Posts Tagged ‘Quantensprung

29
Jul
11

Immer genug Kunden – Kostenfreier Video-Kurs von Unternehmercoach Monika Birkner

Monika Birkner Business Transformation„Immer genug Kunden“ ist der Titel eines kostenfreien Video-Kurses, er ab sofort online ist. Herausgeberin des Kurses ist Business Transformation Coach und Strategieberaterin Monika Birkner.

„Kunden zu gewinnen und langfristige Beziehungen zu ihnen zu entwickeln, die für beide Seiten wertvoll sind, ist zwar eine unternehmerische Hauptaufgabe“ erläutert Monika Birkner. „Aber in der Praxis gibt es viele emotionale und praktische Hindernisse, ob es dabei um Unsicherheiten und Ängste geht, fehlendes Know-how, fehlende Zeit oder anderes. Gerade wenn Unternehmer mit Herzblut bei der Sache sind und etwas wirklich Wertvolles zu bieten haben, ist es schade, wenn potenzielle Kunden nicht davon erfahren – schade für den Unternehmer und schade für den potenziellen Kunden“.

Das neue, kostenfreie Video-Training zeigt, wie es gelingen kann, immer genug Kunden zu haben. Die Beraterin präsentiert darin ihre eigenen unternehmerischen Erfahrungen aus zehn Jahren Selbstständigkeit wie auch Erfahrungen aus der Beratung von Klienten. Unter anderem zeigt sie,

 

  • wie man Kunden gewinnt, ohne sich “anpreisen” zu müssen
  • was erfolgreiche Kundengewinnung be- oder sogar verhindert
  • welche vier Schritte zur erfolgreichen Kundengewinnung unerlässlich sind
  • und vieles mehr.

 

Das kostenfreie Video-Training ist verfügbar unter

 

http://www.immergenugkunden.de

 

Über Monika Birkner Business Transformation

 

Monika Birkner unterstützt Unternehmer und Selbstständige, die mit ihrem Business eine neue Ebene des Erfolgs erreichen wollen, bei der persönlichen und geschäftlichen Transformation.

Leitmotiv ist, schnelle und gute Resultate für ihre Klienten zu erzielen, so dass diese eine neue Qualität in ihrem Business wie auch im persönlichen Leben erreichen (manche sprechen sogar von einem Quantensprung).

Demzufolge beschränkt Monika Birkner sich nicht auf klassisches Coaching, sondern bringt ihre gesamte Expertise und Lebenserfahrung in die Coachingprojekte ein: aus anwaltlicher Tätigkeit, Turn-around- und Change-Projekten in Management und Geschäftsleitung mittelständisch geprägter Konzernunternehmen, unternehmerischer Erfahrung sowie tiefgehender persönlicher Veränderungskompetenz. Auch für Spirituelles ist Raum, wenn gewünscht.

Ihr Angebot umfasst VIP-Tage, Unternehmer-Intensiv-Coachings (Platinum-Programme) und themenbezogene Coaching-Programme wie zum Beispiel „Immer genug Kunden“.

Für ihre Bücher „Wachstumsstrategien für Solo- und Kleinunternehmer“ und „Kurswechsel im Beruf“ erhält Monika Birkner immer wieder begeisterte Leserfeedbacks.

Das gilt auch für ihren kostenfreien Business Transformation Letter. Neue Abonnenten erhalten als Begrüßungsgeschenk das kostenlose E-Book „Best of Monika Birkner“.

 

http://blog.monika-birkner.de/newsletter

 

Kontaktdaten

 

Monika Birkner Business Transformation
Kaiserstr. 91
D-63065 Offenbach

Tel.: ++ 49 (0) 69/ 93 99 65 35
Fax: ++ 49 (0) 69/ 93 99 65 37

mailto@monika-birkner.de

http://www.monika-birkner.de

http://www.blog.monika-birkner.de

http://www.xing.com/profile/Monika_BIrkner

http://www.twitter.com/MonikaBirkner

http://de-de.facebook.com/people/Monika-Birkner/100000201143301

http://www.immergenugkunden.de

 

 

 

 

07
Feb
11

Die Erforschung der kleinsten Teilchen von Max Planck bis Anton Zeilinger

Die Erforschung der kleinsten Teilchen von Max Planck bis Anton Zeilinge„Die Hintertreppe zum Quantensprung. Die Erforschung der kleinsten Teilchen von Max Planck bis Anton Zeilinger“ – Neuerscheinung von Ernst Peter Fischer im Herbig Verlag.

„Wer kennt nicht die Quantensprünge, die Politiker in ihren Reden gerne versprechen?

Doch was der Quantensprung in der Physik genau meint, wissen die wenigstens. Denn dieser bringt keinen enormen Fortschritt, sondern ist ironischer Weise die kleinste Veränderung, die ein Atom vollziehen kann. Dieses und andere Missverständnisse deckt Professor Ernst Peter Fischer in seinem neuen Buch auf. Mit lustigen Vergleichen aus dem täglichen Leben führt er sogar Laien über „Die Hintertreppe zum Quantensprung“ an die wichtigsten physikalische Erkenntnisse heran. Hierfür charakterisiert er bedeutende Physiker wie Niels Bohr, Albert Einstein oder Max Planck und geht dabei nicht nur auf ihre Entdeckungen, sondern auch auf die Persönlichkeiten hinter dem Genie ein.

Für die meisten ist die Physik ein Buch mit sieben Siegeln. Auch Goethes Faust ist auf der Suche nach der Erkenntnis, „was die Welt im innersten zusammenhält“, fast zerbrochen. Doch meistens sind es Zufälle, die bahnbrechende Erkenntnisse ans Licht bringen: So entdeckte Max Planck zum Beispiel unfreiwillig den Quantensprung, während er ursprünglich den Zusammenhang zwischen Licht und Wärme entdecken wollte. Ein Stück Eisen etwa, das im Ofen erhitzt wird, glüht erst rot, dann gelb und weiß, bevor es schmilzt. Planck bezeichnete die Lichtatome, die hierbei ausgesendet werden, Quanten, da sie in eigenständigen Paketen von einem Zustand in den nächsten hüpfen. Bei diesen Sprüngen geben sie in Form von Licht Energie ab, welche Planck präzise berechnen konnte. Doch die Physiker waren damals über diese neue Erkenntnis entsetzt: Denn während die Orte des Absprungs und der Landung der Atome erkennbar  sind, scheint es ihr Springen selbst nicht zu geben. Zwischen dem Ausgangspunkt und dem Endpunkt klaffen Leerstellen, welche Planck und seine Kollegen die Welt nicht mehr verstehen ließen. Damit heute niemand mehr an diesen Phänomenen verzweifeln muss, begibt sich Prof. Dr. Ernst Peter Fischer mit leicht verständlichen und amüsanten Vergleichen aus dem Alltag und aufschlussreichen Graphiken auf die physikalische Wirklichkeit und erklärt somit, warum die Welt erstens stabil bleibt und zweitens ein Ganzes ist, zu dem auch wir gehören.“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Das neue Buch „Die Hintertreppe zum Quantensprung. Die Erforschung der kleinsten Teilchen von Max Planck bis Anton Zeilinger“ von Ernst Peter Fischer ist ein unterhaltsames, wissenschaftliches und zugleich leicht verständliches  Kompendium zu den komplexen Themen der Quantenphysik.

Es beinhaltet zahlreiche Beschreibungen der aktuellen Forschungsmethoden der Quantenphysik so wie erkenntnisreiche Einsichten und eindrucksvolle Beispiele aus der paradoxen Welt der Quanten selbst.

Das Buch ist strukturell übersichtlich aufgebaut und eignet sich ebenso hervorragend als Nachschlagewerk für die retrospektiven Studien der Geschichte der Quantenphysik.

Eindrucksvoll, spannend und intellektuell.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Die Erforschung der kleinsten Teilchen von Max Planck bis Anton ZeilingeErnst Peter Fischer
Die Hintertreppe zum Quantensprung
Die Erforschung der kleinsten Teilchen von Max Planck bis Anton Zeilinge
1. Auflage, 350 Seiten
ISBN-10: 3776626437
ISBN-13: 978-3776626438
Herbig Verlag 2010

 

Ernst Peter Fischer

 

Prof. Dr. Ernst Peter Fischer, Jahrgang 1947, ist Wissenschaftshistoriker und Wissenschaftspublizist u.a. für GEO, Bild der Wissenschaft, die Weltwoche und die FAZ. Er lehrt als Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Konstanz und gab von 1989 bis 1999 das „Mannheimer Forum“ heraus. Zudem ist er als Autor zahlreicher Bücher wie „Einstein für die Westentasche“, „Irren ist bequem“ und „Die andere Bildung“ bekannt.

 

http://www.epfischer.com

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Buchverlage
LangenMüller | Herbig | nymphenburger | terra magica
Susanne Schmutterer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas-Wimmer-Ring 11
D-80539 München

Tel.: 089-29088-119
Fax: 089-29088-178

s.schmutterer@herbig.net

http://www.herbig.net

 

 

 

 

 

22
Sep
10

Spirituelle Intelligenz im Business

 Danah Zohar und Ian MarshallIQ?EQ?SQ! Spirituelle Intelligenz – Das unentdeckte Potenzial von Danah Zohar und Ian Marshall — Neuerscheinung bei J.Kamphausen | »inspire!«

Am Rande des Chaos erfolgreich sein und die eigene Berufung leben.

Was treibt uns an im Leben? Unsere spirituelle Intelligenz! Sie lässt uns Regeln brechen, Neuland erobern und führt uns zur Verwirklichung unserer wahren Berufung. Darüber hinaus ist sie der wichtigste Innovationsfaktor für Unternehmen, die in der globalisierten Wirtschaft erfolgreich sein wollen.

Die britische Physikerin und Management-Beraterin Danah Zohar und der Psychiater Ian Marshall zeigen – basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und der Quantenphysik – was uns wirklich bewegt. Es ist unsere spirituelle Intelligenz (SQ), die uns fragen lässt, wie wir mit unserem Leben einen Unterschied machen und Zeichen setzen können. Sie motiviert uns, unserem inneren Ruf zu folgen und unserem Bedürfnis nach Selbstentfaltung Ausdruck zu verleihen. Und sie stößt über die individuelle Entwicklung hinaus einen Quantensprung in Wirtschaft und Gesellschaft an. Das Buch zeigt, wie sich aus SQ Spirituelles Kapital entwickeln lässt und dieses über die persönliche Ebene hinaus Unternehmenskulturen transformiert, Innovationsgeist fördert und zu einem neuen Corporate Spirit führt.

Radikale Innovationen beginnen im Kopf – Spirituelle Intelligenz ist ihre Basis

Jeder Mensch kann kreativ sein, wenn er bestimmte Teile seines Gehirns benutzt. Seit die Wissenschaft in den 1990-er Jahren den so genannten „God Spot“ im Gehirn entdeckte, wird immer deutlicher, dass er nicht nur der Ort ist, an dem spirituelle Erfahrungen entstehen, sondern auch die Quelle einer neuen Intelligenz. Danah Zohar und Ian Marshall sind davon überzeugt, dass der Kapitalismus nur dann eine Überlebenschance hat, wenn wir damit beginnen, diese spirituelle Intelligenz im Geschäftsleben konstruktiv zu nutzen, denn die Zukunft des Business liegt in der radikalen Innovation; darin, gegen den Strom zu denken und in einer Wirtschaft, die ständig am Rande des Chaos navigiert, mental flexibel zu bleiben und Außergewöhnliches zu schaffen.

Zehn Prinzipien der Transformation für Unternehmen

Die Autoren stellen zehn Prinzipien der Transformation vor, die es Unternehmen möglich machen, ihre inneren Strukturen auf innovativen Wandel zu programmieren. Dazu gehören die Fähigkeit zur Selbstorganisation und zur Anpassung an sich beschleunigende Märkte, stete Selbsterforschung der eigenen Potenziale und das fluide Management chaotischer Prozesse.


Stimmen zum Buch

Außergewöhnlich! Brillant! Überraschend! Zohar und Marshall haben die Herausforderungen und Chancen, die vor uns liegen, elegant auf den Punkt gebracht.

Michael Rennie, Director, McKinsey & Co.

Unter denen, die versuchen, aus den wissenschaftlichen Revolutionen dieses Jahrtausends eine neue Ethik abzuleiten, ist Danah Zohar eine der breitgefächertsten und intellektuell abenteuerlichsten Autorinnen.

Ian McEwan, britischer Bestseller-Autor

Das erste Buch zu spiritueller Intelligenz als Innovationspotenzial in Business und Berufsleben!!



Weitere Informationen zum Buch


Danah Zohar und Ian MarshallDanah Zohar / Ian Marshall
IQ?EQ?SQ!
Spirituelle Intelligenz
Das unentdeckte Potenzial

1. Auflage, 256 Seiten,
ISBN-10: 3899012631
ISBN-13: 978-3899012637
Verlag J.Kamphausen | »inspire!« 2010

Danah Zohar & Ian Marshall


Danah Zohar ist Physikerin, Philosophin und Management-Beraterin und arbeitet für internationale Unternehmen, Stiftungen und Bildungseinrichtungen. Sie ist Gründerin der Oxford Academy of Total Intelligence.

Ian Marshall, ihr Ehemann, ist Psychiater und Psychotherapeut. Gemeinsam haben sie die Bestseller The Quantum Self, Rewiring the Corporate Brain und SQ: The Ultimate Intelligence (dt. „SQ – Spirituelle Intelligenz“) geschrieben.

http://www.dzohar.com


Ein Interview mit Danah Zohar


–Wir brauchen einen Neuanfang und SQ markiert den Weg dorthin–


Warum ist spirituelle Intelligenz so wichtig im Berufsleben?

Danah Zohar: Spirituell intelligente Menschen stehen auf und wenden die Dinge zum besseren. Sie sind spontan und leben sehr präsent im Jetzt. Sie reagieren unmittelbar und entwickeln auf diese Weise Kreativität.

Welche besondere Qualität hat spirituelle Intelligenz im Vergleich zu kognitiver und emotionaler Intelligenz?

Danah Zohar: Für mich war Daniel Goleman mit seinem Konzept der emotionalen Intelligenz (EQ) eine Inspirationsquelle, denn er hat unser Denken nachhaltig verändert. Mich hat die Definition des IQ immer frustriert, weil sie viel zu eng gefasst ist. Ich hatte stets das Gefühl: Da ist noch mehr. Goleman ist es gelungen, unseren Blick für die emotionale Qualität des Seins zu schärfen. Aber ihm geht es vor allem darum, dass wir durch den EQ die Welt besser verstehen und uns dann an die Rahmenbedingungen besser anpassen können. Doch wir wollen uns nicht nur anpassen, sondern auch über das Bestehende hinaus gehen! Wir brauchen einen Neuanfang und hier kann spirituelle Intelligenz eine große Rolle spielen. Sie kann uns helfen, unsere einseitig materielle Orientierung zu überwinden und unseren Fokus auf die Dinge zu richten, die das Leben wirklich lebenswert machen, nämlich Mitgefühl, Liebe, eine dienende Haltung. Das gibt unserem Leben einen höheren Sinn.

Sie versuchen, das Thema Spirituelle Intelligenz in die Wirtschaft zu tragen. Wie gelingt Ihnen das?

Danah Zohar: Ich halte viele Vorträge vor Publikum aus der Wirtschaft und baue eine Brücke zu den Themen, die die Menschen bereits beschäftigen. Ich spreche dann über werteorientierte Führung, über die moralische Dimension des Business. So bekomme ich einen Fuß in die Tür und kann dann auch in die Ideen spiritueller Intelligenz einführen.

Welche Rolle spielt spirituelle Intelligenz bei der Bewältigung der Wirtschaftskrise?

Danah Zohar: Sie hilft uns dabei, dogmatisches Denken zu überwinden. Spirituelle Intelligenz kann einen Beitrag dazu leisten, dass sich die Gesellschaft als Ganzes weiterentwickelt, dass wir toleranter werden und friedlicher. Die Vorstellung, dass wir die Natur beherrschen können, hat zu einem gefährlichen Paradigma geführt, denn man erkennt nicht, dass man selbst Teil der Natur ist. Aus der Perspektive spiritueller Intelligenz sieht das ganz anders aus. Die Wirtschaft ist von einer völlig materialistischen Perspektive geprägt. Hier gelten nur Dinge, die man messen und zählen kann, ganz nach dem Motto: Ich bin, was ich besitze. Aus dieser Haltung entsteht die Gier, immer mehr haben zu wollen. Im Moment sind wir anscheinend noch nicht in der Lage, den Kapitalismus grundsätzlich zu hinterfragen. Wir versuchen noch, das bestehende System zu reparieren. Ich glaube allerdings nicht, dass dies eine angemessene Reaktion ist, mit der wir die Krise bewältigen können. Spirituelle Intelligenz kann uns dabei helfen, besser zu verstehen, was im Leben wirklich wertvoll ist: unsere Werte, das Gefühl einer höheren Bestimmung, Lebensqualität. Ich denke, unsere Kultur braucht eine grundlegend neue Philosophie. Die aktuellen Krisen sind zwar fürchterlich, aber sie sind auch eine Chance, denn Katastrophen können zu einem neuen Denken führen.

(Das Gespräch führte Dr. Nadja Rosmann.)


J.Kamphausen | »inspire!«


In der Business-Reihe »inspire!« erscheinen seit 2004 namhafte Autoren aus Wirtschaft und Beratung, die einen neuen Spirit in der Geschäftswelt propagieren. »inspire!« fühlt sich einem integralen Denken verpflichtet, das Wissen, Werte und Wünsche miteinander in Einklang bringt. Die Managementbücher stehen für eine neue Authentizität und Integrität im Business. »inspire!« ist eine Themenreihe der J.Kamphausen Mediengruppe.

Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 25 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Unsere Bücher erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren. Der Jahresumsatz liegt bei vier Millionen Euro. Unsere bekanntesten Autoren sind u.a. der Dalai Lama, Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, Louise Hay, Thich Nhat Hanh, Willigis Jäger, Eva-Maria Zurhorst und Paul Ferrini.

Weitere Informationen und Kontakt


Dr. Nadja Rosmann
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
J.Kamphausen Mediengruppe
Hofheimerstraße 21A
65719 Hofheim

Fon +49 (0)6192 206 82 58
Fax +49 (0)1805 06 03 34 97 31

nadja.rosmann@j-kamphausen.de
http://www.inspire-news.de






Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Oktober 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.889 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: