Posts Tagged ‘Entscheidungen

17
Mrz
17

Gesund mit Spaß: eine Prise Verrücktheit und viel Leidenschaft

Crazy, sexy, gesundCrazy sexy gesund. Iss‘ Dein Gemüse, entfach‘ Dein Feuer und leb‘ aus ganzem Herzen! Neuerscheinung bei Aurum Verlag.

Ein bisschen Verrücktheit muss sein, wenn man seine Existenz grundlegend umkrempeln will, um wirklich gesund, ganzheitlich und nachhaltig zu leben. Oder man bekommt einen Weckruf vom Schicksal. So war es bei Kris Carr. Eines Tages bekam sie die Diagnose Krebs – inoperabel. Sie entschied sich, die Herausforderung konstruktiv anzugehen, neue Wege zu beschreiten und ihrem Handeln einen tieferen Sinn zu geben. Sie hat überlebt – und ist seitdem Botschafterin eines Lebens ohne Ausflüchte.

Wir neigen dazu, Fortschritten in der Medizin oder teuren Medikamenten mehr Macht zuzuschreiben als uns selbst. Dass die einfachen Entscheidungen, die wir in unserem Leben für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden täglich treffen, ebenso mächtig sein können, scheint vielen weniger plausibel. Doch was wir zu uns nehmen, wie wir auf Stress reagieren, wie viel wir uns bewegen und vor allem wie viel Liebe wir in unserem Leben spüren, spielt eine enorm große Rolle. Es sind entscheidende Faktoren.

Kris Carr musste dies auf schmerzhafte Weise erkennen. Ihre Diagnose war so niederschmetternd, dass ihr nichts anderes blieb, als die volle Verantwortung für ihr Leben in eigene Hände zu nehmen und nach alternativen Heilungswegen zu suchen. 2003, sie war 31, verkündete ein Arzt der damaligen Schauspielerin und Fotografin, sie habe eine Krebserkrankung, die nur 0,01 Prozent der Patienten beträfe. Sie fiel aus allen Wolken. Und mit der Zeit kam die Selbstrevision. Eigentlich sei sie eine “Party-Mieze und Stress-Nudel” gewesen, die an ihrer Karriere arbeitete und phasenweise nur Fast-Food auf den Tisch brachte. Sieben Jahre ist das nun her. Seitdem hält die erfrischend freche Kris Carr mit der pinken Haarsträhne nun schon den Krebs im Zaum und fühlt sich wohler als je zuvor. In diesen Jahren hat sie bereits zwei Bücher und eine Doku über die Krebserkrankung veröffentlicht und etliche Vorträge zum Thema gehalten. Nun hat sie aufgrund vieler Nachfragen noch einmal ein Buch geschrieben, das besonders ihre Ernährung in den Vordergrund stellt. Herausgekommen ist “Crazy sexy gesund”, ein amüsanter Ratgeber mit vielen Tipps und praktischen Anleitungen.

Die New Yorkerin stellt ein vegetarisch/veganes Ernährungsprogramm vor, das vitalisiert und reinigt sowie den Säure-Basen-Haushalt des Körpers ausgleicht. Für ebenso wichtig hält Kris Entspannung und Bewegung, also z.B. Meditation und Yoga. So ist ein Rundum-Programm entstanden, das gesunde Rezepte, Tipps für jeden Tag und eine 21-Tage-Entgiftungskur anbietet, um auf dem Weg zu einem neuen Körper- und Lebensgefühl voll durchzustarten. Eine gesunde, lebensbejahende Seinsweise ist nicht nur für Erkrankte das A und O. Jeder sollte sich da-rum bemühen – auch, weil”s Spaß macht. Spaß und Freude am Leben sind viel wichtiger, als man glaubt. Kris Carrs Buch kann man daher nicht nur als Ernährungsplan, sondern als Roadmap für ein selbstbestimmtes Leben ansehen, als einen Leitfaden, das Leben bewusst und wertschätzend in seiner ganzen Fülle zu erfahren und sich an den schönen Dingen zu freuen.

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

Weitere Informationen zum Buch

Crazy, sexy, gesundKris Carr
Crazy sexy gesund
Iss‘ Dein Gemüse, entfach‘ Dein Feuer
und leb‘ aus ganzem Herzen!
Broschiert, 240 Seiten
ISBN-10: 3899017870
ISBN-13: 978-3899017878
Verlag: Aurum in J. Kamphausen 2014

Kris Carr

Autorin, Motivationsrednerin und „Wellness – Kriegerin“ – ist die Verfasserin der Bestseller „Kämpfen, Leben, Lieben“ und „Wilde, schöne Krebskriegerin“. Sie leitet Workshops und hält Vorträge in Wellness – Centern, Universitäten und Unternehmen in den gesamte n Vereinigten Staaten.

http://kriscarr.com

 

Über den Verlag

Wie das Gold der Alchemisten, das dem Verlag seinen Namen gegeben hat, steht das AURUM – Programm der J. Kamphausen Mediengruppe für bleibende Werte und Veränderung gleichermaßen. Die Schätze der verschiedenen Weisheitstraditionen neu zu interpretieren und dem heutigen Leser in frischer und undogmatischer Art zugänglich zu machen, liegt dem Verlag besonders am Herzen.

Die Bücher in AURUM werden aus vielen tradierten Quellen – der christlichen Mystik, dem Buddhismus, alten fernöstlichen wie westlichen Lehren – gespeist und stehen hier gleichberechtigt nebeneinander. Sie möchten Inspiration für die ganz persönliche Suche, den ganz persönlichen Weg sein. Ausgehend von einer Einheit von Körper und Geist findet der interessierte Leser in AURUM neben den spirituellen Büchern auch eine Reihe von Titeln zur ganzheitlichen Gesundheit, die ihn sowohl mit chinesischer Medizin als auch mit dem indischen Ayurveda, dem Yoga und alternativen europäischen Entwicklungen wie der „Methode Dorn“ bekannt machen.

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Maren Brand
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
J.Kamphausen | Mediengruppe
Goldbach 2
D- 33615 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 232
Fax +49 (0)521 5605229

maren.brand@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de

 

Advertisements
16
Nov
12

Fernlehrgang „Managementtraining kompakt“ – bereits in der 8. Auflage

Zertifiziert von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Als Führungskraft wird eine Vielzahl von Anforderungen an Sie gestellt: Sie müssen sich dauerhaft Akzeptanz verschaffen, fundierte Entscheidungen treffen und durchsetzen, zielorientiert führen, Veränderungsprozesse aktiv angehen und Konflikte lösen. Hinzu kommt, dass Sie für den Erfolg Ihres Bereiches verantwortlich sind. Neben einer guten Führungsleistung wird auch ein Top-Ergebnis von Ihnen erwartet.

 

Eignen Sie sich daher im Rahmen unseres zertifizierten Fernlehrgangs

 

Managementtraining kompakt

 

das notwendige Wissen an, um

 

  • Ihre Mitarbeiter noch effizienter und motivierter zum Ziel zu führen
  • sich selbst im Unternehmen noch gezielter zu positionieren
  • Ihre rhetorischen Fähigkeiten zu stärken
  • die Körpersprache Ihres Gegenübers gezielter einschätzen zu können
  • mit psychologischem Know-how spezielle Situationen überlegener zu managen
  • Ihr Ziel- und Zeitmanagement im Griff zu haben
  • sich noch prägnanter und überzeugender auszudrücken.

 

Hochkarätige Experten geben ihre fachliche Kompetenz an Sie weiter.

 

Weitere Details zum Lehrgang/Programm

 

Wir freuen uns auf Sie als Teilnehmer!

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein qualifiziertes Abschlusszertifikat, was Ihr erworbenes Wissen dokumentiert.

 

Kontakt und weitere Informationen

 

Roman Kern
Projektmanager Schriftliche Lehrgänge
Erik Dreymann
Projektassistent Lehrgänge
Management Circle Verlag GmbH
Postfach 56 29
D-65731 Eschborn/Ts.

Telefon: +49 6196 4722-626
Telefax: +49 6196 4722-689

roman.kern@mc-edition.de
erik.dreymann@mc-edition.de

http://www.mc-edition.de

 

 

 

 

05
Nov
12

E-Mail ans Ich. Was die Seele dem Verstand immer schon mal sagen wollte

Der Verstand fühlt sich zunehmend überfordert und frustriert. Im Alltag lässt er sich von Sorgen und Ängs­ten vereinnahmen und leicht aus der Ruhe bringen. Müsste er gar nicht – wenn er etwas mehr auf die Führung der Seele vertrauen würde. Denn sie kennt die Antworten auf drängende Fragen und weiß immer guten Rat.

Im Verlauf eines kurzweiligen E-Mail-Dialogs verdeutlicht die Seele dem Verstand, was wirklich zählt.

Mit der Zeit lernt er loszulassen, den großen und kleinen Herausforderungen des Lebens zu begegnen und mehr Sinn im modernen Leben zu finden.

Sind wir nicht alle ein bisschen auf der Suche?

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Birgit Feliz Carrasco
E-Mail ans Ich
Was die Seele dem Verstand immer schon mal sagen wollte
1. Auflage, 244 Seiten
ISBN-10: 3426876159
ISBN-13: 978-3426876152
Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana 2012

 

Ein Dialog zwischen Seele und Verstand – „E-Mail ans Ich“. Ein Interview mit Birgit Feliz Carrasco

 

Birgit Feliz Carrasco lässt in ihrem neuesten Buch zwei Protagonisten eine kurzweilige und dennoch spirituelle Konversation führen. Der Verstand sinniert über den Sinn und Tiefe seines Daseins und macht sich auf die Suche nach einem Coach, der wirklich hilfreich und tiefgründig ist und vor allen jederzeit und rund um die Uhr erreichbar ist. Der Verstand ist clever, wie wir alle wissen und er wird fündig! Er findet einen Weg mit der Stimme im Inneren, mit der Seele Kontakt aufzunehmen und per E-Mail zu kommunizieren.

“E-Mail ans Ich” ist ein ungewöhnliches Buch und wartet mit einer gelungenen Mischung aus kurzweiligem Entertainment auf gepaart mit spirituellen Erkenntnissen für den Alltag auf.

Frau Carrasco, mit wem führen wir jetzt das Interview am besten?
Mit Ihrer Seele oder Ihrem Verstand?
Wer spricht zu uns?

Eine gute Frage…da muss ich erstmal in mich hineinhorchen (lacht).
Es wohl eine Symbiose aus beiden, so wie es im Alltag idealer Weise auch sein sollte. Vermutlich ist jedoch so, dass die meisten Menschen Antworten auf Fragen, Kommunikation und Austausch auf rein rationaler Ebene führen. Ich nehme mich da nicht aus, suche aber immer bewusst den Weg auch die Stimme meiner Seele in alle Antworten und Entscheidungen mit ein zu beziehen. Wir sind alle viel zu Kopfgesteuert – und das macht inzwischen Probleme im modernen Lebensstil.

Können Sie einige Alltagsproblematiken beschreiben?

In der Regel sind alle Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen, vom Verstand durchdacht, in Pro und Contra abgewogen und von gelernten Mustern geprägt, die jedoch nicht immer dazu führen glücklicher und zufriedener zu sein. Die Überdimensionierung der Ratio lässt uns unter Umständen unfrei und wie ein Hamster in einem Hamsterrad fühlen… ist das der Sinn des Lebens? Beständiges, gleichförmiges Funktionieren?

Wenn es uns gelingt, die innere Stimme öfter zu vernehmen und darauf zu achten, was die Seele in Ihrer Weisheit weiß, fühlt und wünscht, können wir achtsamer mit uns und mit anderen umgehen und in der Folge ein Selbstbestimmtes und tiefgründigeres Leben zu führen.

Ihr Buch lehrt auf leichte und unterhaltsame Art und Weise, wie wir uns von der Diktatur des Verstandes lösen können. Was ist der Trick?

Es geht vor allen darum, erstmal zu erkennen aus wie vielen Ebenen wir eigentlich bestehen und zwischen Verstand und Seele zu unterscheiden. Der Trick ist, sich erst einmal selbst zu beobachten. Die Gedanken, die Gefühle, auch innere Widerstände zu erkennen und dennoch die Genialität der Ratio nicht zu verneinen, sondern diese mit dem inneren Reichtum der Seele zu vereinen.
Wie? Lesen Sie mein Buch! (lacht)

 

Das Interview führte Ira Zeitzen, Verlagsgruppe
Droemer Knaur | MensSana

 

Birgit Feliz Carrasco

 

Heilkunde, Yogalehre, Lebensberatung

Nach zwanzig Berufsjahren in Marketing und Werbung ließ sich Birgit Feliz Carrasco als Yogalehrerin, Heilpraktikerin und Ayurveda-Therapeutin ausbilden. Seit zehn Jahren arbeitet sie nun erfolgreich in eigener Heilpraxis und ihrem Patanjali-Yogazentrum in München, in dem sie auch YogalehrerInnen ausbildet. Das Ziel der irdischen Existenz ist das Streben nach und das Erlangen von Erfahrungen, denn die Seele ist neugierig …..

 

http://www.birgitfelizcarrasco.com

 

Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana

 

MensSana – das sind Lese- und Arbeitsbücher, die Sie bei Erkenntnis- und Entwicklungsprozessen begleiten und behutsam führen. Bücher mit Lebensweisheiten aus unterschiedlichen Kulturkreisen, die zum Nachdenken anregen. Und natürlich Bücher zum Verschenken, um anderen eine Freude zu bereiten.

MensSana vertritt einen ganzheitlichen Ansatz und spricht gleichermaßen Körper, Geist und Seele an. Der Kerngedanke lautet Mens sana in corpore sano – Ein gesunder Geist ruht in einem gesunden Körper. Im Mittelpunkt steht der Mensch in seiner Ganzheit, mit all seinen Träumen und Hoffnungen, seinem Glauben und seinen Gefühlen, aber auch mit all seinen Problemen und Ängsten. MensSana richtet sich an Menschen, die offen sind für alternative Ansätze, und die nach neuen Wegen suchen, ihr Leben zu gestalten. MensSana trägt dazu bei, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu verbessern und eine positive innere Einstellung zu bewahren. MensSana bietet Orientierung bei spirituellen Fragen und ist zuverlässiger Begleiter beim eigenen Entwicklungsprozess.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana
Ira Zeitzen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Hilblestraße 54
D-80636 München

Tel.: 089-9271-274
Fax: 089-9271-240

ira.zeitzen@droemer-knaur.de
http://www.droemer-knaur.de

 

 

 

 

04
Nov
12

Die Gaben der Unvollkommenheit. Leben aus vollem Herzen

Warum Perfektion entfremdet und Unvollkommenheit verbindet

In dem Moment, da sich das Leben der amerikanischen Soziologin Brené Brown grundlegend wandelt, hat sie bereits zahlreiche akademische Abhandlungen zum Thema Scham geschrieben und ein entsprechendes Curriculum für Therapeuten entwickelt. 2006 sitzt sie beim Frühstück über den Ergebnissen einer umfas- senden Studie. Tausende von Menschen hat sie erzählen lassen, wie es ihnen gelingt, seelische Widerstandskraft zu entwickeln, wie sie sich von der Angst lösen, nicht gut genug zu sein und wie sie die Qualitäten für ein Leben aus tiefstem Herzen kultivieren.

Hart am Glück arbeiten, etwas so lange probieren, bis man es richtig hinbekommt, ständig versuchen, sich selbst besser kennenzulernen – von all dem ist nicht die Rede bei Menschen, die bei ihr den Eindruck erwecken, aus vollem und tiefstem Herzen zu leben.

Ihr wird klar: Das Streben nach Perfektion entfremdet – es ist unsere Unvollkommenheit, die uns mit uns selbst und anderen verbindet und das Leben vollkommen macht. Sie fragt sich: Wie können wir unseren Kindern die Zutaten für ein glückliches Leben auf den Weg geben, wenn wir selbst im Hadern gefangen sind? Ein radikaler Weckruf für Brown. „Das Leben hatte mich herausgefordert, das Bild loszulassen, das ich von mir hatte, und zu dem Menschen zu werden, der ich bin“, blickt sie auf die Lebensphase zurück.

Sie lässt das Leben, das sie führen sollte, los zugunsten eines Lebens, das sie führen möchte: Sie lernt, ihrem eigenen Gefühl mehr Glauben zu schenken als der schambesetzten Angst, was die Leute denken könnten. Sie beginnt, neue Grenzen zu setzen, hört auf, gefallen zu wollen, eine Rolle zu spielen, perfekt zu sein. Bis ihr eines Tages bewusst wird, dass sich in ihrem Innersten etwas Grundlegendes geändert hat: „Ich fühlte mich zum ersten Mal richtig wohl in meiner Haut.“

Aus der zynischen, neunmalklugen Akademikerin wird eine gesundheitsbewusste, kreative, gefühlsbetonte Frau, die ganze Tage damit zubringt, Betrachtungen über Gnade, Liebe, Dankbarkeit oder Authentizität anzustellen – und dabei glücklicher ist, als sie es je für möglich gehalten hatte. „Mir wurde klar, warum das Anerkennen unserer Geschichte und die Selbstliebe, die daraus erwächst, das Mutigste sind, das wir je tun werden“, so Brown. „Weil wir als Menschen auf so wunderbare Weise unvollkommen sind, bekommen wir jeden Tag reichlich Gelegenheit, unsere drei wichtigsten Werkzeuge zu schärfen: Mut, Mitgefühl und Verbundenheit.“

In ihrem Buch Die Gaben der Unvollkommenheit, in den USA bei Amazon im Bereich Persönlichkeitsentwicklung seit Erscheinen das erfolgreichste Buch, zeigt Brown, wie uns diese Qualitäten – tagtäglich praktiziert – eine völlig neue Perspektive auf das Thema Selbstwert ermöglichen. Anhand von zehn erprobten Wegweisern geleitet die renommierte Scham- Forscherin und Therapeutin zu einem befreiten Selbstbild, das erlöst ist vom ständigen Bedürfnis, irgendwo hineinzupassen. „Für die meisten von uns besteht die größte Herausforderung darin sich zuzugestehen, dass wir der Liebe jetzt – genau in diesem Moment, frei von Bedingungen – wert sind“, so Brown.

Am Ende eines jeden Kapitels laden inspirierende Anregungen dazu ein, bewusst Entscheidungen zu treffen, die uns mit jedem Tag der Kunst des Lebens aus tiefstem Herzen ein Stück näher bringen. Wer sich so von Brown vorbei an den größten Stolperfallen zur Quelle seelischer Widerstandskraft begleiten lässt, kann sich vom Platz des Selbstwertes aus im Leben einbringen. Und wacht eines Morgens mit der Gewissheit auf: Egal, wie viel ich heute schaffe und was liegen bleibt, ich bin genug!

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Brené Brown
Die Gaben der Unvollkommenheit
Lass los was du glaubst, sein zu müssen, und umarme was du bist
Leben aus vollem Herzen
Auflage, 180 Seiten
ISBN-10: 3899015835
ISBN-13: 978-3899015836
Kamphausen Verlag 2012

 

Video-Inspiration: Brené Brown: The power of vulnerability

 

 

Brené Brown

 

Dr. Brené Brown ist Autorin und erforscht als Professorin am Graduate College of Social Work der University of Houston seit zehn Jahren ein Konzept, das sie Wholeheartedness nennt – Leben aus vollem und tiefsten Herzen. Besondere Beachtung schenkte sie dabei der Frage, wie uns Scham und Furcht beeinflussen. Und wie sich unsere Art zu leben, zu lieben, zu erziehen und zu arbeiten verändert, wenn wir uns in unserem Alltag in seelischer Widerstandskraft üben. Ihre Arbeit wurde im Public Broadcasting Service und bei Oprah Winfrey vorgestellt, ihre Artikel sind u.a. in der Elle erschienen. Das Houston Women Magazine ernannte sie zu einer der 50 Most Influential Women of 2009.

 

http://www.brenebrown.com

 

Kamphausen Verlag

 

Führt dieses Werk zur „Meisterschaft im Leben“? Hilft es, Lebenskunst zu entwickeln?

Das sind die Fragen, die J.Kamphausen bei der Auswahl seiner Titel leiten. „Meisterschaft“ gilt dabei nicht als ein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad der Offenheit gegenüber dem Leben in seiner Vielfalt. Jeder Mensch nähert sich auf seinem Entwicklungsweg seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück und seiner Essenz. Mit seinen Veröffentlichungen möchte der Verlag diese Bewegung inspirierend und unterstützend begleiten.

Seine erfolgreichsten Autoren sind u.a. Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, ColinTipping, David Deida, Willigis Jäger, Eva-Maria Zurhorst, Stephen Levine, Maharishi Mahesh Yogi, Ron Smothermon, Ramesh Balsekar und Sri Nisargadatta Maharaj. In der Mediengruppe* steht J. Kamphausen für profundes Wissen und Know How bei der Entwicklung von Selbstkompetenz, innerer Freiheit und sozialer Verantwortung.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Ariane Heinemann
J. Kamphausen | Mediengruppe
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 56052 29

ariane.heinemann@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

04
Sep
12

Repräsentativ-Befragung der Identity Foundation

Bürger wollen in der Krise mitreden: Rund 80 Prozent der Deutschen fordern mehr Beteiligung bei politischen Entscheidungen

Lösungskompetenz der Bevölkerung wird nicht genutzt

80,6 Prozent aller Deutschen missbilligen es, dass große Entscheidungen allein von der Politik getroffen werden. Sie fordern eine stärkere zivilgesellschaftliche Beteiligung, beispielsweise durch Volksentscheide. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung von 2.000 Personen der GfK Marktforschung im Auftrag der gemeinnützigen Stiftung für Philosophie Identity Foundation, die im August 2012 veröffentlicht wurde.

 

 

Den Deutschen geht es dabei nicht um Protest, sondern um nachhaltige Ergebnisse, zu denen sie selbst beitragen möchten. Der Aussage „Wir Bürger dürfen Politik und Wirtschaft die Lösung der globalen Krisen nicht alleine überlassen, sondern sollten uns persönlich für Veränderungen in der Gesellschaft engagieren“ stimmen 82,6 Prozent aller Deutschen zu. 76,7 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass in der Bevölkerung viele Lösungen für die großen Herausforderungen der Gegenwart entwickelt werden, die stärker von der Politik aufgegriffen werden sollten.

19,2 Prozent der Deutschen engagieren sich bereits in Bürgerinitiativen, Vereinen, in ihrem beruflichen oder privaten Umfeld dafür, „dass die Welt eine bessere wird“. Hier sind es vor allem die Selbstständigen, die mit 33,5 Prozent besonders aktiv sind.

 

Download der Umfrage:

 

http://www.identity-foundation.de/images/stories/downloads/novelite/identity_foundation_partizipation_gfk.pdf

 

Über die Identity ? Foundation

 

Die Identity Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung für Philosophie und Wissenschaftsförderung, deren Schwerpunkt auf Forschungen zum Selbstverständnis von Personen, Gruppen und Institutionen liegt. Sie konzentriert sich auf Einzelprojekte in verschiedenen sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Kontexten, darunter Fachtagungen und Symposien, empirische Untersuchungen und (Forschungs-) Projekte, die Förderung der Medienberichterstattung über grundlegende oder aktuelle Identitätsthemen und die Beteiligung an kunstwissenschaftlichen oder spirituellen Projekten mit besonderen Bezügen zur Frage der Identitätsbildung und -Entwicklung. Die Stiftung wurde 1998 ins Leben gerufen vom Gründer der Kommunikationsagentur Kohtes Klewes (heute Ketchum Pleon), Paul J. Kohtes, und seiner Frau Margret.

Identity ? Foundation • Gemeinnützige Stiftung für Philosophie
Stifter: Margret und Paul J. Kohtes
Vorstand: Paul J. Kohtes (Vorsitzender), Dr. Ulrich Freiesleben
Beirat: Prof. Dr. Eugen Buß (Vorsitzender), Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer,
Prof. Dr. Qi Yang, Prof. Dr. Rainer Zimmermann

 

Wissenschaftliches Projekt-Management und Kommunikation:

 

Dr. Nadja Rosmann
Identity Foundation, p. Adr. Ketchum Pleon Partners GmbH
Bahnstraße 2,
D-40212 Düsseldorf

Telefon: +49-211-9541-2707
Fax: +49-211-9541-2380

E-Mail: info@identity-foundation.de
Internet: http://www.identity-foundation.de

 

 

 

 

01
Feb
12

Die magische Seite des Lebens leben

„Der Magie des Lebens folgen. Wie ich mit Carlos Castaneda auf Reisen ging und die Kunst der Navigation entdeckte“ – Neuerscheinung von Felix Wolf im J. Kamphausen Verlag.

Exotische Reiseabenteuer, spirituelle Suche, ein charismatischer Lehrer und die Frage „Was will das Leben von mir und wie kann ich es herausfinden“: Autor und Ich- Erzähler Felix Wolf nimmt uns mit auf eine magische Reise rund um den Globus und in den inneren Kreis um den geheimnisvollen Carlos Castaneda, der mit seinen Don Juan-Büchern eine ganze Generation von Lesern begeistert hat. Wer die Kunst der Navigation beherrscht, erlebt das Leben als mühelosen Flow, in dem nicht der Verstand, sondern das Herz den Ton angibt.

Wolf fand seinen „Weg mit Herz“ im Praktizieren der Tibetisch-Chinesischen Medizin, als Lehrer und Autor: Vier Jahre lang leitete er zusammen mit seiner Frau ein Therapieprogramm für schwererziehbare Jugendliche in Montana, während er gleichzeitig auf Kreuzfahrtschiffen das Programm „Akupunktur auf See“ etablierte: Akupunktur, Kräutermedizin, Yoga und Qigong lösten in den betreuten Jugendlichen einen tiefgreifenden Wandel aus. Jetzt! Die Kraft der Gegenwart von Eckhart Tolle entwickelte sich zu ihrem Kultbuch. Ihr Interesse für das Thema Lebenskompetenz und die Kunst der Navigation gaben schließlich den Anstoß, aus Wolfs Erfahrungen ein Buch zu machen.

Die darin vorgestellte Kunst der Navigation ist ein leicht zu erlernendes Werkzeug, das sich auf fünf wesentliche Komponenten stützt: Absicht, Enthusiasmus, Beharrlichkeit, Integrität und Präsenz. Wer jede seiner Handlungen und Entscheidungen danach ausrichtet, wird überrascht sein, wie klar das Leben antwortet und welche unglaublichen Möglichkeiten sich durch eine interaktive Lebensweise, die die Verbindung zur universellen Absicht des eigenen Lebens immer wieder aufs Neue stärkt, eröffnen.

In mehr als 30 Jahren ist Felix Wolf zu einem Meister des Navigierens geworden. Als junger Mann ohne Ambitionen, der eher den Spaß als den Sinn des Lebens sucht, stößt er auf Castanedas Bücher und die Lehren des Don Juan. Sie verändern seinen Bezug zur Wirklichkeit von Grund auf und führen ihn schließlich zum „Meister“ selbst, der ihn einer intensiven Schulung unterzieht. Sich der Widersprüche Castanedas als Person und Lehrer immer stärker bewusst, zeichnet Wolf dennoch ein ungeheuer ehrliches und spannendes Bild eines spirituellen Führers, der bis heute leidenschaftliche Kontroversen auslöst. Der Tod Castanedas löst schließlich eine schwere Krise aus, die zeigt, dass es letztendlich darauf ankommt, alle Strategien aufzugeben und dem Weg des Herzens zu folgen.

Wer der Magie des Lebens folgt, lernt zur Musik des gegenwärtigen Moments zu tanzen, sich intuitiv und spontan auf den Ruf des Lebens selbst einlassen. „Eine derart geschickte Navigation sorgt für den perfekten Schwung, das ideale Tempo und den korrekten Kurs zum Erlangen des eigenen vollen Potenzials: verspielt, im Fluss, voller Achtsamkeit“, so Wolf.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Der Magie des Lebens folgen. Wie ich mit Carlos Castaneda auf Reisen ging und die Kunst der Navigation entdeckte“ von Felix Wolf ist ein inspirierendes Buch, das ganz sicher mit einem offenen Herzen geschrieben wurde und vielleicht dem einen oder anderen zu mehr Freiheit verhilft.

Aufrichtig, spirituell und magisch schön!

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Felix Wolf
Der Magie des Lebens folgen
Wie ich mit Carlos Castaneda auf Reisen ging und die Kunst der Navigation entdeckte
1. Auflage, 382 Seiten
ISBN-10: 3899014049
ISBN-13: 978-3899014044
J. Kamphausen Verlag 2011

 

Interview: „Den mentalen Kopfhörer abnehmen“

 

Felix Wolf erklärt im Gespräch, wie wir unsere Wahrnehmung für den Flow öffnen

 

Können Sie in wenigen Worten erklären, was es mit der “Kunst der Navigation” auf sich hat? Wie kann sie uns helfen, das Leben als Flow zu erfahren oder – wie Sie es nennen – als eine magische Schatzsuche?

Das Leben zu “navigieren” bedeutet schlicht und ergreifend, intuitiv und spontan zu leben; aus dem Herzen heraus statt aus dem Verstand. Diese Art zu leben ähnelt eher einem Tanz als einer Strategie. Um zu tanzen, müssen wir die entsprechende Musik hören können und dafür ist es erforderlich, die „Kopfhörer“ unseres Verstandes abzunehmen, um es einmal so auszudrücken.

Diese „mentalen Kopfhörer“ verhindern mit ihrer endlosen Klangfolge von Gedanken, Ideen, Erwartungen und Sorgen, dass wir navigatorische Hinweise wahrnehmen. Wenn wir einmal den Mut aufbringen, diese Kopfhörer abzunehmen oder zumindest die Lautstärke zu reduzieren, hören wir ganz selbstverständlich die universelle Hintergrundmusik, die uns dazu anleitet mit dem Leben als Ganzes in Einklang zu kommen. Daraus ergeben sich müheloser Flow und die mitreißende Erfahrung einer magischen Schatzsuche.

Sie erzählen in Ihrem Buch, dass Eckhart Tolle und sein Bestseller Jetzt! Die Kraft der Gegenwart einen großen Einfluss auf Ihre Arbeit mit schwererziehbaren Teenagern in Montana hatten. Wo kreuzen sich die „Kraft der Gegenwart“ und die „Kunst der Navigation“?

Wenn wir erst einmal mit ganzem Herzen im JETZT leben, wird das Navigieren ganz von selbst zur Grundlage jeglicher Handlung. Je mehr wir im zeitlosen JETZT leben, desto leichter und natürlicher navigieren wir durch unser Leben. Andersherum, je mehr wir das Leben nach navigatorischen Impulsen leben, desto tiefer sinken wir in das JETZT.

Sie hatten einige Jahre direkten, engen Zugang zum inneren Kreis um den geheimnisvollen und bis heute heiß umstrittenen Lehrer und Kultautor Carlos Castaneda, der mit seinen “Don Juan”-Büchern eine ganze Generation von Lesern beeinflusst hat. Was mich vor allem fasziniert hat, war, wie ehrlich Sie diesen Mythos und Ihre Erfahrungen mit ihm beschreiben; sie sprechen von einer „kognitiven Dissonanz“, hervorgerufen durch für den Verstand nicht greifbare Widersprüche zwischen der Person und dem Lehrer Castaneda. Wie sehen Sie Carlos Castaneda heute?

Für mich ist Castaneda heute noch genau so rätselhaft wie damals. Er war ohne Zweifel das originellste, charismatischste und mysteriöseste Wesen, das ich je kennengelernt habe. Ich bin mir der leidenschaftlichen Kontroverse um seine Person wohl bewusst, was ja auch nicht ungewöhnlich ist bei einem spirituellen Führer seines Formats.

Er hinterlässt ein einzigartiges und praktisches Vermächtnis spiritueller Praktiken wie den „Weg des Kriegers“, die „Kunst des Träumens“, „Tensegritiy“ (die magischen Bewegungen) und nicht zuletzt auch die „Kunst der Navigation“. Sie alle zielen auf absolute Freiheit und letztendliche Selbsterkenntnis. Ich bin zutiefst dankbar für diese Führung.

Mit Blick auf Ihre eigenen spirituellen Weg und Ihre Erfahrung mit einem derart außergewöhnlichen Lehrer: Was empfehlen Sie anderen Menschen, die hin- und hergerissen sind zwischen Hingabe, Abhängigkeit und Wachsamkeit?

Ich glaube, dass die Kunst der Navigation hier eine große Hilfe sein kann , weil sie dafür steht, dem eigenen inneren Lehrer zu folgen, dem Herzen. Der wahrgenommene Konflikt zwischen Hingabe, Abhängigkeit und Wachsamkeit existiert nur im Geist. Wenn es da ein tiefes Verlangen nach Freiheit und Wahrheit in uns gibt und wenn wir wahrhaftig auf die Stimme des Herzens hören, wird es keinen Konflikt geben.

Sie wurden in Deutschland geboren. An einem bestimmten Punkt Ihres Lebens haben Sie sich entschlossen, Deutschland für immer den Rücken zu kehren und in die USA auszuwandern. Was waren Ihre Gründe für diese Entscheidung und wie stehen Sie heute zu Deutschland?

Zu jener Zeit war ich bereits zutiefst begeistert von der Kunst der Navigation, und ich folgte lediglich der Energie. Es gab unzählige Synchronizitäten, Türen öffneten sich überall. Finanzielle Mittel wurden verfügbar und Einwanderungsmöglichkeiten boten sich. Ich musste nur völlig offen und flexibel sein und dem Sog folgen.

Was Deutschland betrifft: Ich bin in Harmonie mit meinen Wurzeln, aber ich kultiviere keinerlei Formen der Identität, seien sie national, kulturell oder persönlich.

 

Felix Wolf

 

Felix Wolf, geb. in Deutschland, ist Weltreisender, Autor, Lehrer und Heiler mit Schwerpunkt Orientalische Medizin. Als enger Schüler Castanedas wurde er von ihm in die Kunst der Navigation eingeweiht. Ein Praxisbuch zum vorliegenden Titel ist in Vorbereitung. Wolf und seine Frau Carmela leben zur Zeit in Honolulu/Hawaii.

 

http://www.theartofnavigation.com

 

J. Kamphausen Verlag

 

Führt dieses Werk zur „Meisterschaft im Leben“? Hilft es, Lebenskunst zu entwickeln?

Das sind die Fragen, die J.Kamphausen bei der Auswahl seiner Titel leiten. „Meisterschaft“ gilt dabei nicht als ein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad der Offenheit gegenüber dem Leben in seiner Vielfalt. Jeder Mensch nähert sich auf seinem Entwicklungsweg seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück und seiner Essenz. Mit seinen Veröffentlichungen möchte der Verlag diese Bewegung inspirierend und unterstützend begleiten.

Seine erfolgreichsten Autoren sind u.a. Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, ColinTipping, David Deida, Willigis Jäger, Eva-Maria Zurhorst, Stephen Levine, Maharishi Mahesh Yogi, Ron Smothermon, Ramesh Balsekar und Sri Nisargadatta Maharaj.
In der Mediengruppe* steht J. Kamphausen für profundes Wissen und Know How bei der Entwicklung von Selbstkompetenz, innerer Freiheit und sozialer Verantwortung.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Andreas Klatt
J. Kamphausen | Mediengruppe
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 56052 29

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

21
Dez
11

Fernlehrgang „Managementtraining kompakt“ – bereits in der 7. Auflage

Zertifiziert von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Als Führungskraft wird eine Vielzahl von Anforderungen an Sie gestellt: Sie müssen sich dauerhaft Akzeptanz verschaffen, fundierte Entscheidungen treffen und durchsetzen, zielorientiert führen, Veränderungsprozesse aktiv angehen und Konflikte lösen. Hinzu kommt, dass Sie für den Erfolg Ihres Bereiches verantwortlich sind. Neben einer guten Führungsleistung wird auch ein Top-Ergebnis von Ihnen erwartet.

Eignen Sie sich daher im Rahmen unseres zertifizierten Fernlehrgangs

 

Managementtraining kompakt

 

das notwendige Wissen an, um

  • Ihre Mitarbeiter noch effizienter und motivierter zum Ziel zu führen
  • sich selbst im Unternehmen noch gezielter zu positionieren
  • Ihre rhetorischen Fähigkeiten zu stärken
  • die Körpersprache Ihres Gegenübers gezielter einschätzen zu können
  • mit psychologischem Know-how spezielle Situationen überlegener zu managen
  • Ihr Ziel- und Zeitmanagement im Griff zu haben
  • sich noch prägnanter und überzeugender auszudrücken.

Hochkarätige Experten geben ihre fachliche Kompetenz an Sie weiter.

 

Weitere Details zum Lehrgang/Programm

 

Wir freuen uns auf Sie als Teilnehmer!

p.s.: Nach bestandener Prüfung erhalten Sie

ein qualifiziertes Abschlusszertifikat,

was Ihr erworbenes Wissen dokumentiert.

 

Kontakt und weitere Informationen

Roman Kern
Projektmanager Schriftliche Lehrgänge
Management Circle Verlag GmbH
Postfach 56 29
D-65731 Eschborn/Ts.

Telefon: +49 6196 4722-626
Telefax: +49 6196 4722-689

roman.kern@mc-edition.de
http://www.mc-edition.de

 

 

 

 




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.471 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Dezember 2017
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 81,353 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.471 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: