Posts Tagged ‘Publikum

12
Dez
12

Blade Runner, Matrix und Avatare

Blade Runner, Matrix und AvatareVirtuelle Welten und die Frage, was wirklich real ist

Neues Springerbuch analysiert 30 Filme und den Dualismus von Realität und Virtualität. Sachbuch für Cineasten mit tiefenpsychologischem Interesse.

Ohne Frage entwickelt sich die Technik in unserer modernen Welt immer rasanter. Der Kinogänger stellt dies in einer ganz besonderen Art und Weise fest. Durch spezielle Filmtechniken wird es möglich, den Zuschauer verstärkt in eine andere, eine künstliche, Welt zu entführen. James Cameron ́s mehrfach ausgezeichneter 3D-Film „Avatar“ ist nur ein Beispiel dafür. Mit dem Verschmelzen der Grenzen von Wirklichkeit und Künstlichkeit und der Frage, inwieweit sich dies auf das Publikum und ihr Denken auswirkt, beschäftigen sich die Autoren vom Buch „Blade Runner, Matrix und Avatare. Psychoanalytische Betrachtungen virtueller Wesen und Welten im Film“, das kürzlich bei Springer Medizin erschienen ist.

„Parallelwelten spielen zunehmend eine tragende Rolle in heutigen Filmen. Dabei eröffnen sich dem Zuschauer virtuelle Lebensräume“, so Renate Scheddin, Director Books. Modernste Technik ermöglicht es, Szenen zu erschaffen, die den Zuschauer in eine künstliche Welt entführen. Das Spiel mit den Gegensätzen, Realität und Virtualität im Film wirkt sich auf das Publikum aus. „Das Buch geht daher der Frage nach, inwieweit solche Filme das Erleben und Denken des Kinogängers beeinflussen“, fügt sie hinzu.

Der Nachfolgeband von „Frankenstein und Belle de Jour“ und „Batman und andere himmlische Kreaturen“ wendet sich an alle psychologisch interessierten Cineasten. Die renommierten Autoren, meist Psychoanalytiker, analysieren und interpretieren insgesamt 30 Filme. Dieses breite Spektrum eröffnet eine facettenreiche Auseinandersetzung und berücksichtigt zeitgemäße Entwicklungen. Die Autoren decken faszinierende, psychologische Prozesse auf, die für alle psychologieinteressierten Filmliebhaber nachvollziehbar dargestellt werden. Die behandelten Filme entstanden zwischen 1970 und 2010. Beispielhaft dafür stehen Fassbinders „Welt am Draht“, „Blade Runner“ aus dem Jahr 1982, „Die Truman Show“ mit Jim Carrey und der 2010 erschienene „Inception“.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Blade Runner, Matrix und AvatareParfen Laszig (Herausgeber),
Blade Runner, Matrix und Avatare
Psychoanalytische Betrachtungen virtueller Wesen und Welten im Film
Gebundene Ausgabe
1. Auflage, 478 Seiten
ISBN-10: 3642256244
ISBN-13: 978-3642256240
Verlag: Springer 2012

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Springer-Verlag GmbH
Presse & PR
Carolin Wölkner
Tiergartenstraße 17
D-69121 Heidelberg

Tel: +49 6221 487 0
Fax: +49 6221 487 8366

carolin.woelkner@springer.com
http://www.springer.com

 

 

 

28
Mai
12

„Zaubergarten Biologie“ und „Jenseits der Gene“ von Gottfried Schatz – Neuerscheinungen in der Reihe „Erlebnis Wissenschaft“ bei Wiley-VCH Verlag

Gottfried Schatz ist nicht nur ein international bekannter Biochemiker, sondern auch ein erfolgreicher Autor, dem es wie kaum einem anderen gelingt, die faszinierenden Erkenntnisse der modernen Biowissenschaften einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Dabei berücksichtigt er stets auch die Bedeutung der Erkenntnisse aus den Naturwissenschaften für unser Selbstverständnis, unsere Kultur und für die wesentlichen religiösen und philosophischen Fragen der Menschheit.

Nachdem Wiley-VCH in 2011 bereits das erfolgreiche Buch „Feuersucher“, ein Wissenschaftskrimi mit starken biographischen Zügen veröffentlicht hat, erscheinen nun zwei Essaybände von Gottfried Schatz – „Zaubergarten Biologie“ und „Jenseits der Gene“ – und der Verlag freut sich, damit sein komplettes deutschsprachiges Oeuvre in Deutschland und Österreich anbieten zu können (In der Schweiz werden alle drei Titel von NZZ Libro angeboten).

Zaubergarten Biologie: Wie biologische Entdeckungen unser Menschenbild prägen

Gottfried Schatz schreibt in 19 Essays unter anderem über die Anfänge des Lebens, stellt Überlegungen zur Energieknappheit an und beobachtet besorgt, wie unbeständige Datenspeicher unsere Zivilisation gefährden. Am Anfang seiner Texte steht immer eine Frage oder eine fesselnde Beobachtung.

  • Wie begann das Leben?
  • Wie teilen sich Lebewesen die Energie des Sonnenlichts?
  • Warum gibt es ohne Tod kein Leben?
  • Wie können Bakterien eine so wichtige Rolle in unserem Körper spielen, dass sie die Individualität jedes einzelnen von uns prägen?

Schatz beschreibt mit einprägsamen Bildern das Wundersame der Naturphänomene. Er inszeniert sie geschickt und lässt ihnen dabei ihre faszinierende Rätselhaftigkeit. In jeder Zeile spürt man das kindliche Staunen des geborenen Wissenschaftlers.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Gottfried Schatz
Zaubergarten Biologie
Wie biologische Entdeckungen unser Menschenbild prägen
Mit einem Vorwort von Nobelpreisträger Rolf Zinkernagel
1. Auflage, 190 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3038237531
ISBN-13: 978-3038237532
Wiley-VCH Verlag 2012

 

„Jenseits der Gene. Essays über unser Wissen, unsere Welt und unsere Träume“ von Gottfried Schatz – Erstmals ist dieser Schweizer Bestseller in der Originalfassung in Deutschland und Österreich erhältlich

 

Verblüffende Phänomene und die spannende Geschichte des Lebens

  • Wer bin ich?
  • Woher kommen wir Menschen?
  • Wie nehmen wir die Welt wahr?
  • Was bestimmt unser Fühlen und Denken?

Diese Grundfragen des Lebens beschäftigen uns Menschen seit langem, doch allzu oft lassen die Naturwissenschaften – die grossen Antwortgeber unserer Zeit – den Laien mit seinen drängenden Fragen allein: zu spezifisch, zu kompliziert sind ihre Ergebnisse. Dass dies nicht so sein muss, zeigt der Biochemiker Gottfried Schatz, indem er uns die Geschichte des Lebens und unseres Körpers erzählt, die spannend ist wie keine zweite.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Gottfried Schatz
Jenseits der Gene
Essays über unser Wissen, unsere Welt und unsere Träume
1. Auflage, 190 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 352733341X
ISBN-13: 978-3527333417
Wiley-VCH Verlag 2012

 

Gottfried Schatz

 

Gottfried Schatz, Jahrgang 1936, studierte Chemie in Graz und arbeitete als Assistent von Hans Tuppy an der Universität Wien, wo er unter anderem die DNS der Mitochondrien mitendeckte. Anschließend forschte als Postdoktorand des Wiener Emigranten Efraim Racker in New York über die ATP-Bildung in Mitochondrien und emigrierte 1968 mit seiner Familie in die USA. Dort lehrte er als Professor für Biochemie an der Cornell University in Ithaca (Staat New York). 1974 berief ihn die Universität Basel an das neu gegründete Biozentrum, das er zeitweise leitete. Für seine Entdeckungen über die Bildung von Mitochondrien erhielt er zahlreiche Auszeichnungen und zwei Ehrendoktorate. Gottfried Schatz schrieb u. a. die Essaybände „Jeff’s View“, „Jenseits der Gene“ und „Die Welt, in der wir leben“. Seine dänische Frau Merete und er haben drei Kinder.

 

Wiley-VCH Verlag

 

Wissenschaftlicher und technischer Fortschritt sind von ausschlaggebender Bedeutung für die Entwicklung unserer Gesellschaft. Wiley-VCH publiziert für die wissenschaftliche Community, wissenschaftliche Gesellschaften sowie für Forscher, Praktiker, Lehrende und Studenten sowie Interessierte. Die Versorgung von Wissenschaft, Technik und Wirtschaft mit qualitativ hochwertigen Informationen im Print- und Onlinebereich wird von uns in den unterschiedlichsten Formen gewährleistet: Zeitschriften, Bücher, Nachschlagewerke, Datenbanken und Dienstleistungen. Unsere Produkte sind so konzipiert, dass sie speziell auf den Informationsbedarf des jeweiligen Leserkreises zugeschnitten sind.

 

Kontakt und weitere Informationen

 

Wiley-VCH Verlag
Boschstraße 12
D-69469 Weinheim

Tel.: +49(0)6201-606-0
Fax: +49(0)6201-606-328

info@wiley-vch.de
http://www.wiley-vch.de

 

Pressekontakt

 

Krystyna Swiatek
Literaturtest
Monbijouplatz 10
D-10178 Berlin

Tel.: +49 (0)30-531-4070-20
Fax: +49 (0)30-531-4070-99

swiatek@literaturtest.de
http://www.literaturtest.de

 

 

 

 

02
Sep
11

Die Kraft des Gebets im Fokus der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten

Wie die ZDF-Talkshow von Markus Lanz ganzheitliche Ansätze in der Medizin diskreditierte

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk hat in Deutschland seit jeher eine Sonderrolle: Anders als die kommerziellen Rundfunkanstalten soll er zu einer politisch ausgewogenen Berichterstattung in der deutschen Medienlandschaft beitragen und ist in besonderem Maße Pfeilern der Demokratie wie dem Grundgesetz der Menschenwürde verpflichtet. Doch immer wieder wird Kritik laut, die eine Angleichung der Programmqualität von privaten und öffentlich- rechtlichen Anbietern beklagt und damit die Legitimation der Rundfunkgebühren in Frage stellt.

Jüngstes Beispiel: Talkshowmoderator Markus Lanz, der am Dienstag, 23. August, den TV-Pfarrer Jürgen Fliege eingeladen hatte. Fliege war aufgrund einer sogenannten „Fliege-Essenz“ in die öffentliche Kritik geraten – eines Präparats auf Kräuter- und Gemüsebasis, das auf seiner Homepage für den Preis von 39,95 Euro vertrieben wird. Fliege empfiehlt auf der Homepage, die Essenz dreimal täglich anzuwenden, in Verbindung mit persönlichen Segenswünschen. Wie der japanische Wissenschaftler Dr. Masaru Emoto ist er überzeugt davon, dass Wasser seine Qualität durch die Kraft des Gebets ändern kann. Emoto entwickelte eine Methode, die die veränderte Gestalt der Wasserkristalle fotografisch dokumentiert.

In weiten Kreisen der Medizin gilt es inzwischen als belegt, dass sich die mentale Ausrichtung des Behandelten auf den Genesungsprozess günstig auf den Heilungsverlauf auswirkt. Darauf gründet Fliege zufolge die kulturgeschichtliche Bedeutung des Gebets, das mittels symbolischer Handlungen wie dem Abendmahl das Bewusstsein der Gläubigen nachweislich positiv beeinflusst.

Die derzeitige Verschreibungspraxis verschafft der Pharmabranche von Jahr zu Jahr große Zuwächse. Immer mehr Menschen wenden sich derweil von einem Medizinsystem ab, das den Behandelten in seiner Verantwortung für die eigene Gesundheit entmündigt, und greifen auf sanfte und ganzheitliche Heilmethoden zurück. Die Homöopathie ist bereits in vielen Haushalten Bestandteil der Hausapotheke, obwohl ihre Wirkweise wissenschaftlich bisher nicht nachvollzogen werden konnte.

Die Medien bilden diesen Sinneswandel bisher kaum adäquat ab. Oder sie greifen zur Polemik wie Markus Lanz, der den TV- Pfarrer in seiner Sendung mit beleidigenden Attacken angriff. Fliege, der 2009 das Bundesverdienstkreuz verliehen bekam, sah sich einer Globaldiskreditierung seines Lebenswerkes ausgesetzt und erhielt kaum Gelegenheit, seinen Standpunkt darzulegen. Vierzig Minuten lang schien Lanz Sendung ein neues TV-Genre zu begründen: die Verbalprügelshow auf Kosten der Gebührenzahler. Dabei ließen die Reaktionen des Publikums darauf schließen, dass viele sich eine sachliche Auseinandersetzung gewünscht hätten mit einem Thema, das in der Gesellschaft immer weitere Kreise zieht, aber von vielen Medien nach wie vor mit dem Dünkel des Aufgeklärt- Intellektuellen zu einer irrationalen, naiven Nischenerscheinung verzerrt wird.

 

J.Kamphausen | Mediengruppe

 

Führt dieses Werk zur „Meisterschaft im Leben“? Hilft es, Lebenskunst zu entwickeln? Das sind die Fragen, die J.Kamphausen bei der Auswahl seiner Titel leiten. „Meisterschaft“ gilt dabei nicht als ein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad der Offenheit gegenüber dem Leben in seiner Vielfalt. Jeder Mensch nähert sich auf seinem Entwicklungsweg seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück und seiner Essenz. Mit seinen Veröffentlichungen möchte der Verlag diese Bewegung inspirierend und unterstützend begleiten.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

J. Kamphausen | Mediengruppe
Andreas Klatt
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 5605229

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

10
Aug
10

Wege zum authentischen Selbst

Rezension zum Buch von Albert Metzler Free your mind – Das kreative Selbst

Albert Metzler InspirationIn einer Welt, die von vielen als immer komplexer und chaotischer empfunden wird, liegt es nahe, sich in die vermeintliche Sicherheit zu flüchten. Albert Metzlers neues Buch „Free your mind – Das kreative Selbst. Selbstbestimmt fühlen und denken“ macht schonungslos klar, dass dieser Weg immer tiefer in die Stagnation führt und damit Langeweile, Unzufriedenheit und Depression vorprogrammiert sind. Man fühlt sich mehr und mehr gefangen in einer Situation, aus der es keinen Ausweg zu geben scheint. Wer bei sich derartige Anzeichen entdeckt und bereit ist, sich auf eine höchst spannende Reise einzulassen, ist mit dieser Anleitung zum Selbstcoaching bestens bedient. „Mehr Freiheit schöpfen“ steht als Motto auf der ersten Innenseite.

Damit ist umschrieben, worum es geht: Um die kreativen, schöpferischen Gestaltungsmöglichkeiten, um die vielfältigen Handlungsoptionen und um die selbstbestimmten Entscheidungen. Viele Menschen sehnen sich nach authentischem Leben und wissen nicht, wie sie es erreichen können. Der Autor macht klar, dass nicht fremde Handlungsanweisungen den Weg zeigen, sondern dass alle Antworten im schöpferischen Selbst zu finden sind. Dazu man sich jedoch gewahr werden, wo man im Denken und Fühlen von fremden Einflüssen, nie überprüften alten Gewohnheiten und destruktiven Mustern geprägt ist und welche Veränderungen man aus eigenem Antrieb anstrebt.

Alternatives Denken, Imagination und konstruktive Verweigerung sind einige der näher beschriebenen Möglichkeiten, um selbstbestimmt zu denken und zu fühlen und eine entsprechende äußere Realität entstehen zu lassen. Der Autor macht sehr schön klar, dass es nicht darum geht, unbesehen alles Bisherige über Bord zu werfen, sondern sich immer wieder mit sich selbst in Einklang zu bringen und die nahezu grenzenlose Vielfalt der Möglichkeiten zu erkennen und zu nutzen.

Es ist eine spannende Reise mit immer neuen Erkenntnissen und Entdeckungen. Natürlich gehört Mut dazu. Dieses in einem inspirierenden Stil geschriebene Buch macht Lust, auf diese Entdeckungsreise zu gehen. Es öffnet den Geist für neue Möglichkeiten. Und gleichzeitig zeigt es auch auf, mit welchen Hindernissen man rechnen muss, zum Beispiel Ängsten verschiedener Art, und wie man damit umgehen kann.

Das Buch ist eine Aufforderung zum Selbst-Coaching. Gleichzeitig ist es ein Coaching für das Selbst, damit dieses mit dem nötigen Abstand zum Alltag die neue Rolle übernehmen und mehr Freiheit schöpfen kann.

Von Monika Birkner, Coaching for Growth, Frankfurt

Zu den weiteren erfolgreichsten Büchern und Audio-Hörbüchern von Albert Metzler gehören

Reality of beauty – Das Schöne ist in Dir
Beautiful Energies – Reality Coaching
Alternatives Denken – Vom fremden Chaos zu eigener Struktur


Weitere Informationen zum Buch

Albert Metzler Free your mind Das kreative SelbstAlbert Metzler
Free your mind – Das kreative Selbst
Selbstbestimmt fühlen und denken

1. Auflage, Broschiert 103 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3938358564
ISBN-13: 978-3938358566

BusinessVillage Verlag für die Wirtschaft 2007

Albert Metzler | Inspiration


Albert Metzler InspirationAlbert Metzler, Jahrgang 1976 ist internationaler Management-Trainer, Coach, Inspirator und Bestseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.


Weitere Informationen und Kontakt


Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de





Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

April 2019
M D M D F S S
« Okt    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.142 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: