Posts Tagged ‘Potenzial



13
Okt
10

High werden ohne Drogen

Frederick E. Dodson High werden ohne DrogenHigh werden ohne Drogen – Ein Bewusstseinserweiterndes Handbuch von Frederick E. Dodson – bereits in der 5. Auflage im Bohmeier Verlag erschienen.

Alles, was ein Mensch tut, sagt oder denkt, tut er, um etwas zu fühlen oder um zu vermeiden, etwas zu fühlen. Das Streben nach Ruhm, Reichtum, Liebe, Erfolg, Erleuchtung, Sex läuft letztlich nur auf eine einzige Sache hinaus: Den Seinszustand und die Lebensqualität zu verbessern.

Dieses Buch zeigt auf, dass du die Bewusstseinszustände und Gefühle, die du dir wünschst, ganz einfach herbeiführen haben kannst. Sie kommen aus dir selbst und sind nicht von irgendwelchen materiellen Dingen und Objekten der äußeren Welt abhängig.

Dein Potenzial ist unbegrenzt. Und du erreichst deine Ziele sicherlich leichter, wenn du bereits „high“ bist, bevor du deine Ziele erreichst, anstatt das „Highsein“ von deinen Zielen abhängig zu machen.

In diesem Übungshandbuch findest du Techniken, um dein Bewusstsein zu erweitern, deinen Seins- und Geisteszustand zu verändern, verschiedene Arten von „High“-Zuständen selbst und ohne Zuhilfenahme fremder Substanzen zu erschaffen und so auch im ganz normalen Alltag abzuheben und zu fliegen.

 

Stimmen zum Buch

 

Ein schöpferisches Kompendium aus universeller Weisheit, spiritueller Vielfältigkeit und Magie der Liebe.

Erkenntnisreich, aufbauend und Klarheit schaffend.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Frederick E. Dodson High werden ohne DrogenFrederick E. Dodson
High werden ohne Drogen
Ein Bewusstseinserweiterndes Handbuch
5. Auflage, 206 Seiten
ISBN-10: 3890943632
ISBN-13: 978-3890943633
Bohmeier Verlag 2010

 

Frederick E. Dodson

 

Frederick E. Dodson, geb. 1974 in den USA, ist erfolgreicher Coach, Musiker und Bestseller-Autor von bisher 12 Büchern zu Themen des Bewusstseins und der Weiterentwicklung menschlichen Potentials. Er lebt in München und hält Seminare zu den Themen Sprachen, und Coachings im mentalen, emotionalen und spirituellen Bereich.

 

http://www.oceanofsilence.com

 

Bohmeier Verlag

 

Bohmeier Verlag ist ein Fachverlag für Fach- und Sachbücher zur Magie, Esoterik und alternativen Weltsichten. Im Bohmeier Verlag finden Sie über 350 Bücher und ausgesuchte spezielle Ratgeber zu folgenden Themen: Magie der Hexen- und Wicca, Vampiren und Werwölfen, Chaosmagie, Praxisbezogene Bücher zur Ritualmagie, Kabbala und Meditation, Bücher zur Sigillen-Magie von Austin Osman Spare, Werke über und zum Werk von Aleister Crowley und dessen Magick, Channelings und Kontakt zu Wesen und Geistern, Telepathie, Hellsehen, Wahrsagen, UFOs, Mythen und Rätsel der Vergangenheit, seltene und vielgesuchte Neuauflagen alter Grimoires über Magie, spezielle Bücher über die Magie der alten Völker und Orden, Magie für Singles, Erleuchtung und Entwicklung der Kundalini, Psycho- und Mind-Magie, also summa summarum eine große Auswahl für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Johanna Bohmeier
Bohmeier Verlag
Konstantinstr. 6
D-04315 Leipzig

Fon: +49 (0) 341 68 12 8 11
Fax: +49 (0) 341 68 11 8 37

info@magick-pur.de
http://www.magick-pur.de

 

 

 

 

22
Sep
10

Spirituelle Intelligenz im Business

 Danah Zohar und Ian MarshallIQ?EQ?SQ! Spirituelle Intelligenz – Das unentdeckte Potenzial von Danah Zohar und Ian Marshall — Neuerscheinung bei J.Kamphausen | »inspire!«

Am Rande des Chaos erfolgreich sein und die eigene Berufung leben.

Was treibt uns an im Leben? Unsere spirituelle Intelligenz! Sie lässt uns Regeln brechen, Neuland erobern und führt uns zur Verwirklichung unserer wahren Berufung. Darüber hinaus ist sie der wichtigste Innovationsfaktor für Unternehmen, die in der globalisierten Wirtschaft erfolgreich sein wollen.

Die britische Physikerin und Management-Beraterin Danah Zohar und der Psychiater Ian Marshall zeigen – basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und der Quantenphysik – was uns wirklich bewegt. Es ist unsere spirituelle Intelligenz (SQ), die uns fragen lässt, wie wir mit unserem Leben einen Unterschied machen und Zeichen setzen können. Sie motiviert uns, unserem inneren Ruf zu folgen und unserem Bedürfnis nach Selbstentfaltung Ausdruck zu verleihen. Und sie stößt über die individuelle Entwicklung hinaus einen Quantensprung in Wirtschaft und Gesellschaft an. Das Buch zeigt, wie sich aus SQ Spirituelles Kapital entwickeln lässt und dieses über die persönliche Ebene hinaus Unternehmenskulturen transformiert, Innovationsgeist fördert und zu einem neuen Corporate Spirit führt.

Radikale Innovationen beginnen im Kopf – Spirituelle Intelligenz ist ihre Basis

Jeder Mensch kann kreativ sein, wenn er bestimmte Teile seines Gehirns benutzt. Seit die Wissenschaft in den 1990-er Jahren den so genannten „God Spot“ im Gehirn entdeckte, wird immer deutlicher, dass er nicht nur der Ort ist, an dem spirituelle Erfahrungen entstehen, sondern auch die Quelle einer neuen Intelligenz. Danah Zohar und Ian Marshall sind davon überzeugt, dass der Kapitalismus nur dann eine Überlebenschance hat, wenn wir damit beginnen, diese spirituelle Intelligenz im Geschäftsleben konstruktiv zu nutzen, denn die Zukunft des Business liegt in der radikalen Innovation; darin, gegen den Strom zu denken und in einer Wirtschaft, die ständig am Rande des Chaos navigiert, mental flexibel zu bleiben und Außergewöhnliches zu schaffen.

Zehn Prinzipien der Transformation für Unternehmen

Die Autoren stellen zehn Prinzipien der Transformation vor, die es Unternehmen möglich machen, ihre inneren Strukturen auf innovativen Wandel zu programmieren. Dazu gehören die Fähigkeit zur Selbstorganisation und zur Anpassung an sich beschleunigende Märkte, stete Selbsterforschung der eigenen Potenziale und das fluide Management chaotischer Prozesse.


Stimmen zum Buch

Außergewöhnlich! Brillant! Überraschend! Zohar und Marshall haben die Herausforderungen und Chancen, die vor uns liegen, elegant auf den Punkt gebracht.

Michael Rennie, Director, McKinsey & Co.

Unter denen, die versuchen, aus den wissenschaftlichen Revolutionen dieses Jahrtausends eine neue Ethik abzuleiten, ist Danah Zohar eine der breitgefächertsten und intellektuell abenteuerlichsten Autorinnen.

Ian McEwan, britischer Bestseller-Autor

Das erste Buch zu spiritueller Intelligenz als Innovationspotenzial in Business und Berufsleben!!



Weitere Informationen zum Buch


Danah Zohar und Ian MarshallDanah Zohar / Ian Marshall
IQ?EQ?SQ!
Spirituelle Intelligenz
Das unentdeckte Potenzial

1. Auflage, 256 Seiten,
ISBN-10: 3899012631
ISBN-13: 978-3899012637
Verlag J.Kamphausen | »inspire!« 2010

Danah Zohar & Ian Marshall


Danah Zohar ist Physikerin, Philosophin und Management-Beraterin und arbeitet für internationale Unternehmen, Stiftungen und Bildungseinrichtungen. Sie ist Gründerin der Oxford Academy of Total Intelligence.

Ian Marshall, ihr Ehemann, ist Psychiater und Psychotherapeut. Gemeinsam haben sie die Bestseller The Quantum Self, Rewiring the Corporate Brain und SQ: The Ultimate Intelligence (dt. „SQ – Spirituelle Intelligenz“) geschrieben.

http://www.dzohar.com


Ein Interview mit Danah Zohar


–Wir brauchen einen Neuanfang und SQ markiert den Weg dorthin–


Warum ist spirituelle Intelligenz so wichtig im Berufsleben?

Danah Zohar: Spirituell intelligente Menschen stehen auf und wenden die Dinge zum besseren. Sie sind spontan und leben sehr präsent im Jetzt. Sie reagieren unmittelbar und entwickeln auf diese Weise Kreativität.

Welche besondere Qualität hat spirituelle Intelligenz im Vergleich zu kognitiver und emotionaler Intelligenz?

Danah Zohar: Für mich war Daniel Goleman mit seinem Konzept der emotionalen Intelligenz (EQ) eine Inspirationsquelle, denn er hat unser Denken nachhaltig verändert. Mich hat die Definition des IQ immer frustriert, weil sie viel zu eng gefasst ist. Ich hatte stets das Gefühl: Da ist noch mehr. Goleman ist es gelungen, unseren Blick für die emotionale Qualität des Seins zu schärfen. Aber ihm geht es vor allem darum, dass wir durch den EQ die Welt besser verstehen und uns dann an die Rahmenbedingungen besser anpassen können. Doch wir wollen uns nicht nur anpassen, sondern auch über das Bestehende hinaus gehen! Wir brauchen einen Neuanfang und hier kann spirituelle Intelligenz eine große Rolle spielen. Sie kann uns helfen, unsere einseitig materielle Orientierung zu überwinden und unseren Fokus auf die Dinge zu richten, die das Leben wirklich lebenswert machen, nämlich Mitgefühl, Liebe, eine dienende Haltung. Das gibt unserem Leben einen höheren Sinn.

Sie versuchen, das Thema Spirituelle Intelligenz in die Wirtschaft zu tragen. Wie gelingt Ihnen das?

Danah Zohar: Ich halte viele Vorträge vor Publikum aus der Wirtschaft und baue eine Brücke zu den Themen, die die Menschen bereits beschäftigen. Ich spreche dann über werteorientierte Führung, über die moralische Dimension des Business. So bekomme ich einen Fuß in die Tür und kann dann auch in die Ideen spiritueller Intelligenz einführen.

Welche Rolle spielt spirituelle Intelligenz bei der Bewältigung der Wirtschaftskrise?

Danah Zohar: Sie hilft uns dabei, dogmatisches Denken zu überwinden. Spirituelle Intelligenz kann einen Beitrag dazu leisten, dass sich die Gesellschaft als Ganzes weiterentwickelt, dass wir toleranter werden und friedlicher. Die Vorstellung, dass wir die Natur beherrschen können, hat zu einem gefährlichen Paradigma geführt, denn man erkennt nicht, dass man selbst Teil der Natur ist. Aus der Perspektive spiritueller Intelligenz sieht das ganz anders aus. Die Wirtschaft ist von einer völlig materialistischen Perspektive geprägt. Hier gelten nur Dinge, die man messen und zählen kann, ganz nach dem Motto: Ich bin, was ich besitze. Aus dieser Haltung entsteht die Gier, immer mehr haben zu wollen. Im Moment sind wir anscheinend noch nicht in der Lage, den Kapitalismus grundsätzlich zu hinterfragen. Wir versuchen noch, das bestehende System zu reparieren. Ich glaube allerdings nicht, dass dies eine angemessene Reaktion ist, mit der wir die Krise bewältigen können. Spirituelle Intelligenz kann uns dabei helfen, besser zu verstehen, was im Leben wirklich wertvoll ist: unsere Werte, das Gefühl einer höheren Bestimmung, Lebensqualität. Ich denke, unsere Kultur braucht eine grundlegend neue Philosophie. Die aktuellen Krisen sind zwar fürchterlich, aber sie sind auch eine Chance, denn Katastrophen können zu einem neuen Denken führen.

(Das Gespräch führte Dr. Nadja Rosmann.)


J.Kamphausen | »inspire!«


In der Business-Reihe »inspire!« erscheinen seit 2004 namhafte Autoren aus Wirtschaft und Beratung, die einen neuen Spirit in der Geschäftswelt propagieren. »inspire!« fühlt sich einem integralen Denken verpflichtet, das Wissen, Werte und Wünsche miteinander in Einklang bringt. Die Managementbücher stehen für eine neue Authentizität und Integrität im Business. »inspire!« ist eine Themenreihe der J.Kamphausen Mediengruppe.

Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 25 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Unsere Bücher erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren. Der Jahresumsatz liegt bei vier Millionen Euro. Unsere bekanntesten Autoren sind u.a. der Dalai Lama, Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, Louise Hay, Thich Nhat Hanh, Willigis Jäger, Eva-Maria Zurhorst und Paul Ferrini.

Weitere Informationen und Kontakt


Dr. Nadja Rosmann
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
J.Kamphausen Mediengruppe
Hofheimerstraße 21A
65719 Hofheim

Fon +49 (0)6192 206 82 58
Fax +49 (0)1805 06 03 34 97 31

nadja.rosmann@j-kamphausen.de
http://www.inspire-news.de



05
Sep
10

Djwahl Khul – Nur ein Schleier trennt euch vom Licht

Nur ein Schleier trennt euch vom LichtDjwahl Khul – Nur ein Schleier trennt euch vom Licht von Marianna Kehrwecker – Neuerscheinung im Smaragd Verlag

„Das Zentrum Allen Seins, das da war, ist und immer sein wird, ist ewig und immerwährend. Es ist überall. Ihr nennt es den Ursprung des Lebens, die Schöpferkraft, die Quelle, das ICH BIN, Gott – es ist unfassbare Liebe und Licht. Ihr aber seid Teil dieses Zentrums Allen Seins – und nichts kann euch letztlich davon trennen in ewiger Zeit. Der Ort eurer Verbindung aber ist euer Herz, eure liebende Wahrnehmung.“

Der Meister Djwahl Khul spricht klar, liebevoll und aufbauend in eindrücklichen Bildern zu uns. Wenn du diese Worte in dich hineinlässt, diese Liebe erlaubst, berühren sie dich im Innersten und wecken Wandlungskraft, damit wir alle wieder Engel auf Erden werden. Auch du!

 

Autorin, Marianna Kehrwecker über das Buch

 

„Dass ich einmal ein Buch mit gechannelten Botschaften veröffentlichen würde, hätte ich mir nie träumen lassen. Aber rückblickend muss ich feststellen, dass ich schon beim Unterrichten oft Dinge sagte, die mich überraschten, die aber genau das waren, was der Schüler in dem Moment brauchte. Oder dieser kam zur nächsten Stunde und meinte: „Was du das letzte Mal sagtest, hat mir sehr weitergeholfen.“ Und ich musste fragen: „Was habe ich gesagt?“ Oder ich fand einen Zettel auf meinem Pult mit einem Satz, der mich gut dünkte, offensichtlich in meiner Schrift, aber ich hatte keine Ahnung mehr, ihn geschrieben zu haben…

Zu jener Zeit halfen mir auch gechannelte Botschaften einer Kollegin in einer schwierigen Umbruchzeit weiter. Die Liebe, die durchkam, rührte mich zu Tränen und linderte das „Heimweh“, das ich immer schon gespürt hatte. Ich fühlte mich hier einfach nicht heimisch und so „anders“. Die Musik brachte mir dann eine Verbindung zu jener heileren Welt – ich arbeitete vor allem an einem schönen Klang.

Als junger Mensch hatte ich oft Träume, in denen ich das Licht suchte. Ich rannte verzweifelt durch dunkle Gänge, zündete auch eine Lampe an, die aber sofort wieder verlöschte. Und einmal wachte ich mit einem Schrei auf – komischerweise in Englisch – „a taxi to the light, please“! Später begann ich, Gedichte über dieses Licht zu schreiben.“

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Nur ein Schleier trennt euch vom LichtMarianna Kehrwecker
Djwahl Khul
Nur ein Schleier trennt euch vom Licht
1. Auflage, 376 Seiten
gebunden, mit Leseband
ISBN-10: 3941363239
ISBN-13: 978-3941363236
Verlag Smaragd 2010

 

Marianna Kehrwecker

 

Marianna Kehrwecker lebt in der Schweiz und möchte die Menschen in Kontakt mit ihrer inneren Quelle – dem göttlichen Licht – bringen, damit sie ihr wahres Leben und Potenzial leben können. Sie wird dabei durch ihre mediale Begabung sowie die Meister und Engel unterstützt, die ihr Texte und Gedichte über den Lichtprozess und die damit verbundenen Entwicklungsschritte durchgeben.

Die Autorin hat therapeutische Ausbildungen in Farbe, Klang und Bewegung aufgrund der Elementenlehre der TCM, als Aura-Soma Beraterin/Lehrerin, in EMF-Balancing-Technik, feinstofflichem Heilen, Rückführungstherapie und Channeln. Sie betreibt eine eigene Praxis in Hombrechtikon.

 

Kontakt zur Autorin und Interviewanfragen

 

Marianna Kehrwecker
Kreuzstrasse 11
CH-8634 Hombrechtikon

FON + 41 (0) 55 – 244 14 56

info@light-bridge.ch
http://www.light-bridge.ch

 

Smaragd Verlag

 

Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen

Mit fast 150 Titel und 30 Neuerscheinungen pro Jahr hat sich der Smaragd Verlag, 1989 ins Leben gerufen, seinen Platz auf dem spirituellen Buchmarkt erobert. Es ist uns ein Anliegen, mit unserem Programm die Herzen der Menschen zu berühren und sie ein Stück auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten. Durch diese wunderbare Arbeit gelingt es uns immer wieder, den Kontakt zwischen unseren Lesern und der Geistigen Welt herzustellen bzw. zu intensivieren, was uns sehr glücklich und stolz macht. Und so ist in den vergangenen Jahren ein vielfältiges Programm entstanden, das auf den folgenden Säulen ruht. Gechannelte Titel Lebenshilfe Spirituelles Heilen Kartensets CDs Edition Kleiner Mensch (Kinderbücher für die neuen Kinder und ihre Eltern) Unser Programm wird von uns mit viel Liebe für den Leser ausgesucht und zusammengestellt, ganz nach unserem Motto „Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen“. Das Smaragd Dream-Team

 

Presse-Kontakt und weitere Informationen

 

Smaragd-Verlag e.K.
Mara Ordemann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gaby Heuchemer
In der Steubach 1
57614 Woldert (Ww.)

Tel.: 0 26 84/978 48 10
Fax: 0 26 84/978 48 20

g.heuchemer@smaragd-verlag.de

info@smaragd-verlag.de
http://www.smaragd-verlag.de

 

 

 

 

03
Sep
10

Das Energiefeld der fünfdimensionalen Chakras und der Aufstieg in die siebte Dimension

Meditationen für ein neues ZeitalterMeditationen für ein neues Zeitalter von Diana Cooper (Hörbuch/4 Audio-CDs) – Neuerscheinung im Ansata Verlag

Spirituelle Lehrerin, und mediale Schriftstellerin Diana Cooper, eröffnet mit/in Ihrer neu erschienenen Audio-Hörbuch-Sammlung Meditationen für ein neues Zeitalter die schöpferischen Möglichkeiten, sich gezielt auf die große bevorstehende Transformation des Bewusstseins vorzubereiten: um mit geführten Meditationen Blockaden und Hindernisse aus der Vergangenheit zu überwinden, um die Chakras zu klären und zu aktivieren und um heilende Energie aus der Geistigen Welt zu empfangen.

Für die ganzheitliche Heilung der Menschheit und den Aufstieg zu einer höheren Ebene der Bewusstheit.

Eine einzigartige CD-Sammlung mit praktischen Übungen und Meditationen, um das eigene Potenzial im Einklang mit der Menschheit zur Entfaltung zu bringen.

Zu den weiteren bekannten Bestsellern von Diana Cooper gehören unter anderen



Weitere Informationen zu Audio-Meditationen


Meditationen fuer ein neues Zeitalter von Diana CooperDiana Cooper

Meditationen für ein neues Zeitalter

Aus dem Englischen von Manfred Miethe

2. Auflage, ca. 247 Minuten

ISBN-10: 3778773585

ISBN-13: 978-3778773581

Ansata Verlag 2009

Diana Cooper

Die Heilerin und mediale Schriftstellerin Diana Cooper machte während einer Lebenskrise eine transformierende Erfahrung mit einem engelhaften Wesen, das sie auf eine innere Reise ins Universum mitnahm. Dieses Erlebnis bewog sie, ihr Leben der Heilung und dem Dienst am Menschen zu widmen und sich dabei von den Engeln unterstützen zu lassen. Diana Cooper hat zahllosen Personen geholfen, ihre Berufung im Leben zu finden, ihr Potenzial auszuschöpfen und ihrem Dasein mehr Sinn zu geben.

http://www.dianacooper.com

Ansata Verlag


Der Verlag Ansata hat sich als Ziel gesetzt, das wachsende Bedürfnis nach Chancen für eine ganzheitliche Verbesserung unserer Lebensqualität zu erfüllen. Ansata steht für echte, zeitlose Spiritualität, mit einem breiten Themenspektrum, das von der Esoterik bis zu einem offenen Christentum reicht.

Weitere Informationen und Pressekontakt

Ansata Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Grab
Bayerstraße 71-73
D-80335 München

Tel.: +49 (0)89/ 4136 – 3131
Fax: +49 (0)89/ 4136 – 3507

Claudia.Grab@randomhouse.de

http://www.ansata-verlag.de
http://www.randomhouse.de

03
Jun
10

Persönlichkeitsentwicklung: Das klassische Motiv

Inspiration für Körper, Geist und Seele

Von Albert Metzler | Inspiration

Platinum News Inspiration zum klassischen Motiv

Wir alle kennen das klassische Motiv aus dem Märchen „Die Schöne und das Biest“, das insbesondere durch die zauberhafte Verfilmung von Jean Cocteau weltbekannt wurde. Es ist ein Märchen über die Schönheit, über die wahre Schönheit – über die Schönheit des Herzens, das übrigens in abgewandelter Form auch in anderen Kulturkreisen verbreitet ist.

Es war einmal…. In einem prächtigen Schloss lebt ein junger Prinz, doch trotz all seiner Reichtümer ist der Prinz selbstsüchtig und herzlos. An einem kalten Winterabend kommt eine alte Frau zum Schloss und bittet ihn im Austausch gegen eine rote Rose um Unterkunft für die Nacht. Als der Prinz ihre zerlumpte Erscheinung belächelt, warnt sie ihn, sich nicht von Äußerlichkeiten täuschen zu lassen, da man wahre Schönheit nur im Verborgenen findet. Doch der hartherzige Prinz lässt sich nicht erweichen und schickt die Frau fort. Plötzlich jedoch verwandelt sich die Hässlichkeit der alten Frau und zum Vorschein kommt eine wunderschöne Zauberin. Der Prinz sieht nun, was er zuvor nicht sehen wollte, und will sich entschuldigen, doch es ist zu spät. Die Zauberin hat gesehen, dass es in seinem Herzen keine Liebe gibt. Zur Strafe verwandelt sie ihn in ein abscheuliches Biest und verzaubert das Schloss und alle, die darin leben.

Beschämt von seiner abstoßenden Gestalt versteckt sich der Prinz, der jetzt nur noch ein Abscheu erregendes Biest ist, in seinem Schloss. Ein Spiegel ist für ihn das einzige Fenster zur Außenwelt. Die Rose, die die schöne Zauberin ihm geschenkt hatte, ist aber eine verzauberte Rose, die viele Jahre blühen sollte. Würde er lernen, einen anderen Menschen zu lieben und dessen Liebe zu gewinnen, bevor das letzte Blütenblatt gefallen ist, dann wäre der Zauber gelöst. Gelingt es ihm nicht, wäre er dazu verdammt, für immer ein Biest zu bleiben. Als die Jahre schließlich vergehen, verfällt der Prinz in Verzweiflung und verliert alle Hoffnung. Denn wer brächte es jemals über sich und liebte ein Biest?

Unweit vom Schloss wohnt zu dieser Zeit die schöne Belle zusammen mit ihrem Vater. Belle langweilt sich und sehnt sich nach einem aufregenden Leben. Eines Nachts verirrt sich ihr Vater im Wald, er kommt zum Schloss des Biests und will dort Zuflucht suchen. Doch das Biest nimmt ihn gefangen. Die Tochter ist besorgt, sie sucht ihren Vater und findet ihn im Schloss. Sie erklärt sich bereit, anstelle ihres Vaters für immer beim Biest zu leben, obwohl sie sich schrecklich vor der hässlichen Gestalt fürchtet. – Doch dann geschieht das Unfassbare: Die schöne Belle erkennt den wahren, verborgenen Charakter in der monsterhaften Erscheinung. Bald verliebt sich das Biest in die schöne Frau und will ihr seine Liebe gestehen. Doch dazu kommt es nicht mehr. Denn das Schloss wird angegriffen, um das Biest zu töten. Das tödlich verwundete Biest stürzt von einem Turm und wird von Belle gefunden. Im selben Moment, als das letzte Blütenblatt der Rose zu Boden fällt, offenbart Belle dem Biest ihre Liebe. Nun beginnt der Körper des Biests zu schweben und zu leuchten, er verwandelt sich in den Prinzen zurück. Überglücklich fallen sich Belle und der Prinz in die Arme. Als sie sich küssen, erfasst helles Licht das düstere Schloss, und es erhält seine natürliche Schönheit zurück. Der Zauber ist gebrochen.

Belle war diejenige, deren Herzensleere sich entgegen allen Erwartungen sich mit Herzenergie zu füllen begann. In der traumhaft schönen Verfilmung von Jean Cocteau erklingen in diesem bewegten Moment sanfte, zärtliche Töne von mystisch klingenden Geigen, deren Töne sich langsam anhebend immer stärker verdichten. Und auch der Klangkörper der Geige selbst ist im Inneren leer wie das Herz der Menschen, die in der Legende nichts anderes als das Biest sehen konnten. Das Holz des Instruments umhüllt ein leeres Nichts, das sich in seiner Mitte befindet. Ein schöpferisches Nichts, das erst durch das sanfte Streichen der Saiten zum Klingen gebracht wird. Die durch den Hohlraum verstärkten Töne erzeugen eine sphärische Resonanz und versetzen nicht nur das gesamte Instrument, sondern auch den Raum, den Musiker und seine Zuhörer – vor allem ihre Herzen – in eine sich ausdehnende Schwingung. Der Klang greift um sich, und wo zuerst nur Leere war, ist nun alles angefüllt mit energetischem Klang. Nicht mehr nur für Ohren. Ein Klang, der, wie Rilke schrieb, „wie ein tieferes Ohr uns scheinbar Hörende hört.“ (Rilke, Rainer Marie: Gedichte 1910 – 1926. S. 117) Und so spürte Belle die schöpferische Energie, die sich – weil sie es zuließ – in ihr verbreite und so ihr Herz ausfüllen konnte.

Während alle anderen im Biest nur das schreckliche Monster erkannten, war Belle die einzige, die hinter dem äußeren Anschein das Verborgene wahrnehmen konnte. Und wie alle Märchenmotive hat auch „Die Schöne und das Biest“ einen unmittelbaren Bezug zu unserer persönlichen Realität in ihrer ganzheitlichen Entwicklung.

Sind Sie sicher, dass Sie jede Schönheit immer erkennen – oder lassen auch Sie sich zuweilen vom vordergründigen Anschein Sand in die Augen streuen?
Vielleicht sind oft unsere Gefühle und Gedanken in einer Realität verhaftet, die sich womöglich sogar erheblich von anderen, ebenfalls möglichen Realitäten unterscheidet?

Die schöne Belle aus „The Beauty and the Beast“ konnte die Welt – und damit auch das Biest – mit völlig anderen Augen sehen, allein weil sie Schönheit in ihrem Herzen trug. Sie hatte für sich zugelassen, dass die für jedermann offensichtliche Realität nicht unbedingt zugleich die eine, die verbindliche Realität sein musste. Sie folgte ihrem Herzen…..

Wenn wir die Verzweigungen und die Vielschichtigkeit der Realitäten annehmen, das Schöne erkennen, es vor allem erkennen wollen und auch akzeptieren, offenbart sich uns ein ganz neuer Blick auf die schöpferische Welt, auf unser individuelles Sein. Es kann nicht schaden, es einmal auszuprobieren. – Sie werden wahrnehmen können, dass die schöpferische Energie in ihrem unerschöpflichen Potenzial auch in Ihrer persönlichen Realität vorhanden ist.

An dieser Stelle fragen Sie sich vielleicht:

  • Was heißt denn „meine“ persönliche Realität?
  • Ist es nicht „unsere“ Realität – die Realität aller Menschen -, in der wir leben?
  • Was bedeutet dies für meine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung?

Doch so einfach diese Fragen auch klingen, die Antworten darauf sind gar nicht so leicht zu finden. Mit dem bewussten Nachdenken (Meditieren) darüber berühren wir Auseinandersetzungen, die schon seit Jahrhunderten und Jahrtausenden von Philosophen, Wissenschaftlern, Theologen, Mystikern, Künstlern und vielen anderen geführt werden. Und ein einheitliches Ergebnis ist kaum in Sicht – stattdessen nehmen die Überraschungen der kreativen Deutungsmöglichkeiten kein Ende…

So stellt eine kleine Frage mit nur drei Worten die Welt auf den Kopf:

  • Was ist Realität?

– Jede Epoche, jede Kultur, Weisheitslehre und Wissenschaftsrichtung sogar jeder einzelne Mensch hat hier eine unterschiedliche, individuelle Antwort. Und ausgerechnet eine für ihre besondere Sachlichkeit gerühmte Disziplin, die moderne Physik, brachte mit der Quantentheorie eine ganz neue Herangehensweise an die Beantwortung dieser Fragen hervor. Ihre erkenntnisreichen Thesen haben inzwischen eine lebhafte fachübergreifende Diskussion ausgelöst.

Nicht wenige Wissenschaftler entziehen sich jedoch den neuen Gedanken, weil damit alle mühsam aufgebauten Konstrukte und Dogmen plötzlich auf wackeligem Fundament stehen. Sogar das Denken selbst steht auf einmal zur Diskussion, denn die (an)-erkannten Dimensionen der Quantenphysik sind mit herkömmlichen logischen Denkprinzipien nicht mehr erfassbar. Wir stoßen hier eindeutig an die scheinbaren Grenzen unseres Denkens. – Aber ist das etwas „Schlechtes“? Oder liegt darin vielmehr eine schöpferische Chance, unser Leben zu verändern, es einmal von einer ganz anderen Seite bewusst wahrzunehmen? – Doch nicht nur die Wissenschaft selbst verändert ihr Gesicht und Körper; obendrein können von der modernen Persönlichkeitsforschung auch noch ganz erstaunliche Parallelen zu sehr alten Philosophien, altertümlichen Weisheitslehren und religiösen Ansichten gezogen werden. Und das ist wohl eine der größten und faszinierendsten Überraschungen.

Eine erste Einsicht in der bewussten Auseinandersetzung mit der Frage nach unserer Realität lautet: Es gibt nicht „die“ eine Realität – Realität wird in den Gedankenflüssen der Imagination der Menschen erst geschaffen. Sie verändert sich durch unsere Vorstellungen, durch unsere Wahrnehmungen, durch unsere Emotionen, durch unser Denken. Was bedeutet das nun für uns und die schöpferischen Potentiale unserer Persönlichkeitsentwicklung?

Unser Leben ist oft beeinflusst von Prinzipien, bestimmten Denkmustern und Verhaltensweisen, die auf Erfahrungen und Erkenntnissen beruhen. Wir nehmen allgemein gültige Vorstellungen und Ansichten in uns ständig auf und richten unser Leben oft danach aus. Damit bewegen wir uns zu großen Teilen ausschließlich an der Oberfläche unseres Bewusstseins. Konventionen bestimmen nicht selten unsere Emotionen und unser Denken, das in fest gefügten Bahnen verläuft. Und solche Mechanismen geben uns sogar eine gewisse Scheinsicherheit, jede Art von bewussten Veränderungen wird dadurch jedoch erschwert. Die Bereitschaft, sich innerhalb des allgemeinen Gefüges vielleicht sogar völlig neu wahr-zu-nehmen, ist insgesamt etwas gering. Wir nehmen, was wir kennen und was wir haben – selbst dann, wenn sich hier eine gewisse Unzufriedenheit intuitiver Charakter beimischt.

Gleichzeitig ahnen wir ebenso intuitiv, dass sich hinter den Dingen mehr verbirgt, als wir an der Oberfläche an uns heran lassen. Womöglich ist das, was wir sehen, nicht mehr als nur das, was wir sehen wollen. Und vielleicht schöpfen wir unsere Möglichkeiten längst nicht aus, während wir zu Konditionen leben und agieren, die wir selbst nicht aufgestellt haben. Auch scheint irgendwo eine unerschöpfliche Quelle an Energie zu schlummern, die uns anscheinend versperrt bleibt. Doch hat es zu allen Zeiten und in allen Kulturen auch Menschen gegeben, die die Grenzen (Illusionen!) der herkömmlichen Realität bewusst überwunden haben und dabei von einer für sie ganz selbstverständlich verfügbaren Energie der universellen Transzendenz Gebrauch machen konnten. Diese Menschen, die wir kennen als herausragende Persönlichkeiten, charismatische Künstler oder Forscher, als kühne Entdecker oder provozierende Geister, haben ihre schöpferische Energie zur Entfaltung gebracht und damit Realitäten geschaffen, die das Vorstellungsvermögen zumindest ihrer Zeitgenossen zumeist weit übersteigt. – Doch diese schöpferische Energie fließt auch in Ihnen. …..in Ihrem Körper, Geist und Seele!

Entdecken Sie jetzt mit Albert Metzler eine wunderbare Welt grenzenfreier Realitäten und unerschöpflicher Energie Ihres kreativen Selbst. Erfahren Sie, wie das Da- und Hier Sein jedes Einzelnen in Verbindung zu seiner Umwelt und ganzheitlicher Persönlichkeitsentwicklung steht, auf welche Art und Weise wir unserem Denken und uns selbst oft scheinbare Grenzen setzen und was es bedeutet, diese scheinbaren Grenzen kreativ durch bewusste Selbstreflexion, Transformation und Integration aufzulösen.


Literaturtipp/Audio-Coaching-Programm


Albert Metzler Audio Coaching Programm Beautiful EnergiesAutor: Albert Metzler
Beautiful Energies – Reality Coaching
2. Auflage, 1. Audio-Hörbuch-CD
Sprecher: Michaela Kamitz, Klaus Nierhoff
Sprache: Deutsch, EUR 14,90
ISBN-10: 3937864954
ISBN-13: 978-3937864952
Verlag: Breuer & Wardin Verlagskontor


Audio-Video-Hörprobe: Inspiration –Die Einheit aller Dinge



Albert Metzler | Inspiration


Albert Metzler InspirationAlbert Metzler, Jahrgang 1976 ist internationaler Management-Trainer, Coach, Inspirator und Bestseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.


Weitere Informationen und Kontakt


Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de


01
Jun
10

Neale Donald Walsch – Wenn alles sich verändert, verändere alles

Inneren Frieden finden in schwierigen Zeiten

Platinum News Inspiration BlumenwieseIst es möglich angesichts fundamentaler Umbrüche unseres wirtschaftlichen, sozialen und persönlichen Umfelds inneren Frieden zu bewahren? Ja, sagt Neale Donald Walsch, und geht sogar noch einen Schritt weiter: Jede Veränderung erfolgt zu unserem eigenen Besten, lautet die These seines neuen Buchs. Weil wir den Wandel weder aufhalten noch verlangsamen können, müssen wir lernen, uns die Veränderung zum Freund zu machen.

Neale Donald Walsch zeigt einen Pfad auf, wie wir äußeren und inneren Veränderungen begegnen können, indem wir unsere Gedanken und Gefühle, unsere Wahrheiten und unsere Vorstellungen hinterfragen und verändern. Am Ende dieses Wegs steht die Entfaltung unseres seelischen Potenzials.

Neun Veränderungen sind es, die die Art und Weise, wie wir den Wandel „managen“ können, entscheidend verbessern. Sie ermöglichen es, Ruhe zu bewahren, wenn zum Beispiel eine langjährige Partnerschaft zerbricht, ein sicher geglaubter Arbeitsplatz Rationalisierungsmaßnahmen zum Opfer fällt oder plötzlich eine schwere Krankheit in einem bis dahin völlig gesunden Körper ausbricht.

Denn auch wenn es auf den ersten Blick anders erscheinen mag: Einen Wandel zum Schlechteren gibt es nicht. Vielmehr ist es das Leben selbst, das sich auf diese Weise manifestiert. Wandel ist das fundamentale Gesetz, mit dessen Hilfe sich Evolution durch uns vollzieht.

Verlag über das Buch | Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch


Wenn alles sich veraendert veraendere alles von Neale Donald Walsch

Neale Donald Walsch
Wenn alles sich verändert, verändere alles
Inneren Frieden finden in schwierigen Zeiten

1. Auflage, Gebundene Ausgabe, 384 Seiten
Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3442338743
ISBN-13: 978-3442338740
Verlag Goldmann Arkana 2010


Video Inspiration: Neale Donald Walsch – God says Yes



Neale Donald Walsch


Neale Donald Walsch arbeitete als Journalist und Verleger, war Programmdirektor eines Rundfunksenders, Pressesprecher und gründete eine erfolgreiche Werbe- und Marketingfirma. In einer schweren Krise richtete er seine Stimme an Gott. Dadurch erfuhr sein Leben eine entscheidende Wendung. Was er als Ende seines Lebens empfunden hatte, erwies sich als spiritueller Neuanfang. Anschauliches Zeugnis dieser geistigen Öffnung sind die »Gespräche mit Gott«. Heute widmet sich Walsch ganz der Aufgabe, die Botschaften seiner Bücher durch Publikationen, Vorträge und Retreats für spirituelle Erneuerung zu verbreiten. Er gründete die School of the »New Spirituality« und rief die »Group of 1000« ins Leben, eine nicht auf Profit ausgerichtete Organisation, die weltweit spirituelles Erwachen vorantreibt. Walsch lebt in Ashland, Oregon.


Weitere Informationen und Kontakt zum Autor


http://www.nealedonaldwalsch.com


Goldmann Arkana Verlag


Goldmann Arkana Verlag ist einer der großen Publikumsverlage Deutschlands: ein Verlag der Autoren mit einem auf Vielfalt und Qualität ausgerichteten Programm für leidenschaftliche Leser – gleich, ob es sich um Literatur oder Unterhaltung, um Krimis oder Frauenbücher, um deutsche oder internationale Autoren, um zeitgenössische Schriftsteller oder Klassiker, um Belletristik oder Sachbücher und Ratgeber handelt.


Weitere Informationen und Pressekontakt


Goldmann Arkana

Goldmann Arkana Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Henning
Verlagsgruppe Random House
Neumarkter Strasse 28
81673 München

Phone +49 (0) 89-4136-3086
Fax +49 (0) 89-4136-3723

barbara.henning@randomhouse.de

http://www.arkana-verlag.de
http://www.randomhouse.de


31
Mai
10

Alternatives Denken

Alternatives Denken – Vom fremden Chaos zu eigener Struktur

Alternatives Denken Albert Metzler InspirationStarre Muster, wiederkehrende Rituale und fremde Strukturen beeinflussen das Leben (aller) vieler Menschen. Das Dilemma dabei: Die meisten sind so sehr in ihrer täglichen Routine gefangen, dass ihnen das Gefühl dafür abhanden gekommen ist, wie sehr das eigene Denken von äußeren Einflüssen bestimmt ist. Damit ist es wohl leider keine Seltenheit, dass „man“ zwar glaubt, ebenso autonom wie selbstbestimmt zu denken und zu entscheiden, während „man“ tatsächlich doch nur vorkonfektionierten Regeln gehorcht. Von all dem ist uns oft wenig bewusst, allenfalls schwirrt irgendwo noch eine diffuse Ahnung herum, wie sehr wir zum Spiegel der Umwelt geworden sind. – Wissenschaftlich fundiert und mit Blick auf die Lebensrealität beleuchtet Albert Metzler die komplexen Zusammenhänge, aus denen letztlich nicht weniger als unsere Gedanken-Gefühle-Realitäten resultieren.

Dem Autor ist es dabei geradezu brillant gelungen, die bis in entlegene Winkel der Philosophie und Persönlichkeitspsychologie und darüber hinaus reichenden Hintergründe für jedermann nachvollziehbar ans Tageslicht zu holen. Erstaunlich ist die Leichtigkeit, mit der es der Autor schafft, theoretisches Wissen in eine alltägliche Praxis zu transformieren.

Schon nach wenigen Seiten erkennt man als Leser das eigene Selbst, das eigene Denken und Handeln wieder, bis einem unversehens bewusst wird, wie sehr auch das eigene Leben von wiederkehrenden Mustern durchzogen ist und von einengenden Strukturen oft dominiert wird. Doch Albert Metzler bleibt nicht dabei (und schon das ist eine schöpferische Leistung), die Ursachen dafür aufzuspüren, was unser Denken bestimmt – er geht noch weiter und zeigt verblüffend einfache Wege, die mehr Freiheit ins Leben bringen und das gesamte Potenzial schöpferischer Energien aktivieren.

Damit handelt es sich hier um ein Buch, das nicht umsonst in der Edition „Praxis Wissen“ erschienen ist. Diese beiden Begriffe kann der Leser vollkommen wörtlich nehmen. Denn die „Alternativen“ zum fremdbestimmten Leben sind schnell gefunden. Schon während der Lektüre schärft sich das eigene Bewusstsein, das schließlich nicht mehr nur auf eingeschränkte Perspektiven fixiert ist, sondern den Blick für das Ganze freigibt.

Albert Metzler folgt dabei an keiner Stelle irgendwelchen Idealen, und seine Philosophie ist eben nicht nur theoretischer Natur, sondern ganz auf das Sein in seiner ganzen Vielfältigkeit ausgerichtet. Wer übrigens genauer liest, wird sehen, dass der Autor an keiner Stelle des Buches einfach nur in Opposition geht. Er wendet sich nie gegen etwas, sondern tritt stets für ein freies Alternatives Denken ein, das vor allem als Angebot für ein bewusstes und von Zwängen befreites Leben zu verstehen ist. Gerade weil hier mal keine Patentrezepte (die doch nur wieder starre Regeln wären und nur zu mehr Mustern führen würden) propagiert werden, wirkt dieses anspruchsvolle und doch so leicht zugängliche Werk wie Balsam für die Seele. Es ist wie ein frischer Wind, der uns aufweckt und dazu inspiriert, die Antennen weit auszufahren, um uns selbst und die Umwelt mit völlig neuen Augen und einem universellen Bewusstsein zu betrachten. Ein faszinierendes Buch, das Einfachheit, Klarheit und ein größeres Bewusstsein für sich selbst und für fremde Einflüsse ins Leben bringt – wer es gelesen hat, findet endlich seine persönliche Freiheit in einem ganzheitlichen Selbstcoachingsprozess.


Stimmen zum Buch


Der Kerngedanke des Alternativen Denkens in seinem Buch handelt davon, das alle Menschen, egal welches Gepäck und welche Ausrüstung sie traditionsgemäß mitbringen, „die Chance haben, die Art und Weise und auch das Ziel dennoch nach ihren Vorstellungen zu gestalten“. Dies wird durch das Selbstcoaching in Szene gesetzt, auf das sich die Analysen und Einsichten konzentrieren. Es ist der Einzelne, der direkt in diesen Analysen in vielen Fragen, Beispielen und Hinweisen in seiner Selbsteinsicht und Selbstlernkompetenz gestärkt wird. Dabei wird sehr geschickt ausgeführt, auf die letztlich Effektivität bewirkende Kooperation im Teamgeschehen unbedingt zu achten. Der Selbstcoaching-Prozess zeigt dies in vielen Varianten auf und dient weiterhin der Optimierung durch Hinterfragen und Entwickeln von Alternativen als Prinzip.

(Prof. Dr. Clemens Heidack, Fachhochschule Düsseldorf, Fachbereich Medien)

Das eigentlich Erstaunliche ist, wie – und wie mitreißend – Metzler sein Konzept zu vermitteln versteht. Es fehlen die üblichen Schlagwörter, aber es fehlt dafür um so weniger Eindringlichkeit und Ehrlichkeit dem Leser gegenüber. Es wird durchaus nicht verhehlt: Selbstcoaching ist kein einfacher Weg. Aber bei diesem Buch fängt das Selbstcoaching bereits mit dem Lesen an, und auf anregende Weise wird ebenso klar: Es ist möglich! Ich kann mich verändern! Ich kann Erfolg haben, ohne mich zu verbiegen.

(Alex Stern, Freier Journalist, CH-Zürich)

Das neue Buch von Albert Metzler „Alternatives Denken“ ist eine erfrischende Neuerscheinung. Flüssig und leicht verständlich geschrieben, regt es an zum Nachdenken, zum Umdenken, zum positiven Denken, zu neuem Denken. Viele Beispiele ermöglichen es, umsetzbare Ansätze für sich selbst zu finden. Es gibt Mut, Probleme anzugehen und Chancen zu nützen. Es gibt Kraft, seinen eigenen Weg zu finden und zu gehen. Absolut lesenswert.

(Wolfgang Ronzal, Seminare und Kongresse, A-Wien)

In diesem Buch stellt der Autor Albert Metzler eine innovative und bahnbrechende Selbstcoaching-Methode dar. Das Konzept des Alternativen Denkens ist eine praxisorientierte Anleitung zu einem aufrichtigen Selbstcoaching-Prozess. Die Fähigkeit, Alternativen im Denken zu entwickeln ist die Grundlage jedes erfolgreichen Handelns. Allzu oft scheitern Menschen oder meinen keinen Erfolg haben zu können, weil sie mit Veränderungen nicht angemessen umgehen können und unfähig sind zu erkennen, wie es anders aussähe, wenn sie eine andere Alternative entdecken würden.

(Stéphane Etrillard, Top Performance Group GmbH, Düsseldorf)

Intelligente, gut lesbare Vorstellung „alternativer“ Denkformen (nicht nur) in der Persönlichkeitsentwicklung. Menschlich und sympathisch.

(Heike Thormann, kreativesdenken.com, Warendorf)

Der Autor Albert Metzler veranschaulicht die oft verblüffenden Zusammenhänge zwischen Denken und Fühlen und unserer Lebensrealität. Der Fokus liegt dabei auf dem Selbst des Menschen, das fast spielerisch ein ungeheures Potenzial und wahre Kreativität entfalten kann.

(ManagerSeminare.de, Bonn)


Weitere Informationen zum Buch


Alternatives Denken

Albert Metzler
Alternatives Denken
Vom fremden Chaos zu eigener Struktur
1. Auflage, 103 Seiten
ISBN-10: 393835805X
ISBN-13: 978-3938358054
Verlag: BusinessVillage, Göttingen


Albert Metzler | Inspiration


Albert Metzler InspirationAlbert Metzler, Jahrgang 1976 ist internationaler Management-Trainer, Coach, Inspirator und Bestseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.


Weitere Informationen und Kontakt


Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de


Über BusinessVillage Verlag


BusinessVillage, Bücher die Spaß machen. Prägnant und praxisorientiert kann sich der Leser ohne viel Aufwand schnell in neue Aufgabengebiete einarbeiten. Von Marketing & Vertrieb über Public Relations & Unternehmenskommunikation bis hin zum Themenspektrum Erfolg & Karriere finden Angestellte, Manager und Freelancer aktuelles Know-how renommierter Experten.

Sie haben Interesse an Fachbeiträgen oder Interviews mit unseren Autoren? Gerne stellen wir Ihnen einen Kontakt her. Auf Anfrage erhalten Sie auch Besprechungsexemplare, Produktabbildungen und Textauszüge.


Weitere Informationen und Pressekontakt

BusinessVillage
Jens Grübner
Reinhäuser Landstraße 22
37083 Göttingen

Tel: +49 (551) 20 99 104
Fax: +49 (551) 20 99 105

presse@businessvillage.de

http://www.businessvillage.de





Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Juni 2019
M D M D F S S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.451 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: