Posts Tagged ‘Einfachheit

21
Jun
11

Die Kraft des heilenden Bewusstseins

 Fei Long Quantenheilung leicht gemacht Wie sie funktioniert, wie sie wirkt, wie man sie jetzt anwendet„Quantenheilung leicht gemacht. Wie sie funktioniert, wie sie wirkt, wie man sie jetzt anwendet“ – Neuerscheinung von Fei Long im Sphinx Verlag

„Die Quantenheilung markiert eine Schnittstelle zwischen Quantenphysik und Heilkunst. Sie verbindet die Erkenntnisse der modernen Physik darüber, wie Materie und Geist miteinander in Bezug stehen, mit traditionellen Heilmethoden. Dank der Physik wissen wir heute, dass sich der gesamte Kosmos – und damit auch wir Menschen – letztendlich auf Energie reduzieren lässt. Die alles durchdringende Ur-Energie wird oft als Nullpunkt- oder Quantenfeld bezeichnet. Daher besteht der direkteste und einfachste Weg zur Gesundheit darin, uns bewusst mit dem Quantenfeld in Verbindung zu setzen. Eine Heilung mit Quanten ist letztendlich eine Heilung mit dem Bewusstsein.

Die chinesische Autorin Fei Long zeigt, wie wir uns in das Quantenfeld einklinken können und damit Heilprozesse in Gang setzen. Dies gelingt mithilfe des von ihr entwickelten Quanten-Einstimmungs-Training QUEST. Mit Ihm erlangen wir Zugang zu dem „Reinen Bewusstsein“, der „Nullpunktenergie“ oder der „Matrix“ und lernen, wie wir uns selbst und andere heilen, seelische Probleme bewältigen, Ängste und Depressionen lindern, Zufriedenheit und Wohlbefinden erreichen und unsere Lebensumstände verbessern. „Quantenheilung leicht gemacht“ ist ein Praxisbuch für den Alltag, das anschaulich und nachvollziehbar Techniken zur Aktivierung der heilsamen Bewusstseinskraft vermittelt. Wir müssen weder daran glauben noch Zeit oder Vorwissen investieren. Quantenheilung funktioniert.“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Quantenheilung leicht gemacht. Wie sie funktioniert, wie sie wirkt, wie man sie jetzt anwendet“ von Fei Long ist ein ganzheitliches Praxisbuch, das unterschiedliche Quantenheilungssysteme sowohl aus der Sicht der Wissenschaft und Kulturgeschichte als auch aus der Perspektive der Spiritualität hinterfragt. Es präsentiert ebenso eine schöpferische Selbstheilungsmethode mit dem Namen Quest und bietet gleichzeitig zahlreiche Einsichten meditativer Charakter.

Ein rundum gelungenes Buch mit viel Esprit, Einfachheit, Kompetenz und Weisheit – empfehlenswert für jeden, der an Themen der Quantenphilosophie, holistischer Heilkunst und Bewusstseinsforschung interessiert ist.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Fei Long Quantenheilung leicht gemacht Wie sie funktioniert, wie sie wirkt, wie man sie jetzt anwendetFei Long
Quantenheilung leicht gemacht
Wie sie funktioniert, wie sie wirkt, wie man sie jetzt anwendet
Auflage, 192 Seiten
ISBN-10: 3424630411
ISBN-13: 978-3424630411
Sphinx Verlag 2011

 

Fei Long

 

Fei Long wurde in dem Dorf Huanggang (China) geboren. Nach ihrem Studium in Peking unterrichtete sie am renommierten New Oriental Institut. Seit 15 Jahren beschäftigt sie sich mit der Heilkunst. Sie lernte Frank Kinslow und Richard Bartlett und entwickelte ihren eigenen Ansatz QUEST (Quanten-Einstimmungs-Training). Mit ihrem deutschen Mann lebt sie in Kanton (China) und München.

 

Sphinx Verlag

 

Der Sphinx Verlag wurde 1975 von Dieter A. Hagenbach aus der Taufe gehoben und fünf Jahre später in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 1990 übernahm der Sauerländer Verlag die Aktienmehrheit und verkaufte den Verlag später an Hugendubel, wo er viele Jahre erfolgreich weitergeführt wurde. Vor dem Hintergrund des Mottos „Von alten Traditionen über das Hier und Jetzt zu neuen Dimensionen“ entwickelte sich die große Vielfalt des Verlagsprogramms, das sich über die Bereiche Esoterik, Magie, Schamanismus, Mythologie, Spiritualität, Tarot, Östliche Weisheit, Psychedelik, Meditation, Erweiterung des menschlichen Bewusstseins und vieles mehr erstreckt.

Bereits der erste Sphinx-Titel, „Die Welt des Tarot“ von Sergius Golowin, entwickelte sich rasch zum Klassiker. Es folgten Bücher von Autoren wie Alan Watts, Albert Hofmann, Gurdjieff, Timothy Leary, John C. Lilly, Joseph Campbell, Christian Rätsch oder Thaddeus Golas – Autoren, die den Geist einer ganzen Generation prägten. Im Jahr 2008 wurde das Sphinx-Programm von der Verlagsgruppe Random House übernommen, wo es fortgeführt und weiterentwickelt wird. Sphinx-Bücher wollen Impulse geben, wie wir abseits des Mainstreams unser evolutionäres Potenzial erforschen und Bewusstseinsgrenzen ausloten können.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Sphinx Verlag
Verlagsgruppe Random House
Susanne Fink
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Neumarkter Str. 28
D-81673 München

Tel.: +49 (0)89 3076 – 3407
Fax: +49 (0)89 3076 – 3412

presse@susannefink.com

http://www.sphinx-verlag.de

 

 

 

 

31
Mai
10

Alternatives Denken

Alternatives Denken – Vom fremden Chaos zu eigener Struktur

Alternatives Denken Albert Metzler InspirationStarre Muster, wiederkehrende Rituale und fremde Strukturen beeinflussen das Leben (aller) vieler Menschen. Das Dilemma dabei: Die meisten sind so sehr in ihrer täglichen Routine gefangen, dass ihnen das Gefühl dafür abhanden gekommen ist, wie sehr das eigene Denken von äußeren Einflüssen bestimmt ist. Damit ist es wohl leider keine Seltenheit, dass „man“ zwar glaubt, ebenso autonom wie selbstbestimmt zu denken und zu entscheiden, während „man“ tatsächlich doch nur vorkonfektionierten Regeln gehorcht. Von all dem ist uns oft wenig bewusst, allenfalls schwirrt irgendwo noch eine diffuse Ahnung herum, wie sehr wir zum Spiegel der Umwelt geworden sind. – Wissenschaftlich fundiert und mit Blick auf die Lebensrealität beleuchtet Albert Metzler die komplexen Zusammenhänge, aus denen letztlich nicht weniger als unsere Gedanken-Gefühle-Realitäten resultieren.

Dem Autor ist es dabei geradezu brillant gelungen, die bis in entlegene Winkel der Philosophie und Persönlichkeitspsychologie und darüber hinaus reichenden Hintergründe für jedermann nachvollziehbar ans Tageslicht zu holen. Erstaunlich ist die Leichtigkeit, mit der es der Autor schafft, theoretisches Wissen in eine alltägliche Praxis zu transformieren.

Schon nach wenigen Seiten erkennt man als Leser das eigene Selbst, das eigene Denken und Handeln wieder, bis einem unversehens bewusst wird, wie sehr auch das eigene Leben von wiederkehrenden Mustern durchzogen ist und von einengenden Strukturen oft dominiert wird. Doch Albert Metzler bleibt nicht dabei (und schon das ist eine schöpferische Leistung), die Ursachen dafür aufzuspüren, was unser Denken bestimmt – er geht noch weiter und zeigt verblüffend einfache Wege, die mehr Freiheit ins Leben bringen und das gesamte Potenzial schöpferischer Energien aktivieren.

Damit handelt es sich hier um ein Buch, das nicht umsonst in der Edition „Praxis Wissen“ erschienen ist. Diese beiden Begriffe kann der Leser vollkommen wörtlich nehmen. Denn die „Alternativen“ zum fremdbestimmten Leben sind schnell gefunden. Schon während der Lektüre schärft sich das eigene Bewusstsein, das schließlich nicht mehr nur auf eingeschränkte Perspektiven fixiert ist, sondern den Blick für das Ganze freigibt.

Albert Metzler folgt dabei an keiner Stelle irgendwelchen Idealen, und seine Philosophie ist eben nicht nur theoretischer Natur, sondern ganz auf das Sein in seiner ganzen Vielfältigkeit ausgerichtet. Wer übrigens genauer liest, wird sehen, dass der Autor an keiner Stelle des Buches einfach nur in Opposition geht. Er wendet sich nie gegen etwas, sondern tritt stets für ein freies Alternatives Denken ein, das vor allem als Angebot für ein bewusstes und von Zwängen befreites Leben zu verstehen ist. Gerade weil hier mal keine Patentrezepte (die doch nur wieder starre Regeln wären und nur zu mehr Mustern führen würden) propagiert werden, wirkt dieses anspruchsvolle und doch so leicht zugängliche Werk wie Balsam für die Seele. Es ist wie ein frischer Wind, der uns aufweckt und dazu inspiriert, die Antennen weit auszufahren, um uns selbst und die Umwelt mit völlig neuen Augen und einem universellen Bewusstsein zu betrachten. Ein faszinierendes Buch, das Einfachheit, Klarheit und ein größeres Bewusstsein für sich selbst und für fremde Einflüsse ins Leben bringt – wer es gelesen hat, findet endlich seine persönliche Freiheit in einem ganzheitlichen Selbstcoachingsprozess.


Stimmen zum Buch


Der Kerngedanke des Alternativen Denkens in seinem Buch handelt davon, das alle Menschen, egal welches Gepäck und welche Ausrüstung sie traditionsgemäß mitbringen, „die Chance haben, die Art und Weise und auch das Ziel dennoch nach ihren Vorstellungen zu gestalten“. Dies wird durch das Selbstcoaching in Szene gesetzt, auf das sich die Analysen und Einsichten konzentrieren. Es ist der Einzelne, der direkt in diesen Analysen in vielen Fragen, Beispielen und Hinweisen in seiner Selbsteinsicht und Selbstlernkompetenz gestärkt wird. Dabei wird sehr geschickt ausgeführt, auf die letztlich Effektivität bewirkende Kooperation im Teamgeschehen unbedingt zu achten. Der Selbstcoaching-Prozess zeigt dies in vielen Varianten auf und dient weiterhin der Optimierung durch Hinterfragen und Entwickeln von Alternativen als Prinzip.

(Prof. Dr. Clemens Heidack, Fachhochschule Düsseldorf, Fachbereich Medien)

Das eigentlich Erstaunliche ist, wie – und wie mitreißend – Metzler sein Konzept zu vermitteln versteht. Es fehlen die üblichen Schlagwörter, aber es fehlt dafür um so weniger Eindringlichkeit und Ehrlichkeit dem Leser gegenüber. Es wird durchaus nicht verhehlt: Selbstcoaching ist kein einfacher Weg. Aber bei diesem Buch fängt das Selbstcoaching bereits mit dem Lesen an, und auf anregende Weise wird ebenso klar: Es ist möglich! Ich kann mich verändern! Ich kann Erfolg haben, ohne mich zu verbiegen.

(Alex Stern, Freier Journalist, CH-Zürich)

Das neue Buch von Albert Metzler „Alternatives Denken“ ist eine erfrischende Neuerscheinung. Flüssig und leicht verständlich geschrieben, regt es an zum Nachdenken, zum Umdenken, zum positiven Denken, zu neuem Denken. Viele Beispiele ermöglichen es, umsetzbare Ansätze für sich selbst zu finden. Es gibt Mut, Probleme anzugehen und Chancen zu nützen. Es gibt Kraft, seinen eigenen Weg zu finden und zu gehen. Absolut lesenswert.

(Wolfgang Ronzal, Seminare und Kongresse, A-Wien)

In diesem Buch stellt der Autor Albert Metzler eine innovative und bahnbrechende Selbstcoaching-Methode dar. Das Konzept des Alternativen Denkens ist eine praxisorientierte Anleitung zu einem aufrichtigen Selbstcoaching-Prozess. Die Fähigkeit, Alternativen im Denken zu entwickeln ist die Grundlage jedes erfolgreichen Handelns. Allzu oft scheitern Menschen oder meinen keinen Erfolg haben zu können, weil sie mit Veränderungen nicht angemessen umgehen können und unfähig sind zu erkennen, wie es anders aussähe, wenn sie eine andere Alternative entdecken würden.

(Stéphane Etrillard, Top Performance Group GmbH, Düsseldorf)

Intelligente, gut lesbare Vorstellung „alternativer“ Denkformen (nicht nur) in der Persönlichkeitsentwicklung. Menschlich und sympathisch.

(Heike Thormann, kreativesdenken.com, Warendorf)

Der Autor Albert Metzler veranschaulicht die oft verblüffenden Zusammenhänge zwischen Denken und Fühlen und unserer Lebensrealität. Der Fokus liegt dabei auf dem Selbst des Menschen, das fast spielerisch ein ungeheures Potenzial und wahre Kreativität entfalten kann.

(ManagerSeminare.de, Bonn)


Weitere Informationen zum Buch


Alternatives Denken

Albert Metzler
Alternatives Denken
Vom fremden Chaos zu eigener Struktur
1. Auflage, 103 Seiten
ISBN-10: 393835805X
ISBN-13: 978-3938358054
Verlag: BusinessVillage, Göttingen


Albert Metzler | Inspiration


Albert Metzler InspirationAlbert Metzler, Jahrgang 1976 ist internationaler Management-Trainer, Coach, Inspirator und Bestseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.


Weitere Informationen und Kontakt


Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de


Über BusinessVillage Verlag


BusinessVillage, Bücher die Spaß machen. Prägnant und praxisorientiert kann sich der Leser ohne viel Aufwand schnell in neue Aufgabengebiete einarbeiten. Von Marketing & Vertrieb über Public Relations & Unternehmenskommunikation bis hin zum Themenspektrum Erfolg & Karriere finden Angestellte, Manager und Freelancer aktuelles Know-how renommierter Experten.

Sie haben Interesse an Fachbeiträgen oder Interviews mit unseren Autoren? Gerne stellen wir Ihnen einen Kontakt her. Auf Anfrage erhalten Sie auch Besprechungsexemplare, Produktabbildungen und Textauszüge.


Weitere Informationen und Pressekontakt

BusinessVillage
Jens Grübner
Reinhäuser Landstraße 22
37083 Göttingen

Tel: +49 (551) 20 99 104
Fax: +49 (551) 20 99 105

presse@businessvillage.de

http://www.businessvillage.de


26
Mai
10

The Power of Dignity – Die Kraft der Würde

Energie der Liebe – Realität des göttlichen Glanzes

Rezension: Albert Metzler | Platinum News

The Power of Dignity - Die Kraft der Würde“The Power of Dignity – Die Kraft der Würde” zieht den Betrachter vom ersten Moment an in seinen Bann und berührt unmittelbar auf der Herzensebene. Die ausdrucksstarken Fotografien von Roger Richter reflektieren eine Energie der Liebe und des göttlichen Glanzes. In den Gesichtern und der Körpersprache der Portraitierten drückt sich eine starke Liebe zum Sein aus und die Bereitschaft, schöpferisch das eigene Los zu verändern. Die Würde, die das Buch verkörpert, resultiert aus der Schönheit der eingefangenen Szenen, die sich nicht alleine als ästhetische Kategorie zeigt, sondern sich auf einer tiefen menschlichen Ebene offenbart.

Das Buch und vor allem der Essay von Peter Spiegel dokumentiert, wie aus der Idee der Einfachheit, nämlich mit geringen finanziellen Mitteln das Leben unzähliger Menschen zum Besseren zu wenden, eine große Inspiration für die Weltgesellschaft erwächst. Die Mitglieder der Grameen-Family erschaffen gewissermaßen das Maximum aus dem Minimum, und das Buch vermittelt die Realität, wie sie ist: farbenfroh, bisweilen auch dunkel, voller Fülle und nicht zuletzt auch voller Hoffnung.

In einer Zeit, in der wir die Krise oft mehr zum Thema machen als die von vielen Menschen bereits gelebten Lösungen, vermittelt “The Power of Dignity” in tiefer Aufrichtigkeit eine Vision des Lichts. Die farbliche Palette der Fotografien und die das Thema tragende Typographie machen aus dem Bildband ein bibliophiles Gesamtkunstwerk.

Ein Pionier-Buch, das dem Betrachter neue Türen öffnet!


Weitere Informationen zum Bildband


The Power of Dignity - Die Kraft der WürdePeter Spiegel
Herausgeber: Hans Reitz
Fotos: Roger Richter
The Power of Dignity
Die Kraft der Würde: The Grameen Family
200 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-89901-169-2
J.Kamphausen, Bielefeld 2008


Das Buch ist komplett zweisprachig (englisch/deutsch), mit zahlreichen vierfarbigen Fotografien.


Über den Fotografen


Roger Richter (*1966 in Wiesbaden) studierte Fotografie bei Prof. Dr. Hans Puttnies in Darmstadt. Seit 1990 arbeitet er als selbstständiger Fotograf und engagiert sich weltweit für soziale Projekte.

http://www.roger-richter.de


Über den Autor


Peter Spiegel (*1953) ist Leiter des GENISIS Institute for Social Business and Impact Strategies in Berlin, gemeinsam mit Prof. Yunus Präsidiumsmitglied im Global Economic Network sowie Sachbuchautor, u.a. der Kurzbiographie „Muhammad Yunus – Banker der Armen“.

http://www.peterspiegel.de


Über den Verlag


J.Kamphausen feiert 2008 sein 25-jähriges Bestehen. „Meisterschaft im Leben zu erlangen“, ist der „rote Faden“, der uns bei der Auswahl der Themen und Manuskripte leitet. „Meisterschaft“ ist dabei kein fernes Ziel – sondern beschreibt den Grad unserer Offenheit gegenüber dem Leben in seiner grandiosen Vielfalt, aber auch gegenüber seinen Schwierigkeiten und Widersprüchen als eigentliche Wachstumshilfen. Jeder Mensch, das ist unsere Auffassung, nähert sich auf seinem bewusst und mit höchstmöglicher Offenheit beschrittenen Entwicklungsweg seiner Essenz: seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück. Hierbei inspirierend, begleitend und unterstützend zu wirken, ist unser Ziel und das Ziel unserer Autoren. Unser Anspruch dabei ist, dass die Authentizität und Kompetenz des Ansatzes Entwicklungssprünge bei den Lesern auszulösen vermag und ihnen weiterführende Perspektiven vermittelt.

Die J. Kamphausen Verlag & Distribution GmbH wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 20 Mitarbeiter. Mit einem Programm von rund 300 Titeln aus den Themenbereichen Gesundheit, Spiritualität und Wirtschaft erzielt das Unternehmen einen Jahresumsatz von gut drei Millionen Euro. Die Spitzentitel des Verlags erreichen eine verkaufte Auflage von bis zu 300.000 Exemplaren.


Presse-Kontakt


J.Kamphausen Verlag
Dr. Nadja Rosmann
Hofheimerstraße 21a
65719 Hofheim

Fon +49 (0)6192 20 68 25 8

nadja.rosmann@j-kamphausen.de

http://www.inspire-news.de
http://www.weltinnenraum.de





Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

April 2019
M D M D F S S
« Okt    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.102 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: