Posts Tagged ‘Imagination

31
Okt
12

Tagträume sind „Fenster zur Seele“. Tagträume machen uns kreativer, mutiger, glücklicher

Tagträume sind weder überflüssig noch Zufallsprodukte, sondern bedeutsam für die innere Balance, für Kreativität im Beruf und das Planen und Handeln in der realen Welt. In den alltäglichen Bewusstseinsstrom einzutauchen heißt, unsere ureigenen Wünsche und Ziele besser kennenzulernen.

Wir kennen alle den Stoff, aus dem die Tagträume sind. Sie sind ein idealer Zufluchtsort und sie helfen uns, wahlweise unser angeknackstes Selbstwertgefühl aufzupäppeln oder in Rachefantasien zu schwelgen oder auch nur, langweilige Alltagsroutinen zu überleben.

Doch Tagträume sind weit mehr als nur kleine Fluchten, die wir uns in der harten Realität genehmigen. Wie diese komplexen Produkte der Imagination funktionieren, was sie für unsere seelische Gesundheit und Kreativität unseres Lebens leisten und wie wir uns über unsere Tagträume selbst besser kennenlernen können, verrät diese Expedition zu einem noch weitgehend unbekannten Kontinent.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Heiko Ernst
Innenwelten
Warum Tagträume uns kreativer, mutiger und gelassener machen
Auflage, 239 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3608946756
ISBN-13: 978-3608946758
Klett-Cotta-Verlag 2012

 

Heiko Ernst

 

Heiko Ernst, Studium der Psychologie, zunächst in Heidelberg, danach „graduate student“ an der University of Kentucky. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er drei Jahre lang als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem psychotherapeutischen Forschungsprojekt der Universität Heidelberg; seit 1975 ist Heiko Ernst Redakteur der Zeitschrift „Psychologie Heute“, seit 1979 ihr Chefredakteur.

 

Klett-Cotta Verlag Im Verlag

 

Klett-Cotta erscheint ein Buch- und Zeitschriftenprogramm mit breitem Themenspektrum – von Literatur und Fantasy, über allgemeines Sachbuch, Geschichte, Politik und Philosophie bis hin zu Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychologie und Erziehung.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Klett-Cotta Verlag
Katharina Wilts
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rotebühlstr. 77
D-70178 Stuttgart

Tel.: 0711/6672-1258
Fax: 0711/6672-2025

k.wilts@klett-cotta.de
http://www.klett-cotta.de

 

 

 

 

19
Okt
11

„Kehr es um!“ Wie the work unser Leben verwandeln kann – DVD-Neuerscheinung bei TAO Cinemathek

Das Raster der Verletztheit durchbrechen

Die manipulierende Mutter, der Datingpartner, der eh nur ins Bett will, eine grausame Welt, die sich nicht um die Rettung der Polarbären schert. Bei vielen Menschen ziehen sich Überzeugungen darüber, welche Absichten andere Menschen verfolgen, wie ein roter Faden durch ihre Biografie. Mit dem Effekt, dass sich immer wieder dieselben Konflikte wiederholen, in Endlosschleife. Da lässt Byron Katies Frage aufhorchen: „Was wärst Du ohne Deine Geschichte?“ Die Antwort: frei und unbegrenzt! Ein Prozess, der das gesamte bisherige Selbstbild zum Einsturz bringen kann.

Welch positive Folgen diese Rücknahme von Projektionen haben kann, zeigt die neue DVD Kehr es um! von Byron Katie. In den Gesichtern der Menschen schmilzt der Groll dahin, kommt eine strahlende Essenz zum Vorschein, die erkannt hat, dass alle Verwicklungen einen Sinn haben: Sie sind ein Wegweiser zum eigenen Selbst.

Byron Katie geht es nicht darum, Vergebung zu predigen oder Taten zu rechtfertigen, die tiefe Wunden zugefügt haben. Die von ihr entwickelte Methode The Work verschiebt lediglich die Perspektive. Und macht damit deutlich, weshalb die Wunden auch viele Jahre später noch davon abhalten können, ein glückliches Leben zu führen: Die Betroffenen nehmen die Außenwelt durch ein Raster der Verletztheit und sich selbst als Opfer wahr. Eingenistet in starre Überzeugungen, in deren Schatten eigene Sehnsüchte fortleben – abgespalten. Byron Katies The Work stellt vier Fragen, die diese Bereiche in Licht tauchen und helfen, sie zu integrieren.

Mit einem Mal wird Katies Klienten in Kehr es um! klar, dass die manipulative Seite der eigenen Mutter keine ultimative Wahrheit sein kann, dass sie lediglich eine Zuschreibung ist, geboren aus dem eigenen Wunsch, die Kontrolle im Leben zu behalten. Nicht der andere ist schuld, dass wir unser Leben nicht in die Hand nehmen. Es ist unsere eigene Entscheidung.

Wir können jederzeit in ein Leben starten, in dem wir die volle Verantwortung für unseren Kurs übernehmen. Innerhalb von Sekunden lösen sich bei The Work Blockaden auf, die lange Zeit unüberwindbar schienen.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Film

 

Der neue Film „Kehr es um!“ Wie THE WORK unser Leben verwandeln kann von/mit Byron Katie präsentiert live die Hinterfragungsmethode „The Work“. Diese Methode besteht aus der aufrichtigen Beantwortung von vier einfachen InspirationsFragen und bewusst wahrgenommener Konzentration auf das schöpferische Selbst. Dabei beinhaltet sie sowohl die essenziellen Elemente der Selbstreflexion, Transformation und Integration als auch die ganzheitlichen Aspekte der Imagination, Kreativität, Freude, Leichtigkeit, Freiheit und Transzendenz. In ihrer universellen Anwendbarkeit offenbart die THE WORK-Methode eine einsichtsvolle Dimension des inneren Friedens und wertungsfreier Liebe.

Kurz: Eine einfühlsame Inspiration für jeden, der mehr Klarheit über sich Selbst, seine Gedanken, Gefühle, Überzeugungen und Glaubenssätze erlangen möchte.

Ermutigend, befreiend und humorvoll.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Film

 

Byron Katie
„Kehr es um!“
Wie THE WORK unser Leben verwandeln kann
Sprachen: Englisch/Deutsch (Dolby Stero 2.0)
DVD 5 / PAL Format 16:9
Spieldauer: 60 Minuten + Extras
ASIN: 3899013832
Studio/Verlag: TAO Cinemathek 2011

 

Deutscher FilmTrailer⎪Byron Katie „Kehr es um!“ Wie THE WORK unser Leben verwandeln kann

 

 

English⎪Byron Katie „Turn It Around“

 

 

Byron Katie

 

Byron Katie ist eine der bedeutendsten und populärsten spirituellen Lehrerinnen unserer Zeit. In ihrer weltweit von Hunderttausenden praktizierten Selbstbefragungstechnik „The Work“ zeigt sie Menschen, wie sie jegliches Leiden beenden können und lernen zu lieben, was ist. Der einfache Prozess ist Menschen jeden Alters und jeder Herkunft zugänglich. Ihre Bücher sind internationale Bestseller.

 

Weitere Veröffentlichungen von Byron Katie

 


Lieben was ist. Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können

Byron Katie über Arbeit und Geld
Eintausend Namen für Freude. Leben in Harmonie mit dem Tao

Byron Katie über Selbstverwirklichung

Byron Katie über Gesundheit, Krankheit und Tod

http://www.thework.com/deutsch

 

TAO Cinemathek

 

Immer wieder gibt es Filme, die berühren, die etwas zum Schwingen bringen, die inspirieren, einen erweiterten Blick auf die Fülle des Lebens erlauben und das Herz erwärmen.

In der Mediengruppe* steht die Tao Cinemathek für Filme über alte spirituelle Traditionen und Neues Denken, über Liebe und Partnerschaft, über Transformation und Heilung, für Porträts spiritueller Meister. In der uralten asiatischen Tradition beschreibt das Tao den Weg und die Kunst des Seins. Beides – der Weg und die Kunst des Seins – sind die Themen der TAO Cinemathek.

Das gilt nicht nur für die individuelle Suche – damit das ökologische System nicht bald schon kollabiert, braucht es einen gesellschaftlichen Ruck. Einen grundsätzlichen Paradigmen- wechsel, der unser bisheriges Verhältnis zu natürlichen Ressourcen hinterfragt. Die Tao Cinemathek begleitet diese Bewegung mit Filmen zu Themen der ökologischen Nachhaltigkeit, die auch das Gemeinwohl und die Veränderung der Gesellschaft im Blick haben.

 

*J. Kamphausen Mediengruppe

 

Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 25 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

J. Kamphausen | Mediengruppe
Andreas Klatt
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 5605229

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

06
Mai
11

Was uns nährt, tröstet und lebendig macht

Was uns nährt, tröstet und lebendig machtKraftquelle Inneres Kind. Was uns nährt, tröstet und lebendig macht – Neuerscheinung von Susanne S. Weik im J. Kamphausen | Lüchow Verlag

Die Ressourcen der Kindheit bergen

Unbeschwert lachen, kreativ sein, spielen, Geschichten erfinden, offen und neugierig sein, bedingungslos lieben und vertrauen – viele Erwachsene vermissen diese Talente und Fähigkeiten in ihrem täglichen Leben, das von Arbeit, Druck und Stress dominiert wird. Das Innere Kind schlummert aber in jedem von uns, möchte neu entdeckt und umarmt werden.

Doch wie können wir Verbindung zum Inneren Kind aufnehmen und wie mit ihm kommunizieren?

In Kraftquelle Inneres Kind, dem ersten ressourcenorientierten Arbeits- und Übungsbuch, nimmt uns Susanne S. Weik mit auf eine Schatzsuche in die faszinierende Welt unserer tiefsten und kraftvollsten „kindlichen“ Potenziale. Phantasiereisen, Übungsanleitungen und Fallbeispiele aus langjähriger Praxiserfahrung bilden eine geradezu unerschöpfliche Quelle, in die wir als Erwachsene eintauchen können, um vernachlässigte Fähigkeiten, Träume und Hoffnungen in unser Leben neu zu integrieren.

Während viele andere Bücher zum Thema sich vorwiegend mit den Verletzungen und Traumata des Inneren Kindes beschäftigen, geht Susanne Weik neue Wege. Aktuelle Strömungen und Erkenntnisse der Psychologie, Psychotherapie und Hirnforschung werden von ihr einbezogen und zu einem Gesamtbild verknüpft, das die Reise zum Inneren Kind in einem helleren Licht erscheinen lässt als zuvor, ohne jedoch gleichzeitig die Schattenaspekte völlig aus den Augen zu verlieren.

Doch was genau ist das Innere Kind?

Wie zeigt es sich?

„Das Innere Kind oder die Inneren Kinder in uns sind die unterschiedlichen kindlichen Anteile, die jetzt und heute zu unserer Persönlichkeit gehören.“ Wir sind oft peinlich berührt, wenn wir spontan Lust bekommen, über eine Wiese zu rennen, einen Engel in den Schnee zu zeichnen oder Muscheln am Strand zu sammeln. Weik rät: „Um das Innere Kind lebendig zu erhalten und deutlich zu spüren, sollte man sich bewusst an Erlebnisse und schöne Momente aus der Kindheit erinnern und diese wiederbeleben.“

Ebenso praktisch wie fantasievoll ist das Buch in Gestalt einer Reise zum Inneren Kind aufgebaut, liebevoll illustriert von Kima Andrea Truzenberger. Es gibt einen Reiseführer, Reisegepäck, Reisebegleiter, Schutzwesen, einen Inneren Garten, Rastplätze u. v. m. Die verschiedenen Seiten des Inneren Kindes in einen harmonischen Einklang mit dem Erwachsenenleben zu bringen, ist das besondere Anliegen der Autorin, die sich durch die Erfahrungen ihrer SeminarteilnehmerInnen immer wieder bestätigt sieht. „Ich bin überwältigt von der Erfahrung, die ich grade gemacht habe. Ich habe so deutlich gespürt, dass das Innere Kind eine große Kraft in mir ist (…).“, so ein Feedback.

„Unsere Zeit ist reif für die Begegnung mit dem Inneren Kind“, sagt die Autorin in ihrem Geleitwort. „Unsere Zeit braucht die Erinnerung an unsere tiefen Potenziale, an das uns innewohnende Gutsein, die zu uns gehörende Liebe, Freundlichkeit und den Wunsch, mit der Natur und den Menschen in Frieden zu leben. Und die heilenden Inneren Kinder wissen davon. Sie spüren, dass wir verbunden sind mit allem, was lebt. Wenn es uns mehr und mehr gelingt, uns selbst liebevoll und mit Verständnis anzunehmen, fällt es uns leichter, auch andere Menschen so zu nehmen, wie sie sind, und ihre Besonderheit wertzuschätzen. Dann sind wir zu einem wirklich friedlichen Zusammenleben fähig.“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Das neue Buch „Kraftquelle Inneres Kind. Was uns nährt, tröstet und lebendig macht“ von Susanne S. Weik ist eine herzliche Einladung zur schöpferischen Wiederentdeckung der inneren Inspirationsquelle – Ein Plädoyer für Selbstvertrauen, Glückseligkeit, Gelassenheit und Vitalität.

Es hilft dabei den inneren Widerstand aufzulösen und erschafft eine neue Dimension für das Imaginative, Kreative, Offene, Einfache, Kindliche.

Persönlichkeitsentwicklung ganzheitlich fördernd.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Was uns nährt, tröstet und lebendig machtSusanne S. Weik
Was uns nährt, tröstet und lebendig macht
Kraftquelle Inneres Kind
Was uns nährt, tröstet und lebendig macht
1. Auflage, 210 Seiten
ISBN-10: 9783899013917
ISBN-13: 978-3899013917
J. Kamphausen | Lüchow Verlag 2011

 

Susanne S. Weik

 

Susanne S. Weik, Erziehungswissenschaftlerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hakomitherapeutin mit eigener Praxis in Bad Wildungen, begleitet seit fast 20 Jahren Menschen mit der „Innere-Kind-Arbeit“. Sie entwickelte die ressourcenorientierte RIKA-Methode und hält bundesweit Seminare zum Thema.

 

http://www.susanne-weik.de

 

J. Kamphausen | Mediengruppe

 

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 25 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren. Der Jahresumsatz lag 2009 bei vier Millionen Euro.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

J. Kamphausen | Mediengruppe
Andreas Klatt
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 5605229

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

14
Apr
11

Frühling, Ostern und das Licht der Welt

Platinum NewsVon Albert Metzler | Inspiration

Ostern ist eines der traditionellen Feste der Liebe, denen wir uns kaum entziehen können. In irgendeiner Weise nimmt wohl jeder von uns daran teil, selbst wenn wir uns nur auf die freien Tage freuen. Ostern ist dabei vor allem ein Fest der Wunder, weshalb es auch kein Zufall ist, dass ausgerechnet der Hase zum entsprechenden Symbolbild geworden ist, das uns Geschenke und auch noch Ostereier bringt.

Was wie ein Märchen klingt oder wie eine Geschichte aus Alice im Wunderland, steckt dabei voller gehaltvoller Symbole, was uns meist kaum bewusst ist. Sie sind vor allem ein Verweis auf eine andere Wirklichkeit jenseits unserer sonst doch eher sachlichen Realität. Viele Jahrhunderte hatte der Hase rein gar nichts mit dem Osterfest zu tun. Erst vor 350 Jahren kam der Brauch auf, dass von einem Hasen rote Eier ins Osternest gelegt wurden. Nur warum war es ausgerechnet ein Eier legender Hase? Der Hase gilt als Symbol für Fruchtbarkeit. Denn die Hasen vermehren sich sehr schnell und bekommen im Frühling ungefähr zur Osterzeit ihre Jungen, die sogenannten Märzhasen. Wenn der Winter sehr lange dauert, dann kommen die Hasen zur Futtersuche in die Dörfer und Gärten.

Das wundervolle Licht im Osten

Dieses ungewöhnliche Verhalten könnte dazu beigetragen haben, dass der Hase als Überbringer der Ostergeschenke bezeichnet wurde. Auch der Ostertermin lässt Verbindungen zum Hasen erkennen, da sich das Osterfest nach dem Frühlingsvollmond richtet und der Hase als Mondtier gilt. In der Symbolik werden Hase und Kaninchen übrigens nicht unterschieden. Beide haben dieselben Eigenschaften: Reinheit, Wachsamkeit, Schnelligkeit, Fruchtbarkeit und sie sind vollkommen friedlich.

Deshalb wurde der Hase schon früh zum göttlichen Symbol. In unserer Kultur ist Ostern das Fest der Auferstehung, und in der christlichen Theologie ist es nach wie vor die wichtigste Feier des Jahres. Die Worte Ostern und Osten unterscheiden sich nur durch einen Buchstaben: Oste(r)n. Daher die Annahme, Ostern könnte ein vorchristliches Fest bezeichnen, das das zunehmende Licht von Osten verehrte. Und die Frauen, die am leeren Grab von Jesus standen, sollen nach Osten geblickt haben. Denn nach alten Überlieferungen sollte Jesus von dort her auf die Erde zurückkommen. Die im Osten aufgehende Sonne und Morgenröte sind Bilder für das Wunder der Auferstehung, in dem sich das „Licht der Welt“ in Liebe offenbart. Oft sind auch Bräuche aus vorchristlicher Zeit erkennbar, als die Menschen nach dem Winter das Auferstehen der Natur, also die wiedererwachende Fruchtbarkeit der Erde, und den Beginn eines neuen Jahreskreislaufes feierten.

Das höhere Selbst

Besonders in der Kunst steht der Hase vor allem für das höhere Selbst des Menschen. In unzähligen Gemälden und in der Literatur versinnbildlicht der Hase das, was unserem Bewusstsein entgeht. Eines der schönsten Beispiele hierfür ist Lewis Carrols Buch Alice im Wunderland. In dieser Parabel wird nicht nur das gesamte rationale Weltbild infrage und auf den Kopf stellt, insbesondere wird hier der Weg von Alice zu einem höheren Bewusstsein ihres Selbst beschrieben. Anfangs ist Alice noch gelangweilt und schläfrig. In diesem Zustand stellt sie sich die Frage nach dem Sinn des Universums. Diese Sinnfrage ist der Beginn ihrer Reise zu ihrem Selbst. Alice fällt in einer Art Trance, in der ihr Bewusstsein frei und offen ist für die Inspirationen ihres Selbst. Sie sieht ein weißes Kaninchen und folgt ihm. Unter seiner Führung – also unter der Führung ihres eigenen Selbst – gelangt Alice schließlich in unglaubliche Tiefen, und findet dort – im tiefsten Inneren – eine Imagination, die ihren gesamten weiteren Weg inspirieren und bestimmen wird: Mit einem Blick durch die Tür, die anfangs noch zu klein ist, sieht sie einen wunderschönen Garten. Diese Imagination, die sie tief in ihrem Selbst gesehen hat, zeigt ihr, was sie finden will. Sie hat die Schönheit in ihrem Selbst gesehen und sucht nun ihren Weg dorthin.

Eine Welt voller Wunder

Ostern ist eine der unzähligen Gelegenheiten, so wie Alice in ihrem Wunderland, die Dinge hinter der vordergründigen Realität zu entdecken. Der Hase ist nicht nur ein Fabelwesen, sondern Sinnbild für unser Selbst. Und die Ostereier sind nicht nur eine traditionelle Gabe, sondern eine Energie spendende Nahrung und ein Symbol der Auferstehung, wobei sich hinter der äußeren Schale eine viel größere Realität des Lebens verborgen hält. Die Welt ist voller Wunder – nicht nur zu Ostern, doch gerade wenn die Natur aufblüht, können auch wir den Blick nach Osten richten und das Licht in uns entzünden und dabei auch mal dem Hasen folgen, um zu unserem höheren Selbst zu gelangen. Übrigens liefert der Hase auch hierfür ein passendes Bild: Denn wegen seiner kürzeren Vorderbeine ist der Hase am schnellsten, wenn er bergauf, nach oben zu den höheren Dimensionen läuft.

 

Geschenk-Tipp

 

Albert Metzler Reality of Beauty - Das Schöne ist in DirAlbert Metzler
Reality of beauty – Das Schöne ist in Dir
1. Auflage, 4. Audio-Hörbuch-CDs
Sprecher: Michaela Kamitz, Bodo Wardin
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3937864970
ISBN-13: 978-3937864976
Studio/Verlag: Breuer & Wardin Verlagskontor

 

Weitere Inspirationen von Albert Metzler zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung

 

Reality of beauty – Das Schöne ist in Dir 4. Audio-Hörbuch-CDs
Stradivari des Universums Ein faszinierender Wegweiser in die grenzenfreie Welt des Möglichen
Beautiful Energies – Reality Coaching 1. Audio-Coaching-Hörbuch-CD
Free your mind – Das kreative Selbst Selbstbestimmt fühlen und denken – mehr Freiheit schöpfen
Alternatives Denken – Vom fremden Chaos zu eigener Struktur

 

Albert Metzler | Inspiration

 

Albert Metzler, Jahrgang 1976 ist Management-Trainer, Coach und Longseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de

 

 

 

 

24
Jan
11

Bäume und Wälder der Erde

Bäume und wälder der Erde von Dominique Seytre„Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre – Neuerscheinung im Delius Klasing | Verlag.

Muse und Lunge

„Sie werden als heilig verehrt und als Rohstoff zerstört. Wir leben auf ihre Kosten und könnten ohne sie nicht sein: Sie sind die Lunge der Erde und die Muse der Dichter. Sie wachsen in unsere Träume hinein. Sie sind riesig, sind zierlich: Bäume und Wälder.

„Bäume und Wälder der Erde“. So majestätisch und variantenreich wie sein Gegenstand ist dieser im Delius Klasing Verlag erschienene Band von Dominique Seytre selbst: Auf jeder der bald 300 Seiten überrascht er mit immer aufs Neue Atem beraubenden Bildern von schierer Schönheit und profunder Pracht, so dass noch dem anspruchsvollsten Betrachter von kunstreich fotografierten Naturbilderbüchern die Augen übergehen wollen.

Man sieht vor lauter Wald die Bäume nicht, heißt es manchmal. Hier verhält es sich ganz anders. Hier sieht man beides: den Baum als unverwechselbares Individuum und ebenso als geselliges Wesen, das samt all den anderen Pflanzen und den bewohnenden Tieren ein an (fast) alle klimatische Bedingungen perfekt angepasstes Biotop bildet. Wie artenreich und formenfroh Bäume an sich sind, wird auf jeder Seite des Buches wunderbar deutlich. Wie reichhaltig ihre Bedeutung für uns Menschen ist, ergibt sich aus der sinnreichen Anordnung der einzelnen Kapitel, symbolträchtige sieben an der Zahl.

Aus dem Inhalt

„Mythische und heilige Bäume“, „Zauberwälder der Märchen“, „Kunstwerke“, „Baum-porträts“, „Menschen in den Wäldern“, „Biodiversität“, „Der Wald und die vier Elemente“ – man muss die Kapitel in Kurzform benennen, um einen Eindruck von der umfassenden Perspektive zu geben, die dieses Buch bietet. Jedem der Abschnitte ist ein einführender Text vorangestellt, der die Poesie der Bilder durch kluge Prosa ergänzt. Und dann ist wieder breiter Raum für die fesselnden Fotografien, intime Nahaufnahmen, abwechselnd mit Panoramen vom Boden oder aus der Luft. Wälder gibt es überall und so führt die Reise rund um die Welt: in die Tropen, in die Taiga, in menschenleere Gefilde und zu den Menschen, die dort leben, mit den Bäumen, inmitten der Wälder….“

 

Verlag über das Buch

 

Stimmen zum Bildband

 

Die Neuerscheinung „Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre ist ein großartiger Bildband, in dem jedes einzelne Bild in seiner schöpferischen Ausdruckskraft die einzigartigen Dimensionen der faszinierenden Natur der Wälder unserer Erde offenbart.

Sowohl die bewusst abgestimmten Aufnahmeperspektiven als auch die facettenreichen Farbspektren der NaturBilder erwecken bei dem Betrachter die kreativen und ideenreichen Imaginationspotenziale – Sie verleihen diesem Bildband gleichzeitig einen besonderen Touch und wirken dabei nicht nur naturell und lebendig, sondern ebenso abwechslungsreich und einsichtsvoll zugleich.

Ein rundum gelungenes und inspirierendes NaturBilderBuch.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Bildband

 

Bäume und wälder der Erde von Dominique SeytreDominique Seytre
Bäume und Wälder der Erde
1. Auflage 288 Seiten, 181 Fotos
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN-10: 3768831833
ISBN-13: 978-3768831833
Delius Klasing Verlag 2010

 

Dominique Seytre

 

Dominique Seytre, vormals als Professor für Forstwirtschaft tätig, widmet sich in seinen Texten u. a. dem Wald als Ort der Biodiversität und erklärt, warum dieser einen so großen Einfluss auf das Weltklima hat. Er porträtiert die „sieben Weltwunder“ unter den Bäumen und zeigt, warum Bäume und Wälder eine so wichtige Rolle für den Menschen und für das Klima spielen.

 

Delius Klasing Verlag

 

Delius Klasing ist Europas größter Wassersportverlag und führend im Bereich Radsport-Medien. Darüber hinaus sind wir im Automobil-Segment erfolgreich, in dem wir traditionell über eine sehr qualifizierte Auswahl an Automobil-Magazinen verfügen. Als Spezialist für diese Themengebiete sind wir in allen Medienformen aktiv. Unser Leitgedanke und Anspruch ist es, in allen Verlags- und Produktfeldern erstklassig zu sein. Hochwertige Inhalte, höchste Produktqualität und ausgezeichneter Service prägen das Profil von Delius Klasing. 1911 in Berlin gegründet, ist heute der Verlagsstandort Bielefeld. Insgesamt beschäftigt der Verlag rund 220 Mitarbeiter – davon über 130 in Bielefeld. Die Zeitschriftenredaktionen und Buchlektoren haben ihre Standorte in Kiel, Hamburg, München und Karlsruhe. Das Programm des Bielefelder Traditionsunternehmens umfasst über 900 lieferbare Buchtitel und Software-Produkte. Jährlich kommen rund 120 Neuerscheinungen hinzu. Das maritime sowie das automobile Buchprogramm bilden den Schwerpunkt der Novitäten. 15 Zeitschriften aus allen Themenfeldern des Verlags bilden das Magazin-Portfolio.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Delius Klasing Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Ludewig
Siekerwall 21
D-33602 Bielefeld

Tel.:  +49 (0) 521-559-902
Fax:  +49 (0) 521-559-901

c.ludewig@delius-klasing.de

http://www.delius-klasing.de

 

 

 

 

16
Dez
10

Inspirierende Imagination und ein paar Wunder

Albert Metzler Inspiration

Von Albert Metzler | Inspiration

Bücher oder Fernsehsendungen tragen häufig Titel wie „Welt der Wunder“, „Wunder der Tierwelt“, „Wunder des Lebens“, „Die Weltwunder“, „Wunder der Erde“, „Wunder der Natur“, „Wunder der Technik“ usw. Sie wollen uns mit ihren immer wirklich erstaunlichen Inhalten unterhalten, begeistern und frappieren. Was wir aber nebenher gar nicht immer klar registrieren: Die Welt ist tatsächlich voller Wunder!

Bloß: Warum ist uns das nicht ständig bewusst? Wieso halten wir einen seltsamen Urwaldfrosch für ein Wunder, aber nicht die wunderbaren Realitäten in unserer Umgebung? Wir leben in einem Wunderland, in einem Universum voller Wunder. Das erste Wunder sind wir selbst und unser Höheres Selbst. Und/aber so vieles andere ist ebenfalls wunderbar. Wie Alice sollten wir vielleicht nur das „weiße Kaninchen“ sehen und ihm einfach folgen…..

Wer übernimmt die Rolle des weißen Kaninchens?

Das weiße Kaninchen, dem Alice ins Wunderland folgt, ist niemand anderes als das Selbst. Wenn das Leben, das geführt wird, unglücklich macht, mahnt und drängelt unser Selbst: „Ich komme zu spät! Ich komme viel zu spät!“ Das ist die Unruhe des Selbst, das frei sein will, das seine Göttlichkeit ausleben will. Dann, wenn man ihm folgt, kommt zuerst von ihm die Energie (das Fläschchen mit dem Trank und später die Küchlein, die Alice zum Wachsen oder Schrumpfen bringen), später, wenn man endlich versteht auch dem Seltsamsten und Unverständlichsten zuzuhören, Alles und Nichts zu begreifen (bei einer Wasserpfeife rauchenden Raupe z. B. wie Alice) kommt diese Energie auch aus dem Universum (der runde Pilz) – wenn man sie zu nutzen weiß, kann man über sich hinauswachsen oder schrumpfen, und so überall zugleich, im Mikrokosmos und im Makrokosmos, die vollkommene Größe (die beste energetische Verbindung zwischen Selbst und Universum) haben.

Aber wissen Sie noch, wie „Alice im Wunderland“ anfängt? Sie schaut in das Buch ihrer Schwester (betrachtet einen Menschen und sein Dasein), aber das Buch enthält keine Bilder (inspirierende Imaginationen) und die Leute unterhalten sich darin nicht (die Realitäten sind nicht in harmonischem Flow). Deshalb überlegt sie, warum überhaupt Bücher ohne Bilder und mit Menschen, die sich nicht unterhalten, gemacht werden (die Sinnfrage, der erste Ansatz zum Selbst-Coaching!), daraufhin wird sie schläfrig (Somnolenz!) und findet es in diesem Zustand (die Offenheit für hypnotische Suggestionen eben) nicht merkwürdig, ein weißes Kaninchen zu sehen, folgt ihm ohne zu überlegen (Trance!) in eine unglaubliche Tiefe (ins tiefste Innere!) und findet dort ein BILD (ihre inspirierende Imagination), das ihren ganzen weiteren Weg bestimmen wird: Der Blick durch die Tür, die noch zu klein ist, in einen wunderschönen Garten. Dieses Bild fasziniert sie so, dass sie von nun an (seit sie dieses Bild tief in ihrem Selbst gesehen hat) alles dafür tut, um dort hinzugelangen. Sie hat die Schönheit in ihrem Selbst gesehen und ihr Selbst-Coaching hat begonnen.

Wie geht Alices „Selbst-Coaching“ weiter?

Bekanntlich hat Alice nach der Inspiration durch ihr eigenes Selbst zunächst einige Schwierigkeiten. Sie wächst und schrumpft unkontrolliert (sucht in ihrem Innern und in der Transzendenz nach dem Weg), weint und muss durch einen Tränensee schwimmen (aus Selbst-Mitleid!), um sich anschließend Vorträge zum Trocknen der Tränen (Heilsversprechen) anzuhören. – Schließlich gelingt es ihr doch durch die Tür in den Garten zu gelangen (eine starke Imaginationskraft führt in das erweiterte Bewusstsein!) und bewegt sich souverän in einer Welt der Wunder und Abenteuer, in der Dinge geschehen, die sie ähnlich schon kennt, aber alle plötzlich vollkommen andere Bedeutung haben, und vor allem: in der sie keine Angst hat. In dieser Welt, deren Wege nun ganz durch ihr Selbst bestimmt sind, trifft sie nur noch auf Wunder, die jedes für sich immer mehr ihr Bewusstsein erweitern: Sie entdeckt die Relativität der Zeit (beim Hutmacher, bei dem immer Teatime ist), die Zufallsgesetze der Quantenphysik (beim völlig regellosen Krocketspiel), beobachtet die Auflösung zwischen Ich und Universum im Rausch (die bekiffte Raupe), ist dauerhaft mit der Absurdität rationaler Logik beschäftigt, bekommt ein neues Bild über Erziehungsfragen, Recht und Gesetz, das Sozialgefüge der Gesellschaft (Spielkarten mit verschiedenen Werten, die aber auf der Rückseite ununterscheidbar sind) – und versteht, dass die Macht eines anderen (z. B. der Herz-Königin) nur funktioniert, wenn sie sie funktionieren lässt (das Herz beherrschen lässt). Die Koinzidenzen zwischen „Alice im Wunderland“ und Selbst-Coaching sind so zahlreich, dass ein eigenes Buch notwendig wäre, um sie voll auszuloten…

Zufall? – Nein! Jaein! ICH will es so sehen!

Philosophische Ansätze über das Sein und die Erkenntnisse der Quantenphysik stellen keine Gegensätze dar. Vielmehr weisen die Aussagen beider Disziplinen heute in die gleiche Richtung. Wir bestehen aus Energie, unser Denken formt Realitäten und unsere Art der Betrachtung schafft neue Welten und Fakten. Erfahren Sie, welche faszinierende Auswirkung dies für Ihr persönliches Leben haben kann.

 

Hörbuchtipp:

 

Albert Metzler
Reality of beauty – Das Schöne ist in Dir
Hörbuch 4. Audio-CDs
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3937864970
ISBN-13: 978-3937864976
Verlag: Breuer & Wardin Verlagskontor

 

Weitere Inspirationen von Albert Metzler zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung

 

Reality of beauty – Das Schöne ist in Dir 4. Audio-Hörbuch-CDs
Stradivari des Universums Ein faszinierender Wegweiser in die grenzenfreie Welt des Möglichen
Beautiful Energies – Reality Coaching 1. Audio-Coaching-Hörbuch-CD
Free your mind – Das kreative Selbst Selbstbestimmt fühlen und denken – mehr Freiheit schöpfen
Alternatives Denken – Vom fremden Chaos zu eigener Struktur

 

Albert Metzler | Inspiration

 

Albert Metzler, Jahrgang 1976 ist internationaler Management-Trainer, Coach, Inspirator und Bestseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de

 

 

 

 

15
Dez
10

Ingrid Riedel über weibliche Spiritualität, Intuition und Mystik

Ingrid Riedel Mystik des Herzens Meisterinnen innerer FreiheitMystik des Herzens. Meisterinnen innerer Freiheit von Ingrid Riedel –  Bereits in der 4. Auflage im Kreuz Verlag im erschienen.

Mystik ist der Weg des Herzens und der Erfahrung. Und sie schenkt Freiheit und innere Weite. Sie hält sich nicht an die Grenzen kirchlicher Disziplin. Ingrid Riedel stellt faszinierende Meisterinnen dieser Freiheit vor: Frauen, die unbeirrt ihren Weg gingen: Hildegard von Bingen, Marguerite Porète, Teresa von Avila, Edith Stein und Dorothee Sölle.

In ihren sehr persönlichen, lebendigen Annäherungen erschließt Ingrid Riedel ihre poetische Sprache und öffnet für uns ein Kraftfeld der Spiritualität. Sie zeigt: Frauen haben ihre eigene Art zu schauen, zu erfahren: Sie haben eine eigene Weise, das Ganze intuitiv und imaginativ zu erfassen und dabei das Einzelne nicht aus dem Blick zu verlieren.

Mit Imaginationsübungen zu jedem spirituellem Weg lädt Ingrid Riedel ein, sich selbst auf den Weg der mystischen Erfahrung zu begeben. Es ist ein Weg zur Begegnung mit dem Heiligen als Erfahrung, die jeder und jedem offensteht. Auch heute…..

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Die Neuerscheinung von Ingrid Riedel „Mystik des Herzens. Meisterinnen innerer Freiheit“ ist ein besinnliches Buch voller holistischen Weisheiten. Es ist ein Buch über bedingungsfreie Liebe, feminine Intuition, schöpferische Imagination und kosmische Freiheit aus der Sicht der religiösen, göttlichen Ganzheit.

Meditativ, harmonisch und unterhaltsam.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Ingrid Riedel Mystik des Herzens Meisterinnen innerer FreiheitIngrid Riedel
Mystik des Herzens
Meisterinnen innerer Freiheit
4. Auflage, 200 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3783134935
ISBN-13: 978-3783134933
Kreuz Verlag 2010

 

Ingrid Riedel

 

Ingrid Riedel, geb. 1935, studierte evangelische Theologie (Promotion zum Dr. theol.), Literaturwissenschaft und Sozialpsychologie (Promotion zum Dr. phil.). Nach Pfarrvikariat 1970 bis 1984 Studienleiterin an der Ev. Akademie Hofgeismar. Ausbildung in Analytischer Psychologie am C.G.-Jung-Institut in Zürich. Seit 1984 eigene Praxis für Psychotherapie in Konstanz. Gastprofessorin für Psychologie an der Universität Kassel, Dozentin und Lehranalytikerin am C.G.-Jung-Institut Zürich; seit 1992 Honorarprofessorin an der Universität Frankfurt für Religionspsychologie. Langjährige wissenschaftliche Leiterin der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie. Sie lebt in Konstanz.

 

Kreuz Verlag

 

„Was Menschen bewegt“ – Dieses Motto ist der Leitfaden für unsere Arbeit. Bücher, die diesen Anspruch einlösen, sind bei uns Programm. Dabei geht es immer um Lebensfragen und um Lebensgestaltung. Unsere Akzente sind lebensnahe, aktuelle angewandte Psychologie auf der einen Seite, Spiritualität und Religion auf der anderen Seite.

Unsere Autoren stellen sich der Herausforderung, über aktuelle psychologische Themen sowie Fragen des Glaubens verständlich und lebensnah zu schreiben. Sie greifen Fragen auf, nach dem, was die Seelen der Menschen belastet und befreit, nach dem, was uns hilft, uns selbst und Andere zu erkennen, nach Spiritualität, nach dem, was uns heute heilig ist. Dabei schöpfen sie ihre je eigenen Antworten aus der modernen Psychologie und aus zeitgemäßer christlicher Lebensdeutung und Lebenspraxis.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlag Kreuz
in der Verlag Herder GmbH
Christine Weis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hermann-Herder-Str. 4
79104 Freiburg

Tel:(0761) 2717-251
Fax:(0761) 2717-1251

weis@herder.de

http://www.kreuzverlag.de
http://www.herder.de

 

 

 

 




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.505 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Platinum News | Meistgelesen

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 78,788 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.505 Followern an

Platinum News | Follow us

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: