Posts Tagged ‘Schriftsteller

30
Sep
11

18 Antworten auf die Frage nach dem Glück

Siegfried Reusch (Hrsg.)„18 Antworten auf die Frage nach dem Glück. Ein philosphischer Streifzug“ – Neuerscheinung von Siegfried Reusch (Hrsg.) im S. Hirzel Verlag

Was ist für Sie Glück? Auf diese Frage gibt es so viele Antworten, wie es Menschen gibt. Denn jeder beantwortet sie sehr persönlich, vor allem, wenn es um das „kleine“ private Glück geht. Der Philosoph Siegfried Reusch hat 18 Menschen gebeten, ihre Philosophie des Glücks aufzuschreiben – die spannenden und sehr unterschiedlichen Ansätze des Buches „Glück“, erschienen im Hirzel Verlag, regen (neue) Denk-Wege an, lenken den Blick auf allzu oft Vernachlässigtes oder bringen die Glücksbegriffe anderer Zeiten und großer Denker näher.

Dass Geld besser ist als sein Ruf, behauptet Edgar Dahl, natürlich, um danach diese Annahme genau unter die philosophische Lupe zu nehmen. Der Philosoph Maximilian Forschner stellt „Glückstheorien der Antike“ mit Aristoteles, Epikur oder Stoa vor, Annemarie Pieper beschäftigt sich mit „Sisyphos im Glück“ und Rüdiger Safranski denkt über „Lebenskunst im Anschluss an Nietzsche“ nach. Ob „Glück und Faulheit“ nah beieinander liegen, erkundet Schriftsteller und Künstler Goedart Palm und die Theologin Regina Ammicht Quinn fragt nach „Glück als Ernst des Lebens“.

Mit „Pech gehabt!“ geht Biologe und Philosoph Rüdiger Vaas ans scheinbar andere Ende des Glücks und der Bergsteiger Reinhold Messner plädiert für „Die Eroberung des Nutzlosen“. Zwei Interviews – mit dem Spitzenkoch Vincent Klink und dem Philosophen Günther Bien – runden den philosophischen Streifzug durch den Garten des Glücks ab. Klink spricht u. a. über gutes Leben, natürlich über das Kochen und den Genuss oder das Glück der Siesta. Und Bien gibt mit auf den Weg: „Glück ist nicht das Ziel, sondern der Lohn“.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Siegfried Reusch (Hrsg.)Siegfried Reusch (Hrsg.)
18 Antworten auf die Frage nach dem Glück
Ein philosphischer Streifzug
1. Auflage, 232 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3777621439
ISBN-13: 978-3777621432
S. Hirzel Verlag 2011

 

Siegfried Reusch

 

Siegfried Reusch ist Doktor der Philosophie und studierter Chemiker. Seit 1995 gibt er das Journal für Philosophie, „der blaue reiter“, mit heraus und fungiert als dessen Chefredakteur. Darüber hinaus ist er als Verleger des Philosophie-Verlags „der blaue reiter“ und Publizist tätig.

 

S. Hirzel Verlag

 

Der S. Hirzel Verlag (SHV) wurde 1853 von Salomon Hirzel in Leipzig gegründet und war von Anfang an eng mit der Herausgabe des Deutschen Wörterbuches von Jacob und Wilhelm Grimm verbunden. Der Verlag veröffentlicht außerdem wissenschaftliche Werke, vor allem auf den Gebieten der Chemie, Physik und Philosophie, sowie Sachbücher mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt und Gesundheitsratgeber. Bei Hirzel erscheinen u.a. die Zeitschriften Acta Acustica united with Acustica (The Journal of the European Acoustics Association),  ZfDA – Zeitschrift für Deutsches Altertum und Deutsche Literatur, Universitas – Orientierung in der Wissenswelt und das Literaturblatt Baden-Württemberg.

 

Kontakt und weitere Informationen

 

S. Hirzel Verlag
Birkenwaldstr. 44
70191 Stuttgart

Tel.:    0711 2582-0
Fax:    0711 2582-390

service@hirzel.de

http://www.hirzel.de

 

Pressekontakt

 

Franziska Schramm & Katrin Schmidt
Literaturtest
Monbijouplatz 10
10178 Berlin

Tel.: +49 (0)30-531-4070-18
Fax: +49 (0)30-531-4070-99

schramm@literaturtest.de
schmidt@literaturtest.de

http://www.literaturtest.de

 

 

 

 

08
Sep
10

Irreale Phänomene und Erscheinungen aus aller Welt

Reinhard Habeck Kräfte, die es nicht geben dürfte

Kräfte, die es nicht geben dürfte – Neuerscheinung von Reinhard Habeck im Ueberreuter | Verlag

Unsere Welt ist voll von unglaublichen Dingen, die es eigentlich nicht geben dürfte: Menschen mit Röntgenblick, unheimliche Vorausahnungen, bizarre Spukbilder, Schwerkraftphänomene an seltsamen Orten, Risse im Raum-Zeit-Gefüge, Besucher aus der Zukunft, Stigmatarätsel und Marienwunder, leuchtende Schamanensteine, Hightechmagie versunkener Kulturen, archäologische Forschung mittels Pendel und Fernwahrnehmung, Kraftzentren aus grauer Vorzeit und vieles mehr.

Reinhard Habeck ist vor Ort den Spuren „unmöglicher Geschehnisse gefolgt. Dabei hat er Ungewöhnliches, Unglaubliches und Unerforschtes entdeckt, das er in diesem Buch ebenso fundiert wie spannend erzählt.

Für Rationalisten beruhen solche Phänomene auf Zufälligkeiten, Sinnestäuschungen oder Betrug. Dennoch existieren nachweislich erstaunliche Phänomene und Erscheinungen, für die es bis heute keine rationale Erklärung gibt. Wie lassen sich unbegreifliche Kräfte und Energien, die unser Sein mit beeinflussen, aufspüren und wissenschaftlich erklären?

  • Wieso gibt es im Universum und auf der Erde Orte, wo die gängigen Gesetze der Physik offenbar verrücktspielen?
  • Warum finden wir auf vielen prähistorischen Kraftplätzen versteinerte Rätsel mit ungeklärten Bearbeitungsspuren?
  • Wem gelingt es, den mysteriösen „Untersberg-Code“ aus dem 16.Jahrhundert zu knacken?
  • Können Sie sich vorstellen, dass Bildmotive nur mit der Kraft von Gedanken aufs Papier gebannt werden können?
  • Wer fertigte wann und wozu skurrile Leuchtobjekte an, die in einer verlassenen Goldmine im ecuadorianischen Dschungel gefunden werden?
  • Sind Gespensterfotos, Geisterkontakte und Transvisionen mit Verstorbenen nur Tricks und Wunschdenken oder doch Beweise für ein Leben nach dem Tod?


Weitere Informationen zum Buch


Reinhard Habeck Kräfte, die es nicht geben dürfteReinhard Habeck
Kräfte, die es nicht geben dürfte
Irreale Phänomene und Erscheinungen aus aller Welt

35 farbige Abbildungen
1. Auflage, 222 Seiten
ISBN-10: 3800074524
ISBN-13: 978-3800074525
Verlag Ueberreuter 2010

Reinhard Habeck


Reinhard Habeck, geboren 1962 in Wien. Freier Schriftsteller und Illustrator. Der Autor veröffentlichte bisher 17 Bücher über grenzwissenschaftliche Phänomene, darunter den Bestseller „Das Licht der Pharaonen“ (mit Peter Krassa).

Seine Werke erschienen u. a. in Korea, Japan, Italien, Ungarn, Tschechien und Polen.

Habeck ist Mitinitiator der Wanderausstellung Unsolved Mysteries, die seit 2001 über 400 mysteriöse archäologische Sammlerstücke präsentiert.

http://www.reinhardhabeck.at

 


Bei Ueberreuter erschienen und zur Zeit lieferbar:


Bilder, die es nicht geben dürfte
Die Pointe kommt am Schluss
Dinge, die es nicht geben dürfte
Geheimnisvolles Österreich
Kräfte, die es nicht geben dürfte
Wundersame Plätze in Österreich


Verlagsgruppe Ueberreuter


Gegründet wurde der Verlag Carl Ueberreuter 1946 als ein Unternehmen der Familie Salzer, in deren Besitz sich seit 1798 eine Papierfabrik und seit 1866 die Druckerei Ueberreuter befindet. Bis heute ist der größte Publikumsverlag Österreichs ein unabhängiges Unternehmen in Familienbesitz mit Standorten in Wien (Österreich) und Oldenburg (Deutschland). 45 Mitarbeiter bringen jährlich rund 300 Neuerscheinungen auf den Markt, derzeit sind etwa 2200 Titel lieferbar.

Das Gesamtprogramm gliedert sich in folgende Bereiche: Ueberreuter Sachbuch (mit Schwerpunkt Österreich), Ueberreuter Kinder- und Jugendbuch (mit Erfolgsautoren wie Wolfgang Hohlbein und Brigitte Melzer), Otherworld (Fantasy und Mystery für Erwachsene), Annette Betz (Bilderbuch mit Schwerpunkt Musik und Kunst), Lappan (Marktführer im Bereich Humor, Cartoon) und Lappan Bilderbuch (mit Schwerpunkt Humor).

Presse-Kontakt und weitere Informationen


Verlag Carl Ueberreuter
Andrea Braunsdorfer, MAS
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Alser Straße 24
A – 1090 Wien

Tel.: +43 1 40 444-195
Fax: +43 1 40 444-198

andrea.braunsdorfer@ueberreuter.at
http://www.ueberreuter.at






Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Juni 2019
M D M D F S S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.490 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: