischen Konzepte
  • Leicht nachvollziehen und selbst anzuwenden

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Das neue, bereits in der 3. Auflage erschienene Buch „Hand in Hand mit dem inneren Kind. Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen“ von Gabriela Bunz-Schlösser ist eine therapeutische Inspiration, die eine bereits bekannte ganzheitliche SelbstHeilungsMethode „des inneren Kindes“ in einer erweiterten Form darstellt.

Dieses Buch beschreibt ebenso ein breites Spektrum an kreativen Transformations- und IntegrationsMöglichkeiten der Erinnerungen, Gefühle, Erfahrungen und Erlebniswelten. Es inspiriert zu einem erfüllten Leben/Sein in der Energie der seelisch-geistigen Freude,  der inneren Freiheit und des schöpferischen SelbstVertrauens.

Praxisorientiert, leicht verständlich und aufschlussreich.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Hand in Hand mit dem inneren Kind. Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen Gabriela Bunz-SchlösserGabriela Bunz-Schlösser
Hand in Hand mit dem inneren Kind
Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen
3. Auflage, 192 Seiten
ISBN-10: 3636071033
ISBN-13: 978-3636071033
mvg Verlag 2011

 

Gabriela Bunz-Schlösser

 

Dipl.-Psych. Gabriela Bunz-Schlösser ist Lehrbeauftragte für Psychodrama, Lehrtherapeutin für Katathymes Bilderleben und Verhaltenstherapeutin. Neben ihrer eigenen psychotherapeutischen Praxis hält sie Vorträge und Seminare zu verschiedenen psychologischen Themen. Zudem ist sie Autorin des mvg Longsellers „Komm mal einen Tag zu dir“.

 

mvg Verlag

 

Der mvg Verlag will Mut machen und kompetente Hilfe in allen Lebenslagen bieten. Die Bücher stehen für ein unbeschwertes, glückliches und bewusstes Leben. mvg versteht sich als zukunftsorientierter Ratgeberverlag mit den thematischen Schwerpunkten Persönlichkeitsbildung und Motivation. Das Programm umfasst rund 700 lieferbare Titel. Im Bereich Lifestyle erscheinen Hardcover und Taschenbücher zu den Themen Kommunikation, Motivation, Partnerschaft, Besser Leben, Persönlichkeitsentwicklung und Train Your Brain.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

FinanzBuch Verlag GmbH
FinanzBuch | mi-Wirtschaftsbuch | riva | Redline Verlag | mvg
Verena Reill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Nymphenburger Straße 86
D-80636 München

Tel.: +49 (0)89 65 12 85-226
Fax: +49 (0)89 65 20 96

vreill@finanzbuchverlag.de

https://www.mvg-verlag.de

 

 

 

 

17
Jan
11

Die Schweiz neu entdecken

Stille Orte der Schweiz von Heinz StorrerStille Orte der Schweiz. Verborgene Winkel, verträumte Landschaften – Neuerscheinung von Heinz Storrer im Werd Verlag.

„Das Schöne liegt oft gleich um die Ecke, man muss es nur beachten. Ein wenig Achtsamkeit, wache Sinne und ein Blick für das Naheliegende – schon zeigen sich selbst bekannte Orte in neuem Licht. Dann tritt Stille ein. Und die Welt wird zur Poesie. Im Delta des Ticino ebenso wie mitten im Herzen der Stadt Zürich. In seinen Fotografien und Texten versucht Heinz Storrer den Zauber des Augenblicks zu bannen. Sie sind ein unaufdringliches Plädoyer dafür, innezuhalten, durchzuatmen, der Stille zu lauschen und die Schweiz neu zu entdecken.

Die Schweiz ist nicht nur schön, wo sie schwer zugänglich und bloss mit schweren Bergschuhen und auf mehrtägigen Wanderungen erlebt werden kann. Das Schöne liegt auch hier oft gleich um die Ecke – man muss es nur beachten. Das ist die Absicht hinter der Fotoreportage-Serie «Stille Orte», die seit 2005 in loser Folge in der Wochenzeitschrift «Schweizer Familie» erscheint und die letztes Jahr mit dem Förderpreis der Tamedia AG ausgezeichnet wurde. Dem vorliegenden, dank diesem Preis realisierten Buch liegen einzelne Folgen dieser Serie zugrunde – die Texte wurden aktualisiert und der Bildteil mit zahlreichen Fotografien ergänzt.

Der Autor lädt dazu ein, die «Stillen Orte» selbst zu erleben, indem er für die Entdeckungsreise alle hilfreichen Informationen preisgibt.“

 

Verlag über das Buch

 

„In der Stille liegt die wahre Grösse. Heisst es. Eine Aussage, der ich vorbehaltlos zustimme. Gewiss, man muss die Stille aushalten können, und das ist etwas, was in unserer lauten, hektischen Zeit nicht ganz einfach ist. Die Stille ist gewöhnungsbedürftig geworden. Für mich jedenfalls. Mir war die Stille irgendwann abhanden gekommen, und meldete sie sich jeweils zaghaft zurück, übertönte ich sie mit Geschwätz und Musik oder spülte sie einfach mit einem Gedankenfluss weg. «Wir fürchten die Stille, weil wir dann unsere innere Stimme hören könnten», sagte einmal ein kluger Mensch. Er hat vermutlich recht: Wer die Stille erträgt, erträgt auch sich selbst. Wanderer und Reisende kennen das – wer unterwegs ist, ist stets mit sich selbst unterwegs. Da gibt es kein Entrinnen. Wer also die Reise geniessen will, arrangiere sich mit sich selbst. Und entdecke die Stille.

Ich entdeckte sie während eines Ausflugs in die Wüste. Es war Nacht, ein Feuer flackerte, Tee wurde herumgereicht, die Gespräche verstummten. Die Stille wurde beinahe greifbar. Die Sinne schärften sich. Die Sterne am Nachthimmel begannen zu strahlen, zu flirren, zu singen. Die Welt rückte näher. Alles war gross und ich ein Teil davon. «Stille ist die Heimkehr zum Ursprung», schrieb der chinesische Philosoph Laotse, in ihr erkenne man die Ewigkeit. Ob ich in der Stille die Ewigkeit erkannt hatte, weiss ich nicht, doch seither weiss ich, dass ein Moment ewig sein kann.

Es braucht keine Wüste, um dies zu erleben. Es reicht vollends, an irgendeinem ruhigen Ort Einkehr zu halten, zu verharren, zu lauschen und sich darüber zu freuen, was die Stille offenbart. Vielleicht sind es ja die Geheimnisse der Welt, vielleicht auch bloss besonders schöne Äste oder einige bunt schillernde Steinchen in einem Bachbett. Vielleicht ist es ein Sonnenstrahl, der sich im Blattwerk verfängt oder das Licht, das eine wunderbare Stimmung in eine Landschaft zaubert. Was auch immer, in der Stille zeigt sich die Schönheit der Erde.

Und die liegt gleich um die Ecke – an beliebten Ausflugszielen ebenso wie an abgelegenen Orten oder mitten in einer hektisch pulsierenden Wirtschaftsmetropole wie Zürich. Dies zu zeigen, war die Absicht hinter der Fotoreportage-Serie «Stille Orte», die seit 2005 in der Wochenzeitschrift «Schweizer Familie» erscheint und im Jahr 2009 mit dem Förderpreis der Tamedia AG ausgezeichnet wurde. Dem vorliegenden, dank diesem Preis realisierten Buch liegen einzelne Folgen dieser Serie zugrunde – mit aktualisierten Texten und ausführlichem Bildteil. Auf dass die vorgestellten Orte Sie dazu verleiten, auf eigenen Streifzügen in die Stille die schönen Seiten der Schweiz kennen zu lernen. Sie liegen auch bei Ihnen gleich um die Ecke.“

 

Autor Heinz Storrer über seine Fotografie, Vorwort «Stille Orte der Schweiz. Verborgene Winkel, verträumte Landschaften»

 

Stimmen zum Buch

 

Der neue Bildband von Heinz Storrer «Stille Orte der Schweiz. Verborgene Winkel, verträumte Landschaften» ist eine großartige Natur fotografische Inspirationsquelle mit philosophischer Tiefe.

Transzendental, eindrucksvoll, kreativ gestaltet und an konkreten Orten der Schweiz orientiert führt dieses Werk in die schöpferische Stille der Selbstwahrnehmung, zu neuer Kraft, innerer Balance und mehr Gelassenheit.

Meditativ, originell – einfach schön.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Stille Orte der Schweiz von Heinz StorrerHeinz Storrer
Stille Orte der Schweiz
Verborgene Winkel, verträumte Landschaften
1. Auflage, 192 Seiten
Zahlreiche farbige Abbildungen,
gebunden mit Schutzumschlag
ISBN-10: 3859326449
ISBN-13: 978-3859326446
Werd Verlag 2010

 

Heinz Storrer

 

Heinz Storrer (*1954), studierte deutsche und englische Literatur sowie Philosophie, befasst sich seit je mit Fotografie und schreibt und fotografiert seit dreissig Jahren als Journalist mit Schwerpunkt Kultur und Reisen. Seit zwei Jahrzehnten arbeitet er bei der «Schweizer Familie». Der Zürcher mit Schaffhauser und Innerschweizer Wurzeln lebt in der Nähe von Zürich.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Werd Verlag AG
Marianne Huber
Marketing & Presse
Dufourstrasse 32
Postfach 1214
CH-8O34 Zürich

Tel. +41 (0) 44 250 20 12
Fax +41 (0) 44 250 20 19

marianne.huber@werdverlag.ch

http://www.werdverlag.ch

 

 

 

 

12
Jan
11

Der Highway zur Seele

The Journey. Der Highway zur Seele von Brandon BaysThe Journey™ – Der Highway zur Seele von Brandon Bays – Bereits in der 10. Auflage im Allegria Verlag erschienen.

Heilung durch die innere Transformation

Brandon Bays arbeitet bereits seit Jahren im Bereich Gesundheit und Heilung, als bei ihr ein Tumor entdeckt wird. Sie sieht ihn als Prüfstein ihrer Überzeugungen und begibt sich auf eine Reise nach innen, um sich mit ihren alten seelischen Wunden auseinander zu setzen.

Aus dieser persönlichen Erfahrung entsteht The Journey™, eine wirksame Methode, mit der sich emotionale Verletzungen und körperliche Erkrankungen von innen heraus auflösen und heilen lassen.

Mit praktischen Anleitungen und detaillierten Übungsblättern.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„The Journey™ – Der Highway zur Seele“ von Brandon Bays ist ein spirituelles Buch, das eine praxis- und erfahrungsorientierte SelbstHeilungsMethode auf der Ebene des Körpers, des Geistes und der Seele darstellt.

Diese TransformationsMethode und/oder Journey – SelbstheilungsProzess vermittelt erkenntnisreiche Einsichten über die Heilungspotenziale ganzheitlicher Persönlichkeitsentwicklung, innerer Freiheit, seelisch-geistiger Bewustseinserweiterung, aufrichtiger Vergebung und grenzenfreier Liebe.

Herzlich, heilsam und wohltuend.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

The Journey. Der Highway zur Seele von Brandon BaysBrandon Bays
The Journey™
Der Highway zur Seele
Aus dem Amerikanischen von
Angelika Hansen
10. Auflage, 272 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 354874091X
ISBN-13: 978-3548740911
UllsteinBuchverlage | Allegria 2009

 

Brandon Bays

 

Brandon Bays arbeitete mehr als zehn Jahre lang mit Anthony Robbins und leitete weltweit Seminare in den Bereichen ganzheitlicher Gesundheit und Bewußtseinsentwicklung, bevor sie den Journey Prozeß entwickelte. Heute lebt sie in England und reist durch die ganze Welt, um The Journey allen Menschen nahezubringen.

 

http://www.thejourney.com

 

UllsteinBuchverlage | Allegria

 

Als jüngstes Kind in der Ullstein-Verlagsfamilie wurde der Allegria Verlag im November 2004 in Berlin gegründet – und die Verlagsgeschichte ist im Vergleich zu einigen illustren Verlagsnamen unter dem Ullstein-Dach wirklich noch nicht der Rede wert. Allegria Bücher gibt es erst seit März 2005.

In den ersten beiden Programmen versammelte der Verlag bekannte Autoren mit einem spirituellen Hintergrund wie Louis L. Hay, Doreen Virtue und James Redfield neben wichtigen Büchern von Ervin Laszlo und Pierro Ferrucci, die uns auf dem Weg zu einem neuen friedlicheren Weltbild helfen wollen. Hinter der Gründung steht der Gedanke solchen Büchern in gediegener Ausstattung ein Forum im Hardcover zu geben, wie sie sich auch im umfangreichen Taschenbuchprogramm der Reihe Ullstein Esoterik finden. Dabei geht es nicht um Esoterik im engeren Sinne, sondern um Autoren, die ihren Lesern Lebenskunst und Lebensfreude nahe bringen wollen.

Allegria kommt aus dem italienischen und heißt Freude. Wir hoffen, daß der Verlag seinen Lesern viel Freude bereitet und wir irgendwann auch soviel Geschichte haben, daß es sich lohnt sie als pdf herunterzuladen.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Allegria Verlag
in Ullstein Buchverlage GmbH
Claudia Zapolska
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Friedrichstraße 126
10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30-23456-452
Fax: +49 (0)30-23456-445

claudia.zapolska@ullstein-buchverlage.de

http://www.ullsteinbuchverlage.de/allegria

 

 

 

 




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Januar 2011
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.685 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: