Posts Tagged ‘Kindheit

19
Mrz
12

Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts

„Finde den Heiler in dir. Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts“ – Neuerscheinung von Deborah King im Lüchow Verlag | J. Kamphausen Mediengruppe

Jeder Mensch ist ein geborener Heiler

Telepathische Kommunikation, das Angebundensein an eine spirituelle Quelle, Rituale, die Heilkraft manifestieren – vor zwei Jahren zeichnete der erfolgreichste Film aller Zeiten Avatar mit den Na’vi das Bild einer Spezies, die dem Ausgangspunkt der Energiemedizin sehr nahe kommt. Die Relikte davon treffen wir der US-Autorin Deborah King zufolge in intuitiven Momenten an. „Im Alltag begegnen uns immer wieder die Hinterlassenschaften einer Fähigkeit, die vor tausenden von Jahren bei der Menschheit stark ausgeprägt war“, schreibt sie in ihrem neuen Buch Finde den Heiler in Dir.

Sie ist überzeugt: „Nahezu jeder Mensch ist ein geborener Selbst-Heiler.“ Entscheidend sei der Zugang zum menschlichen Energiefeld – dem Bereich, in dem psychische Prozesse stattfinden, in dem Erfahrungen und seelische Zustände sich unmittelbar niederschlagen und Einfluss nehmen auf die Gesundheit. Hier sitzt King zufolge die jedem Menschen innewohnende schamanische Heilungskraft.

Während das moderne Medizinsystem die somatischen Symptome behandelt, konzentriert sich die von King vertretene Energiemedizin auf die psychologischen Ursachen, die das Entstehen der Krankheit begünstigt haben. Ein Ansatz, der immer häufiger von Studien zur Psychosomatik gestützt wird.  Mit weitreichenden Konsequenzen: In wachsendem Maße wird es möglich, die zuvor an medizinische Autoritäten abgetretene Verantwortung für die eigene Heilung zurückzuerobern.

Damit einher geht ein vertieftes Verständnis der eigenen Lebensgeschichte: „Wir können Verletzungen aus der Kindheit nicht einfach ungelöst lassen, denn sie machen uns angreifbar für psychische Attacken“, sagt King. Das Leugnen und Vertuschen der dunklen Persönlichkeitsseiten binde viel Energie.

Wer mit King seinen inneren Schamanen entdecken will, findet also keinen ausgetrampelten Pfad vor. Aber er bekommt das Werkzeug an die Hand, ureigene Muster aus der Vergangenheit aufzulösen und damit die eigene innere Stimme wieder hörbar zu machen. Tagebuchschreiben, Meditation, Gebet, Vergeben und das zu Diensten sein weisen den Weg.

Fünf Schlüsselübungen hat King aus ihrer jahrelangen Dozententätigkeit destilliert. Sie machen vertraut mit dem eigenen Energiesystem, das es wie ein Instrument einzustimmen gilt, um den Zugang zum Feld menschlicher Heilungsfähigkeiten zu bahnen. „Manche Menschen lernen, den Botschaften zu vertrauen, die sie in lebhaften Träumen erhalten; andere achten auf ihre Instinkte. Unabhängig vom Kommunikationskanal wird das Leben mit dem wachsenden Vertrauen in das eigene Selbst zielbewusster und sinnvoller“, so King.

Die amerikanische Originalausgabe erschien 2011 unter dem Titel Be Your Own Shaman bei Hay House Inc. USA

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Finde den Heiler in dir. Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts“ von Deborah King ist ein profundes Buch, das einsichtsvolles Wissen über das wahre Wesen der neuen EnergieMedizin und Schamanismus in Form einer ganzheitlichen kulturell-geschichtlichen Präsentation mit praktischen Übungen sowie Meditationen vermittelt.

Kristallklar und aufrichtig geschrieben ist es eine bereichernde Lektüre für jeden, der mehr über die innere Balance, grenzenfreie Kreativität, bedingungsfreie Liebe und schöpferische Heilungspotenziale des Bewusstseins lernen möchte.

Albert Metzler | Platinum News

Dieses Buch ermöglicht uns, mit dem Leben auf ganz andere, tiefe Weise in Kontakt zu gehen. Wer den Weg des Heilers und der Heilung beschreiten will, sollte es unbedingt lesen. Ich liebe es.

Louise L. Hay

Dieses Buch ist ein grundlegender Führer für alle Suchenden nach höherer Wahrheit, deren Bestimmung es ist, anderen zu helfen, indem sie zuerst einmal sich selbst heilen.

Neale Donald Walsch

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Deborah King
Finde den Heiler in dir
Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts
1. Auflage, 180 Seiten
ISBN-10: 3899014278
ISBN-13: 978-3899014273
Lüchow Verlag 2011

 

Deborah King

 

Deborah King ist gefragte Heilerin und Gesundheitsexpertin. Die frühere Anwältin änderte nach einer Krebsdiagnose mit 25 ihr Leben radikal und deckte ihre traumatische Missbrauchs- und Suchtvergangenheit auf. Sie lernte von Therapeuten, Weisen und Schamanen auf der ganzen Welt. Mit einer eigenen kraftvollen Technik zeigt sie Tausenden von Menschen einen Weg aus Verdrängung und Schmerz.

Workshops und Ausbildung zum Thema neue Energie-Medizin

48 Wochen Onlinekurs mit Liveseminaren und Abschlusszertifikat

 

http://www.deborahkingcenter.com

 

Lüchow Verlag

 

Lüchow begann 1983 mit Louise L. Hay’s „Heile Deinen Körper“ und spricht heute seine Leser mit einem breit aufgestellten Programmspektrum rund um die Themenkomplexe Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität an. Zu den bekanntesten Autoren gehören neben Louise L. Hay, Serge K. King, Wulfing von Rohr, Amit Goswami, Stephen Wolinski und John Veltheim. Im Verlagsgefüge der J.Kamphausen Mediengruppe* ist Lüchow die Marke, die mit hohem Alltagsbezug den Horizont westlicher Leser um populäre Weisheitslehren und schamanische Traditionen erweitert. Lüchow-Bücher vermitteln verständlich und seriös eine positive Lebensanschauung und schlagen Brücken zu neuen spirituellen Ansätzen, die den Alltag erleichtern.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen der Spiritualität, ganzheitlicher Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 500.000 Exemplaren.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Andreas Klatt
J. Kamphausen | Mediengruppe
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 56052 29

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

11
Jul
11

Erziehung als kulturspezifischer Prozess

Kulturen der Kindheit und ihre Bedeutung  für Bindung, Bildung und Erziehung„Kinderalltag. Kulturen der Kindheit und ihre Bedeutung für Bindung, Bildung und Erziehung“ – Neuerscheinung von Heidi Keller im Springer Verlag

Kindheit wird von kulturellen Mustern geprägt. Wie können Kinderpsychotherapeuten, Kindergärtnerinnen, Erzieherinnen, Eltern … aktiv mit der kulturellen Vielfalt in unserer Gesellschaft umgehen?

Professor Heidi Keller und ihr Team haben zwei grundlegende kulturelle Muster identifiziert, die durch die sozialen Erfahrungen im ersten Lebensjahr angelegt werden und deren Kenntnis sich in der Praxis als äußerst hilfreich erwiesen haben. Sie werden in diesem Buch gut verständlich und praxisnah aufbereitet:

 

  • Wahrnehmen der eigenen kulturellen Brille
  • Wahrnehmen der Praktiken anderer Kulturen als gleichberechtigte Lebensformen.

 

Was bedeutet das konkret? Und wie kann man das Wissen in Therapie, Erziehung und Beratung nutzen? Die Akzeptanz unterschiedlicher kultureller Muster ist notwendige Voraussetzung für gelungene Integrationsbemühungen. Das Buch möchte dazu einen Beitrag leisten.

Für die Praxis – verständlich, unterhaltend, mit vielen Fotos.

Geschrieben für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Erzieherinnen, Kindergärtnerinnen, Mitarbeiter von Beratungsstellen, Eltern, interessierte Laien.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Kulturen der Kindheit und ihre Bedeutung für Bindung, Bildung und ErziehungHeidi Keller
Kinderalltag
Kulturen der Kindheit und ihre Bedeutung
für Bindung, Bildung und Erziehung
1. Auflage, 170 Seiten, 62 Abbildungen
ISBN-10: 364215302X
ISBN-13: 978-3642153020
Springer Verlag 2011

 

Heidi Keller

 

Prof. Dr. Heidi Keller ist seit 1984 Professorin für Psychologie (Fachgebiet Entwicklung und Kultur) an der Universität Osnabrück. Sie hatte verschiedene Fellowships und Gastprofessuren inne, u.a. den Nehru Chair in Baroda, Indien, verschiedene Gastprofessuren an der Universidad de Costa Rica in San Jose, Visiting Professor an der UCLA; Fellow am Institute for Advanced Study der Niederländischen Akademie der Wissenschaften. Ihr kulturvergleichendes Forschungsprogramm wurde und wird u.a. von der DFG, dem DAAD, der VW Stiftung; dem Niedersächsischer MWK gefördert. Es ist weltweit eines der größten, systematischen kulturvergleichenden Forschungsprogramme zu kulturellen Entwicklungspfaden mit Längsschnittstudien mit urbanen Mittelschichtsfamilien in Deutschland, Mexico, Costa Rica, Indien, Kamerun, sowie dörflichen Bauernfamilien in Kamerun und Indien. Heidi Keller ist Präsidentin der International Association for Cross Cultural Psychology. Sie leitet die Forschungsstelle Kultur, Lernen und Entwicklung am Niedersächsischen Institut für Frühkindliche Bildung und Entwicklung.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Claudia Funke
Springer Medizin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Springer-Verlag GmbH
Tiergartenstr. 17
D-69121 Heidelberg

tel   +49 62 21 / 487 – 83 97
fax  +49 62 21 / 487 – 683 97

claudia.funke@springer.com
http://www.springer.com

 

 

 

 

20
Jan
11

Hand in Hand mit dem inneren Kind

Hand in Hand mit dem inneren Kind. Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen – Neuerscheinung/ 3. Auflage von Gabriela Bunz-Schlösser im mvg Verlag.

Die meisten von uns haben eine Menge Bedürfnisse, die in unserer Kindheit oder Jugend nicht genügend gestillt wurden, wie z.B. liebevolle Zuwendung, Geborgenheit und Sicherheit. Oft versperren uns diese Schmerzen noch heute den Weg zu einem erfüllten Leben, da das verletzte innere Kind unsere Gefühle und Handlungen noch immer prägt.

Die Diplom-Psychologin Gabriela Bunz-Schlösser zeigt in diesem Buch anschaulich, wie man als Erwachsener heute in Gedanken zu seinem inneren Kind zurückgehen kann, um ihm all das zu geben, was ihm in der Vergangenheit vielleicht nicht ausreichend zuteil wurde. Für diese systematische Arbeit mit dem inneren Kind braucht man lediglich ein bisschen Fantasie und Vorstellungskraft. Zur einfacheren Umsetzung beinhaltet das Buch zwei Protokolle von Menschen, die diesen Prozess erfolgreich durchlaufen haben und hier schildern, wie sie es erlebt haben und wie sie vorgegangen sind.

  • Leicht verständliche Einführung in eins der wichtigsten psychologischen Konzepte
  • Leicht nachvollziehen und selbst anzuwenden

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Das neue, bereits in der 3. Auflage erschienene Buch „Hand in Hand mit dem inneren Kind. Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen“ von Gabriela Bunz-Schlösser ist eine therapeutische Inspiration, die eine bereits bekannte ganzheitliche SelbstHeilungsMethode „des inneren Kindes“ in einer erweiterten Form darstellt.

Dieses Buch beschreibt ebenso ein breites Spektrum an kreativen Transformations- und IntegrationsMöglichkeiten der Erinnerungen, Gefühle, Erfahrungen und Erlebniswelten. Es inspiriert zu einem erfüllten Leben/Sein in der Energie der seelisch-geistigen Freude,  der inneren Freiheit und des schöpferischen SelbstVertrauens.

Praxisorientiert, leicht verständlich und aufschlussreich.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Hand in Hand mit dem inneren Kind. Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen Gabriela Bunz-SchlösserGabriela Bunz-Schlösser
Hand in Hand mit dem inneren Kind
Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen
3. Auflage, 192 Seiten
ISBN-10: 3636071033
ISBN-13: 978-3636071033
mvg Verlag 2011

 

Gabriela Bunz-Schlösser

 

Dipl.-Psych. Gabriela Bunz-Schlösser ist Lehrbeauftragte für Psychodrama, Lehrtherapeutin für Katathymes Bilderleben und Verhaltenstherapeutin. Neben ihrer eigenen psychotherapeutischen Praxis hält sie Vorträge und Seminare zu verschiedenen psychologischen Themen. Zudem ist sie Autorin des mvg Longsellers „Komm mal einen Tag zu dir“.

 

mvg Verlag

 

Der mvg Verlag will Mut machen und kompetente Hilfe in allen Lebenslagen bieten. Die Bücher stehen für ein unbeschwertes, glückliches und bewusstes Leben. mvg versteht sich als zukunftsorientierter Ratgeberverlag mit den thematischen Schwerpunkten Persönlichkeitsbildung und Motivation. Das Programm umfasst rund 700 lieferbare Titel. Im Bereich Lifestyle erscheinen Hardcover und Taschenbücher zu den Themen Kommunikation, Motivation, Partnerschaft, Besser Leben, Persönlichkeitsentwicklung und Train Your Brain.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

FinanzBuch Verlag GmbH
FinanzBuch | mi-Wirtschaftsbuch | riva | Redline Verlag | mvg
Verena Reill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Nymphenburger Straße 86
D-80636 München

Tel.: +49 (0)89 65 12 85-226
Fax: +49 (0)89 65 20 96

vreill@finanzbuchverlag.de

https://www.mvg-verlag.de

 

 

 

 




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

März 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 89.604 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: