Posts Tagged ‘Poesie

11
Feb
11

Flow Yoga – Poesie in Bewegung

Film DVDIn die Philosophie von Flow Yoga eintauchen

Wer freudig und meditativ im Augenblick aufgeht, empfindet „Flow“. Und ist mit jeder Faser lebendig. Darauf zielt auch Yoga ab. Allerdings kann Ehrgeiz die spirituelle Praxis zu einem Wettbewerbssport verflachen: Wenn das perfekte Kopieren einer Haltung wichtiger als das eigene Erleben wird, ebbt der „Flow“ ab. Die bekannte Yogalehrerin Beate Cuson setzt dem statischen Halten von Asanas eine fließende Praxis entgegen, die die spielerische Freude an der Bewegung in den Mittelpunkt rückt. Ihre neue DVD „Flow Yoga – Poesie in Bewegung“ vermittelt den Spirit dieser fließenden Sequenzen, die vor traum-hafter Kulisse im indischen Goa zu verkörperter Poesie werden.

„Die Asanas im Yoga sind nur Werkzeuge. Wichtig ist der Körper, der sie belebt“, sagt die Yogalehrerin Beate Cuson. Wie der Komponist, der die Noten im Moment des Entstehens zu einem neuen Kunstwerk arrangiert, ermuntert Flow Yoga den Praktizierenden, mit den Asanas zu spielen, Neues zu erschaffen. In einem kontinuierlichen Strom in die Asanas zu gleiten, sie sogleich wieder aufzulösen und in den nächsten Zustand hinüberzufließen.

Als sie vor vielen Jahren Yoga für sich entdeckte, empfand sie die Yogapraxis wie eine Oase der Stille, als idealen Ausgleich zu ihrer Karriere als Tänzerin. Als sie Jahre später zum ersten Mal Flow-Unterricht nahm, war sie erstaunt über die Qualität des organischen Bewegens. „Flow Yoga lehrt mich, mit meinem Leben umzugehen, eine innere Freiheit zu finden, weil es den Geist weitet und flexibler macht und gleichzeitig den Raum schafft für einen frei fließenden Atem, frei von Verspannungen“, so Cuson.

 

Work-in statt Work-out

 

Entscheidend sei die Qualität des Übens: Kein Work-out, sondern ein Work-in. Wie bei einem Entdecker, der einen unbekannten Kontinent erforscht, gehe es darum, den Körper wahrzunehmen, sagt Cuson. Den Atem, den Geist, die Energien – ein Kennenlernen auf allen Ebenen. „Ohne den Versuch, eigene Anteile zu unterwerfen, können wir im Fließen die Freude am Üben bewusst kultivieren und als Gegengewicht zu den kleinen Dramen im Alltag spielerisch Humor und Hingabe entwickeln.“

Dann ist die Yogapraxis auf der Matte keine lästige Pflichtübung mehr, sondern ein Höhepunkt des Tages. Und früher oder später ist Yoga in jedem Moment gegenwärtig. „Yoga Flow ist der Weg, mich dem Fluss des Lebens anzuvertrauen. So sind wir bereit für alles, was geschehen wird, ohne etwas Bestimmtes zu erwarten“, sagt Cuson. Anstrengung wird so mühelos, weil sie nicht mehr erzwungen ist.  Mit ihren Impressionen von indischer Gelassenheit ist die DVD  eine inspirierende Ergänzung zu Cusons Buch „Flow Yoga“ (ebenfalls erschienen im Theseus Verlag). Nicht als eine weitere Anleitungs-DVD, die Asanas technisch korrekt anleitet, sondern als ein Erlebnis, das die Philosophie des Yoga lebendig macht.

 

Stimmen zum Film

 

„Flow Yoga – Poesie in Bewegung“ von Beate Cuson ist ein inspirierender Film über den universellen Fluss des schöpferischen Seins. Ein Film, der die Energie der unerschöpflichen Liebe, der wertungsfreien Allverbundenheit und des inneren Friedens im Hier und Jetzt neu wahrnehmen lässt.

Erfüllt von/mit selisch-geistiger Offenheit, ist dieser Film ebenso ein praxisorientiertes YogaInspirationsProgramm für das bewusste Kultivieren von intrinsischer Kreativität, Präsenz, Authentizität, Leichtigkeit, Gelassenheit und Freude.

Schöpferisch, philosophisch, ganzheitlich.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Film

 

Film DVDBeate Cuson
Flow Yoga
Poesie in Bewegung
Sprachen: Deutsch
DVD & Blu-ray
Spieldauer: 60 Minuten
ASIN: 3899013468
EAN / ISBN: 978-3-89901-346-7
Studio/Verlag: Theseus / J. Kamphausen | Mediengruppe 2010

 

Beate Cuson

 

Beate Cuson ist Yogalehrerin, Tänzerin, Heilpraktikerin und gründete 1998 das international bekannte Moveo Studio für Yoga in Berlin. Sie ist Autorin der Bücher „Flow Yoga“ (Theseus 2007) und „Bodyforming mit Yoga“ (GU).

 

Theseus Verlag

 

Gegründet wurde Theseus 1975 von Silvius Dornier, um anspruchsvollen Texten aus den Themenbereichen Buddhismus und Fernöstliche Weisheit eine Plattform zu bieten. Große Lehrer wie Thich Nhat Hanh und der Dalai Lama gehören zu den bekanntesten Autoren des Verlages.

Die Marke „Theseus“ bereichert das Verlagsgefüge der J.Kamphausen Mediengruppe* um essentielle Titel zu Buddhismus, Yoga und östlicher Spiritualität. Die inspirierenden Sachbücher und Ratgeber verbinden Anspruch mit einer guten Lesbarkeit und unterstützen die Leser durch die Vermittlung von Entspannungs- und Achtsamkeitstechniken in ihrer eigenen Lebenspraxis. Dafür schöpft der Verlag aus dem reichen Erfahrungsschatz von zeitgenössischen Lehrern und Lehrerinnen aus verschiedenen fernöstlichen Weisheitstraditionen. Die Titel fühlen sich dem Grundsatz von Theseus verpflichtet: Dem Leben Tiefe geben.

 

J. Kamphausen | Mediengruppe

 

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 25 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren. Der Jahresumsatz lag 2009 bei vier Millionen Euro.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

J. Kamphausen | Mediengruppe
Andreas Klatt
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 5605229

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de

http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

24
Jan
11

Bäume und Wälder der Erde

Bäume und wälder der Erde von Dominique Seytre„Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre – Neuerscheinung im Delius Klasing | Verlag.

Muse und Lunge

„Sie werden als heilig verehrt und als Rohstoff zerstört. Wir leben auf ihre Kosten und könnten ohne sie nicht sein: Sie sind die Lunge der Erde und die Muse der Dichter. Sie wachsen in unsere Träume hinein. Sie sind riesig, sind zierlich: Bäume und Wälder.

„Bäume und Wälder der Erde“. So majestätisch und variantenreich wie sein Gegenstand ist dieser im Delius Klasing Verlag erschienene Band von Dominique Seytre selbst: Auf jeder der bald 300 Seiten überrascht er mit immer aufs Neue Atem beraubenden Bildern von schierer Schönheit und profunder Pracht, so dass noch dem anspruchsvollsten Betrachter von kunstreich fotografierten Naturbilderbüchern die Augen übergehen wollen.

Man sieht vor lauter Wald die Bäume nicht, heißt es manchmal. Hier verhält es sich ganz anders. Hier sieht man beides: den Baum als unverwechselbares Individuum und ebenso als geselliges Wesen, das samt all den anderen Pflanzen und den bewohnenden Tieren ein an (fast) alle klimatische Bedingungen perfekt angepasstes Biotop bildet. Wie artenreich und formenfroh Bäume an sich sind, wird auf jeder Seite des Buches wunderbar deutlich. Wie reichhaltig ihre Bedeutung für uns Menschen ist, ergibt sich aus der sinnreichen Anordnung der einzelnen Kapitel, symbolträchtige sieben an der Zahl.

Aus dem Inhalt

„Mythische und heilige Bäume“, „Zauberwälder der Märchen“, „Kunstwerke“, „Baum-porträts“, „Menschen in den Wäldern“, „Biodiversität“, „Der Wald und die vier Elemente“ – man muss die Kapitel in Kurzform benennen, um einen Eindruck von der umfassenden Perspektive zu geben, die dieses Buch bietet. Jedem der Abschnitte ist ein einführender Text vorangestellt, der die Poesie der Bilder durch kluge Prosa ergänzt. Und dann ist wieder breiter Raum für die fesselnden Fotografien, intime Nahaufnahmen, abwechselnd mit Panoramen vom Boden oder aus der Luft. Wälder gibt es überall und so führt die Reise rund um die Welt: in die Tropen, in die Taiga, in menschenleere Gefilde und zu den Menschen, die dort leben, mit den Bäumen, inmitten der Wälder….“

 

Verlag über das Buch

 

Stimmen zum Bildband

 

Die Neuerscheinung „Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre ist ein großartiger Bildband, in dem jedes einzelne Bild in seiner schöpferischen Ausdruckskraft die einzigartigen Dimensionen der faszinierenden Natur der Wälder unserer Erde offenbart.

Sowohl die bewusst abgestimmten Aufnahmeperspektiven als auch die facettenreichen Farbspektren der NaturBilder erwecken bei dem Betrachter die kreativen und ideenreichen Imaginationspotenziale – Sie verleihen diesem Bildband gleichzeitig einen besonderen Touch und wirken dabei nicht nur naturell und lebendig, sondern ebenso abwechslungsreich und einsichtsvoll zugleich.

Ein rundum gelungenes und inspirierendes NaturBilderBuch.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Bildband

 

Bäume und wälder der Erde von Dominique SeytreDominique Seytre
Bäume und Wälder der Erde
1. Auflage 288 Seiten, 181 Fotos
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN-10: 3768831833
ISBN-13: 978-3768831833
Delius Klasing Verlag 2010

 

Dominique Seytre

 

Dominique Seytre, vormals als Professor für Forstwirtschaft tätig, widmet sich in seinen Texten u. a. dem Wald als Ort der Biodiversität und erklärt, warum dieser einen so großen Einfluss auf das Weltklima hat. Er porträtiert die „sieben Weltwunder“ unter den Bäumen und zeigt, warum Bäume und Wälder eine so wichtige Rolle für den Menschen und für das Klima spielen.

 

Delius Klasing Verlag

 

Delius Klasing ist Europas größter Wassersportverlag und führend im Bereich Radsport-Medien. Darüber hinaus sind wir im Automobil-Segment erfolgreich, in dem wir traditionell über eine sehr qualifizierte Auswahl an Automobil-Magazinen verfügen. Als Spezialist für diese Themengebiete sind wir in allen Medienformen aktiv. Unser Leitgedanke und Anspruch ist es, in allen Verlags- und Produktfeldern erstklassig zu sein. Hochwertige Inhalte, höchste Produktqualität und ausgezeichneter Service prägen das Profil von Delius Klasing. 1911 in Berlin gegründet, ist heute der Verlagsstandort Bielefeld. Insgesamt beschäftigt der Verlag rund 220 Mitarbeiter – davon über 130 in Bielefeld. Die Zeitschriftenredaktionen und Buchlektoren haben ihre Standorte in Kiel, Hamburg, München und Karlsruhe. Das Programm des Bielefelder Traditionsunternehmens umfasst über 900 lieferbare Buchtitel und Software-Produkte. Jährlich kommen rund 120 Neuerscheinungen hinzu. Das maritime sowie das automobile Buchprogramm bilden den Schwerpunkt der Novitäten. 15 Zeitschriften aus allen Themenfeldern des Verlags bilden das Magazin-Portfolio.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Delius Klasing Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Ludewig
Siekerwall 21
D-33602 Bielefeld

Tel.:  +49 (0) 521-559-902
Fax:  +49 (0) 521-559-901

c.ludewig@delius-klasing.de

http://www.delius-klasing.de

 

 

 

 




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Juli 2019
M D M D F S S
« Okt    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.550 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: