Posts Tagged ‘Chancen

07
Jun
12

NOVELITE – Was zählt, sind Lösungen!

Die neuen Vorreiter des gesellschaftlichen Wandels und ihre Wege zu einem besseren Leben.

Online-Plattform http://www.novelite.de mit Videos, Votings und Diskussionsforum zur Entwicklung einer „neuen Elite der Pioniere“ geht an den Start.

Nur noch 10 bis 20 Prozent aller Deutschen glauben, dass die Eliten aus Politik und Wirtschaft in der Lage sind, für die großen Herausforderungen der Gegenwart konstruktive Lösungen zu entwickeln. Doch aus der Mitte der Gesellschaft formiert sich bereits eine neue Bewegung. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung meint: Wir alle können Vorreiter des notwendigen Wandels sein, wenn wir gemeinsam anpacken und Grenzen überschreiten.

Wirklich etwas bewegen, Brücken bauen und kooperieren und vor allem selbst Verantwortung übernehmen – die neuen Vorreiter integrieren engagierte Menschen und gute Lösungen auf breiter Basis. Und sie lassen die Vision eines besseren Lebens für alle Realität werden. Sie berufen sich nicht auf Machtpositionen oder wirtschaftlichen Einfluss, sondern sind Pioniere im besten Sinne, die voranschreiten, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Macher geben dem Wandel ein Gesicht

Die Plattform http://www.novelite.de (und flankierend dazu http://www.facebook.com/novelite.de) stellt ausgewählte Pioniere in kurzen Videos vor, gibt Einblicke in wissenschaftliche Diskurse zum Elite-Wandel und lädt die Online-Community ein, über den Paradigmenwechsel, der sich vollzieht, zu diskutieren. Aktivisten und Vorreiter können sich und ihre Projekte vorstellen, und die Community gibt ihr Votum ab, welche der Initiativen besonders wegweisend sind.

Im Vordergrund der Kampagne stehen Fragen wie:

  • 

Was machen diese neuen Protagonisten anders oder sogar besser als die etablierten Eliten?
  • Welchen Themen wenden sie sich zu?
  • Wo sehen sie Veranderungspotentiale und tragen diese in die Welt?

Ziel des Projekts ist es, einen breiteren gesellschaftlichen Diskurs anzustoßen über die Chancen und Möglichkeiten zivilgesellschaftlicher Gestaltungsimpulse, die sich im Zuge einer Art „Bypass-Demokratie“ zunehmend artikulieren. Das Online-Voting-Verfahren endet am 19. August 2012.

 

Interviews

 

Paul J. Kohtes

 

 

Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer

 

 

Christoph Harrach

Gründer der Online-Plattform und Konferenz KarmaKonsum

 

 

Felix Finkbeiner

Gründer der Schülerinitiative „Plant-for-the-Planet“

 

 

Jacob Bilabel

Mitgründer des Think-Do-Tanks Thema1

 

 

Anne-Kathrin Kuhlemann

Mitgründerin der Agentur Konvergenta InterZero

 

 

Dr. Anne-Christin Bansleben

Wissenschaftlerin und Mitgründerin von deepmello

 

 

Sebastian Gronbach

Spiritueller Dienstleister

 

 

Über die Identity-Foundation

 

Die Identity-Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung für Philosophie und Wissenschaftsförderung, deren Schwerpunkt auf Forschungen zum Selbstverständis von Personen, Gruppen und Institutionen liegt. Sie konzentriert sich auf Einzelprojekte in verschiedenen sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Kontexten, darunter Fachtagungen und Symposien, empirische Untersuchungen und (Forschungs-) Projekte, die Förderung der Medienberichterstattung über grundlegende oder aktuelle Identitätsthemen und die Beteiligung an kunstwissenschaftlichen oder spirituellen Projekten mit besonderen Bezügen zur Frage der Identitätsbildung und Entwicklung. Die Stiftung wurde 1998 ins Leben gerufen vom Gründer der Kommunikationsagentur Kohtes Klewes (heute Ketchum Pleon), Paul J. Kohtes, und seiner Frau Margret.

 

Pressekontakt

 

Dr. Nadja Rosmann

Wissenschaftliche Projektleitung und Kommunikation

Identity Foundation

Tel: +49(0) 6192 20 68 258

Mobil: +49(0) 1577 189 20 68

Nadja.Rosmann(at)identity-foundation.de

http://www.identity-foundation.de

 

 

 

 

13
Dez
10

Ideen, die die Welt verändern

Ideen gegen Armut. Der Reichtum der dritten Welt von C. K. PrahaladIdeen gegen Armut. Der Reichtum der Dritten Welt – Neuerscheinung von C. K. Prahalad im Redline | Verlag

Die Dritte Welt ist aus ökonomischer Sicht weitaus attraktiver, als viele denken. Der renommierte Wirtschaftswissenschaftler C. K. Prahalad zeigt anhand vieler Beispiele warum: Gerade hier werden hochinnovative Geschäftsmodelle entwickelt, die neue, profitable Wege eröffnen.

Diese Innovationen bringen nicht nur die Entwicklungsländer selbst ökonomisch voran, sondern bergen auch viele Chancen für westliche Unternehmen.

Sein Buch bietet daher nicht nur Ansätze, wie Unternehmen in den Schwellenländern Erfolge verbuchen können, sondern auch Strategien, wie auf diesem Weg Wohlstand für alle erreicht werden kann.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Sowohl die Transformation des Bewusstseins auf der kulturellen als auch wirtschaftlichen Ebene auf/in der ganzen Welt offenbart neue Entwicklungsmöglichkeiten und schöpferische Chancen für alle Menschen.

Das neue Buch von C. K. Prahalad vermittelt in diesem Zusammenhang ideenreiche Einsichten zur wirtschaftlichen Wachstumsförderung und holistische Beobachtungen aus ökonomischer Sicht der Globalisierung.

Unterhaltsam, weltbewegend und zukunftsweisend.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Ideen gegen Armut. Der Reichtum der dritten Welt von C. K. PrahaladC. K. Prahalad
Ideen gegen Armut
Der Reichtum der Dritten Welt
Aus dem Englischen
von Susanne Schindler und Cosima Grun
1. Auflage, 542 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3868812016
ISBN-13: 978-3868812015
Verlag Redline 2010

 

C. K. Prahalad

 

C. K. Prahalad ist Professor für Unternehmensstrategien und internationalen Handel an der University of Michigan Business School. Er ist einer der bekanntesten und profiliertesten Vordenker der Wirtschaft und hat zusammen mit Gary Hamel das berühmte Konzept der Kernkompetenzen entwickelt. Seine Firma Praja hat das Ziel, seine Theorien in die Praxis umzusetzen.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

FinanzBuch Verlag GmbH
FinanzBuch | mi-Wirtschaftsbuch | riva | Redline Verlag | mvg
Verena Reill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Nymphenburger Straße 86
D-80636 München

Tel.: +49 (0)89 65 12 85-226
Fax: +49 (0)89 65 20 96

vreill@finanzbuchverlag.de

http://www.finanzbuchverlag.de

http://www.redline-wirtschaft.de

 

 

 

 

20
Okt
10

Altes Wissen für eine neue Zeit

Geseko von LuepkeGespräche mit Heilern und Schamanen des 21. Jahrhunderts

Die Schöpfung bewahren. Einheit von Mensch und Natur entdecken. Ganzheitlich heilen. Krisen als Chancen begreifen. Siebzehn Gespräche mit Heilern und Schamanen aus sechzehn Ländern in fünf Kontinenten. Altes Wissen als Schlüssel für die Zukunft.

  • Wie verändern wir die Welt? Schamanen antworten …..

Angesichts der weltweiten Krisen haben sich fast alle traditionellen Weisheitsträger, Heiler und Schamanen entschieden, ihr Wissen auch für den Westen zu öffnen. Sie sind Grenzgänger zwischen Tradition und Moderne, Wanderer zwischen den Welten des Bewusstseins und reisen – im 21. Jh. immer öfter auch mit Laptop und eigener Website – als Botschafter alten Wissens rund um den Globus.

Geseko von Lüpke hat mit siebzehn von ihnen gesprochen. Sein Buch offenbart hierzulande fast vergessene, aber hochaktuelle Weisheiten, die für unser (Über)Leben entscheidend sein werden.

 

Die Interviewpartner:

 

Deutschland | Heide Göttner-Abendroth, England | Dusty Miller XIII. und Dusty Miller XIV., Grönland | Angaangaq Lyberth, Guatemala | Eufemia Cholac Chicol, Indonesien | Morden Sitanggan, Korea | Hi-ah Park, Mexiko | José Lopéz Guido, Mongolei | Galsan Tschinag, Neuseeland | Wai Turoa-Morgan, Nordamerika | Manitonquat und Joseph Standing Eagle, Norwegen | Ailo Gaup, Peru | Don Oscar Miro-Quesada und Don Pedro Guerra Gonzales, Sibirien | Nadja Stepanova, Südafrika | Percy Konqobe, Westafrika | Malidoma Somé

 

Stimmen zum Buch

 

Ein spannendes INTER-VIEW-Buch über altertümliches Wissen,

vernetztes Universalbewusstsein und heilende Energie des Herzens.

Schamanisch, ekstatisch, harmonisch und spirituell.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Geseko von LuepkeGeseko von Lüpke
Altes Wissen für eine neue Zeit
Gespräche mit Heilern und Schamanen des 21. Jahrhunderts
4. Auflage, 432 Seiten
Gebundenes Buch mit zahlr. Fotos
ISBN-10: 346634526X
ISBN-13: 978-3466345267
Kösel Verlag 2010

 

Geseko von Lüpke

 

Geseko von Lüpke, Dr. rer. pol., geb. 1958, studierte Politologie und Ethnologie, arbeitet als Journalist für Rundfunk und Printmedien und ist Autor zahlreicher Buchpublikationen mit den Schwerpunkten Kultur, Naturwissenschaft, nachhaltige Zukunftsgestaltung, ökologische Ethik, Schamanismus, Spiritualität. Im bayerischen Rundfunk und anderen öffentlich-rechtlichen Funkhäusern machte er sich einen Namen durch Features über alternative Lebensformen, interkulturellen Dialog, ganzheitliche Wissenschaft und Spiritualität. Durch seine ausgedehnten Reisen in alle Welt wurde er zum »Dolmetscher« zwischen verschiedenen Kulturen und Weltbildern.

 

Kösel Verlag

 

Mit Gründungsdatum 1593 gehört der Kösel Verlag zu den mit Abstand ältesten Firmen der Verlagsbranche. Auch heute, gut 400 Jahre später, behauptet sich das Unternehmen als mittelständischer Verlag in einem von Konzernen beherrschten Umfeld. Dies ist ein Beweis für Beständigkeit und die Fähigkeit, auf veränderte Marktbedingungen kraftvoll zu reagieren. Das Gesamtprogramm umfasst ca. 900 Titel in den Bereichen: Psychologie, Lebenshilfe, Leben mit Kindern, Religion und Spiritualität.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Kösel Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christa Altmann
Flüggenstr. 2
D-80639 München

Tel.: +49 (0)89 17801 – 155
Fax: +49 (0)89 17801 – 111

altmann@koesel.de

http://www.koesel.de
http://www.randomhouse.de

 

 

 

 

22
Sep
10

Spirituelle Intelligenz im Business

 Danah Zohar und Ian MarshallIQ?EQ?SQ! Spirituelle Intelligenz – Das unentdeckte Potenzial von Danah Zohar und Ian Marshall — Neuerscheinung bei J.Kamphausen | »inspire!«

Am Rande des Chaos erfolgreich sein und die eigene Berufung leben.

Was treibt uns an im Leben? Unsere spirituelle Intelligenz! Sie lässt uns Regeln brechen, Neuland erobern und führt uns zur Verwirklichung unserer wahren Berufung. Darüber hinaus ist sie der wichtigste Innovationsfaktor für Unternehmen, die in der globalisierten Wirtschaft erfolgreich sein wollen.

Die britische Physikerin und Management-Beraterin Danah Zohar und der Psychiater Ian Marshall zeigen – basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und der Quantenphysik – was uns wirklich bewegt. Es ist unsere spirituelle Intelligenz (SQ), die uns fragen lässt, wie wir mit unserem Leben einen Unterschied machen und Zeichen setzen können. Sie motiviert uns, unserem inneren Ruf zu folgen und unserem Bedürfnis nach Selbstentfaltung Ausdruck zu verleihen. Und sie stößt über die individuelle Entwicklung hinaus einen Quantensprung in Wirtschaft und Gesellschaft an. Das Buch zeigt, wie sich aus SQ Spirituelles Kapital entwickeln lässt und dieses über die persönliche Ebene hinaus Unternehmenskulturen transformiert, Innovationsgeist fördert und zu einem neuen Corporate Spirit führt.

Radikale Innovationen beginnen im Kopf – Spirituelle Intelligenz ist ihre Basis

Jeder Mensch kann kreativ sein, wenn er bestimmte Teile seines Gehirns benutzt. Seit die Wissenschaft in den 1990-er Jahren den so genannten „God Spot“ im Gehirn entdeckte, wird immer deutlicher, dass er nicht nur der Ort ist, an dem spirituelle Erfahrungen entstehen, sondern auch die Quelle einer neuen Intelligenz. Danah Zohar und Ian Marshall sind davon überzeugt, dass der Kapitalismus nur dann eine Überlebenschance hat, wenn wir damit beginnen, diese spirituelle Intelligenz im Geschäftsleben konstruktiv zu nutzen, denn die Zukunft des Business liegt in der radikalen Innovation; darin, gegen den Strom zu denken und in einer Wirtschaft, die ständig am Rande des Chaos navigiert, mental flexibel zu bleiben und Außergewöhnliches zu schaffen.

Zehn Prinzipien der Transformation für Unternehmen

Die Autoren stellen zehn Prinzipien der Transformation vor, die es Unternehmen möglich machen, ihre inneren Strukturen auf innovativen Wandel zu programmieren. Dazu gehören die Fähigkeit zur Selbstorganisation und zur Anpassung an sich beschleunigende Märkte, stete Selbsterforschung der eigenen Potenziale und das fluide Management chaotischer Prozesse.


Stimmen zum Buch

Außergewöhnlich! Brillant! Überraschend! Zohar und Marshall haben die Herausforderungen und Chancen, die vor uns liegen, elegant auf den Punkt gebracht.

Michael Rennie, Director, McKinsey & Co.

Unter denen, die versuchen, aus den wissenschaftlichen Revolutionen dieses Jahrtausends eine neue Ethik abzuleiten, ist Danah Zohar eine der breitgefächertsten und intellektuell abenteuerlichsten Autorinnen.

Ian McEwan, britischer Bestseller-Autor

Das erste Buch zu spiritueller Intelligenz als Innovationspotenzial in Business und Berufsleben!!



Weitere Informationen zum Buch


Danah Zohar und Ian MarshallDanah Zohar / Ian Marshall
IQ?EQ?SQ!
Spirituelle Intelligenz
Das unentdeckte Potenzial

1. Auflage, 256 Seiten,
ISBN-10: 3899012631
ISBN-13: 978-3899012637
Verlag J.Kamphausen | »inspire!« 2010

Danah Zohar & Ian Marshall


Danah Zohar ist Physikerin, Philosophin und Management-Beraterin und arbeitet für internationale Unternehmen, Stiftungen und Bildungseinrichtungen. Sie ist Gründerin der Oxford Academy of Total Intelligence.

Ian Marshall, ihr Ehemann, ist Psychiater und Psychotherapeut. Gemeinsam haben sie die Bestseller The Quantum Self, Rewiring the Corporate Brain und SQ: The Ultimate Intelligence (dt. „SQ – Spirituelle Intelligenz“) geschrieben.

http://www.dzohar.com


Ein Interview mit Danah Zohar


–Wir brauchen einen Neuanfang und SQ markiert den Weg dorthin–


Warum ist spirituelle Intelligenz so wichtig im Berufsleben?

Danah Zohar: Spirituell intelligente Menschen stehen auf und wenden die Dinge zum besseren. Sie sind spontan und leben sehr präsent im Jetzt. Sie reagieren unmittelbar und entwickeln auf diese Weise Kreativität.

Welche besondere Qualität hat spirituelle Intelligenz im Vergleich zu kognitiver und emotionaler Intelligenz?

Danah Zohar: Für mich war Daniel Goleman mit seinem Konzept der emotionalen Intelligenz (EQ) eine Inspirationsquelle, denn er hat unser Denken nachhaltig verändert. Mich hat die Definition des IQ immer frustriert, weil sie viel zu eng gefasst ist. Ich hatte stets das Gefühl: Da ist noch mehr. Goleman ist es gelungen, unseren Blick für die emotionale Qualität des Seins zu schärfen. Aber ihm geht es vor allem darum, dass wir durch den EQ die Welt besser verstehen und uns dann an die Rahmenbedingungen besser anpassen können. Doch wir wollen uns nicht nur anpassen, sondern auch über das Bestehende hinaus gehen! Wir brauchen einen Neuanfang und hier kann spirituelle Intelligenz eine große Rolle spielen. Sie kann uns helfen, unsere einseitig materielle Orientierung zu überwinden und unseren Fokus auf die Dinge zu richten, die das Leben wirklich lebenswert machen, nämlich Mitgefühl, Liebe, eine dienende Haltung. Das gibt unserem Leben einen höheren Sinn.

Sie versuchen, das Thema Spirituelle Intelligenz in die Wirtschaft zu tragen. Wie gelingt Ihnen das?

Danah Zohar: Ich halte viele Vorträge vor Publikum aus der Wirtschaft und baue eine Brücke zu den Themen, die die Menschen bereits beschäftigen. Ich spreche dann über werteorientierte Führung, über die moralische Dimension des Business. So bekomme ich einen Fuß in die Tür und kann dann auch in die Ideen spiritueller Intelligenz einführen.

Welche Rolle spielt spirituelle Intelligenz bei der Bewältigung der Wirtschaftskrise?

Danah Zohar: Sie hilft uns dabei, dogmatisches Denken zu überwinden. Spirituelle Intelligenz kann einen Beitrag dazu leisten, dass sich die Gesellschaft als Ganzes weiterentwickelt, dass wir toleranter werden und friedlicher. Die Vorstellung, dass wir die Natur beherrschen können, hat zu einem gefährlichen Paradigma geführt, denn man erkennt nicht, dass man selbst Teil der Natur ist. Aus der Perspektive spiritueller Intelligenz sieht das ganz anders aus. Die Wirtschaft ist von einer völlig materialistischen Perspektive geprägt. Hier gelten nur Dinge, die man messen und zählen kann, ganz nach dem Motto: Ich bin, was ich besitze. Aus dieser Haltung entsteht die Gier, immer mehr haben zu wollen. Im Moment sind wir anscheinend noch nicht in der Lage, den Kapitalismus grundsätzlich zu hinterfragen. Wir versuchen noch, das bestehende System zu reparieren. Ich glaube allerdings nicht, dass dies eine angemessene Reaktion ist, mit der wir die Krise bewältigen können. Spirituelle Intelligenz kann uns dabei helfen, besser zu verstehen, was im Leben wirklich wertvoll ist: unsere Werte, das Gefühl einer höheren Bestimmung, Lebensqualität. Ich denke, unsere Kultur braucht eine grundlegend neue Philosophie. Die aktuellen Krisen sind zwar fürchterlich, aber sie sind auch eine Chance, denn Katastrophen können zu einem neuen Denken führen.

(Das Gespräch führte Dr. Nadja Rosmann.)


J.Kamphausen | »inspire!«


In der Business-Reihe »inspire!« erscheinen seit 2004 namhafte Autoren aus Wirtschaft und Beratung, die einen neuen Spirit in der Geschäftswelt propagieren. »inspire!« fühlt sich einem integralen Denken verpflichtet, das Wissen, Werte und Wünsche miteinander in Einklang bringt. Die Managementbücher stehen für eine neue Authentizität und Integrität im Business. »inspire!« ist eine Themenreihe der J.Kamphausen Mediengruppe.

Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 25 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Unsere Bücher erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren. Der Jahresumsatz liegt bei vier Millionen Euro. Unsere bekanntesten Autoren sind u.a. der Dalai Lama, Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, Louise Hay, Thich Nhat Hanh, Willigis Jäger, Eva-Maria Zurhorst und Paul Ferrini.

Weitere Informationen und Kontakt


Dr. Nadja Rosmann
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
J.Kamphausen Mediengruppe
Hofheimerstraße 21A
65719 Hofheim

Fon +49 (0)6192 206 82 58
Fax +49 (0)1805 06 03 34 97 31

nadja.rosmann@j-kamphausen.de
http://www.inspire-news.de



30
Aug
10

Die Maya-Prophezeiungen aktuell gedeutet – alles über die große Zeitenwende

2012 Die große Zeitenwende von Birgit Feliz CarrascoDie große Zeitenwende. Wie die Prophezeiungen der Mayas Chancen für Neues Denken und Sein eröffnen – Neuerscheinung von Birgit Feliz Carrasco bei MensSana | Droemer Knaur Verlag

2012 wird das Jahr der Veränderungen: Die große Zeitenwende birgt chancenreiche Perspektiven in sich. Bereits vor 5000 Jahren wussten die Mayas von der göttlichen Schöpfungsanordnung, konnten die Zusammenhänge der Welt und des Kosmos erklären – sie sagten die Zeitenwende vorher. Birgit Feliz Carrasco baut eine Brücke zwischen Prophezeiungen, tatsächlichen Ereignissen und persönlichen wie globalen Chancen.

Das prophetische Kalendarium der Mayas endet mit dem Jahr 2012. Warum? Diese Frage wird das Buch ausführlich zu beantworten suchen und das Maya-Datum mit weiteren Prophezeiungen ummanteln. Vorab sei jedoch zur Beruhigung Ihrerseits und zur Untermauerung des seriösen Anspruchs dieses Buches gesagt, dass im Dezember 2012 vermutlich nicht die Welt untergeht, wie manche Mythenbeschwörer mitunter glauben machen wollen. Im oder um das Jahr 2012 wird sich vielmehr die Weltordnung verändern, eine neue Struktur erhalten, und nach dem Verständnis der Maya-Kultur wird sich am Ende des Jahres 2012 der göttliche Schöpfungszyklus auf Erden komplettiert haben und zur Heilung von allen und allem führen.

Der alles umfassende kosmische Entwurf – der den meisten Menschen unbekannt ist – wird mit der Zeitenwende seiner Erfüllung nahe kommen, und die bis dahin vollzogenen Veränderungen werden ihren schöpferischen Abschluss finden.

 

Autorin Birgit Feliz Carrasco über das Buch

 

Weitere Informationen zum Buch

 

2012 Die große Zeitenwende von Birgit Feliz CarrascoBirgit Feliz Carrasco
2012
Die große Zeitenwende
Wie die Prophezeiungen der Mayas
Chancen für Neues Denken und Sein eröffnen
1. Auflage, 288 Seiten
ISBN-10: 3426874393
ISBN-13: 978-3426874394
Verlag Droemer Knaur | MensSana 2009

 

Birgit Feliz Carrasco

 

Heilkunde, Yogalehre, Lebensberatung

Nach zwanzig Berufsjahren in Marketing und Werbung ließ sich Birgit Feliz Carrasco als Yogalehrerin, Heilpraktikerin und Ayurveda-Therapeutin ausbilden. Seit zehn Jahren arbeitet sie nun erfolgreich in eigener Heilpraxis und ihrem Patanjali-Yogazentrum in München, in dem sie auch YogalehrerInnen ausbildet. Das Ziel der irdischen Existenz ist das Streben nach und das Erlangen von Erfahrungen, denn die Seele ist neugierig …..

 

http://www.birgitfelizcarrasco.com

 

Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana

 

MensSana – das sind Lese- und Arbeitsbücher, die Sie bei Erkenntnis- und Entwicklungsprozessen begleiten und behutsam führen. Bücher mit Lebensweisheiten aus unterschiedlichen Kulturkreisen, die zum Nachdenken anregen. Und natürlich Bücher zum Verschenken, um anderen eine Freude zu bereiten.

MensSana vertritt einen ganzheitlichen Ansatz und spricht gleichermaßen Körper, Geist und Seele an. Der Kerngedanke lautet Mens sana in corpore sano – Ein gesunder Geist ruht in einem gesunden Körper. Im Mittelpunkt steht der Mensch in seiner Ganzheit, mit all seinen Träumen und Hoffnungen, seinem Glauben und seinen Gefühlen, aber auch mit all seinen Problemen und Ängsten. MensSana richtet sich an Menschen, die offen sind für alternative Ansätze, und die nach neuen Wegen suchen, ihr Leben zu gestalten. MensSana trägt dazu bei, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu verbessern und eine positive innere Einstellung zu bewahren. MensSana bietet Orientierung bei spirituellen Fragen und ist zuverlässiger Begleiter beim eigenen Entwicklungsprozess.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana

Ira Zeitzen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Hilblestraße 54
D-80636 München

Tel.: 089-9271-274
Fax: 089-9271-240

ira.zeitzen@droemer-knaur.de
http://www.droemer-knaur.de

 

 

 

 

12
Aug
10

Wer festhält, hat keine Hand frei, um zu empfangen

Penny McLean Lass los, was dich festhält. Von der Kunst, du selbst zu sein – Neuerscheinung im Ansata Verlag.

Platinum News Inspiration zum Los LassenPenny McLean, in Kärnten geboren, in Deutschland aufgewachsen, hat nach einer Weltkarriere als Schlagersängerin (18 Goldene Schallplatten, zahlreiche Awards) auch als spirituelle Autorin Furore gemacht. Ihre Bücher zählen zu den meistgelesenen des Genres in ganz Europa. Penny McLean hat eine Tochter und lebt in Wien und München. Im Juli 2010 erschien ihr neues Buch Lass los, was dich festhält. Von der Kunst, du selbst zu sein im Ansata Verlag.

Verlag über das Buch

Wie kann man so werden und leben, wie man wirklich ist – inmitten einer Lebenswelt, die darauf angelegt zu sein scheint, den Menschen von der Erfüllung seines Seelenauftrags abzulenken? Die berühmte Lebenslehrerin weiß, wie das geht. Wie sich, allen Widrigkeiten und Unzulänglichkeiten zum Trotz, der eigene Lebenstraum erfüllen lässt. Und wie die spirituelle Dimension zum selbstverständlichen Teil des Alltags gemacht wird. Ihr Schritt-für-Schritt-Programm ist überall und jederzeit anwendbar.

Mit diesem neuen großen Buch öffnet Penny McLean die Schatztruhe ihres immensen Lebenswissens und ihrer jahrzehntelangen Erfahrung als Lebenslehrerin.

  • Wie man schädliche Denk- und Verhaltensrituale, an denen man festklebt, loslässt
  • Wie man bohrende Zweifel loslässt, sich auf ein Ziel konzentriert und unbeirrt seinen Traum verwirklicht
  • Wie man „schlechte“ Gewohnheiten überwindet, um sein Leben neu erfinden zu können
  • Wie schließlich das Ego erlöst und das Selbst geboren wird

„Wer festhält, hat keine Hand frei, um zu empfangen“
Penny McLean

Weitere erfolgreiche Bücher von Penny McLean

Das Geheimnis der Schicksalsrhythmen. Wie 7-Jahres-Schritte unser Leben bestimmen
Numerologie und Namen. Ihr Erfolg ist berechenbar
Das unsichtbare Dritte. Vom Geheimnis menschlicher Energiefelder
Schutzgeister


Weitere Informationen zum Buch

Penny McLean Lass los was dich festhaelt Penny McLean

Lass los, was dich festhält
Von der Kunst, du selbst zu sein

1. Auflage, 240 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3778774328
ISBN-13: 978-3778774328

Ansata Verlag 2010

Penny McLean über die Liebe, Transformation und Resonanz





Ansata Verlag


Der Verlag Ansata hat sich als Ziel gesetzt, das wachsende Bedürfnis nach Chancen für eine ganzheitliche Verbesserung unserer Lebensqualität zu erfüllen. Ansata steht für echte, zeitlose Spiritualität, mit einem breiten Themenspektrum, das von der Esoterik bis zu einem offenen Christentum reicht.

Weitere Informationen und Pressekontakt

Ansata Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Grab
Bayerstraße 71-73
D-80335 München

Tel.: +49 (0)89/ 4136 – 3131
Fax: +49 (0)89/ 4136 – 3507

Claudia.Grab@randomhouse.de

http://www.ansata-verlag.de
http://www.randomhouse.de




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Juli 2019
M D M D F S S
« Okt    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.550 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: