Posts Tagged ‘Schamanismus

19
Mrz
12

Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts

„Finde den Heiler in dir. Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts“ – Neuerscheinung von Deborah King im Lüchow Verlag | J. Kamphausen Mediengruppe

Jeder Mensch ist ein geborener Heiler

Telepathische Kommunikation, das Angebundensein an eine spirituelle Quelle, Rituale, die Heilkraft manifestieren – vor zwei Jahren zeichnete der erfolgreichste Film aller Zeiten Avatar mit den Na’vi das Bild einer Spezies, die dem Ausgangspunkt der Energiemedizin sehr nahe kommt. Die Relikte davon treffen wir der US-Autorin Deborah King zufolge in intuitiven Momenten an. „Im Alltag begegnen uns immer wieder die Hinterlassenschaften einer Fähigkeit, die vor tausenden von Jahren bei der Menschheit stark ausgeprägt war“, schreibt sie in ihrem neuen Buch Finde den Heiler in Dir.

Sie ist überzeugt: „Nahezu jeder Mensch ist ein geborener Selbst-Heiler.“ Entscheidend sei der Zugang zum menschlichen Energiefeld – dem Bereich, in dem psychische Prozesse stattfinden, in dem Erfahrungen und seelische Zustände sich unmittelbar niederschlagen und Einfluss nehmen auf die Gesundheit. Hier sitzt King zufolge die jedem Menschen innewohnende schamanische Heilungskraft.

Während das moderne Medizinsystem die somatischen Symptome behandelt, konzentriert sich die von King vertretene Energiemedizin auf die psychologischen Ursachen, die das Entstehen der Krankheit begünstigt haben. Ein Ansatz, der immer häufiger von Studien zur Psychosomatik gestützt wird.  Mit weitreichenden Konsequenzen: In wachsendem Maße wird es möglich, die zuvor an medizinische Autoritäten abgetretene Verantwortung für die eigene Heilung zurückzuerobern.

Damit einher geht ein vertieftes Verständnis der eigenen Lebensgeschichte: „Wir können Verletzungen aus der Kindheit nicht einfach ungelöst lassen, denn sie machen uns angreifbar für psychische Attacken“, sagt King. Das Leugnen und Vertuschen der dunklen Persönlichkeitsseiten binde viel Energie.

Wer mit King seinen inneren Schamanen entdecken will, findet also keinen ausgetrampelten Pfad vor. Aber er bekommt das Werkzeug an die Hand, ureigene Muster aus der Vergangenheit aufzulösen und damit die eigene innere Stimme wieder hörbar zu machen. Tagebuchschreiben, Meditation, Gebet, Vergeben und das zu Diensten sein weisen den Weg.

Fünf Schlüsselübungen hat King aus ihrer jahrelangen Dozententätigkeit destilliert. Sie machen vertraut mit dem eigenen Energiesystem, das es wie ein Instrument einzustimmen gilt, um den Zugang zum Feld menschlicher Heilungsfähigkeiten zu bahnen. „Manche Menschen lernen, den Botschaften zu vertrauen, die sie in lebhaften Träumen erhalten; andere achten auf ihre Instinkte. Unabhängig vom Kommunikationskanal wird das Leben mit dem wachsenden Vertrauen in das eigene Selbst zielbewusster und sinnvoller“, so King.

Die amerikanische Originalausgabe erschien 2011 unter dem Titel Be Your Own Shaman bei Hay House Inc. USA

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Finde den Heiler in dir. Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts“ von Deborah King ist ein profundes Buch, das einsichtsvolles Wissen über das wahre Wesen der neuen EnergieMedizin und Schamanismus in Form einer ganzheitlichen kulturell-geschichtlichen Präsentation mit praktischen Übungen sowie Meditationen vermittelt.

Kristallklar und aufrichtig geschrieben ist es eine bereichernde Lektüre für jeden, der mehr über die innere Balance, grenzenfreie Kreativität, bedingungsfreie Liebe und schöpferische Heilungspotenziale des Bewusstseins lernen möchte.

Albert Metzler | Platinum News

Dieses Buch ermöglicht uns, mit dem Leben auf ganz andere, tiefe Weise in Kontakt zu gehen. Wer den Weg des Heilers und der Heilung beschreiten will, sollte es unbedingt lesen. Ich liebe es.

Louise L. Hay

Dieses Buch ist ein grundlegender Führer für alle Suchenden nach höherer Wahrheit, deren Bestimmung es ist, anderen zu helfen, indem sie zuerst einmal sich selbst heilen.

Neale Donald Walsch

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Deborah King
Finde den Heiler in dir
Die Energiemedizin des 21. Jahrhunderts
1. Auflage, 180 Seiten
ISBN-10: 3899014278
ISBN-13: 978-3899014273
Lüchow Verlag 2011

 

Deborah King

 

Deborah King ist gefragte Heilerin und Gesundheitsexpertin. Die frühere Anwältin änderte nach einer Krebsdiagnose mit 25 ihr Leben radikal und deckte ihre traumatische Missbrauchs- und Suchtvergangenheit auf. Sie lernte von Therapeuten, Weisen und Schamanen auf der ganzen Welt. Mit einer eigenen kraftvollen Technik zeigt sie Tausenden von Menschen einen Weg aus Verdrängung und Schmerz.

Workshops und Ausbildung zum Thema neue Energie-Medizin

48 Wochen Onlinekurs mit Liveseminaren und Abschlusszertifikat

 

http://www.deborahkingcenter.com

 

Lüchow Verlag

 

Lüchow begann 1983 mit Louise L. Hay’s „Heile Deinen Körper“ und spricht heute seine Leser mit einem breit aufgestellten Programmspektrum rund um die Themenkomplexe Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität an. Zu den bekanntesten Autoren gehören neben Louise L. Hay, Serge K. King, Wulfing von Rohr, Amit Goswami, Stephen Wolinski und John Veltheim. Im Verlagsgefüge der J.Kamphausen Mediengruppe* ist Lüchow die Marke, die mit hohem Alltagsbezug den Horizont westlicher Leser um populäre Weisheitslehren und schamanische Traditionen erweitert. Lüchow-Bücher vermitteln verständlich und seriös eine positive Lebensanschauung und schlagen Brücken zu neuen spirituellen Ansätzen, die den Alltag erleichtern.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen der Spiritualität, ganzheitlicher Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 500.000 Exemplaren.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Andreas Klatt
J. Kamphausen | Mediengruppe
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 56052 29

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

17
Nov
11

Die Natur als Kompass im Leben

Kräuterkunde von Wolf-Dieter Storl„Kräuterkunde“ – Neuerscheinung von Wolf-Dieter Storl im AURUM Verlag

Lernen vom grünen Volk

Die Berufsaussichten könnten kaum besser sein für Ingenieure, Physiker, Maschinenbauer – und Ethnobotaniker. „Mit einer Fünf-vor-Zwölf-Dringlichkeit werden Ethnobotaniker an renommierten Hochschulen wie Harvard ausgebildet“, berichtet der renommierte Kulturanthropologe Wolf-Dieter Storl. Als müssten die in Jahrtausenden gewachsenen Pflanzenheiltraditionen gesichtet und durchforstet werden, ehe die letzten tropischen Wälder und die traditionellen Schamanen, die sich darin auskennen, endgültig verschwunden sind. Zeitlos plädiert Storls Klassiker Kräuterkunde für einen entsprechenden Paradigmenwechsel. Im Herbst erschien der Titel in neuem Gewand.

Für die Indianer, die Tibeter und andere traditionelle Völker, mit denen Storl als Ethnologe zu tun hatte, sind Pflanzen keine seelenlosen Gebilde, sondern Lebewesen, die auch transsinnliche Aspekte aufweisen. „Sie sehen Pflanzen als ein grünes Volk, das sich wahrnehmend und intelligent verhält und dessen Angehörige der berufene Schamane als Freunde ansprechen und beim Heilen als Verbündeter anrufen kann“, sagt Storl.

In Kräuterkunde plädiert Storl beherzt für ein Naturverständnis, das über eine Kenntnis der Äußerlichkeiten weit hinaus geht: „Der wahre Kräuterkundige ist nicht nur ein Botaniker oder Pharmakologe, er ist vielmehr ein Okkultist in dem Sinne, dass er unter die Oberfläche der Erscheinungswelt blicken kann. Er kann die verborgenen Wesen beim Namen rufen. Er kennt die Zauberworte, die in die Tiefen wirken.“ Behutsam legt Storl in Kräuterkunde die den Pflanzen verborgene Essenz bloß und verleiht seiner Überzeugung Ausdruck: „Die Natur ist die beste Apotheke der Menschheit.“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Kräuterkunde“ von Wolf-Dieter Storl ist ein inspirierendes Buch über die spirituelle Kommunikation zwischen Mensch, Natur und Universum. Es offenbart eine magische Welt der Pflanzen und liefert eine erkenntnisreiche Fülle fundierter Antworten u.a. auf solche essenziellen Fragen wie:

Wie geschah die illusorische Trennung des Menschen von der Mutter-Natur? Wie kommuniziert der Makrokosmos mit dem Mikrokosmos? Welches Heilungspotenzial steckt in den Pflanzen? Wie lässt sich der Körper, der Geist und die Seele einer Pflanze bewusst wahrnehmen? Wo liegt der Unterschied zwischen Chlorophyl und Hämoglobin? Was sind die energetischen Ausdrucksformen der Allverbundenheit? Wie lässt sich ein intuitiver Zugang zur Natur wiederherstellen? Welche wegweisende Rolle spielte und spielt der Schamanismus in der seelisch-geistigen Evolution der Menschheit?

Fundiert, überraschend spannend und äußerst bewusst geschrieben, ist es eine ganzheitliche Lektüre, die die natürliche Entwicklung des Lebens/Seins in Harmonie, Liebe und Frieden zelebriert.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Kräuterkunde von Wolf-Dieter StorlWolf-Dieter Storl
Kräuterkunde
Neuauflage, 248 Seite
ISBN-10: 3899013727
ISBN-13: 978-3899013726
AURUM Verlag 2011

 

Wolf-Dieter Storl

 

Wolf-Dieter Storl ist Kulturanthropologe und Ethnobotaniker. Er war Dozent an verschiedenen Universitäten in den USA, Österreich, der Schweiz und Indien. Reisen in viele Länder der Erde und Kontakt zu indigenen Völkern sowie zu einheimischen Bauern und Kräuterkundlern prägten sein Weltbild.

 

http://www.storl.de

 

Weitere Veröffentlichungen von Wolf-Dieter Storl

 

Pflanzendevas. Die geistig-seelischen Dimensionen der Pflanzen
Pflanzen der Kelten. Heilkunde – Pflanzenzauber – Baumkalender
Schamanentum.Die Wurzeln unserer Spiritualität
Die Seele der Pflanzen. Botschaften und Heilkräfte aus dem Reich der Kräuter
Das Herz und seine heilenden Pflanzen

 

AURUM Verlag

 

Wie das Gold der Alchemisten, das dem Verlag seinen Namen gegeben hat, steht das AURUM-Programm der J.Kamphausen Mediengruppe* für bleibende Werte und Veränderung gleichermaßen. Die Schätze der verschiedenen Weisheitstraditionen neu zu interpretieren und dem heutigen Leser in frischer und undogmatischer Art zugänglich zu machen, liegt dem Verlag besonders am Herzen.

Die Bücher in AURUM werden aus vielen tradierten Quellen – der christlichen Mystik, dem Buddhismus, alten fernöstlichen wie westlichen Lehren – gespeist und stehen hier gleichberechtigt nebeneinander. Sie möchten Inspiration für die ganz persönliche Suche, den ganz persönlichen Weg sein. Ausgehend von einer Einheit von Körper und Geist findet der interessierte Leser in AURUM neben den spirituellen Büchern auch eine Reihe von Titeln zur ganzheitlichen Gesundheit, die ihn sowohl mit chinesischer Medizin als auch mit dem indischen Ayurveda, dem Yoga und alternativen europäischen Entwicklungen wie der „Methode Dorn“ bekannt machen.

 

*Die J. Kamphausen Mediengruppe

 

Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Andreas Klatt
J. Kamphausen | Mediengruppe
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 56052 29

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

24
Nov
10

Schamanische Techniken – Quelle von Ruhe, Kraft und Glück

Auch du bist ein Schamane. Vision, Seelenkraft, Heilungvon Kurt FenkartAuch du bist ein Schamane – Neuerscheinung von Kurt J. Fenkart im Ansata Verlag

Vision, Seelenkraft, Heilung

Um der Hektik und dem Stress des modernen Alltags zu begegnen und die Balance zwischen Anspannung und Spannung zu finden, sind die uralten Techniken des Schamanismus ein hochwirksames Mittel. Wer sein Leben ändern will, wer stärker in Einklang mit dem eigenen Innern, mit der göttlichen Kraft und mit seiner innersten Natur kommen will, findet hier die nötige Inspiration.

Kurt Fenkarts Buch „Auch du bist ein Schamane. Vision, Seelenkraft, Heilung“  ist zum einen ein spannender Reisebericht zu den Schamanen verschiedener Erdteile und zur Erfahrungswelt überirdischer Visionen und heilender Träume. Zum anderen ist es eine praktische Anleitung für den Anfänger, um sich mit dem Weltbild, dem Heilsystem und den Trancetechniken des Schamanismus durch eigene Erfahrung vertraut zu machen. Die beigelegte CD führt ganz praktisch auf eine schamanische Reise in die Innenwelt, mit Trommeln, Rasseln und Ritualen.

 

  • Schritt-für-Schritt-Einführung in die Geheimnisse der schamanischen Vision
  • Durch Trance und Vision einen Ausweg aus Lebenskrisen finden
  • Wie die Lebensenergie zum Fließen gebracht und Kontakt mit Geistführern und Krafttieren hergestellt wird
  • Rituale zur Wunschverwirklichung und für die Zusammenarbeit mit den helfenden Kräften der anderen Welt

Verlag über das Buch

 

Stimmen zum Buch

 

Ein spirituelles Buch über die vieldimensionale Wahrnehmung des Seins aus der Perspektive des Schamanismus. Energetisch, auratisch und aufklärerisch zugleich.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Auch du bist ein Schamane. Vision, Seelenkraft, Heilungvon Kurt FenkartKurt J. Fenkart
Auch du bist ein Schamane
Vision, Seelenkraft, Heilung
1. Auflage, 304 Seiten
Gebundenes Buch mit Audio CD
ISBN-10: 3778773836
ISBN-13: 978-3778773833
Ansata Verlag 2010

 

Kurt J. Fenkart

 

Kurt J. Fenkart arbeitet für bekannte Unternehmen und Institutionen als Coach für Führungskräfte und Mitarbeiter. Seine Vorliebe für die Heilweisen und Rituale der Naturvölker führten ihn zu traditionellen Schamanen in Peru, USA, Kanada, Indien, Ladakh, Nepal und Bali. 2005 macht er seine Berufung zum Beruf und gründete gemeinsam mit seiner Frau eine Akademie, um Schamanismus in einer für den westlichen Menschen praktizierbaren Form zu unterrichten. Kontakt zum Autor und viele Infos über die qualifizierte Ausbildung zum Schamanen an der von Kurt Fenkart gegründeten Internationalen Akademie für Schamanismus erhalten Sie im Internet unter

http://www.schamanismus-akademie.com

 

Ansata Verlag

 

Der Verlag Ansata hat sich als Ziel gesetzt, das wachsende Bedürfnis nach Chancen für eine ganzheitliche Verbesserung unserer Lebensqualität zu erfüllen. Ansata steht für echte, zeitlose Spiritualität, mit einem breiten Themenspektrum, das von der Esoterik bis zu einem offenen Christentum reicht.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Ansata Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Grab
Bayerstraße 71-73
D-80335 München

Tel.: +49 (0)89/ 4136 – 3131
Fax: +49 (0)89/ 4136 – 3507

Claudia.Grab@randomhouse.de

http://www.ansata-verlag.de
http://www.randomhouse.de

 

20
Okt
10

Altes Wissen für eine neue Zeit

Geseko von LuepkeGespräche mit Heilern und Schamanen des 21. Jahrhunderts

Die Schöpfung bewahren. Einheit von Mensch und Natur entdecken. Ganzheitlich heilen. Krisen als Chancen begreifen. Siebzehn Gespräche mit Heilern und Schamanen aus sechzehn Ländern in fünf Kontinenten. Altes Wissen als Schlüssel für die Zukunft.

  • Wie verändern wir die Welt? Schamanen antworten …..

Angesichts der weltweiten Krisen haben sich fast alle traditionellen Weisheitsträger, Heiler und Schamanen entschieden, ihr Wissen auch für den Westen zu öffnen. Sie sind Grenzgänger zwischen Tradition und Moderne, Wanderer zwischen den Welten des Bewusstseins und reisen – im 21. Jh. immer öfter auch mit Laptop und eigener Website – als Botschafter alten Wissens rund um den Globus.

Geseko von Lüpke hat mit siebzehn von ihnen gesprochen. Sein Buch offenbart hierzulande fast vergessene, aber hochaktuelle Weisheiten, die für unser (Über)Leben entscheidend sein werden.

 

Die Interviewpartner:

 

Deutschland | Heide Göttner-Abendroth, England | Dusty Miller XIII. und Dusty Miller XIV., Grönland | Angaangaq Lyberth, Guatemala | Eufemia Cholac Chicol, Indonesien | Morden Sitanggan, Korea | Hi-ah Park, Mexiko | José Lopéz Guido, Mongolei | Galsan Tschinag, Neuseeland | Wai Turoa-Morgan, Nordamerika | Manitonquat und Joseph Standing Eagle, Norwegen | Ailo Gaup, Peru | Don Oscar Miro-Quesada und Don Pedro Guerra Gonzales, Sibirien | Nadja Stepanova, Südafrika | Percy Konqobe, Westafrika | Malidoma Somé

 

Stimmen zum Buch

 

Ein spannendes INTER-VIEW-Buch über altertümliches Wissen,

vernetztes Universalbewusstsein und heilende Energie des Herzens.

Schamanisch, ekstatisch, harmonisch und spirituell.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Geseko von LuepkeGeseko von Lüpke
Altes Wissen für eine neue Zeit
Gespräche mit Heilern und Schamanen des 21. Jahrhunderts
4. Auflage, 432 Seiten
Gebundenes Buch mit zahlr. Fotos
ISBN-10: 346634526X
ISBN-13: 978-3466345267
Kösel Verlag 2010

 

Geseko von Lüpke

 

Geseko von Lüpke, Dr. rer. pol., geb. 1958, studierte Politologie und Ethnologie, arbeitet als Journalist für Rundfunk und Printmedien und ist Autor zahlreicher Buchpublikationen mit den Schwerpunkten Kultur, Naturwissenschaft, nachhaltige Zukunftsgestaltung, ökologische Ethik, Schamanismus, Spiritualität. Im bayerischen Rundfunk und anderen öffentlich-rechtlichen Funkhäusern machte er sich einen Namen durch Features über alternative Lebensformen, interkulturellen Dialog, ganzheitliche Wissenschaft und Spiritualität. Durch seine ausgedehnten Reisen in alle Welt wurde er zum »Dolmetscher« zwischen verschiedenen Kulturen und Weltbildern.

 

Kösel Verlag

 

Mit Gründungsdatum 1593 gehört der Kösel Verlag zu den mit Abstand ältesten Firmen der Verlagsbranche. Auch heute, gut 400 Jahre später, behauptet sich das Unternehmen als mittelständischer Verlag in einem von Konzernen beherrschten Umfeld. Dies ist ein Beweis für Beständigkeit und die Fähigkeit, auf veränderte Marktbedingungen kraftvoll zu reagieren. Das Gesamtprogramm umfasst ca. 900 Titel in den Bereichen: Psychologie, Lebenshilfe, Leben mit Kindern, Religion und Spiritualität.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Kösel Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christa Altmann
Flüggenstr. 2
D-80639 München

Tel.: +49 (0)89 17801 – 155
Fax: +49 (0)89 17801 – 111

altmann@koesel.de

http://www.koesel.de
http://www.randomhouse.de

 

 

 

 

07
Sep
10

Barfuß zur Erleuchtung – Der andere Weg zur Weisheit

Was wäre, wenn wir – unzufrieden mit uns und dem Leben – nach einer neuen Arbeit Ausschau hielten und unsere Arbeitssuche plötzlich zu einer existenziellen Sinnsuche würde? Was wäre, wenn wir auserwählt wären, uns für einen Job zu qualifizieren, der die gängige Vorstellung von Arbeit sprengt, weil wir uns auf die Stelle zu einem Messias beworben hätten? All diese Gedankenspiele werden Wirklichkeit für die Protagonistin dieser mitreißenden Parabel.

Weiblich, ledig, Anfang Vierzig befindet sich die Protagonistin in einer Sinnkrise. Ihr Leben nimmt eine ungewöhnliche Wendung, als sie sich als neuer Messias bewirbt und die Stelle erhält. Es beginnt eine lebensverändernde Ausbildungszeit: Sie entdeckt das Leben und die Menschen neu und begreift, wie man mit dem Herzen gut sieht und das Wesentliche nicht nur mit den Augen erkennen kann. Barfuss zur Erleuchtung nimmt uns mit auf eine spirituelle Reise, die den Leser berührt und ihm hilft, sich selbst zu entdecken.

Um ein guter Messias zu sein, braucht man Lebensmut und den Glauben an das Außergewöhnliche. Julia Heywood erzählt ebenso amüsant wie tiefgründig von einer Frau, die diese Eigenschaften besitzt: jung, dynamisch, aber mitten in einer Sinnkrise bewirbt sie sich auf eine Stellenanzeige zum Messias.

Eingearbeitet wird sie von einer wunderschönen Indianerin. Sie beginnt ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und erkennt schließlich, dass wahre Schönheit, Weisheit und Mitgefühl nur aus uns selbst kommen können. Heywood nimmt uns auf einen besonderen Entwicklungsweg, der zeigt, dass in jedem von uns ein Messias wohnt.

Die englische Originalausgabe erschien 2007 unter dem Titel The Barefoot Indian: The Making of a Messiahress


Weitere Informationen zum Buch


Barfuss zur Erleuchtung von Julia HeywoodJulia Heywood

Barfuß zur Erleuchtung

Der andere Weg zur Weisheit

1. Auflage, 128 Seiten

ISBN-10: 3720590100

ISBN-13: 978-3720590105

Verlag Sphinx 2008

Julia Heywood


Julia Heywood, geboren 1965 in West Yorkshire, England, besaß schon als kleines Mädchen die Gabe, mit Verstorbenen in Kontakt zu treten.

Ihre Unterhaltungen und die bewusstseinserweiternden Erfahrungen, die sie aus diesen Begegnungen mitnahm, behielt sie lange Zeit für sich.

Mit Barfuß zur Erleuchtung bricht Julia Heywood ihr Schweigen. Es ist ihr erstes Buch, darüber hinaus veröffentlichte sie bereits in diversen Magazinen kleinere Artikel. Sie hat sich jetzt, mit 42 Jahren, ganz der Schriftstellerei verschrieben.

http://www.juliaheywood.co.uk


Sphinx Verlag


Der Sphinx Verlag wurde 1975 von Dieter A. Hagenbach aus der Taufe gehoben und fünf Jahre später in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 1990 übernahm der Sauerländer Verlag die Aktienmehrheit und verkaufte den Verlag später an Hugendubel, wo er viele Jahre erfolgreich weitergeführt wurde. Vor dem Hintergrund des Mottos „Von alten Traditionen über das Hier und Jetzt zu neuen Dimensionen“ entwickelte sich die große Vielfalt des Verlagsprogramms, das sich über die Bereiche Esoterik, Magie, Schamanismus, Mythologie, Spiritualität, Tarot, Östliche Weisheit, Psychedelik, Meditation, Erweiterung des menschlichen Bewusstseins und vieles mehr erstreckt.

Bereits der erste Sphinx-Titel, „Die Welt des Tarot“ von Sergius Golowin, entwickelte sich rasch zum Klassiker. Es folgten Bücher von Autoren wie Alan Watts, Albert Hofmann, Gurdjieff, Timothy Leary, John C. Lilly, Joseph Campbell, Christian Rätsch oder Thaddeus Golas – Autoren, die den Geist einer ganzen Generation prägten. Im Jahr 2008 wurde das Sphinx-Programm von der Verlagsgruppe Random House übernommen, wo es fortgeführt und weiterentwickelt wird. Sphinx-Bücher wollen Impulse geben, wie wir abseits des Mainstreams unser evolutionäres Potenzial erforschen und Bewusstseinsgrenzen ausloten können.

Weitere Informationen und Pressekontakt


Sphinx Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Fink
Neumarkter Str. 28
D-81673 München

Tel.:    +49 (0)89 3076 – 3407
Fax:    +49 (0)89 3076 – 3412

presse@susannefink.com

http://www.sphinx-verlag.de
http://www.randomhouse.de







Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Oktober 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.941 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: