Posts Tagged ‘Resonanz

09
Nov
12

Die Lösung. Mit der Kraft der Gedanken in ein neues Leben – Die Mentale Resonanz Methode von Ralf Bihlmaier

Die Mentale Resonanz Methode ist eine leicht erlernbare Fragetechnik, mit der in fünf Schritten Blockaden aufgelöst werden. Löschen Sie Ihre mentalen Verhinderungsprogramme – damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.

„Wir selbst sind die Schöpfer unseres Lebens, wir können das Leben führen, das wir wirklich aus tiefstem Herzen haben wollen. Wie das genau funktioniert, möchte ich Ihnen gerne vermitteln.“ (Autor Ralf Bihlmaier über sein Buch und seine Methode)

Noch bis vor einigen Jahren war Ralf Bihlmaiers Lebenssituation desolat. Ohne Einkommen, hoch verschuldet, privat gescheitert – heute ist er einer der erfolgreichsten Mentaltrainer Deutschlands. In der festen Absicht, seine damalige Situation zu verändern, machte er sich auf die Suche danach, wie das Leben eigentlich funktioniert und fand heraus, warum es uns häufig nicht gelingt, einfach glücklich und erfolgreich zu sein. Unbewusste, tief sitzende Verhinderungsmuster lassen es nicht zu. Beruhend auf Erkenntnissen von Hirnforschung, Quantenphysik und Psychologie sowie den zentralen Lehren der Weltreligionen, hat Ralf Bihlmaier eine eigene Mentaltechnik entwickelt: die Mentale Resonanz Methode.

Mit diesem höchst wirksamen Werkzeug können Sie Ihre inneren Blockaden, Ängste und behindernden Denk- und Verhaltensmuster nachhaltig »löschen« und mit dem, was Sie wirklich wollen, »überschreiben«. Die Anwendungsmöglichkeiten umfassen ein breites Spektrum: von Ängsten und Traumata über familiäre, berufliche und finanzielle Probleme bis zu verschiedenen Krankheiten, die mit dieser Methode gelöst bzw. behandelt werden können. Trauen Sie sich, das Potenzial an Fähigkeiten und Kreativität, das in Ihnen steckt, endlich ganz zu leben.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Ralf Bihlmaier
Die Lösung
Mit der Kraft der Gedanken in ein neues Leben – Die Mentale Resonanz Methode
Auflage, 208 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3466309441
ISBN-13: 978-3466309443
Kösel Verlag 2012

 

Video-Inspiration zum Buch | Die Lösung. Mit der Kraft der Gedanken in ein neues Leben – Die Mentale Resonanz Methode von Ralf Bihlmaier

 

 

Ralf Bihlmaier

 

Ralf Bihlmaier, Jahrgang 1964, ist mit rund 300 Seminar- und Coachingtagen im Jahr einer der meistgebuchten Mentaltrainer in Deutschland. Damit ist sein eigener Werdegang ein eindrucksvolles Beispiel für die Kraft des von ihm entwickelten Mental-Trainings. Er war in verschiedenen Berufen tätig, bevor ihn eine große Lebenskrise völlig aus der Bahn warf. Nach Jahren des Chaos und Mangels hat Ralf Bihlmaier es mit der Mentalen Resonanz Methode geschafft, seinen Alltag völlig neu zu strukturieren, in wenigen Jahren seine nicht unerheblichen Schulden zu bezahlen, seine Gesundheit wiederherzustellen, eine glückliche Partnerschaft aufzubauen und in Harmonie mit sich und seinem Umfeld zu leben. Zahlreiche Ärzte, Therapeuten und Trainer haben die Mentale Resonanz Methode mittlerweile in ihre Arbeit integriert. Zu seinen Klienten gehören inzwischen auch Profisportler, Künstler und Unternehmer. Ralf Bihlmaier lebt mit seiner Frau bei Schwäbisch Hall.

 

http://www.bihlmaier-mentaltraining.de

 

Kösel Verlag

 

Mit Gründungsdatum 1593 gehört der Kösel Verlag zu den mit Abstand ältesten Firmen der Verlagsbranche. Auch heute, gut 400 Jahre später, behauptet sich das Unternehmen als mittelständischer Verlag in einem von Konzernen beherrschten Umfeld. Dies ist ein Beweis für Beständigkeit und die Fähigkeit, auf veränderte Marktbedingungen kraftvoll zu reagieren. Das Gesamtprogramm umfasst ca. 900 Titel in den Bereichen: Psychologie, Lebenshilfe, Leben mit Kindern, Religion und Spiritualität.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Kösel Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christa Altmann
Flüggenstr. 2
D-80639 München

Tel.: +49 (0)89 17801 – 155
Fax: +49 (0)89 17801 – 111

altmann@koesel.de

http://www.koesel.de
http://www.randomhouse.de

 

 

 

 

26
Jul
11

Lady Gaia

Lady Gaia. Der Traum meiner Seele von Freiheit von Eva-Maria Ammon Lady Gaia – Der Traum meiner Seele von Freiheit – Neuerscheinung von Eva-Maria Ammon im Smaragd Verlag

Im Angesicht zunehmender Naturkatastrophen wird ein Ausruf immer lauter. „Mutter Erde wehrt oder rächt sich.“

 

  • Ist das tatsächlich so?
  • Was geschieht wirklich auf unserer Erde, und woher kommen die Naturkatastrophen, die immer mehr „Opfer“ fordern?

 

Lassen wir Gaia, die Seele unserer Mutter Erde, selbst zu Wort kommen.

Gaia betont sehr deutlich: Es ist später als 2 Minuten vor 12. Doch was bedeutet dies im Tanz der Ewigkeiten? Es ist an der Zeit, aktiv zu werden für unser aller Lebensraum, den wir Erde nennen. Wegschauen war gestern. Hinschauen ist heute. Erkennen, Erfahren, Erwachen, Handeln.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Die Neuerscheinung „Lady Gaia Der Traum meiner Seele von Freiheit“ von Eva-Maria Ammon ist ein ChannelingBuch, dessen geistig-seelische Essenz eine bemerkenswerte Fülle an Inspirationen zur ganzheitlichen Bewusstseinswerdung offenbart. Es vermittelt ebenso kosmisches Wissen über die energetischen Schwingungen des Universums und bietet gleichzeitig wertvolle Wahrnehmungsperspektiven der Transformations- und HeilungsProzesse, die zur Zeit auf/in Lady Gaia stattfinden.

Ein inspirierendes Buch, das die Energie der Liebe, Achsamkeit und Verantwortung in Herzen der Menschen sowohl auf der individuellen als auch auf der kollektiven ResonanzEbene universell-organisch aktiviert bzw. bewusst entstehen lässt.

Erkenntnisreich, spirituell und kontemplativ.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Lady Gaia. Der Traum meiner Seele von Freiheit von Eva-Maria AmmonEva-Maria Ammon
Lady Gaia
Der Traum meiner Seele von Freiheit
1. Auflage, 272 Seiten
Gebundene Ausgabe mit Leseband
ISBN-10: 3941363492
ISBN-13: 978-3941363496
Smaragd Verlag 2011

 

Weitere Channeling-Inspirationen von Eva-Maria Ammon

 

Metatron – Ancient-Master-Healing. Selbstermächtigung durch Selbsteinweihung
Maria Magdalena – Jetzt rede ich!
Maria Magdalena – Das heilige, heilende Bad der Magdalena
Tatort Jesus 2 – Heilung auf allen Ebenen deiner Göttlichkeit
Delfin-Kristallpalast-Ermächtigung. Arbeitsbuch zur Selbsteinweihung
Maria die Mutter Jesu im Wandel der Zeiten. Meditationen für das Lichtzeitalter
Aufgestiegene Meister bringen Heilung für die Welt. Einweihung in die violette Flamme
Lady Rowena – Die Kraft der Göttin in dir

 

Eva-Maria Ammon

 

Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Norddeutschland. Hier gründete sie 1990 das Institut ISIS. Sie arbeitet seit mehr als 20 Jahren mit den Meisterebenen und gibt die Informationen in ihren Büchern und im Internet gerne an die Menschheit weiter. Seit 1985 arbeitet sie als Autorin und spirituelle Lehrerin und hat in Zusammenarbeit mit den Aufgestiegenen Meistern die alte/neue Heilform Ancient-Master-Healing und die Delfin-Kristallpalast-Ermächtigung begründet, die uns Menschen 2001 von den Aufgestiegenen Meistern zurückgegeben wurden. Ihr Anliegen ist es, dass möglichst viele Seelen in dieser aufregenden Zeit, in der wir jetzt leben, immer mehr sich selbst entdecken: ICH BIN göttliche Energie, göttliche Schöpferkraft und göttliche Liebe.

 

http://www.omkara.de
info@omkara.de

 

Smaragd Verlag

 

Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen

Mit fast 150 Titel und 30 Neuerscheinungen pro Jahr hat sich der Smaragd Verlag, 1989 ins Leben gerufen, seinen Platz auf dem spirituellen Buchmarkt erobert. Es ist uns ein Anliegen, mit unserem Programm die Herzen der Menschen zu berühren und sie ein Stück auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten. Durch diese wunderbare Arbeit gelingt es uns immer wieder, den Kontakt zwischen unseren Lesern und der Geistigen Welt herzustellen bzw. zu intensivieren, was uns sehr glücklich und stolz macht. Und so ist in den vergangenen Jahren ein vielfältiges Programm entstanden, das auf den folgenden Säulen ruht. Gechannelte Titel Lebenshilfe Spirituelles Heilen Kartensets CDs Edition Kleiner Mensch (Kinderbücher für die neuen Kinder und ihre Eltern) Unser Programm wird von uns mit viel Liebe für den Leser ausgesucht und zusammengestellt, ganz nach unserem Motto „Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen“. Das Smaragd Dream-Team

 

Presse-Kontakt und weitere Informationen

 

Smaragd-Verlag e.K.
Mara Ordemann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gaby Heuchemer
In der Steubach 1
D-57614 Woldert (Ww.)

Tel.: 0 26 84/978 48 10
Fax: 0 26 84/978 48 20

g.heuchemer@smaragd-verlag.de
info@smaragd-verlag.de

http://www.smaragd-verlag.de

 

 

 

 

25
Mrz
11

Quantum Communication – Neu auf DVD

Wie funktioniert Kommunikation auf Quantenebene und wie verändert sie unsere Realität?

Dieser außergewöhnliche Dokumentarfilm von Regisseur David Sereda „The Voice“, produziert von VOICE Entertainment und herausgebracht von HORIZON, lehrt uns schrittweise, wie Kommunikation auf Quantenebene funktioniert und wie wir damit die Menschen in unserem Leben anziehen können, die zu uns passen.

Kommunikation und Beziehung untereinander sind die wesentlichen Säulen im menschlichen Zusammenleben. Jeder Mensch hat für sich den Wunsch seine Energie und Lebensfreude so zu aktivieren und auszuschöpfen, dass er mit sich selbst im Reinen ist und auf dieser Basis einen Partner kennen lernt, der zu ihm passt. Wie aber kann die Quantenkommunikation darauf Einfluss nehmen? Wie funktioniert überhaupt die Sprache der Quanten-Kommunikation und wie kommuniziert das Universum? Weltweit führende Wissenschaftler aus den Bereichen Zellbiologie, Quantenphysik, Neurologie, Bioelektrographie und der Bestsellerautor von Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus, Dr. John Gray, geben ihr Wissen und ihre Anleitung im Film Quantum Communication weiter.

Der menschliche Körper besitzt eine Aura aus elektromagnetischer Lichtenergie, im Film Energie-Signatur genannt, die vom Herzen aus strahlt. Wenn man nicht genug Energie im Nervensystem hat und versucht einen seelenverwandten Menschen anzuziehen oder seine Kreativität zu erhöhen, dann ist die Wahrscheinlichkeit, die Realität zu beeinflussen, gering. Wir müssen also zuerst einmal unseren Energie-Level erhöhen, um die gewünschte Resonanz auf unsere Wünsche zu erhalten.

Es geht darum, jeden Tag die Seele wachsen zu lassen und sie zu aktivieren, damit sie sich über die Aura hinaus ausdehnt, in das Bewusstseinsfeld hinein, in dem auch andere Seelen sind. Indem wir das Bewusstsein unserer Energiezentren anheben, kann unsere Energie-Signatur neue Botschaften aussenden und wir werden Menschen kennenlernen, die zu uns passen. Ebenso werden wir neues Wissen erlangen, das wir in Bezug auf unsere Weiterentwicklung, unsere Beziehungen, unsere Karriere und unsere Suche nach dem Lebenssinn anwenden können.

Quantum Communication liefert das Wissen und die Techniken, um dieses Bewusstsein zu erlangen. Als vollständig selbstverwirklichter Mensch werden wir die Menschen in unser Leben ziehen, die zu unserer eigenen Frequenz ideal passen.

Udo Grube: „Jeder, der sich mit diesen Themen intensiv beschäftigt und in diese tiefen Meditations- zustände vorgedrungen ist, wird begeistert sein von der Klarheit der im Film gemachten Offenbarungen.“

Auszug aus dem Cast des Films:

Dr. John Gray (Beststellerautor von „Männer sind vom Mars. Frauen von der Venus“)
Dr. Bruce Lipton (Zellbiologe, Autor von „Intelligente Zellen“)
Prof. Dr. William Tiller (bekannt aus dem Film BLEEP)
Prof. Dr. Konstantine Korotkov (Professor für Physik, St.-Petersburg, große Kapazität der Bioelektrographie)
Dr. Gary Schwartz (Professor für Psychologie, Neurologie, Psychiatrie und Chirurgie an der Universität Arizona)

 

Stimmen zum Film

 

Quantum Communication – Ein Film, der eine schöpferische KommunikationsDimension der Quanten in ihrer universellen Kreativität, unermesslicher Fülle und vollkommener Schönheit offenbart.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Film

 

Quantum CommunicationQuantum Communication
Regisseure: David Sereda & James Law
Sprachen:Deutsch/Englisch (Dolby Digital 2.0)
DVD & Blu-ray
Spieldauer: 155 Minuten
ASIN: B004L88LOE
EAN / ISBN: 4042564128987
Studio/Verlag: Horizon Film 2011

 

Video Inspiration ⎪FilmTrailer ⎪ Quantum Communication

 

 

Die Philosophie der HORIZON bewusst leben & denken GmbH

 

HORIZON möchte geistiges Gut aus Wissenschaft & Forschung, aber auch aus geistigen und spirituellen Bereichen für den interessierten Zuschauer zur Verfügung stellen. Das Programm umfasst Filme, die das Thema Wissen, Weisheit und Spiritualität so objektiv wie möglich fördern, wissend, dass jede Auswahl nur subjektiv sein kann.

HORIZON konnte mit dem Film „What the Bleep do we (k)now!?“, in dem 14 Wissenschaftler und Dozenten verblüffende Antworten auf die Fragen des Lebens geben, einen großen Erfolg erreichen. „What the Bleep do we (k)now!?“ erhielt Auszeichnungen wie „Geistreichster Film“ und „Bester Dokumentarfilm“. Weitere Filme sind „The Secret – Das Geheimnis“ von Rhonda Byrne und „Staya Erusa – Finde die Wahrheit“ von und mit Uri Geller.

Udo Grube, Gründer und Geschäftsführer HORIZON: „Wir sehen in jedem unserer Zuschauer ein Individuum mit selbst gewählten Zielen, mit dem Wunsch und Willen, Dinge selbst zu entscheiden, den Weg der Entscheidungsfindung selbst zu wählen. Unser Ziel ist nicht ein bestimmtes Ergebnis des Denkens oder gewisse Einsichten, sondern lediglich das bewusste und offene Wahrnehmen und Denken an sich, offen für jedes Ergebnis. Wir möchten mit unseren Filmen das Bewusstsein öffnen und damit offen sein für mögliche Veränderungen – sei es bei uns selbst oder im Großen.“

Der Bestsellerautor Deepak Chopra formuliert es treffend: „Es ist nicht das Unbekannte, vor dem wir Angst haben müssen, es ist das Bekannte, das wir fürchten sollten. Das Bekannte, das sind die rigiden Muster unserer vergangenen Konditionierung. Sie halten uns in den gleichen rigiden Verhaltensmustern gefangen. Wenn wir aber in jedem Augenblick unseres Lebens in das Unbekannte treten können, dann sind wir frei. Und das Unbekannte, das ist das Feld unendlicher Möglichkeiten, das Feld reinen Potentials, das, was wir wirklich sind.“ Der Produzent und Regisseur von „What the Bleep do we (k)now!?“ William Arntz sagte einmal: „Es gibt nicht den einen richtigen Weg. Jeder hat seinen eigenen, d.h. es gibt sechs Milliarden verschiedene Wege!“

HORIZON ist ein unabhängiges Unternehmen, der keinerlei Vorgaben unterliegt, sei es geistiger, politischer oder wirtschaftlicher Natur. HORIZON ist unternehmerisch vollkommen autark und unbeeinflusst. Die Filme werden ohne große Budgets, stattdessen mit viel Engagement auf den deutschen Markt gebracht. Die universellen Grund- und Menschenrechte sind das höchste Gut. Basierend auf diesen Grundsätzen will HORIZON sein Schaffen verstanden wissen, im Großen und im Kleinen.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

HORIZON bewusst leben & denken GmbH
Angelika Wertenson
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Am Wallgraben 99
70565 Stuttgart

Telefon: 0711 – 252 52 131
Fax: 0711 – 252 52 133

aw@horizonfilm.de
kontakt@horizonfilm.de
http://www.horizonfilm.de

 

 

 

 

01
Feb
11

Epos Dei – Die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen

Epos Dei Die geheimnisvolle Ordnung hinter den DingenHORIZON stellt seinen neuen Film „Epos Dei – Die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen“ vor.

Im 21. Jahrhundert angekommen, steht der Mensch vor gewaltigen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Immer knapper werdende Ressourcen bei steigendem Bedarf machen ein friedliches Zusammenleben auf dem Planeten Erde immer schwieriger.

Was im Laufe der letzten Jahrhunderte nur elitären Kreisen zugänglich war und bislang wenig Einfluss in die Wissenschaft fand, trägt Regisseur Frank Höfer „Unter falscher Flagge“ in seinem neuen Film „EPOS DEI – Die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen“ aus dem allumfassenden Blick einer höheren Perspektive zusammen: Sieben führende Naturphilosophen und der Mondastronaut Edgar Mitchell begeben sich auf Spurensuche nach alt erforschtem Wissen. Dabei offenbaren sich universelle Gesetzmäßigkeiten, die unsere Vorstellung von Mathematik, Physik und Biologie sprengen.

 

  • Ist die Welt durch Zufall entstanden?
  • Was war der Zweck der großen Pyramiden von Gizeh?
  • Gibt es Freie Energie?
  • Wohin führt Evolution und was will die Schöpfung von uns?

 

Verschiedene Forscher geben im Dokumentarfilm einen tiefen Einblick in ihre Arbeit und den damit verbundenen Erkenntnissen. So berichtet Alexander Lauterwasser ausführlich über seine Arbeit mit Wasserklangbildern und präsentiert zahlreiche Abbildungen. Hartmut Warm – der Autor von „Die Signatur der Sphären“ erläutert die Zusammenhänge über die Idee der Sphärenharmonik und auch Dieter Broers liefert einen Beitrag über die Zusammenhänge von Geist und Materie. Der Experimentalphysiker und Universitätsprofessor Dr. Claus W. Turtur knüpft mit seinen Versuchsanordnungen an die Experimente Nikola Tesla’s an und präsentiert seine aktuellen Ergebnisse im Bereich der Vakuumfeldenergie. Weitere Protagonisten sind Andreas Beutel und Dr. Mark Wahl, die mit ihren Beiträgen ein tieferes Verständnis über die Begriffe „Heilige Geometrie“ und Spiritualität fördern. Der Pyramidenforscher Axel Klitzke steuert mit seinen neuen, aus Primärquellen erworbenen Aspekten bezüglich der Pyramiden in Ägypten einen wesentlichen Beitrag im Film bei. Er zeigt auf faszinierende Weise eine völlig neue Denkrichtung auf, was den Sinn und Zweck der monumentalen Bauwerke in Ägypten sowie in Mittelamerika betrifft. Nicht zuletzt teilt Apollo 14 – Astronaut Edgar Mitchell mit den Zuschauern seine unglaubliche spirituelle Erfahrung im Weltall.

 

„Starke Bilder! Sensationelle Zusammenhänge!“

Udo Grube

 

Der Film wurde produziert von NuoViso Filmproduktion, Leipzig und wird herausgegeben von HORIZON bewusst leben & denken GmbH, Stuttgart.

 

Stimmen zum Film

 

Der neue Film „Epos Dei – Die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen“ vom Regisseur Frank Höfer ist eine holistische Inspiration über die schöpferische Ordnung des universellen EinsSeins.

Das Themenspektrum des Films reicht von aktuellen Problemen und Fragen der unerschöpflichen RaumEnergie über Fragen nach der Resonanz des Individuums zu seinen Mitmenschen, zum Planeten Erde und zum ganzen Universum bis schließlich zu den intuitiven Erkenntnissen der absoluten Ganzheit in kosmischer Ordnung.

Ein gelungener Film, der eine bewusste Dimension der Fülle, der Wertschöpfung und des Friedens eröffnet.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Film

 

Epos Dei Die geheimnisvolle Ordnung hinter den DingenEpos Dei
Die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen
Regisseur: Frank Hoefer
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
DVD & Blu-ray
Spieldauer: 70 Minuten
ASIN: B004G8AEZS
EAN / ISBN:     4042564128994
Studio/Verlag: Horizon Film 2010

 

Video Inspiration ⎪FilmTrailer ⎪Epos Dei – die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen

 

 

Die Philosophie der HORIZON bewusst leben & denken GmbH

 

HORIZON möchte geistiges Gut aus Wissenschaft & Forschung, aber auch aus geistigen und spirituellen Bereichen für den interessierten Zuschauer zur Verfügung stellen. Das Programm umfasst Filme, die das Thema Wissen, Weisheit und Spiritualität so objektiv wie möglich fördern, wissend, dass jede Auswahl nur subjektiv sein kann.

HORIZON konnte mit dem Film „What the Bleep do we (k)now!?“, in dem 14 Wissenschaftler und Dozenten verblüffende Antworten auf die Fragen des Lebens geben, einen großen Erfolg erreichen. „What the Bleep do we (k)now!?“ erhielt Auszeichnungen wie „Geistreichster Film“ und „Bester Dokumentarfilm“. Weitere Filme sind „The Secret – Das Geheimnis“ von Rhonda Byrne und „Staya Erusa – Finde die Wahrheit“ von und mit Uri Geller.

Udo Grube, Gründer und Geschäftsführer HORIZON: „Wir sehen in jedem unserer Zuschauer ein Individuum mit selbst gewählten Zielen, mit dem Wunsch und Willen, Dinge selbst zu entscheiden, den Weg der Entscheidungsfindung selbst zu wählen. Unser Ziel ist nicht ein bestimmtes Ergebnis des Denkens oder gewisse Einsichten, sondern lediglich das bewusste und offene Wahrnehmen und Denken an sich, offen für jedes Ergebnis. Wir möchten mit unseren Filmen das Bewusstsein öffnen und damit offen sein für mögliche Veränderungen – sei es bei uns selbst oder im Großen.“

Der Bestsellerautor Deepak Chopra formuliert es treffend: „Es ist nicht das Unbekannte, vor dem wir Angst haben müssen, es ist das Bekannte, das wir fürchten sollten. Das Bekannte, das sind die rigiden Muster unserer vergangenen Konditionierung. Sie halten uns in den gleichen rigiden Verhaltensmustern gefangen. Wenn wir aber in jedem Augenblick unseres Lebens in das Unbekannte treten können, dann sind wir frei. Und das Unbekannte, das ist das Feld unendlicher Möglichkeiten, das Feld reinen Potentials, das, was wir wirklich sind.“ Der Produzent und Regisseur von „What the Bleep do we (k)now!?“ William Arntz sagte einmal: „Es gibt nicht den einen richtigen Weg. Jeder hat seinen eigenen, d.h. es gibt sechs Milliarden verschiedene Wege!“

HORIZON ist ein unabhängiges Unternehmen, der keinerlei Vorgaben unterliegt, sei es geistiger, politischer oder wirtschaftlicher Natur. HORIZON ist unternehmerisch vollkommen autark und unbeeinflusst. Die Filme werden ohne große Budgets, stattdessen mit viel Engagement auf den deutschen Markt gebracht. Die universellen Grund- und Menschenrechte sind das höchste Gut. Basierend auf diesen Grundsätzen will HORIZON sein Schaffen verstanden wissen, im Großen und im Kleinen.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

HORIZON bewusst leben & denken GmbH
Angelika Wertenson
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Am Wallgraben 99
70565 Stuttgart

Telefon: 0711 – 252 52 131
Fax: 0711 – 252 52 133

aw@horizonfilm.de
kontakt@horizonfilm.de
http://www.horizonfilm.de

 

 

 

 

12
Aug
10

Wer festhält, hat keine Hand frei, um zu empfangen

Penny McLean Lass los, was dich festhält. Von der Kunst, du selbst zu sein – Neuerscheinung im Ansata Verlag.

Platinum News Inspiration zum Los LassenPenny McLean, in Kärnten geboren, in Deutschland aufgewachsen, hat nach einer Weltkarriere als Schlagersängerin (18 Goldene Schallplatten, zahlreiche Awards) auch als spirituelle Autorin Furore gemacht. Ihre Bücher zählen zu den meistgelesenen des Genres in ganz Europa. Penny McLean hat eine Tochter und lebt in Wien und München. Im Juli 2010 erschien ihr neues Buch Lass los, was dich festhält. Von der Kunst, du selbst zu sein im Ansata Verlag.

Verlag über das Buch

Wie kann man so werden und leben, wie man wirklich ist – inmitten einer Lebenswelt, die darauf angelegt zu sein scheint, den Menschen von der Erfüllung seines Seelenauftrags abzulenken? Die berühmte Lebenslehrerin weiß, wie das geht. Wie sich, allen Widrigkeiten und Unzulänglichkeiten zum Trotz, der eigene Lebenstraum erfüllen lässt. Und wie die spirituelle Dimension zum selbstverständlichen Teil des Alltags gemacht wird. Ihr Schritt-für-Schritt-Programm ist überall und jederzeit anwendbar.

Mit diesem neuen großen Buch öffnet Penny McLean die Schatztruhe ihres immensen Lebenswissens und ihrer jahrzehntelangen Erfahrung als Lebenslehrerin.

  • Wie man schädliche Denk- und Verhaltensrituale, an denen man festklebt, loslässt
  • Wie man bohrende Zweifel loslässt, sich auf ein Ziel konzentriert und unbeirrt seinen Traum verwirklicht
  • Wie man „schlechte“ Gewohnheiten überwindet, um sein Leben neu erfinden zu können
  • Wie schließlich das Ego erlöst und das Selbst geboren wird

„Wer festhält, hat keine Hand frei, um zu empfangen“
Penny McLean

Weitere erfolgreiche Bücher von Penny McLean

Das Geheimnis der Schicksalsrhythmen. Wie 7-Jahres-Schritte unser Leben bestimmen
Numerologie und Namen. Ihr Erfolg ist berechenbar
Das unsichtbare Dritte. Vom Geheimnis menschlicher Energiefelder
Schutzgeister


Weitere Informationen zum Buch

Penny McLean Lass los was dich festhaelt Penny McLean

Lass los, was dich festhält
Von der Kunst, du selbst zu sein

1. Auflage, 240 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3778774328
ISBN-13: 978-3778774328

Ansata Verlag 2010

Penny McLean über die Liebe, Transformation und Resonanz





Ansata Verlag


Der Verlag Ansata hat sich als Ziel gesetzt, das wachsende Bedürfnis nach Chancen für eine ganzheitliche Verbesserung unserer Lebensqualität zu erfüllen. Ansata steht für echte, zeitlose Spiritualität, mit einem breiten Themenspektrum, das von der Esoterik bis zu einem offenen Christentum reicht.

Weitere Informationen und Pressekontakt

Ansata Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Grab
Bayerstraße 71-73
D-80335 München

Tel.: +49 (0)89/ 4136 – 3131
Fax: +49 (0)89/ 4136 – 3507

Claudia.Grab@randomhouse.de

http://www.ansata-verlag.de
http://www.randomhouse.de

12
Jun
10

Spirituelle Intelligenz fördert Leadership

ZEN@WORK – Manager und Meditation. Einzigartige Erfahrungsberichte aus der Führungsetage

Platinum News Inspiration zum zen@workMehr Konzentration, höhere Leistungsfähigkeit – bereits jeder zehnte Manager interessiert sich für Meditation, weil sie „Bodybuilding fürs Gehirn“ (Die Zeit) ist. Sie arbeiten für bekannte deutsche und internationale Konzerne und Institutionen. Sie stehen mit beiden Beinen im Leben, aber nicht ständig unter Strom. Ihr „Geheimnis“: Sie meditieren. Erstmals berichten Führungskräfte über ihre persönliche spirituelle Praxis und illustrieren damit einen neuen Spirit im Top-Management. Die spannenden Erfahrungsberichte aus der Führungsetage zeigen: Meditation hilft, den ewigen Konflikt zwischen Management und Menschsein, zwischen persönlicher Entfaltung und beruflicher Effizienz zu überbrücken – und führt damit auch zu nachhaltigem wirtschaftlichem Erfolg, denn die Einbeziehung spiritueller Intelligenz ist längst ein Performance-Faktor.

Ohne Spirit keine Innovationen

„Mit seiner spirituellen Intelligenz bricht der Mensch die alten Regeln und schafft sich neue. Mit dem IQ spielt er begrenzte Spiele. Mit spiritueller Intelligenz verändern wir die ganze Situation und können unendlich viele Spiele neu erfinden. Spirituelle Intelligenz ist unsere innovative Intelligenz“, erklärt die in Oxford lehrende Wissenschaftlerin Danah Zohar. Im Buch zeigt sie, wie Führungskräfte und Unternehmen sich die neue Ressource Spirit erschließen und davon profitieren können.

Bis zu 20 Prozent der Führungskräfte interessieren sich für Meditation

Eine Repräsentativstudie der Identity Foundation, Düsseldorf, belegt eindrucksvoll, dass das Thema Spiritualität in den
Führungsetagen längst angekommen ist. In den höchsten Einkommensgruppen interessiert sich bereits jeder zehnte Befragte für Meditation, unter den Selbstständigen sind es sogar fast 20 Prozent. Diese große Resonanz hat auch pragmatische Gründe, denn für 11,2 Prozent der Befragten ist Spiritualität ein Gegenmittel bei Stress und Hektik und 6,7 Prozent fühlen sich durch ihre spirituelle Praxis im Alltag leistungsfähiger.

  • Erstes Buch über Erfahrungen von Managern mit Meditation
  • Interview mit Danah Zohar über „Spirituelle Intelligenz“
  • Geschenkbuch mit wunderbaren Fotografien im Zen-Stil

Mit Beiträgen von Ludger Beckmann, Antje Boijens, Michael Campo, Jörn Caumanns, Ulrich Freiesleben, Gerald Grisse, Elisabeth C. Gründler, Renate Sophie Hahne, Willigis Jäger, Hans Jecklin, Torsten Jung, Paul J. Kohtes, Monika Luxenburger, Lena Meichsner, Götz Mundle, Alexander Poraj, Christoph Quarch, Uwe Radmacher, Helmut Rümke, Andreas Schröder, Brigitte van Baren, Andreas Wenderoth


Die Herausgeber über das Buch


„Mit dem wachsenden Wohlstand der Industrienationen ging kein Zuwachs an Glück einher. Wer seinen Beruf, seine Arbeit, sein Unternehmen nicht nur unter dem Aspekt des Verdienens betrachtet, sondern auch als Dienen begreift, der erfährt einen tieferen Sinn. Wer Erfolg mit Verantwortung verbindet, hilft nicht nur anderen, sondern auch sich selbst. Arbeit so verstanden und gelebt, ist sichtbar gewordene Liebe.“

Willigis Jäger

„Eine meditative Sicht eröffnet die Chance, besser durch die Widersprüchlichkeiten der Businesswelt zu navigieren. Erfolg ist nicht machbar, auch wenn viele Manager das glauben, und Anstrengung führt nicht immer zum Ziel. Die Perspektive des Zen ermöglicht es, besser zu erkennen, wo ein Anpacken hilfreich ist und wo das Loslassen die bessere Option ist.“

Paul J. Kohtes


Weitere Informationen zum Buch


 zen@work - Manager und Meditationzen@work – Manager und Meditation
Einzigartige Erfahrungsberichte aus der Führungsetage
Willigis Jäger (Hrsg.) u. Paul J. Kohtes (Hrsg.)
Michael Campo (Fotografien)
Hardcover, 296 Seiten mit 23 Fotografien
ISBN-10: 3899011716
ISBN-13: 978-3899011715
J.Kamphausen Verlag / Management-Reihe inspire!


Video/Willigis Jäger über die Liebe



Willigis Jäger


Willigis Jäger vertritt eine moderne und transkonfessionelle Spiritualität, die den spirituell Suchenden des 21. Jahrhunderts Antwort auf ihre drängenden Fragen gibt. Als Benediktiner und Zen-Meister ist er sowohl von der christlichen Mystik als auch dem östlichen Zen inspiriert und geht zugleich weit über die traditionellen Vorstellungen der Religionen hinaus. Seine Vision einer integralen Spiritualität vereint den großen Erfahrungsschatz der östlichen und westlichen Weisheit in sich und bezieht zugleich neueste Erkenntnisse der Wissenschaften mit ein.

Er ist Gründer des Benediktushofes in Holzkirchen, einem Zentrum für spirituelle Wege, wo er lebt und arbeitet, und Mitbegründer des Meditationshauses Sonnenhof im Schwarzwald. Seine Vision einer globalen Spiritualität wird von einer ständig wachsenden Weggemeinschaft in der ganzen Welt gelebt. Von ihm ernannte Zen-LehrerInnen und auch KontemplationslehrerInnen der von ihm gegründeten Schule der Kontemplation wirken international an diesem spirituellen Weg mit.

Willigis Jäger ist einer der bedeutenden spirituellen Lehrer unserer Zeit. In seinen weltweit gehaltenen Kursen und Vorträgen weist er Wege in eine tiefe spirituelle Erfahrung, die Quelle ist für eine echte Erneuerung auf allen menschlichen und gesellschaftlichen Ebenen.

http://www.willigis-jaeger.de

Paul J. Kohtes


Das Wirtschaftsmagazin CAPITAL würdigte ihn als „Doyen der deutschen PR-Szene“, die Süddeutsche Zeitung bezeichnete ihn als „zurückhaltenden Primus“. Paul J. Kohtes (* 1945) ist beides. Gegensätze zu verbinden, ist für ihn ein Lebensthema. Schon als er vor über 30 Jahren in Düsseldorf eine Beratungsgesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit gründete, zierte das Logo des Unternehmens eine Brücke, die Verbindungen schaffen sollte. Paul J. Kohtes gilt als einer der führenden Berater für Unternehmenskommunikation in Deutschland. 2006 wurde er als erster Deutscher in die „Hall of Fame“ des Internationalen PR-Agenturen-Verbandes aufgenommen. Auf der Suche nach innerem Gleichgewicht entdeckte er vor 25 Jahren die Zen-Meditation für sich. Der Welt der Wirtschaft wollte er dabei nie den Rücken kehren, sondern immer das Weltliche mit dem Spirituellen vereinen. Paul J. Kohtes leitet Seminare in Zen-Meditation und hat sich spezialisiert auf das Coachen von Führungskräften. 1998 gründete er gemeinsam mit seiner Frau Margret Kohtes die Identity Foundation, eine gemeinnützige Stiftung, die das Thema Identität wissenschaftlich erforscht.

http://www.identity-foundation.de
http://www.zenforleadership.com


Michael Campo


Michael Campo studierte Fotografie an der Folkwang- Schule Essen (Prof. Otto Steinert). Auftragsarbeiten für Magazine: Stern, Spiegel, Focus, Merian, ZEIT, Bunte und Tageszeitungen.

http://www.das-fotostudio-meerbusch.de


Über den Verlag


J.Kamphausen feiert 2008 sein 25-jähriges Bestehen. „Meisterschaft im Leben zu erlangen“, ist der „rote Faden“, der uns bei der Auswahl der Themen und Manuskripte leitet. „Meisterschaft“ ist dabei kein fernes Ziel – sondern beschreibt den Grad unserer Offenheit gegenüber dem Leben in seiner grandiosen Vielfalt, aber auch gegenüber seinen Schwierigkeiten und Widersprüchen als eigentliche Wachstumshilfen. Jeder Mensch, das ist unsere Auffassung, nähert sich auf seinem bewusst und mit höchstmöglicher Offenheit beschrittenen Entwicklungsweg seiner Essenz: seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück. Hierbei inspirierend, begleitend und unterstützend zu wirken, ist unser Ziel und das Ziel unserer Autoren. Unser Anspruch dabei ist, dass die Authentizität und Kompetenz des Ansatzes Entwicklungssprünge bei den Lesern auszulösen vermag und ihnen weiterführende Perspektiven vermittelt.

Die J. Kamphausen Verlag & Distribution GmbH wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 20 Mitarbeiter. Mit einem Programm von rund 300 Titeln aus den Themenbereichen Gesundheit, Spiritualität und Wirtschaft erzielt das Unternehmen einen Jahresumsatz von gut drei Millionen Euro. Die Spitzentitel des Verlags erreichen eine verkaufte Auflage von bis zu 300.000 Exemplaren.


Presse-Kontakt und weitere Informationen


Inspire

J.Kamphausen Verlag
Dr. Nadja Rosmann
Hofheimerstraße 21a
65719 Hofheim

Fon +49 (0)6192 20 68 25 8

nadja.rosmann@j-kamphausen.de

http://www.inspire-news.de
http://www.weltinnenraum.de


03
Jun
10

Persönlichkeitsentwicklung: Das klassische Motiv

Inspiration für Körper, Geist und Seele

Von Albert Metzler | Inspiration

Platinum News Inspiration zum klassischen Motiv

Wir alle kennen das klassische Motiv aus dem Märchen „Die Schöne und das Biest“, das insbesondere durch die zauberhafte Verfilmung von Jean Cocteau weltbekannt wurde. Es ist ein Märchen über die Schönheit, über die wahre Schönheit – über die Schönheit des Herzens, das übrigens in abgewandelter Form auch in anderen Kulturkreisen verbreitet ist.

Es war einmal…. In einem prächtigen Schloss lebt ein junger Prinz, doch trotz all seiner Reichtümer ist der Prinz selbstsüchtig und herzlos. An einem kalten Winterabend kommt eine alte Frau zum Schloss und bittet ihn im Austausch gegen eine rote Rose um Unterkunft für die Nacht. Als der Prinz ihre zerlumpte Erscheinung belächelt, warnt sie ihn, sich nicht von Äußerlichkeiten täuschen zu lassen, da man wahre Schönheit nur im Verborgenen findet. Doch der hartherzige Prinz lässt sich nicht erweichen und schickt die Frau fort. Plötzlich jedoch verwandelt sich die Hässlichkeit der alten Frau und zum Vorschein kommt eine wunderschöne Zauberin. Der Prinz sieht nun, was er zuvor nicht sehen wollte, und will sich entschuldigen, doch es ist zu spät. Die Zauberin hat gesehen, dass es in seinem Herzen keine Liebe gibt. Zur Strafe verwandelt sie ihn in ein abscheuliches Biest und verzaubert das Schloss und alle, die darin leben.

Beschämt von seiner abstoßenden Gestalt versteckt sich der Prinz, der jetzt nur noch ein Abscheu erregendes Biest ist, in seinem Schloss. Ein Spiegel ist für ihn das einzige Fenster zur Außenwelt. Die Rose, die die schöne Zauberin ihm geschenkt hatte, ist aber eine verzauberte Rose, die viele Jahre blühen sollte. Würde er lernen, einen anderen Menschen zu lieben und dessen Liebe zu gewinnen, bevor das letzte Blütenblatt gefallen ist, dann wäre der Zauber gelöst. Gelingt es ihm nicht, wäre er dazu verdammt, für immer ein Biest zu bleiben. Als die Jahre schließlich vergehen, verfällt der Prinz in Verzweiflung und verliert alle Hoffnung. Denn wer brächte es jemals über sich und liebte ein Biest?

Unweit vom Schloss wohnt zu dieser Zeit die schöne Belle zusammen mit ihrem Vater. Belle langweilt sich und sehnt sich nach einem aufregenden Leben. Eines Nachts verirrt sich ihr Vater im Wald, er kommt zum Schloss des Biests und will dort Zuflucht suchen. Doch das Biest nimmt ihn gefangen. Die Tochter ist besorgt, sie sucht ihren Vater und findet ihn im Schloss. Sie erklärt sich bereit, anstelle ihres Vaters für immer beim Biest zu leben, obwohl sie sich schrecklich vor der hässlichen Gestalt fürchtet. – Doch dann geschieht das Unfassbare: Die schöne Belle erkennt den wahren, verborgenen Charakter in der monsterhaften Erscheinung. Bald verliebt sich das Biest in die schöne Frau und will ihr seine Liebe gestehen. Doch dazu kommt es nicht mehr. Denn das Schloss wird angegriffen, um das Biest zu töten. Das tödlich verwundete Biest stürzt von einem Turm und wird von Belle gefunden. Im selben Moment, als das letzte Blütenblatt der Rose zu Boden fällt, offenbart Belle dem Biest ihre Liebe. Nun beginnt der Körper des Biests zu schweben und zu leuchten, er verwandelt sich in den Prinzen zurück. Überglücklich fallen sich Belle und der Prinz in die Arme. Als sie sich küssen, erfasst helles Licht das düstere Schloss, und es erhält seine natürliche Schönheit zurück. Der Zauber ist gebrochen.

Belle war diejenige, deren Herzensleere sich entgegen allen Erwartungen sich mit Herzenergie zu füllen begann. In der traumhaft schönen Verfilmung von Jean Cocteau erklingen in diesem bewegten Moment sanfte, zärtliche Töne von mystisch klingenden Geigen, deren Töne sich langsam anhebend immer stärker verdichten. Und auch der Klangkörper der Geige selbst ist im Inneren leer wie das Herz der Menschen, die in der Legende nichts anderes als das Biest sehen konnten. Das Holz des Instruments umhüllt ein leeres Nichts, das sich in seiner Mitte befindet. Ein schöpferisches Nichts, das erst durch das sanfte Streichen der Saiten zum Klingen gebracht wird. Die durch den Hohlraum verstärkten Töne erzeugen eine sphärische Resonanz und versetzen nicht nur das gesamte Instrument, sondern auch den Raum, den Musiker und seine Zuhörer – vor allem ihre Herzen – in eine sich ausdehnende Schwingung. Der Klang greift um sich, und wo zuerst nur Leere war, ist nun alles angefüllt mit energetischem Klang. Nicht mehr nur für Ohren. Ein Klang, der, wie Rilke schrieb, „wie ein tieferes Ohr uns scheinbar Hörende hört.“ (Rilke, Rainer Marie: Gedichte 1910 – 1926. S. 117) Und so spürte Belle die schöpferische Energie, die sich – weil sie es zuließ – in ihr verbreite und so ihr Herz ausfüllen konnte.

Während alle anderen im Biest nur das schreckliche Monster erkannten, war Belle die einzige, die hinter dem äußeren Anschein das Verborgene wahrnehmen konnte. Und wie alle Märchenmotive hat auch „Die Schöne und das Biest“ einen unmittelbaren Bezug zu unserer persönlichen Realität in ihrer ganzheitlichen Entwicklung.

Sind Sie sicher, dass Sie jede Schönheit immer erkennen – oder lassen auch Sie sich zuweilen vom vordergründigen Anschein Sand in die Augen streuen?
Vielleicht sind oft unsere Gefühle und Gedanken in einer Realität verhaftet, die sich womöglich sogar erheblich von anderen, ebenfalls möglichen Realitäten unterscheidet?

Die schöne Belle aus „The Beauty and the Beast“ konnte die Welt – und damit auch das Biest – mit völlig anderen Augen sehen, allein weil sie Schönheit in ihrem Herzen trug. Sie hatte für sich zugelassen, dass die für jedermann offensichtliche Realität nicht unbedingt zugleich die eine, die verbindliche Realität sein musste. Sie folgte ihrem Herzen…..

Wenn wir die Verzweigungen und die Vielschichtigkeit der Realitäten annehmen, das Schöne erkennen, es vor allem erkennen wollen und auch akzeptieren, offenbart sich uns ein ganz neuer Blick auf die schöpferische Welt, auf unser individuelles Sein. Es kann nicht schaden, es einmal auszuprobieren. – Sie werden wahrnehmen können, dass die schöpferische Energie in ihrem unerschöpflichen Potenzial auch in Ihrer persönlichen Realität vorhanden ist.

An dieser Stelle fragen Sie sich vielleicht:

  • Was heißt denn „meine“ persönliche Realität?
  • Ist es nicht „unsere“ Realität – die Realität aller Menschen -, in der wir leben?
  • Was bedeutet dies für meine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung?

Doch so einfach diese Fragen auch klingen, die Antworten darauf sind gar nicht so leicht zu finden. Mit dem bewussten Nachdenken (Meditieren) darüber berühren wir Auseinandersetzungen, die schon seit Jahrhunderten und Jahrtausenden von Philosophen, Wissenschaftlern, Theologen, Mystikern, Künstlern und vielen anderen geführt werden. Und ein einheitliches Ergebnis ist kaum in Sicht – stattdessen nehmen die Überraschungen der kreativen Deutungsmöglichkeiten kein Ende…

So stellt eine kleine Frage mit nur drei Worten die Welt auf den Kopf:

  • Was ist Realität?

– Jede Epoche, jede Kultur, Weisheitslehre und Wissenschaftsrichtung sogar jeder einzelne Mensch hat hier eine unterschiedliche, individuelle Antwort. Und ausgerechnet eine für ihre besondere Sachlichkeit gerühmte Disziplin, die moderne Physik, brachte mit der Quantentheorie eine ganz neue Herangehensweise an die Beantwortung dieser Fragen hervor. Ihre erkenntnisreichen Thesen haben inzwischen eine lebhafte fachübergreifende Diskussion ausgelöst.

Nicht wenige Wissenschaftler entziehen sich jedoch den neuen Gedanken, weil damit alle mühsam aufgebauten Konstrukte und Dogmen plötzlich auf wackeligem Fundament stehen. Sogar das Denken selbst steht auf einmal zur Diskussion, denn die (an)-erkannten Dimensionen der Quantenphysik sind mit herkömmlichen logischen Denkprinzipien nicht mehr erfassbar. Wir stoßen hier eindeutig an die scheinbaren Grenzen unseres Denkens. – Aber ist das etwas „Schlechtes“? Oder liegt darin vielmehr eine schöpferische Chance, unser Leben zu verändern, es einmal von einer ganz anderen Seite bewusst wahrzunehmen? – Doch nicht nur die Wissenschaft selbst verändert ihr Gesicht und Körper; obendrein können von der modernen Persönlichkeitsforschung auch noch ganz erstaunliche Parallelen zu sehr alten Philosophien, altertümlichen Weisheitslehren und religiösen Ansichten gezogen werden. Und das ist wohl eine der größten und faszinierendsten Überraschungen.

Eine erste Einsicht in der bewussten Auseinandersetzung mit der Frage nach unserer Realität lautet: Es gibt nicht „die“ eine Realität – Realität wird in den Gedankenflüssen der Imagination der Menschen erst geschaffen. Sie verändert sich durch unsere Vorstellungen, durch unsere Wahrnehmungen, durch unsere Emotionen, durch unser Denken. Was bedeutet das nun für uns und die schöpferischen Potentiale unserer Persönlichkeitsentwicklung?

Unser Leben ist oft beeinflusst von Prinzipien, bestimmten Denkmustern und Verhaltensweisen, die auf Erfahrungen und Erkenntnissen beruhen. Wir nehmen allgemein gültige Vorstellungen und Ansichten in uns ständig auf und richten unser Leben oft danach aus. Damit bewegen wir uns zu großen Teilen ausschließlich an der Oberfläche unseres Bewusstseins. Konventionen bestimmen nicht selten unsere Emotionen und unser Denken, das in fest gefügten Bahnen verläuft. Und solche Mechanismen geben uns sogar eine gewisse Scheinsicherheit, jede Art von bewussten Veränderungen wird dadurch jedoch erschwert. Die Bereitschaft, sich innerhalb des allgemeinen Gefüges vielleicht sogar völlig neu wahr-zu-nehmen, ist insgesamt etwas gering. Wir nehmen, was wir kennen und was wir haben – selbst dann, wenn sich hier eine gewisse Unzufriedenheit intuitiver Charakter beimischt.

Gleichzeitig ahnen wir ebenso intuitiv, dass sich hinter den Dingen mehr verbirgt, als wir an der Oberfläche an uns heran lassen. Womöglich ist das, was wir sehen, nicht mehr als nur das, was wir sehen wollen. Und vielleicht schöpfen wir unsere Möglichkeiten längst nicht aus, während wir zu Konditionen leben und agieren, die wir selbst nicht aufgestellt haben. Auch scheint irgendwo eine unerschöpfliche Quelle an Energie zu schlummern, die uns anscheinend versperrt bleibt. Doch hat es zu allen Zeiten und in allen Kulturen auch Menschen gegeben, die die Grenzen (Illusionen!) der herkömmlichen Realität bewusst überwunden haben und dabei von einer für sie ganz selbstverständlich verfügbaren Energie der universellen Transzendenz Gebrauch machen konnten. Diese Menschen, die wir kennen als herausragende Persönlichkeiten, charismatische Künstler oder Forscher, als kühne Entdecker oder provozierende Geister, haben ihre schöpferische Energie zur Entfaltung gebracht und damit Realitäten geschaffen, die das Vorstellungsvermögen zumindest ihrer Zeitgenossen zumeist weit übersteigt. – Doch diese schöpferische Energie fließt auch in Ihnen. …..in Ihrem Körper, Geist und Seele!

Entdecken Sie jetzt mit Albert Metzler eine wunderbare Welt grenzenfreier Realitäten und unerschöpflicher Energie Ihres kreativen Selbst. Erfahren Sie, wie das Da- und Hier Sein jedes Einzelnen in Verbindung zu seiner Umwelt und ganzheitlicher Persönlichkeitsentwicklung steht, auf welche Art und Weise wir unserem Denken und uns selbst oft scheinbare Grenzen setzen und was es bedeutet, diese scheinbaren Grenzen kreativ durch bewusste Selbstreflexion, Transformation und Integration aufzulösen.


Literaturtipp/Audio-Coaching-Programm


Albert Metzler Audio Coaching Programm Beautiful EnergiesAutor: Albert Metzler
Beautiful Energies – Reality Coaching
2. Auflage, 1. Audio-Hörbuch-CD
Sprecher: Michaela Kamitz, Klaus Nierhoff
Sprache: Deutsch, EUR 14,90
ISBN-10: 3937864954
ISBN-13: 978-3937864952
Verlag: Breuer & Wardin Verlagskontor


Audio-Video-Hörprobe: Inspiration –Die Einheit aller Dinge



Albert Metzler | Inspiration


Albert Metzler InspirationAlbert Metzler, Jahrgang 1976 ist internationaler Management-Trainer, Coach, Inspirator und Bestseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.


Weitere Informationen und Kontakt


Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de





Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 92.065 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: