Posts Tagged ‘Reichtum

05
Nov
12

E-Mail ans Ich. Was die Seele dem Verstand immer schon mal sagen wollte

Der Verstand fühlt sich zunehmend überfordert und frustriert. Im Alltag lässt er sich von Sorgen und Ängs­ten vereinnahmen und leicht aus der Ruhe bringen. Müsste er gar nicht – wenn er etwas mehr auf die Führung der Seele vertrauen würde. Denn sie kennt die Antworten auf drängende Fragen und weiß immer guten Rat.

Im Verlauf eines kurzweiligen E-Mail-Dialogs verdeutlicht die Seele dem Verstand, was wirklich zählt.

Mit der Zeit lernt er loszulassen, den großen und kleinen Herausforderungen des Lebens zu begegnen und mehr Sinn im modernen Leben zu finden.

Sind wir nicht alle ein bisschen auf der Suche?

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Birgit Feliz Carrasco
E-Mail ans Ich
Was die Seele dem Verstand immer schon mal sagen wollte
1. Auflage, 244 Seiten
ISBN-10: 3426876159
ISBN-13: 978-3426876152
Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana 2012

 

Ein Dialog zwischen Seele und Verstand – „E-Mail ans Ich“. Ein Interview mit Birgit Feliz Carrasco

 

Birgit Feliz Carrasco lässt in ihrem neuesten Buch zwei Protagonisten eine kurzweilige und dennoch spirituelle Konversation führen. Der Verstand sinniert über den Sinn und Tiefe seines Daseins und macht sich auf die Suche nach einem Coach, der wirklich hilfreich und tiefgründig ist und vor allen jederzeit und rund um die Uhr erreichbar ist. Der Verstand ist clever, wie wir alle wissen und er wird fündig! Er findet einen Weg mit der Stimme im Inneren, mit der Seele Kontakt aufzunehmen und per E-Mail zu kommunizieren.

“E-Mail ans Ich” ist ein ungewöhnliches Buch und wartet mit einer gelungenen Mischung aus kurzweiligem Entertainment auf gepaart mit spirituellen Erkenntnissen für den Alltag auf.

Frau Carrasco, mit wem führen wir jetzt das Interview am besten?
Mit Ihrer Seele oder Ihrem Verstand?
Wer spricht zu uns?

Eine gute Frage…da muss ich erstmal in mich hineinhorchen (lacht).
Es wohl eine Symbiose aus beiden, so wie es im Alltag idealer Weise auch sein sollte. Vermutlich ist jedoch so, dass die meisten Menschen Antworten auf Fragen, Kommunikation und Austausch auf rein rationaler Ebene führen. Ich nehme mich da nicht aus, suche aber immer bewusst den Weg auch die Stimme meiner Seele in alle Antworten und Entscheidungen mit ein zu beziehen. Wir sind alle viel zu Kopfgesteuert – und das macht inzwischen Probleme im modernen Lebensstil.

Können Sie einige Alltagsproblematiken beschreiben?

In der Regel sind alle Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen, vom Verstand durchdacht, in Pro und Contra abgewogen und von gelernten Mustern geprägt, die jedoch nicht immer dazu führen glücklicher und zufriedener zu sein. Die Überdimensionierung der Ratio lässt uns unter Umständen unfrei und wie ein Hamster in einem Hamsterrad fühlen… ist das der Sinn des Lebens? Beständiges, gleichförmiges Funktionieren?

Wenn es uns gelingt, die innere Stimme öfter zu vernehmen und darauf zu achten, was die Seele in Ihrer Weisheit weiß, fühlt und wünscht, können wir achtsamer mit uns und mit anderen umgehen und in der Folge ein Selbstbestimmtes und tiefgründigeres Leben zu führen.

Ihr Buch lehrt auf leichte und unterhaltsame Art und Weise, wie wir uns von der Diktatur des Verstandes lösen können. Was ist der Trick?

Es geht vor allen darum, erstmal zu erkennen aus wie vielen Ebenen wir eigentlich bestehen und zwischen Verstand und Seele zu unterscheiden. Der Trick ist, sich erst einmal selbst zu beobachten. Die Gedanken, die Gefühle, auch innere Widerstände zu erkennen und dennoch die Genialität der Ratio nicht zu verneinen, sondern diese mit dem inneren Reichtum der Seele zu vereinen.
Wie? Lesen Sie mein Buch! (lacht)

 

Das Interview führte Ira Zeitzen, Verlagsgruppe
Droemer Knaur | MensSana

 

Birgit Feliz Carrasco

 

Heilkunde, Yogalehre, Lebensberatung

Nach zwanzig Berufsjahren in Marketing und Werbung ließ sich Birgit Feliz Carrasco als Yogalehrerin, Heilpraktikerin und Ayurveda-Therapeutin ausbilden. Seit zehn Jahren arbeitet sie nun erfolgreich in eigener Heilpraxis und ihrem Patanjali-Yogazentrum in München, in dem sie auch YogalehrerInnen ausbildet. Das Ziel der irdischen Existenz ist das Streben nach und das Erlangen von Erfahrungen, denn die Seele ist neugierig …..

 

http://www.birgitfelizcarrasco.com

 

Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana

 

MensSana – das sind Lese- und Arbeitsbücher, die Sie bei Erkenntnis- und Entwicklungsprozessen begleiten und behutsam führen. Bücher mit Lebensweisheiten aus unterschiedlichen Kulturkreisen, die zum Nachdenken anregen. Und natürlich Bücher zum Verschenken, um anderen eine Freude zu bereiten.

MensSana vertritt einen ganzheitlichen Ansatz und spricht gleichermaßen Körper, Geist und Seele an. Der Kerngedanke lautet Mens sana in corpore sano – Ein gesunder Geist ruht in einem gesunden Körper. Im Mittelpunkt steht der Mensch in seiner Ganzheit, mit all seinen Träumen und Hoffnungen, seinem Glauben und seinen Gefühlen, aber auch mit all seinen Problemen und Ängsten. MensSana richtet sich an Menschen, die offen sind für alternative Ansätze, und die nach neuen Wegen suchen, ihr Leben zu gestalten. MensSana trägt dazu bei, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu verbessern und eine positive innere Einstellung zu bewahren. MensSana bietet Orientierung bei spirituellen Fragen und ist zuverlässiger Begleiter beim eigenen Entwicklungsprozess.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlagsgruppe Droemer Knaur | MensSana
Ira Zeitzen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Hilblestraße 54
D-80636 München

Tel.: 089-9271-274
Fax: 089-9271-240

ira.zeitzen@droemer-knaur.de
http://www.droemer-knaur.de

 

 

 

 

Advertisements
18
Jun
12

Wegbegleitung in das neue Bewusstsein

„Vom Kopf zum Herzen. Wegbegleitung in das neue Bewusstsein“ – Neuerscheinung von Marion Jaud im Smaragd Verlag.

Die wichtigste Reiseroute in unserem Leben sind die wenigen Zentimeter vom Kopf zum Herzen. Nur sie führen uns an unser Ziel, den Sinn unseres Lebens. Dort erwarten uns unbeschreibliche Lebensfreude, wirkliches Glück und innerer Reichtum.

Es wird die spannendste und aufregendste Reise in unserem Leben: die zu unserem „Selbst“!

Praxisnah und für jeden Suchenden verständlich gibt uns die Geistige Welt eine Reisebeschreibung an die Hand und hilft uns dabei, die Hindernisse auf unserer Reise der Erkenntnis aus dem Weg zu räumen und die Wunden unserer Seele mit Liebe zu heilen.

Unsere Seele freut sich darauf, mit uns in diesem Neubau zu feiern. Also, machen wir uns auf den Weg…. Mit vielen praktischen Übungen.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Vom Kopf zum Herzen. Wegbegleitung in das neue Bewusstsein“ von Marion Jaud ist ein unterhaltsam geschriebenes Buch, das sowohl praxisorientierte Inspirationen  als auch einen leicht verständlichen Blick auf das Thema des Neuen Bewusstseins eröffnet.

Es lädt liebevoll ein, einzutauchen in die Dimension der schöpferischen HerzKommunikation. Wer sich für die spirituellen Aspekte des Seins und/oder für die Fragen/Antworten der ganzheitlichen Interaktion des Körpers, des Geistes und der Seele auf der praxisorientierten ganzheitlichen Ebene interessiert, wird das Buch mit seelisch-geistigem Gewinn zur Hand/Herzen nehmen.

Freudestrahlend, humorvoll und ermutigend.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Marion Jaud
Vom Kopf zum Herzen
Wegbegleitung in das neue Bewusstsein
Auflage, 208 Seiten
ISBN-10: 3941363662
ISBN-13: 978-3941363663
Verlag: Smaragd 2011

 

Marion Jaud

 

Marion Jaud ist von Beruf Finanzbeamtin und war zwanzig Jahre im Bankberuf tätig. Im Jahr 2000 beendete ein schwerer Verkehrsunfall diese Laufbahn abrupt und brachte sie auf IHREN Weg vom Kopf zum Herzen. Dadurch bekam sie Zugang zu ihren medialen Fähigkeiten, und seither ist ihr „Anschluss an ihre Funkstation“ im Universum wieder hergestellt. Dieser Weg führte sie schließlich zu ihrer Lebensmission. Nach vielen Ausbildungen begleitet sie seit mehreren Jahren erfolgreich in medial geführten Coachings sowie in Tages- und Wochenendseminaren Menschen, die ihren Weg zurück ins Herz und den wirklichen Sinn ihres Lebens suchen. Ihre Beratungs- und Seminarräume hat sie in Konstanz am Bodensee und erfüllt dort ihre Mission mit Freude und Begeisterung.

 

http://www.marionjaud.de

 

Smaragd Verlag

 

Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen

Mit fast 150 Titel und 30 Neuerscheinungen pro Jahr hat sich der Smaragd Verlag, 1989 ins Leben gerufen, seinen Platz auf dem spirituellen Buchmarkt erobert. Es ist uns ein Anliegen, mit unserem Programm die Herzen der Menschen zu berühren und sie ein Stück auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten. Durch diese wunderbare Arbeit gelingt es uns immer wieder, den Kontakt zwischen unseren Lesern und der Geistigen Welt herzustellen bzw. zu intensivieren, was uns sehr glücklich und stolz macht. Und so ist in den vergangenen Jahren ein vielfältiges Programm entstanden, das auf den folgenden Säulen ruht. Gechannelte Titel Lebenshilfe Spirituelles Heilen Kartensets CDs Edition Kleiner Mensch (Kinderbücher für die neuen Kinder und ihre Eltern) Unser Programm wird von uns mit viel Liebe für den Leser ausgesucht und zusammengestellt, ganz nach unserem Motto „Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen“. Das Smaragd Dream-Team

 

Presse-Kontakt und weitere Informationen

 

Smaragd-Verlag e.K.
Mara Ordemann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gaby Heuchemer
In der Steubach 1
D-57614 Woldert (Ww.)

Tel.: 0 26 84/978 48 10
Fax: 0 26 84/978 48 20

g.heuchemer@smaragd-verlag.de
info@smaragd-verlag.de

http://www.smaragd-verlag.de

 

 

 

 

22
Mrz
12

Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen

„Das Geheimnis des Glücks. Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen“ von Bill Gladstone, Richard Greninger und John Selby ist bereits in der zweiten Auflage im  Allegria Verlag erschienen.

Lebensglück bedeutet hier nicht Erfolg oder Reichtum, sondern das Erreichen des persönlichen Glücksgefühls. Glück ist, da zu sein und das zu leben, was wir uns im Innersten wünschen. In weniger als fünf Minuten täglich lernen Sie den Prozess des Manifestierens von Wünschen in Bewegung zu setzen, lebendig zu halten und endlich genau das Leben zu leben, das Sie sich erträumt haben.

Mit den einfachen Anweisungen des weltberühmten und auch in Deutschland erfolgreichen Master Key System von Charles Haanel ist dieser Zustand zu erreichen. In Rhonda Byrnes Welterfolg The Secret wurde das Master Key System als Quelle des „Geheimnisses“ vorgestellt.

Die Originalausgabe erschien 2010 unter dem Titel Tapping The Source. Using the Master Key System for Abundance and Happiness im Verlag Sterling Publishing , New York, NY USA.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Das Geheimnis des Glücks. Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen“ von Bill Gladstone, Richard Greninger und John Selby ist ein faszinierendes Buch über die schöpferischen Mysterien unserer Wirklichkeit. Es vermittelt praktisches Wissen über die bewusste Manifestation der Realität und liefert spannende Antworten auf solche Fragen wie: Was ist überhaupt das Glück? Wo liegt die Quelle der schöpferischen Stille und Manifestationskraft? Wie entsteht eine harmonische ganzheitliche Interaktion zwischen den Dingen, scheinbar zufälligen Situationen und menschlichen Beziehungen? Welche Rolle spielen unsere Gefühle, Gedanken und Fokussierungen im kreativen Prozess der Selbstverwirklichung?

Anregend, informativ, unterhaltsam und (mit)erlebbar.

Albert Metzler | Platinum News

Eine direkte Anwendung des Gesetzes der Anziehung für das persönliche Lebensglück …was hier nicht Erfolg, Reichtum oder Wunscherfüllung bedeutet, sondern das Erreichen des persönlichen Glücksgefühls. Glück ist hier, da zu sein und das zu leben, was wir uns im Innersten wünschen. Mit den einfachen Anweisungen des weltberühmten und auch in Deutschland erfolgreichen Master Key System von Charles Haanel ist dieser Zustand zu erreichen. „Geht den nächsten Schritt über die Weisheit von Haanel hinaus… Wenden Sie dieses Buch täglich an, empfehlen Sie es Ihren Freunden!“

Jack Canfield

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Bill Gladstone, Richard Greninger und John Selby
Mit einem Nachwort von Jack Canfield
Das Geheimnis des Glücks
Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Sabine Hübner
2. Auflage, Gebundene Ausgabe, 256 Seiten
ISBN-10: 3793422062
ISBN-13: 978-3793422068
Verlag: UllsteinBuchverlage | Allegria 2011

 

Bald auch als DVD erhältlich:

 

Das Geheimnis des Glücks (DVD)
Tapping the Source
Spieldauer: ca. 90 Minuten
ISBN-10: 3793422356
ISBN-13: 9783793422358
ASIN: 3793422356
Studio: Allegria 2012

 

Movie trailer | Tapping the Source

 

 

Autoren

 

William Gladstone

 

William Gladstone begleitet seit über zwanzig Jahren die spirituelle Szene als einer ihrer wichtigsten amerikanischen Literaturagenten. Sein Buch „The Art of the Deal“ wurde ein kleines Kultbuch in den USA über Zen und die Kunst des Vertragsabschlusses.

 

Weitere Veröffentlichungen von William Gladstone

 

Die Zwölf: Der 2012-Roman
Die Goldene Motorradgang: Unterwegs zum kosmischen Bewusstsein

 

John Selby

 

John Selby ist Doktor der Philosophie, Unternehmensberater, Psychologe, Bewusstseinsforscher und Pädagoge. Er studierte u.a. an der Princeton University, am Theologischen Seminar in San Francisco und am University College Berkeley und erweiterte sein spirituelles Wissen auf zahlreichen Reisen. Für große Industrieunternehmen entwickelte er Gesundheits- und Persönlichkeitsprogramme, lehrte an verschiedenen Universitäten und ist Autor zahlreicher, auch in Deutschland veröffentlichter Bücher. John Selby lebt auf Hawaii und in München.

 

http://www.johnselby.com

 

Weitere Veröffentlichungen von John Selby

 

Was mich stark macht: Mehr Lebensqualität durch Mind-Management
Das Freundlichkeitsprinzip: Wie Sie jeden für sich gewinnen
Augenblick! CD: Die heilende Kraft der Gegenwart
Wer warten kann, hat mehr vom Leben
Die Liebe finden. Wie Sie Ihrem Wunschpartner begegnen
Das Energie-Prinzip: Ihr Programm gegen den Burn Out

 

UllsteinBuchverlage | Allegria

 

Als jüngstes Kind in der Ullstein-Verlagsfamilie wurde der Allegria Verlag im November 2004 in Berlin gegründet – und die Verlagsgeschichte ist im Vergleich zu einigen illustren Verlagsnamen unter dem Ullstein-Dach wirklich noch nicht der Rede wert. Allegria Bücher gibt es erst seit März 2005.

In den ersten beiden Programmen versammelte der Verlag bekannte Autoren mit einem spirituellen Hintergrund wie Louis L. Hay, Doreen Virtue und James Redfield neben wichtigen Büchern von Ervin Laszlo und Pierro Ferrucci, die uns auf dem Weg zu einem neuen friedlicheren Weltbild helfen wollen. Hinter der Gründung steht der Gedanke solchen Büchern in gediegener Ausstattung ein Forum im Hardcover zu geben, wie sie sich auch im umfangreichen Taschenbuchprogramm der Reihe Ullstein Esoterik finden. Dabei geht es nicht um Esoterik im engeren Sinne, sondern um Autoren, die ihren Lesern Lebenskunst und Lebensfreude nahe bringen wollen.

Allegria kommt aus dem italienischen und heißt Freude. Wir hoffen, daß der Verlag seinen Lesern viel Freude bereitet und wir irgendwann auch soviel Geschichte haben, daß es sich lohnt sie als pdf herunterzuladen.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Allegria Verlag
in Ullstein Buchverlage GmbH
Claudia Zapolska
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Friedrichstraße 126
10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30-23456-452
Fax: +49 (0)30-23456-445

claudia.zapolska@ullstein-buchverlage.de
http://www.ullsteinbuchverlage.de/allegria

 

 

 

 

13
Dez
10

Ideen, die die Welt verändern

Ideen gegen Armut. Der Reichtum der dritten Welt von C. K. PrahaladIdeen gegen Armut. Der Reichtum der Dritten Welt – Neuerscheinung von C. K. Prahalad im Redline | Verlag

Die Dritte Welt ist aus ökonomischer Sicht weitaus attraktiver, als viele denken. Der renommierte Wirtschaftswissenschaftler C. K. Prahalad zeigt anhand vieler Beispiele warum: Gerade hier werden hochinnovative Geschäftsmodelle entwickelt, die neue, profitable Wege eröffnen.

Diese Innovationen bringen nicht nur die Entwicklungsländer selbst ökonomisch voran, sondern bergen auch viele Chancen für westliche Unternehmen.

Sein Buch bietet daher nicht nur Ansätze, wie Unternehmen in den Schwellenländern Erfolge verbuchen können, sondern auch Strategien, wie auf diesem Weg Wohlstand für alle erreicht werden kann.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Sowohl die Transformation des Bewusstseins auf der kulturellen als auch wirtschaftlichen Ebene auf/in der ganzen Welt offenbart neue Entwicklungsmöglichkeiten und schöpferische Chancen für alle Menschen.

Das neue Buch von C. K. Prahalad vermittelt in diesem Zusammenhang ideenreiche Einsichten zur wirtschaftlichen Wachstumsförderung und holistische Beobachtungen aus ökonomischer Sicht der Globalisierung.

Unterhaltsam, weltbewegend und zukunftsweisend.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Ideen gegen Armut. Der Reichtum der dritten Welt von C. K. PrahaladC. K. Prahalad
Ideen gegen Armut
Der Reichtum der Dritten Welt
Aus dem Englischen
von Susanne Schindler und Cosima Grun
1. Auflage, 542 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3868812016
ISBN-13: 978-3868812015
Verlag Redline 2010

 

C. K. Prahalad

 

C. K. Prahalad ist Professor für Unternehmensstrategien und internationalen Handel an der University of Michigan Business School. Er ist einer der bekanntesten und profiliertesten Vordenker der Wirtschaft und hat zusammen mit Gary Hamel das berühmte Konzept der Kernkompetenzen entwickelt. Seine Firma Praja hat das Ziel, seine Theorien in die Praxis umzusetzen.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

FinanzBuch Verlag GmbH
FinanzBuch | mi-Wirtschaftsbuch | riva | Redline Verlag | mvg
Verena Reill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Nymphenburger Straße 86
D-80636 München

Tel.: +49 (0)89 65 12 85-226
Fax: +49 (0)89 65 20 96

vreill@finanzbuchverlag.de

http://www.finanzbuchverlag.de

http://www.redline-wirtschaft.de

 

 

 

 

13
Okt
10

High werden ohne Drogen

Frederick E. Dodson High werden ohne DrogenHigh werden ohne Drogen – Ein Bewusstseinserweiterndes Handbuch von Frederick E. Dodson – bereits in der 5. Auflage im Bohmeier Verlag erschienen.

Alles, was ein Mensch tut, sagt oder denkt, tut er, um etwas zu fühlen oder um zu vermeiden, etwas zu fühlen. Das Streben nach Ruhm, Reichtum, Liebe, Erfolg, Erleuchtung, Sex läuft letztlich nur auf eine einzige Sache hinaus: Den Seinszustand und die Lebensqualität zu verbessern.

Dieses Buch zeigt auf, dass du die Bewusstseinszustände und Gefühle, die du dir wünschst, ganz einfach herbeiführen haben kannst. Sie kommen aus dir selbst und sind nicht von irgendwelchen materiellen Dingen und Objekten der äußeren Welt abhängig.

Dein Potenzial ist unbegrenzt. Und du erreichst deine Ziele sicherlich leichter, wenn du bereits „high“ bist, bevor du deine Ziele erreichst, anstatt das „Highsein“ von deinen Zielen abhängig zu machen.

In diesem Übungshandbuch findest du Techniken, um dein Bewusstsein zu erweitern, deinen Seins- und Geisteszustand zu verändern, verschiedene Arten von „High“-Zuständen selbst und ohne Zuhilfenahme fremder Substanzen zu erschaffen und so auch im ganz normalen Alltag abzuheben und zu fliegen.

 

Stimmen zum Buch

 

Ein schöpferisches Kompendium aus universeller Weisheit, spiritueller Vielfältigkeit und Magie der Liebe.

Erkenntnisreich, aufbauend und Klarheit schaffend.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Frederick E. Dodson High werden ohne DrogenFrederick E. Dodson
High werden ohne Drogen
Ein Bewusstseinserweiterndes Handbuch
5. Auflage, 206 Seiten
ISBN-10: 3890943632
ISBN-13: 978-3890943633
Bohmeier Verlag 2010

 

Frederick E. Dodson

 

Frederick E. Dodson, geb. 1974 in den USA, ist erfolgreicher Coach, Musiker und Bestseller-Autor von bisher 12 Büchern zu Themen des Bewusstseins und der Weiterentwicklung menschlichen Potentials. Er lebt in München und hält Seminare zu den Themen Sprachen, und Coachings im mentalen, emotionalen und spirituellen Bereich.

 

http://www.oceanofsilence.com

 

Bohmeier Verlag

 

Bohmeier Verlag ist ein Fachverlag für Fach- und Sachbücher zur Magie, Esoterik und alternativen Weltsichten. Im Bohmeier Verlag finden Sie über 350 Bücher und ausgesuchte spezielle Ratgeber zu folgenden Themen: Magie der Hexen- und Wicca, Vampiren und Werwölfen, Chaosmagie, Praxisbezogene Bücher zur Ritualmagie, Kabbala und Meditation, Bücher zur Sigillen-Magie von Austin Osman Spare, Werke über und zum Werk von Aleister Crowley und dessen Magick, Channelings und Kontakt zu Wesen und Geistern, Telepathie, Hellsehen, Wahrsagen, UFOs, Mythen und Rätsel der Vergangenheit, seltene und vielgesuchte Neuauflagen alter Grimoires über Magie, spezielle Bücher über die Magie der alten Völker und Orden, Magie für Singles, Erleuchtung und Entwicklung der Kundalini, Psycho- und Mind-Magie, also summa summarum eine große Auswahl für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Johanna Bohmeier
Bohmeier Verlag
Konstantinstr. 6
D-04315 Leipzig

Fon: +49 (0) 341 68 12 8 11
Fax: +49 (0) 341 68 11 8 37

info@magick-pur.de
http://www.magick-pur.de

 

 

 

 

12
Jun
10

Wie Menschen und UnternehmensKörper sich gegen oder für das Leben entscheiden

Herzen sagen JA

Von Sabine Mühlisch | Körper.Sprache zum Unternehmens.Körper

Platinum News Inspiration zur KörperspracheInstitutionen, Unternehmen oder Konzerne entstanden aus dem Gefühl der Menschen, sich vereinigen und stärken zu müssen, um äußere „Angriffe“ abzuwehren. Sie entstanden aus dem Gefühl, eine äußere Ordnung herstellen zu müssen, ein Regelwerk, das Recht von Unrecht unterscheidet. Sie entstanden aus dem Gefühl, sich gegen äußere Gefahren versichern zu müssen und sich im Notfall auf Schutz berufen zu können. Sie entstanden aus dem Gefühl der eigenen Ohnmacht, der eigenen Unzulänglichkeit und Schuld. Sie entstanden aus dem Gefühl des eigenen Unwertes. Sie entstanden aus dem Bedürfnis nach Organisation und Kontrolle von außen, nach Regelung und Rechtsprechung, nach Be- und Verurteilung.

UnternehmensKörper erhalten demnach Energie der jeweilig innewohnenden Menschen, denn Gefühle sind starke Energie. Sie ziehen diese Energien an sich, um weiter wachsen zu können. Sie konnten nur wachsen, indem nicht mehr sie den Menschen dienten, sondern die Menschen ihnen.

Inzwischen sind aus vielen UnternehmensKörpern Moloche geworden: alles verschlingende Mächte, die sich nicht mehr viel um das Wohlbefinden derer scheren, die sie erschaffen haben. Sie sind oft zu einem „Wesen“ geworden, wie zum Beispiel das Finanz- und Kreditwesen, welches Lebensenergien (Geld und Zeit) bindet und freien Kräfte (innerer Frieden und Intuition), die zur Transformation alter und zur Integration neuer Energien nötig wären, schluckt.

Es prägt dem Geld den Wert von Lebenskraft, Reichtum, Macht und Freude auf und erschafft den entgegengesetzten Aspekte von Verlust, Armut, Ohnmacht und Mühsal.

Im menschlichen Einzelkörper sind diese Energien verbunden mit dem Magen, der Leber, Gallenblase und dem Dünndarm. Hier leben die Gefühle „Angst“, „Selbstunwert“, „Ohnmacht“ und „Existenzsorge“. Menschen mit dieser Ausrichtung ihrer Energie, versichern sich nicht ihrer selbst, sind nicht selbst-sicher, sondern suchen Sicherung im Außen. Die Entscheidung wird für die Grundkraft Angst gelegt und Liebe, Vertrauen, Macht und Sicherheit wird im Außen, in den UnternehmensKörpern, gesucht. Die Sorge um die irdische Existenz missachtet intuitive Unterscheidungsfähigkeit, blockiert damit Seelen- und Geisteskraft und sucht stattdessen Existenzsicherung und Urteile über Falsch und Richtig im Außen: Sucht nach Versicherung und Versorgung.

Sucht ist die blockierte Form der Suche nach Sich Selbst

Blockiert wird die innere Suche nach sich selbst, wenn der Blick, die Aufmerksamkeit und Erwartung ausschließlich nach außen in die Welt gelenkt wird.

Genau diese Gefühle von Angst und Sorge, Selbst-Ablehnung und Ohnmacht, Existenzangst und Unklarheit, sind jene Energien, die die meisten Formen der UnternehmensKörper hervorgebracht haben. Diese Ängste und Selbst-Ablehnung sind ihre Nahrung, die Grundlage ihrer Existenz und ihres „Reichtums“.

Diese Emotionen treiben uns zu immer wiederkehrenden Entscheidungen, in diesem System von irdischer „Sicherheit“ und Abhängigkeit zu verharren, neue Versicherungen abzuschließen, die Liste der Vorsorgeberechtigung, Verträge, Aktien, Mitgliedschaften und Ermäßigungsausweise zu verlängern.

Unsere Gefühle habe die weltweiten Konzerne, Verwaltungen, Institutionen und UnternehmensKörper erschaffen! Der Eigenwert ging mit der Zeit völlig verloren, die Konzerne gewannen – keine Lebensqualität, aber Geld und Energie. Ihre Entwicklungskurven stiegen – eine lange Zeit.

Ähnliches ist mit dem „Gesundheitswesen“ (es ist längst ein Krankheitswesen geworden) geschehen! Es nutzt menschliche Körper als Erntefelder für seinen Profit und sein Wachstum. Oder dem Bildungswesen: es bindet freie Intelligenz und geistige Herkunft. Unverwechselbare und einzigartige geistigen Kräfte, Intuition und Intelligenz wird auf ein tiefes Niveau von ewig wiedergekäutem theoretischem Einheitswissen geschliffen. Erstickt werde neuen Ideen von Freiheit und Kreativität im Keim.

Es ist an der Zeit, aus dem Alten auszusteigen und das Neue zu erschaffen

Wer bereit ist aus diesem Kreislauf auszusteigen, kann dies nur durch die Erkenntnis erreichen, dass Konzerne, Institutionen und UnternehmensKörper die eigenen widersprüchlichen Gefühle und unersättlichen Bedürfnisse widerspiegeln. Dann gilt es, diese anzuschauen, anzunehmen und loszulassen.

Gesellschaftlichen Strukturen lassen sich nicht wandeln, wenn nicht zuvor aus eigenen Gefühlen ausgestiegen wird, da sonst Ursache und Wirkung verwechselt wird. Ausstrahlenden Gefühlskräfte der Mitschöpfer in UnternehmensKörpern sind die Quelle ihrer Entstehung und heute die Quelle ihrer permanenten Nahrung und Ausdehnung. Je mehr sie sich ausdehnen, desto enger werden die Menschen.

Indem Menschen sich wieder ausdehnen, lassen sie ihr altes, abhängiges und verfangenes Leben „sterben“ und viele Menschen (Mitarbeiter, Arbeitnehmer, Abteilungsleiter und Chefs dieser Strukturen) werden dadurch auch „sterben“, da sie keine Anbindung mehr an die Menschen in Unternehmen haben und keine Nahrung mehr erhalten.

Die Heilung liegt im Sterben des Systems

Grundkräfte der Freude und des Vertrauens bringen die Entwicklungskurve nach oben. Liebe, Freude und Vertrauen sind Gefühle des Herzens. Sie bauen keine Strukturen. Im Gegenteil: sie lösen vorhandene Strukturen auf. Liebe bindet nicht, Freude hält nichts fest. Vertrauen geht einfach immer weiter, ohne sich von inneren Ängsten und äußerem Druck zurückhalten zu lassen. Im Gegenteil: Vertrauen nimmt die Ängste und den Druck.

Lachen und Spielen, kindliches Vergnügen und Neugier an dem, was IST, entbinden. Dankbarkeit für alles was war; Stolz auf alles was erschaffen wurde; Achtung vor sich selbst sind ungeheure Kräfte.

Heilung liegt im Sterben der selbst gemachten (Gedanken erschaffen Gefühle!) Gefühle; der Emotionen des Bauches. Zurück bleiben die wertfreien, bejahenden, annehmenden und weisen Empfindungen des Herzen, der Einheit. Zurück bleibt ein neues Leben in neuen UnternehmensKörpern.

JA zum Leben

Die momentan zu beobachtende „Polarisierung“ ist die Verstärkung der Pole JA und NEIN. Die Bandbreite zwischen ihnen verschwindet zunehmend, und damit alle: „ja, aber“, „ich versuch’ mal“ und sonstige Formen verschleierter NEIN’s. All diese Unentschiedenheiten werden dem NEIN-Konto gutgeschrieben.

Da es Milliarden Menschen gibt, die gewohnheitsmäßig NEIN fühlen und denken, können UnternehmensKörper noch immer ihre Lebensenergie abziehen und für sich nutzen.

NEIN bedeutet:

Ablehnung, Ärger, Angst, negatives Denken, Stress, Forderungen ans Außen, Kontrolle, Zwang, Anspannung, „Hab-Acht-Stellung“, Selbst-Ablehnung.

JA bedeutet:

Freude, Gelassenheit, positives Denken, Leichtigkeit, Entspannung, Inspiration, Geduld, Ruhe, Stimme des Herzens.

JA ist die Entscheidungen FÜR das Leben, für ein Leben in und mit vitalen UnternehmensKörpern, die dadurch leben, dass Menschen, die sie erschaffen, ihre eigene Kraft zurückgenommen haben und sie neu schenken. Sie bedienen sich der UnternehmensKörper zum Erschaffen, zum Schöpfer sein, statt Geschöpf. Ebenso wie die menschlichen Körper unserem Geist dazu dienen. Aus Freude am Leben. Mit einem JA, das aus dem Herzen kommt.


Körper.Sprache zum Unternehmens.Körper | VitalitätsCheck (VitaC©) für Unternehmen


Bestimmen Sie mit Hilfe dieses Checks den VitalitätsQuotienten Ihres Unternehmens. Sie werden viele Ansatzpunkte finden, wie Sie schlummernde Ressourcen entdecken und nutzen können.


 Körper.Sprache zum Unternehmens.Körper | VitalitätsCheck

VitalitätsCheck (VitaC©)


Live Auftritt von Sabine Mühlisch, Inspiratorin und KörperSprache Spezialistin




Körper.Sprache und Unternehmens.Körper | Sabine Mühlisch


Sabine Mühlisch
Inspiration in, mit und für mittelständische Unternehmen: Bio-Logik und Analogie für vitale Unternehmens.Körper der Zukunft. Wenn jeder Mensch auf die Signale seines Körpers hören und danach handeln würde, wären wir alle glücklich, gesund und vital! Wenn diese Menschen dann in Unternehmen gemeinsam den jeweiligen Unternehmens.Körper bilden würden, der nach den natürlichen, bio-logischen und analogen Gesetzmäßigkeiten funktioniert, dann wären diese Unternehmen einzigartig und erfolg-reich!

Sabine Mühlisch ist Spezialistin für die Zusammenhänge zwischen Körper, Körper.Sprache und Unternehmens.Körper. Sie hat mehrere Bücher veröffentlicht und arbeitet als Trainerin und Inspiratorin im deutschsprachigen Raum.

KörperSprache als non-verbales Kommunikationsinstrument haben inzwischen viele Manager als wichtiges Führungs-Instrument entdeckt. Dass Körper.Sprache gerade auch die geistig-seelischen Ursachen entdecken hilft, ist weniger bekannt.

Der Körper ist das Fahrzeug der Seele; Identität und Persönlichkeit ihre Kleidung! Durch den Körper drückt sich Geist oder auch das Bewusstsein aus. Wer Analogien kennt, weiß um die sprach-wörtlichen Über-Setzungen von materieller Erscheinung und entsprechender Ur-Sache. Körperlicher Aus(sen)druck ist immer, ob in Kommunikation oder Krankheit ein auf die sichtbare Ebene gebrachtes, seelisch-geistiges Geschehen.

Der Unternehmens.Körper, also ein Zusammenschluss von individuellen Körpern, ist Ausdruck der gleichen analogen, bio-logischen Gesetzmäßigkeiten – oder auch nicht!


Weitere Informationen und Kontakt


Körper.Sprache und Unternehmens.Körper | Sabine Mühlisch
Kirchweg 115
50858 Köln

FON/FAX +49 (0) 221- 499 45 16

Email@Sabine-Muehlisch.de
http://www.Sabine-Muehlisch.de





Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Januar 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 88.219 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit
Advertisements

%d Bloggern gefällt das: