Posts Tagged ‘Garten

01
Okt
17

Weisheit – Die ureigene Mitte finden von der renommierten Gynäkologin Christiane Northrup

Weisheit: Die ureigene Mitte finden.Aus dem inneren Wissen schöpfen
Methoden, Übungen und Gebete für ganzheitliches Wohlbefinden

 

  • Der Geist ist das Leben.
  • Der Verstand ist der Erbauer.
  • Das Physische ist das Ergebnis.

 

Medizinische, emotionale und spirituelle Heilungsarbeit
von der renommierten Gynäkologin

 

Wenn wir ein erfülltes, gesundes und glückliches Leben führen wollen, können wir uns nicht getrennt voneinander unsere körperliche, geistige oder seelische Gesundheit ansehen. Wir müssen alle zusammen betrachten und dafür sorgen, dass sie in bestmöglichem Zustand sind. Deshalb wirkt auch die moderne Schulmedizin nur bedingt, denn sie versucht Symptome mit Medikamenten abzustellen oder durch Operationen zu entfernen. Besser ist es herauszufinden, was uns wirklich fehlt! Denn bei schmerzhaften physischen oder emotionalen Symptomen handelt es sich in Wahrheit um Hinweise unserer Seele. Sie versucht, unsere Aufmerksamkeit zu erregen, und bittet uns, nach innen zu gehen und zu schauen, was wirklich geschieht.

Wirklich gut fühlen wir uns, wenn wir emotional in Balance und spirituell erfüllt sind.
Schon seit dem Medizinstudium wurde Christiane Northrup von einer inneren Weisheit geführt, die ihr zeigte, wie Körper, Geist und Seele untrennbar miteinander verbunden sind. Jetzt beschreibt die Bestsellerautorin und weltweit bekannte Gynäkologin ihren faszinierenden Lebensweg, auf dem sie eine einzigartige Verbindung aus Medizin, emotionaler Heilungsarbeit und Spiritualität geschaffen hat. Und sie zeigt die besten Methoden, Übungen und Gebete, die jedem Menschen zu ganzheitlichem Wohlbefinden verhelfen können – um aus der eigenen Mitte heraus die uns innewohnende Weisheit zum Strahlen zu bringen.

 

Aus dem Inhalt

 

Sie sind ein göttliches Wesen, das vorübergehend in einem menschlichen Körper wohnt
Von der Angst zum Glauben: Der Schlüssel zu einem leichteren Leben

Sie sind ein ewiges Wesen mit einer unsterblichen Seele
Dies ist nicht ihr erstes Mal
Die Gegenwart der Vergangenheit Spüren

Mit dem Göttlichen kommunizieren
Das Ego dazu bringen, mit Ihnen zu kooperieren
Alles folgt einem göttlichen Zweck
Das Einmaleins der Kommunikation mit Gott
Wandle-mich-Gebete
Die Hilfe der Engel

Die Botschaften des Universums verstehen
Träume und Lieder
Nummernschilder, Verkehrszeichen, Uhren
Orakelkarten, Tarot-Readings, Medien
Magie ist überall

Gedanken und Gefühle: Die grundlegenden Bausteine Ihrer Realität
Ihre innere Unschuld lieben
Begrenzen Sie negative Einflüsse
Die Macht von Affirmationen
Propriozeptives Schreiben: Schreiben Sie sich lebendig
Meditation
Selbstheilung, globale Heilung
Was immer auftaucht: Liebe es

Die Macht des Gebens und Empfangens
Die dunkle Seite des Gebens
Sie sind geboren, um zu empfangen
Das Geschenk der Dankbarkeit

Glauben
Das Göttliche um Hilfe bitten
Wie Vertrauen und Glauben das Gehirn verändern
Angst ist der Versuch Ihres Egos, Sie zu beschützen
Mut praktizieren
Die Macht des Gebetes
Die Angst wegklopfen
Hingabe und Opfergabe

Vorwurf, Schuld und Verletzlichkeit
Die Suche nach Sinn
Körperliche Manifestationen von Scham und Schuld
Sich die eigene Geschichte aneignen
Der Scham gegenüber resilient werden
Statt überleben glücklich leben
Vergebung: die ultimative Heilung von Vorwürfen und Schuldgefühlen

Ihr Körper, Ihr Heiligtum
Geist und Körper verbinden
Faszien: Überzeugungen leben im Bindegewebe
Sitzen Sie nicht einfach nur: Lassen Sie die Schwerkraft für Sie arbeiten
Finden Sie Freude daran, sich zu bewegen
Zittern, Tanzen, Weinen

Essen Sie gut und kümmern Sie sich um Ihren inneren Garten
Welche Ernährung ist die beste?
Regel 1: Folgen Sie der 80-20-Regel
Regel 2: Vermeiden Sie süchtig machende Zusatzstoffe in Lebensmitteln
Regel 3: Machen Sie sich schlau über Gluten
Regel 4: Nicht jeder Zucker ist schlecht
Regel 5: Die Wahrheit über Fette
Regel 6: Kultivieren Sie die richtigen Bakterien, um die schlechten abzuwehren
Regel 7: Ergänzen Sie Ihre Ernährung richtig

Die vitale Lebenskraft pflegen
Warum der Sexualtrieb so beherrschend ist
Sexualität und Spiritualität
Sich mit der vitalen Lebenskraft verbinden
Schlüssel 1: Lassen Sie sich vom Leben anmachen
Schlüssel 2: Streben Sie bewusst nach Vergnügen und Lust
Schlüssel 3: Leben Sie Ihre Sexualität auf achtsame Weise aus.
Schlüssel 4: Nehmen Sie Ihre erotische Anatomie an und lernen Sie, mit ihr umzugehen.
Die Liebe teilen

Die Macht der Gemeinschaft
Der Preis dafür, keine Gemeinschaft und keine Beziehungen zu haben
Die Liebe finden

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch
 
Northrup_CWeisheit_176002.jpg (1618×2587)Christiane Northrup
Weisheit
Die ureigene Mitte finden
Deutsche Erstausgabe
320 Seiten, geb. mit Schutzumschlag, 3 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-34219-8
Verlag: Arkana Verlag
 
Christiane Northrup
 
Christiane Northrup ist ausgebildete Gynäkologin und Geburtshelferin. Neben ihrer eigenen Praxistätigkeit gründete sie 1986 zusammen mit drei Kolleginnen das Zentrum »Women to Women«, in dem Frauen zu allen gesundheitlichen Problemen ganzheitlich beraten und betreut werden. Ihre Bücher »Frauenkörper – Frauenweisheit« und »Weisheit der Wechseljahre« haben sich zu Standardwerken entwickelt. Christiane Northrup ist gern gesehener Gast in amerikanischen Fernsehshows und hält Vorträge im In- und Ausland.
 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Corinna Schindler
Pressebüro
Franziskanerstraße 18
81669 München

Tel: 089 4488040
Handy: 0172 818 99 68
Fax: 089 48002809
E-Mail: das-freelance-team@t-online.de

 

 

 

Advertisements
09
Mai
17

Gartendesign. Close Up. Neuerscheinung von Emma Reuss

Männer halten sich für die Krone der Schöpfung. Von wegen. Mit der Kreation des Mannes war der biblische Gott längst nicht am Ende. Danach schuf er die Frau, die eigentliche Krone. Vor der Frau aber, und nach dem Mann, entwarf er ein weiteres Kunstwerk: den Garten

„Gartendesign“: Emma Reuss entführt in dem opulenten Bildband aus dem Delius Klasing Verlag in die hundert interessantesten Gärten der Welt. Opulent sind nicht allein das großzügige Format und der stattliche Umfang mit über 700 Farbfotos, die dieses Buch auf 432 Seiten schmücken. Opulent ist auch die Themenvielfalt, die Fülle der Gartenarten, die in zehn Kapiteln kenntnisreich und mit wahrer Leidenschaft zum Blühen gebracht wird.

Die ganze Welt des Gartens, die hier gefeiert wird, umfasst natürlich auch die Gärten der Welt. Blühende Kleinode in Indien und Persien, Japan und Schweden, Neuseeland und Mexiko und vielen anderen Ländern kann man besichtigen. Nicht minder ausführlich werden die anderen Aspekte ergründet. Von ganz in Weiß bis Pechschwarz geht es durch die ganze Farbpalette: Landschaft und Stadt, Kunst und Komposition, Lifestyle und Atmosphäre, das sind weitere Themen mit Abschnitten wie Vulkangarten, Mondriangitter, Kinderspielplatz oder auch Bambusminimalismus. Avantgarde und Tradition, botanische Meditation und ökologisches Engagement: das Pflanzenreich als ein mannigfaltiger Gestaltungsfundus.

Close up: Der Untertitel verweist auf den Clou dieses Buches: Jeder Abschnitt wird eingeleitet durch eine fotografische Totale. Auf der folgenden Seite findet sich dann diese Abbildung in klein, mit kleinen kreisförmigen Hervorhebungen. Und die erscheinen dann als Ausschnittvergrößerungen mit jeweils ausführlich erläuternden Texten. Hier finden sich praktische Tipps neben kulturgeschichtlichen Informationen und ästhetischen Erwägungen. Deftiger Augenschmaus oder prächtiges Farbfeuerwerk, anregendes Kompendium oder Einladung zur Kontemplation. Gärten haben so viel zu bieten. Just wie dieses Gartenbuch.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Gartendesign
Close-up
Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3667106696
ISBN-13: 978-3667106698
Verlag: Delius Klasing

 

 

Delius Klasing Verlag

 

Delius Klasing ist Europas größter Wassersportverlag und führend im Bereich Radsport-Medien. Darüber hinaus sind wir im Automobil-Segment erfolgreich, in dem wir traditionell über eine sehr qualifizierte Auswahl an Automobil-Magazinen verfügen. Als Spezialist für diese Themengebiete sind wir in allen Medienformen aktiv. Unser Leitgedanke und Anspruch ist es, in allen Verlags- und Produktfeldern erstklassig zu sein. Hochwertige Inhalte, höchste Produktqualität und ausgezeichneter Service prägen das Profil von Delius Klasing. 1911 in Berlin gegründet, ist heute der Verlagsstandort Bielefeld. Insgesamt beschäftigt der Verlag rund 220 Mitarbeiter – davon über 130 in Bielefeld. Die Zeitschriftenredaktionen und Buchlektoren haben ihre Standorte in Kiel, Hamburg, München und Karlsruhe. Das Programm des Bielefelder Traditionsunternehmens umfasst über 900 lieferbare Buchtitel und Software-Produkte. Jährlich kommen rund 120 Neuerscheinungen hinzu. Das maritime sowie das automobile Buchprogramm bilden den Schwerpunkt der Novitäten. 15 Zeitschriften aus allen Themenfeldern des Verlags bilden das Magazin-Portfolio.

 

Weitere Informationen und Kontakt

Delius Klasing Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Ludewig
Siekerwall 21
D-33602 Bielefeld

Tel.:  +49 (0) 521-559-902
Fax:  +49 (0) 521-559-901

c.ludewig@delius-klasing.de
http://www.delius-klasing.de

 

27
Feb
12

Pareys Buch der Bäume

„Pareys Buch der Bäume“ von Alan Mitchell und John Wilkinson Der langjährige Erfolgstitel von Parey – jetzt bei Kosmos!

Bäume prägen unsere Landschaft – wir begegnen ihnen nicht nur beim Waldspaziergang, sondern auch an Straßenrändern, in Gärten und Parkanlagen. Viele eingeführte Gehölze bereichern diese Fülle, und Urlaube in anderen europäischen Ländern versprechen weitere zahlreiche Arten.

Umfassend und kompetent erfahren Sie alles über die Vielfalt und Artenfülle der europäischen Bäume:

überzeugend: etwa 600 Nadel- und Laubbäume im Porträt

  • beeindruckend: 2400 Farbzeichnungen zu vielen Details – Knospen, Blätter und Zweige, Blüten und Früchte, Borke und Kronenform
  • einzigartig: die Farbzeichnungen zeigen die typischen Standorte
  • kompetent: Informationen zu Merkmalen, Vorkommen und Wissenswertem
  • eindeutig: übersichtlicher, bebilderter Schlüssel zur Bestimmung
  • Extra: Spezialschlüssel für winterkahle Laubbäume mit 40 Wintersilhouetten

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Pareys Buch der Bäume“ von Alan Mitchell und John Wilkinson ist ein umfassendes botanisches Update, das sich auf den Bereich der Nadel- und Laubbäume Europas bezieht. Das Buch visualisiert über 600 Baumarten Europas und bietet eindrucksvolle Informationen sowohl über die einzelnen Pflanzenarten als auch über die Natursysteme in denen sich das klimabedingte NaturGesamtgeschehen vollzieht.

Leicht verständlich geschrieben und anschaulich aufbereitet, ist es ein wertvolles Buch für jeden, der sich sowohl wissenschaftlich als auch hobbymäßig für die Welt der Europäischen Bäume interessiert.

Schlüssig, präzise und gestalterisch-kreativ.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Alan Mitchell (Autor)
John Wilkinson (Illustrator)
Pareys Buch der Bäume
1. Auflage, 272 Seiten
2.400 Farbzeichnungen
Broschur, mit Polyleinfein kaschiert
ISBN-10: 3440099628
ISBN-13: 978-3440099629
Kosmos Verlag

 

Weitere Veröffentlichungen von Alan Mitchell

 

Die Wald- und Parkbäume Europas. Ein Bestimmungsbuch für Dendrologen und Naturfreunde
Pareys Buch der Bäume. Nadel- und Laubbäume in Europa nördlich des Mittelmeeres
Laub- und Nadelbäume Europas. Über 750 europäische Bäume in Farbe

Die Wälder der Welt
Bäume. Mit Experimenten zum Selbermachen

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephanie Wilhelms
Pfizerstraße 5-7
D-70184 Stuttgart

Tel. +49 (0) 711/21 91-296
Fax +49 (0) 711/21 91-413

s.wilhelms@kosmos.de
http://www.kosmos.de

 

 

 

 

20
Feb
12

Die Gärten des National Trust. England – Wales – Nordirland

England - Wales - NordirlandEnglische Paradiese

Gegen England lässt sich vieles einwenden: das Wetter, die Küche und neuerdings sogar die Art, Fußball zu spielen. In einem aber ist die eigensinnige Insel unschlagbar: in der Gestaltung ihrer Gärten.

„Die Gärten des National Trust“ stellt in atemberaubender Weise ein opulenter Bildband aus dem Delius Klasing Verlag zur Schau. Der National Trust ist gleichsam Gralshüter und Schatzkammer Ihrer Majestät in einem: Er verwaltet eine Gartensammlung, die in ihrer Vielfalt und Schönheit wohl einzigartig auf der Welt ist. Sie bietet nicht hur den Augen einen Schmaus, sondern auch der Wissenschaft unersetzliche Forschungsquellen.

Stephen Lacey, in seiner Heimat ein populärer Spezialist für alle Themen rund um den Garten, ist wie kein anderer berufen, die Bedeutung der englischen Gartenkultur zu würdigen. Und das gelingt ihm mit beeindruckender Leichtigkeit und imponierender Kompetenz. Auf 400 Seiten führt er in lebendig verfassten und stimmungsvoll bebilderten Porträts in der Reihe des Alphabets den schier unglaublichen Abwechslungsreichtum englischer, walisischer und nordirischer Gartenpracht vor Augen. Liebevoll führen seine Texte den Leser durch die einzelnen Anlagen, malen ihre Schönheiten aus und schildern dabei auch die jeweiligen allgemeinhistorischen und gartengeschichtlichen Aspekte.

Dabei gelingt dem Autor ein großer gartenästhetischer und kulturgeschichtlicher Wurf. Denn alle Epochen sind hier vertreten: die Lustgärten der Renaissance, die gepflegten Anlagen des elisabethanischen Zeitalters, die viktorianischen Beetschemata und ebenso die malerischen Rabatten der britischen Moderne. Im Schatten des Artensterbens erweisen sich diese Gärten zusätzlich als kostbare Reservoirs, als eine trotzige Flotte aus lauter Noah-Archen, die retten, was sonst nicht zu retten wäre. Und so ist dieses Buch beides: ein Feuerwerk der Gartenästhetik und ein Appell zur Verteidigung der Erde.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Die Gärten des National Trust. England – Wales – Nordirland“ von Stephen Lacey ist eine kreative Einladung in die faszinierende multidimensionale Realität der wunderschönen NaturGärten.

Der Bildband, der primär aus den hochkarätigen Fotos von den bezaubernden Gärten besteht, schildert ebenso zahlreiche Informationen und einzigartige Fakten über die Entstehung der auratischen Landschaften des National Trust.

Im Großen und im Ganzen eine gelungene visuelle Inspiration, die Lust darauf macht, die Orte des National Trust zu besuchen. ….. sie zu lieben!

Informativ, inspirierend und magisch anziehend.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

England - Wales - NordirlandStephen Lacy
Die Gärten des National Trust
England – Wales – Nordirland
Übersetzer: Christine und Markus Mössel
1. Auflage, 392 Seiten
358 Farbfotos, 1 Karte
gebunden mit Schutzumschlag
ISBN-10: 3768819396
ISBN-13: 978-3768819398
Delius Klasing Verlag 2008

 

Stephen Lacey

 

Stephen Lacey, geboren 1957, besuchte die Shrewsbury School in Shropshire in den englischen West Midlands und studierte später Neuphilologie am Trinity College in Oxford. Nach einer frühen Karriere im Immobiliengeschäft, entschied sich Lacey eine ganz andere berufliche Richtung einzuschlagen. Er wurde Garten-Designer, Autor, Lektor und Fernsehmoderator. Er schreibt seit 1989 eine Garten-Kolumne für den „Daily Telegraph“ sowie für viele andere Publikationen in Großbritannien und den USA. Seit 1992 arbeitet Lacey für die BBC, wo er die Sendung „Gardener’s World“ präsentiert.

 

http://www.stephenlacey.com

 

Delius Klasing Verlag

 

Delius Klasing ist Europas größter Wassersportverlag und führend im Bereich Radsport-Medien. Darüber hinaus sind wir im Automobil-Segment erfolgreich, in dem wir traditionell über eine sehr qualifizierte Auswahl an Automobil-Magazinen verfügen. Als Spezialist für diese Themengebiete sind wir in allen Medienformen aktiv. Unser Leitgedanke und Anspruch ist es, in allen Verlags- und Produktfeldern erstklassig zu sein. Hochwertige Inhalte, höchste Produktqualität und ausgezeichneter Service prägen das Profil von Delius Klasing. 1911 in Berlin gegründet, ist heute der Verlagsstandort Bielefeld. Insgesamt beschäftigt der Verlag rund 220 Mitarbeiter – davon über 130 in Bielefeld. Die Zeitschriftenredaktionen und Buchlektoren haben ihre Standorte in Kiel, Hamburg, München und Karlsruhe. Das Programm des Bielefelder Traditionsunternehmens umfasst über 900 lieferbare Buchtitel und Software-Produkte. Jährlich kommen rund 120 Neuerscheinungen hinzu. Das maritime sowie das automobile Buchprogramm bilden den Schwerpunkt der Novitäten. 15 Zeitschriften aus allen Themenfeldern des Verlags bilden das Magazin-Portfolio.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Delius Klasing Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Ludewig
Siekerwall 21
D-33602 Bielefeld

Tel.:  +49 (0) 521-559-902
Fax:  +49 (0) 521-559-901

c.ludewig@delius-klasing.de
http://www.delius-klasing.de

 

 

 

 

16
Mai
11

Es bunt treiben lassen

Farbe im Garten von Susan Chivers„Farbe im Garten“ – Neuerscheinung von Susan Chivers im Delius Klasing Verlag

„Seltsam eigentlich: Die Dinge, die uns alltäglich umgeben, nehmen wir kaum bewusst wahr. Dabei haben sie großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Das wiederum können wir beeinflussen, indem wir unsere Umgebung bestimmen: zum Beispiel die Farben in unserem Garten.

„Farbe im Garten“ ist ein bunt bebildertes Buch voller anregendem Augenschmaus, das Susan Chivers im Delius Klasing Verlag vorgelegt hat. Wer einen Garten hat, der möchte ihn auch gestalten, besonders dann, wenn es sich um eine Zieranlage handelt. Abwechslungsreich soll alles sein, fein und sinnvoll abgestimmt und nach Möglichkeit farblich effektvoll arrangiert. Hierfür bietet das Buch wertvolle, durch schöne Fotos anschaulich gemachte Vorschläge, die man mit relativ einfachen Mitteln realisieren kann.

Die Autorin geht sehr gründlich vor. Um Blütenträume wahr werden zu lassen, sollte man sich zunächst einigen grundlegenden Fragen widmen. Dies geschieht in den einleitenden Abschnitten, in denen es zum Beispiel um Farbenlehre und um Lichtwirkungen geht. Nach diesem allgemeinen Überblick sind es die einzelnen Farben, die zunächst je für sich behandelt werden. Überraschend, aber durchaus sinnvoll (wie die Lektüre beweist) ist es, dass dies mit der Farbe Schwarz beginnt. Am Ende stehen apart Silber und Grau. Dazwischen findet sich das ganze Spektrum der Kolorierungen, mit denen Blumen und Sträucher uns erfreuen. Wie aber kombiniert man sinnvoll und sinnenfroh diese Farben?

Das hängt von der Stimmung ab, und davon handelt der folgende Abschnitt. Ob eher ruhig oder lieber feurig, ob dramatisch oder raffiniert: Für jeden Geschmack bietet Susan Chivers Ideen und Tipps. Für sie gibt es im Garten dabei nicht vier Jahreszeiten, sondern sechs. Denn der frühe Lenz und Spätfrühling sowie der Hochsommer und der Spätsommer warten mit ganz verschiedenen Farbfesten auf und stellen auch ganz unterschiedliche Anforderungen an die subtile Kunst des Gärtnerns. Und ja: Es ist eine erlernbare Kunst, die verblüffende und beglückende Wirkungen bereithält!“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Das neue Buch „Farbe im Garten“ von Susan Chivers ist eine stimmige Lektüre über die beeindruckend schöne Kommunikation der Farben, der Formen und der Linien (nicht nur!) im Garten. Es offenbart die non-verbale harmonisierende Wirkung der Pflanzenwelt und veranschaulicht die Naturpotenziale der schöpferischen Flora auf einer bewusst wahrgenommenen Ebene der Ganzheit.

Mit 649 eindrucksvollen farbigen Fotos auf 200 Seiten, ist es ein paradiesisch-inspirierendes und gelungenes Kunstwerk.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Farbe im Garten von Susan ChiversSusan Chivers
Farbe im Garten
1. Auflage, 200 Seiten
649 Fotos (farbig)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3768832457
ISBN-13: 978-376883245
Delius Klasing Verlag 2011

 

Susan Chivers

 

Susan Chivers schreibt seit über 20 Jahren über Gärten und Pflanzen und veröffentlicht regelmäßig in dem angesehenen Magazin „The English Garden“.

 

Delius Klasing Verlag

 

Delius Klasing ist Europas größter Wassersportverlag und führend im Bereich Radsport-Medien. Darüber hinaus sind wir im Automobil-Segment erfolgreich, in dem wir traditionell über eine sehr qualifizierte Auswahl an Automobil-Magazinen verfügen. Als Spezialist für diese Themengebiete sind wir in allen Medienformen aktiv. Unser Leitgedanke und Anspruch ist es, in allen Verlags- und Produktfeldern erstklassig zu sein. Hochwertige Inhalte, höchste Produktqualität und ausgezeichneter Service prägen das Profil von Delius Klasing. 1911 in Berlin gegründet, ist heute der Verlagsstandort Bielefeld. Insgesamt beschäftigt der Verlag rund 220 Mitarbeiter – davon über 130 in Bielefeld. Die Zeitschriftenredaktionen und Buchlektoren haben ihre Standorte in Kiel, Hamburg, München und Karlsruhe. Das Programm des Bielefelder Traditionsunternehmens umfasst über 900 lieferbare Buchtitel und Software-Produkte. Jährlich kommen rund 120 Neuerscheinungen hinzu. Das maritime sowie das automobile Buchprogramm bilden den Schwerpunkt der Novitäten. 15 Zeitschriften aus allen Themenfeldern des Verlags bilden das Magazin-Portfolio.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Delius Klasing Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Ludewig
Siekerwall 21
D-33602 Bielefeld

Tel.:  +49 (0) 521-559-902
Fax:  +49 (0) 521-559-901

c.ludewig@delius-klasing.de
http://www.delius-klasing.de

 

 

 

 




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 81,137 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: