Posts Tagged ‘Wahrnehmung

27
Okt
14

Surfen im kosmischen Lebensnetz

Pascal K in Greub Kosmisches Lebensnetz, Drachenkraft und die kommende herzzeit„Lattice Surfing. Kosmisches Lebensnetz, Drachenkraft und die kommende Herzzeit“ – Neuerscheinung von Pascal K’in Greub bei dem Verlag Neue Erde.

Dieses Buch lädt Sie ein zu einer Surfreise durch die »Lattice«, das allumfassende, kosmische Lebensnetz, von welchem jeder von uns ein bewusster Teil ist.

Hier finden Sie den Zugang zu diesem »Internet der Zukunft« und erfahren, wie Sie daraus jenes schlummernde Wissen »herunterladen« können, welches der Menschheit ungeheure Entwicklungsmöglichkeiten eröffnet.

Die Reise führt in Ihr eigenes Selbst und in andere Welten und Dimensionen. Sie führt zu Heilung und schafft Fülle für jeden. Denn wir sind alle eng verbunden – hinein bis in die kleinste Zelle und hinaus bis in das fernste Universum.

Machen Sie sich bereit für die mitreißende Welle, mit der Sie in eine Neue Ära surfen werden!

Pascal K’in Greub, gebürtiger Schweizer, hat eine Karriere als Ökonom wie als Schauspieler aufgegeben, um einem Traum nach Mexiko zu folgen. Dort begegnet er einem Mayapriester, der zu seinem Lehrer wird. Die Ausbildung führt ihn durch Höhen und Tiefen, bis er – angeschlossen an die »Lattice« – selbst zum Heiler und Regisseur im »Kosmischen Theater« wird. Sein Buch fasst er wie folgt zusammen: »Im nullten Kapitel erzähle ich, wie ich die ›zivilisierte Welt‹ der Schweiz hinter mir ließ und einem Traum nach Mexiko folgte; wie ich als nervöser, neurotischer und depressiver Ökonom schließlich zum Maya-Medizinmann initiiert wurde. Dann erkläre ich, warum ein Latticebewusstsein dein Leben nach universellem Gesetz verändern wird – hin zu mehr Fülle und Glück.

Im Folgenden beginnen wir eine spannende Forschungsreise in die Welt der Quanten, Hologramme und Hyperkommunikation. Anhand atemberaubender wissenschaftlicher Forschungsresultate werden wir die alltägliche Wahrnehmung der Weisen und Schamanen unseres Planeten nachempfinden und verstehen, warum Wissenschaftler, wenn sie nicht mehr weiterwissen, von Geist und Gott zu sprechen beginnen. Wir feiern diese Hochzeit von Wissenschaft und Spiritualität mit einer Achterbahnfahrt durch unsere Mikro- und Makrowelten, wo du sehen wirst, wie alles mit allem andauernd kommuniziert. Dort beißt sich der ewig spiralförmig drehende Drache in den Schwanz und zeigt uns den Weg zum Einheitsbewusstsein: Er wird dir sein Geheimnis über die Aktivierung deines schlafenden Gencodes offenbaren. Beim Ausdehnen deiner Drachensphäre als kosmischer Lebens-Künstler, wirst du gewahr: Deine Pilgerfahrt ist Teil einer kollektiven Reise der Menschheit, vom Opfertum hin zur eigenen Meisterschaft.

Dann wirst du die Lattice in allen ihren Manifestationen in Raum und Zeit wahrnehmen, wie sie alles verbindet von den kleinsten Lichtteilchen in dir bis hin zu den Filamenten der Astrophysiker, die unsere und andere Galaxien mütterlich umarmen. Erinnerungen an vom Verstand verdrängtes Wissen werden wach, du findest zurück zu dir selbst; dann ist die Göttin zu dir zurückgekehrt, dann bist du komplett. Und du weißt wieder: Vergangenheit und Zukunft gibt es gar nicht, alles passiert immer Jetzt! Das Tor ist dein Herz. Während der Verstand teilt, eint das Herz. Es weist uns den Weg, wie wir uns wie selbstverständlich höheren Dimensionen öffnen können. Wir werden verstehen, an welchem Schwellenpunkt wir als Menschheit heute feststecken und wohin die Evolution des Gruppenbewusstseins uns führen kann, was wir dafür tun können und welche Intelligenzen wir entwickeln müssen, um gemeinsam dorthin zu gelangen. Zum Schluss werden wir das Herz als unsere integrierte, perfekte Maschine für Zeit- und Raumreisen nutzen lernen, mit der wir an alle Knoten- und Herzpunkte der Raum-Zeit-Lattice reisen können. Am Ende des neunten Kapitels landen wir sanft und sehen, wie wir die Lattice auf unserem Lebensweg als Spiegel der Wahrheit und als Schöpfer unserer Wirklichkeit tagtäglich anwenden und das Gelernte für Gesundheit, Beziehungen und Berufung umsetzen können. Wenn Sie bis hierher gelesen haben, dann werden Sie schon den Sog bemerkt haben, in den der Leser gerät. Und wirklich: So dick das Buch erscheint, so kurzweilig ist das Lesevergnügen.
 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 
Weitere Informationen zum Buch
 
Pascal K in Greub Kosmisches Lebensnetz, Drachenkraft und die kommende herzzeitLattice Surfing
Kosmisches Lebensnetz,
Drachenkraft und die kommende Herzzeit
Auflage, 336 Seiten
Paperback, zahlreiche Abbildungen
ISBN-10: 3890606350
ISBN-13: 978-3890606354
Verlag: Neue Erde 2014
 

Neue Erde Verlag

 
Neue Erde sieht sich als sympathischer und engagierter Kleinverlag, geprägt von der Persönlichkeit des Verlegers Andreas Lentz. In diesem „Verlegerverlag“ (0-Ton A. Lentz) gehen die Inhalte eindeutig vor Profit: „Bücher in denen auf irgendeine Weise die Erde, Frauen oder die Natur herabgesetzt oder verunglimpft werden, werden sich bei mir nie finden.“ Mit diesen Worten machte Andreas Lentz deutlich, was er unter verlegerischer Verantwortung versteht.

Diese klare Abgrenzung von restaurativen und mitunter reaktionären Strömungen in der Esoterik- und Lebenshilfeliteratur und das Bekenntnis zu einer erdverbundenen und lebensbejahenden Spiritualität machen das Profil von Neue Erde aus.

Andreas Lentz ist nicht nur Verleger, sondern seit vielen Jahren auch Verlagsvertreter. Noch heute bereist er Baden-Württemberg. Durch diesen direkten Kontakt mit den Buchhandlungen ist er mit der Situation und den Problemen im verbreitenden Buchhandel vertraut. Darüber hinaus ist er in der Vernetzungsarbeit kleiner Verlage aktiv.
 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlag Neue Erde GmbH
Anselm Lentz

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Cecilienstr. 29
D-66111 Saarbrücken

Fon: 0681 595 398 14
Fax: 0681 390 410 2

anselm@neue-erde.de

http://www.neueerde.de

 
 
 

Advertisements
07
Nov
12

Ein neues Bild des Körpers

„Organwesen. Die Weisheit deines Körpers“ von  Ewald  Kliegel und Anne Heng – Neuerscheinung bei Neue Erde.

Es mag auf den ersten Blick ein wenig ungewöhnlich erscheinen, unsere Organe als eigenständige Wesenheiten zu betrachten. Auf den zweiten Blick ist dies jedoch gar nicht mehr so abwegig, vielmehr eröffnet uns diese Betrachtungsweise ein ganz neues Körperbewußtsein, wenn wir zum Beispiel unser Herz als ein unermüdlich tätiges Gegenüber auffassen, dem wir danken und mit dem wir sprechen können. Und sozusagen einen „dritten Blick“ eröffnen uns die Bilder von Anne Heng, die uns unsere Organe als großartige Elementarwesen offenbaren.

Stellen Sie sich einmal vor, unser Körper wäre ganz anders beschaffen, als wir immer dachten. Angenommen, unsere wissenschaftlichen Kenntnisse vom Menschen wären nur ein Teil der Wahrheit und unsere Organe wären nicht nur Ansammlungen von Zellen, sondern geistig-seelische Gebilde, die sich für unser Dasein auf diesem Planeten mit Strukturen und Funktionen füllten. Was würde das für uns bedeuten – für unser Bewußtsein, für unseren Körper, für unsere Gesundheit und für unser Streben nach einem erfüllten Leben?

Ewald Kliegel hat sich als Heilpraktiker und Dozent lange mit diesen Fragen beschäftigt und die »Botschaften« der Organe in Worten zu Papier gebracht. In Anne Heng fand er die kongeniale Künstlerin für die bildliche Umsetzung.

So entstanden diese Wesensportraits unserer Organe, die uns durch ihren geistigen Seelenanteilen berühren wollen – wie ein Hohelied auf das Leben. Sie zeigen uns die Vollkommenheit des Seins und bieten uns ein „Update“ für die energetischen Funktionen unserer Organe.

Vielleicht werden Sie von den Bildern der Organpersönlichkeiten angesprochen, vielleicht entdecken Sie zwischen den Zeilen die eine oder andere Wahrheit für sich, oder vielleicht sind all dies einfach schöne Bilder mit schönen Geschichten. Jedenfalls möchten wir Sie einladen, Ihre Organe einmal anders zu sehen und den Körper – auch Ihren eigenen – stärker zu würdigen. Möglicherweise gewinnen Sie darüber mehr Lebensfreude, mehr Gesundheit und neue Erfahrungen mit einem Heil-Sein, das Leib und Seele umfaßt.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Organwesen. Die Weisheit deines Körpers“ von Ewald  Kliegel und Anne Heng ist ein schön gestaltetes Buch, das sowohl die spirituelle als auch die künstlerische Dimension in einem schöpferischen Eins der grenzenfreien Kreativität des Körpers, des Geistes und der Seele offenbart. Die beiden Autoren präsentieren hier eine effektive, anschauliche und praxisorientierte Inspiration zur bewussten SelbstWahrnehmung des körperlichen sowie seelisch-geistigen Heilungspotenzials eines Selbst.

Die Lektüre zeigt dem Leser eine wirksame Möglichkeit/Methode, wie eine innere Balance in einer qualitativ neuen Lebensfreude auf allen Ebenen des Organwesens wiederhergestellt, erreicht und/oder erschaffen sein kann.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Ewald  Kliegel und Anne Heng
Organwesen
Die Weisheit deines Körpers
Auflage, 121 Seiten
Gebundene Ausgabe mit 30 Farbtafeln
ISBN-10: 3890606091
ISBN-13: 978-3890606095
Verlag Neue Erde 2012

 

Ewald Kliegel

 

Den Beginn seiner Arbeit mit Menschen bildeten 1976 zwei Praktika: Das eine absolvierte er in einem urologischen Krankenhaus und das andere in einer Schule für lernbehinderte Kinder. Beide Themen, Heilen und Lehren ziehen sich seither als Aufgaben durch sein Leben. Seine medizinischen Berufe Masseur und Heilpraktiker ebneten den Weg zu einem ganzheitlichen Umgang mit Körper und Seele. Seit 1989 lehrt er an natur- heilkundlichen Schulen und in eigenen Seminaren im In- und Ausland.

1992 fand er mit den »Landkarten der Gesundheit« eine einheitliche Formensprache in der Darstellung von mehr als dreißig Reflexzonensystemen. Hierzu gesellten sich 1996 die Edelsteingriffel als formschöne Energiewerk- zeuge, die er für die Reflexzonenbehandlungen und für die Akupressur entwickelte. Um 1999 begannen dann die Recherchen für das Buch »Reflexzonen und Organsprache« (erschienen 2008). Darin werden die Organe nicht mehr als Träger von Krankheiten dargestellt, sondern sie bekamen in kurzweiligen Geschichten einen Ausdruck als seelische Urbilder, die auf unser Innerstes wirken. In einer konsequenten Weiterführung folgte er den Organen in die seelisch-spirituellen Grundlagen unseres Seins, wo sie sich in ihren Wesenslichtern und ihrer Schöpfungsidee zeigen. Dieses Anliegen hat Anne Heng in wunderbare Bilder umgesetzt.

Ewald Kliegel lehrt in den Seminaren seines Programms »reflex-balance« Reflexzonen- und Edelsteinbehandlungen für Therapie und professionelle Wellness. Zudem bietet er Vorträge, Veranstaltungen und Seminare, in denen er Räume für die geistig-seelischen Aspekte der Organe öffnet, wo mit Selbstwahrnehmung, Achtsamkeit und meditative Hinwendung ein heilendes Feld für eine tiefe Verbindung mit den Organen aufgebaut wird. Diese Veranstaltungen eignen sich für die Verbesserung des Körperbewußtseins und als geistig- seelische Gesundheitsvorsorge.

 

http://reflex-balance.eu

 

Anne Heng

 

Anne Heng ist studierte und mit Freude arbeitende Malerin, Zeichnerin und Wahrnehmungstrainerin. Ihre spe- zielle Technik »Zeichnung auf Seide« ermöglicht es ihr, Fließendes und Konkretes, Traum und Wirklichkeit, Intuition und Handwerk harmonisch zu verweben. Seit 1986 ist sie als freie Künstlerin mit vielen Ausstellungen im In- und Ausland und als Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Ihr Wunsch ist es, mit ihrer Arbeit die Herzen der Menschen zu erreichen und für die unaufdringliche, stille Schönheit der Natur zu öffnen. Sie lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und mehreren Katzen in der alten Rathausschule in Weilburg.

Der Idee von Ewald Kliegel folgend, hat sie die Organe als starke Symbole mit einer intensiven und einzigartigen Ausstrahlung gemalt. Die Bilder zeigen die Persönlichkeiten der Organe und sprechen in ihrer Liebe, Zartheit und Kraft direkt die Seele an, mehr noch, sie bieten eine Rückverbindung mit dem Wesen der Organe und erleichtern den Zugang zum eigenen Körpergeschehen.

 

Neue Erde  Verlag

 

Neue Erde sieht sich als sympathischer und engagierter Kleinverlag, geprägt von der Persönlichkeit des Verlegers Andreas Lentz. In diesem „Verlegerverlag“ (0-Ton A. Lentz) gehen die Inhalte eindeutig vor Profit: „Bücher in denen auf irgendeine Weise die Erde, Frauen oder die Natur herabgesetzt oder verunglimpft werden, werden sich bei mir nie finden.“ Mit diesen Worten machte Andreas Lentz deutlich, was er unter verlegerischer Verantwortung versteht.

Diese klare Abgrenzung von restaurativen und mitunter reaktionären Strömungen in der Esoterik- und Lebenshilfeliteratur und das Bekenntnis zu einer erdverbundenen und lebensbejahenden Spiritualität machen das Profil von Neue Erde aus.

Andreas Lentz ist nicht nur Verleger, sondern seit vielen Jahren auch Verlagsvertreter. Noch heute bereist er Baden-Württemberg. Durch diesen direkten Kontakt mit den Buchhandlungen ist er mit der Situation und den Problemen im verbreitenden Buchhandel vertraut. Darüber hinaus ist er in der Vernetzungsarbeit kleiner Verlage aktiv.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlag Neue Erde GmbH
Anselm Lentz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Cecilienstr. 29
D-66111 Saarbrücken

Fon: 0681 595 398 14
Fax: 0681 390 410 2

anselm@neue-erde.de
http://www.neueerde.de

 

 

 

 

09
Mrz
12

Lichtkörpersymptome

„Lichtkörpersymptome. Band 1: Du bist nicht krank, du steigst auf!“ – Neuerscheinung von Andrea Kraus im Smaragd Verlag

Im Zuge der Zeitenwende verändert sich unsere Welt und wir selbst uns dramatisch. Dem Bewusstseinswandel folgt schließlich die Transformation des physischen Körpers und endlich auch die des gesamten Umfelds. Natürlich verläuft dieser Prozess nicht ohne „Lichtkörpersymptome“.

In diesem Buch werden neue, wunderbare spirituelle Techniken und alternative Möglichkeiten dargestellt, um die Symptome effizient zu transformieren. Die Autorin sprengt mit ihrem Buch viele Grenzen, doch wer diesen „Schatz“ hebt und sich vorbehaltlos den Dingen öffnet, die sich aus der geistigen Sphäre offenbaren, hat Courage, festen Glauben an den Wandel und einen unglaublich streitbaren Geist.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Lichtkörpersymptome. Band 1: Du bist nicht krank, du steigst auf!“ von Andrea Kraus ist  ein aufschlussreiches Buch, das auf eine leicht verständliche Weise praxisorientierte Inspirationen zu den ganzheitlichen Themen der Zeitenwende bietet. Es enthält ebenso zahlreiche seelisch-geistige Impulse zur Selbstheilung sowie wohltuende Techniken zur bewussten Wahrnehmung des LichtKörperProzesses.

Die schöpferische Synthese der angebotenen Inhalte/Übungen aus den Bereichen der Regenbogen-„Medizin“, Naturheilkunde, Surya-Yoga und geistiger Welt verschafft einen klaren Überblick  über die aktuellen Themen unserer Zeit und versetzt den Leser in eine meditative TransformationsStimmung des inneren Friedens.

Ein wertvolles Buch für jeden, der seine eigene LichtKörperSymtome auf eine liebevolle Art annehmen/verstehen und aktiv transformieren möchte.

Energetisch, anschaulich, integrativ und herzlich.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Andrea Kraus
Lichtkörpersymptome
Band 1: Du bist nicht krank, du steigst auf!
Auflage, 256 Seiten
Gebundene Ausgabe mit Leseband
ISBN-10: 3941363654
ISBN-13: 978-3941363656
Smaragd Verlag 2012

 

Andrea Kraus

 

Andrea Kraus, Jahrgang 1961, lebt mit ihrer Familie in Thüringen. Sie ist Heilerin, spirituelle Beraterin sowie Energiekosmetikerin und unterstützt Menschen in ihrer Bewusstseinsentwicklung und ihrem Selbstheilungsprozess. In ihrem Lichtkristall-Heilenergie-Zentrum und auch andernorts gibt sie Seminare und Energieausbildungen, leitet Meditationsgruppen und bietet energetische Körperbehandlungen, Coachings und Energieübertragungen an.

Seit über zehn Jahren ist sie mit der Geistigen Welt intensiv verbunden und leitet Energien und Botschaften der Meister und Engelebenen durch Meditationen, Energieübertragungen und seit einiger Zeit auch durch ihre energetischen Gemälde an interessierte Menschen weiter.

 

http://www.lichtkristallportal.de

 

Smaragd Verlag

 

Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen

Mit fast 150 Titel und 30 Neuerscheinungen pro Jahr hat sich der Smaragd Verlag, 1989 ins Leben gerufen, seinen Platz auf dem spirituellen Buchmarkt erobert. Es ist uns ein Anliegen, mit unserem Programm die Herzen der Menschen zu berühren und sie ein Stück auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten. Durch diese wunderbare Arbeit gelingt es uns immer wieder, den Kontakt zwischen unseren Lesern und der Geistigen Welt herzustellen bzw. zu intensivieren, was uns sehr glücklich und stolz macht. Und so ist in den vergangenen Jahren ein vielfältiges Programm entstanden, das auf den folgenden Säulen ruht. Gechannelte Titel Lebenshilfe Spirituelles Heilen Kartensets CDs Edition Kleiner Mensch (Kinderbücher für die neuen Kinder und ihre Eltern) Unser Programm wird von uns mit viel Liebe für den Leser ausgesucht und zusammengestellt, ganz nach unserem Motto „Bücher mit dem Herzen zu machen, das liegt uns am Herzen“. Das Smaragd Dream-Team

 

Presse-Kontakt und weitere Informationen

 

Smaragd-Verlag e.K.
Mara Ordemann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gaby Heuchemer
In der Steubach 1
D-57614 Woldert (Ww.)

Tel.: 0 26 84/978 48 10
Fax: 0 26 84/978 48 20

g.heuchemer@smaragd-verlag.de
info@smaragd-verlag.de

http://www.smaragd-verlag.de

 

 

 

 

13
Feb
12

Der Film deines Lebens – Gewinner des Cosmic Cine Filmfestival

„Der Film deines Lebens. Von den Geheimnissen des Lebens und der Magie des Glücks“ – Neuerscheinung im Allegria Verlag. Ausgezeichnet mit dem Angel-Award als bester Film.

Mitten in der Wüste wird Blank wie durch Geisterhand seines bürgerlichen Lebens beraubt. Als er später im Krankenhaus aus einem Koma erwacht, muss er feststellen, dass ihm auch seine Erinnerung abhanden gekommen ist. Ohne zu wissen, wer er ist, macht er sich auf die Suche nach sich selbst. Stationsschwester Maria, die seit Jahren ohne Mann ihren Sohn Gaspar alleine aufzieht, wird zur unfreiwilligen Fluchthelferin Blanks aus dem Krankenhaus und Komplizin bei einer abenteuerlichen Suche nach den sieben grundlegenden Spielregeln des Lebens.

Blank ist nicht allein auf dieser Odyssee durchs verlorene Leben. Während seines Komas hat er den intuitiven Zugang zu einer geheimnisvollen inneren Stimme entwickelt, die ihn auf seiner Suche zu sich selbst führt. Blank trifft auf seinem Roadtrip zu sich selbst auf Menschen, die in berufliichen, familiären, partnerschaftlichen, finanziellen oder gesundheitlichen Krisen und Problemen stecken, die sie für unüberwindlich halten.

 

Verlag über den Film

 

Stimmen zum Film

 

„Der Film deines Lebens. Von den Geheimnissen des Lebens und der Magie des Glücks“ ist ein Herzen öffnender Film über die ganzheitliche Wahrnehmung und intuitive Bewusstwerdung des schöpferischen Selbst.

Eine empfehlenswerte VideoInspiration für jeden, der sich für solche Themen wie SelbstLiebe, Glück, Wertschätzung, SelbstVertrauen sowie bewusste Manifestation der friedvollen Realität interessiert.

Beflügelnd, bewegend und spirituell.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Film

 

Der Film deines Lebens
Von den Geheimnissen des Lebens und der Magie des Glücks
Ein Film von Sebastian Goder
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
DVD & Blue-ray
Laufzeit: 108 Min.
ASIN: 3793422208
ISBN-10: 3793422208
ISBN-13: 9783793422204
Studio/Verlag: UllsteinBuchverlage | Allegria 2011

 

Video Inspiration⎪FilmTrailer⎪Der Film deines Lebens

 

 

Sebastian Goder

 

Sebastian Goder, geboren 1964 in Berlin (Ost), ist ein deutscher Schauspieler. Er machte seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule. Von dort wurde er an die Kammerspiele in München engagiert, an denen er die folgenden sieben Jahre verbrachte. Seit 1997 arbeitet er als freier Schauspieler. Seitdem wirkte er in zahlreichen TV-Serien und TV-Filmen mit. Zudem spielte er auf der Bühne in mehr als zwanzig Tourneen mit. Darüber hinaus spielte er Hauptrollen in der Komödie am Bayerischen Hof, der Komödie am Max II, dem Theater an der Kö in Düsseldorf, dem Fritz Remond Theater in Frankfurt/Main, dem Theater am Dom in Köln und dem Theater am Ku´damm in Berlin. Außerdem ist er seit 2002 als Regisseur und Drehbuchautor tätig.

 

http://www.sebastiangoder.de

 

UllsteinBuchverlage | Allegria

 

Als jüngstes Kind in der Ullstein-Verlagsfamilie wurde der Allegria Verlag im November 2004 in Berlin gegründet – und die Verlagsgeschichte ist im Vergleich zu einigen illustren Verlagsnamen unter dem Ullstein-Dach wirklich noch nicht der Rede wert. Allegria Bücher gibt es erst seit März 2005.

In den ersten beiden Programmen versammelte der Verlag bekannte Autoren mit einem spirituellen Hintergrund wie Louis L. Hay, Doreen Virtue und James Redfield neben wichtigen Büchern von Ervin Laszlo und Pierro Ferrucci, die uns auf dem Weg zu einem neuen friedlicheren Weltbild helfen wollen. Hinter der Gründung steht der Gedanke solchen Büchern in gediegener Ausstattung ein Forum im Hardcover zu geben, wie sie sich auch im umfangreichen Taschenbuchprogramm der Reihe Ullstein Esoterik finden. Dabei geht es nicht um Esoterik im engeren Sinne, sondern um Autoren, die ihren Lesern Lebenskunst und Lebensfreude nahe bringen wollen.

Allegria kommt aus dem italienischen und heißt Freude. Wir hoffen, daß der Verlag seinen Lesern viel Freude bereitet und wir irgendwann auch soviel Geschichte haben, daß es sich lohnt sie als pdf herunterzuladen.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Allegria Verlag
in Ullstein Buchverlage GmbH
Claudia Zapolska
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Friedrichstraße 126
10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30-23456-452
Fax: +49 (0)30-23456-445

claudia.zapolska@ullstein-buchverlage.de
http://www.ullsteinbuchverlage.de/allegria

 

 

 

 

01
Feb
12

Die magische Seite des Lebens leben

„Der Magie des Lebens folgen. Wie ich mit Carlos Castaneda auf Reisen ging und die Kunst der Navigation entdeckte“ – Neuerscheinung von Felix Wolf im J. Kamphausen Verlag.

Exotische Reiseabenteuer, spirituelle Suche, ein charismatischer Lehrer und die Frage „Was will das Leben von mir und wie kann ich es herausfinden“: Autor und Ich- Erzähler Felix Wolf nimmt uns mit auf eine magische Reise rund um den Globus und in den inneren Kreis um den geheimnisvollen Carlos Castaneda, der mit seinen Don Juan-Büchern eine ganze Generation von Lesern begeistert hat. Wer die Kunst der Navigation beherrscht, erlebt das Leben als mühelosen Flow, in dem nicht der Verstand, sondern das Herz den Ton angibt.

Wolf fand seinen „Weg mit Herz“ im Praktizieren der Tibetisch-Chinesischen Medizin, als Lehrer und Autor: Vier Jahre lang leitete er zusammen mit seiner Frau ein Therapieprogramm für schwererziehbare Jugendliche in Montana, während er gleichzeitig auf Kreuzfahrtschiffen das Programm „Akupunktur auf See“ etablierte: Akupunktur, Kräutermedizin, Yoga und Qigong lösten in den betreuten Jugendlichen einen tiefgreifenden Wandel aus. Jetzt! Die Kraft der Gegenwart von Eckhart Tolle entwickelte sich zu ihrem Kultbuch. Ihr Interesse für das Thema Lebenskompetenz und die Kunst der Navigation gaben schließlich den Anstoß, aus Wolfs Erfahrungen ein Buch zu machen.

Die darin vorgestellte Kunst der Navigation ist ein leicht zu erlernendes Werkzeug, das sich auf fünf wesentliche Komponenten stützt: Absicht, Enthusiasmus, Beharrlichkeit, Integrität und Präsenz. Wer jede seiner Handlungen und Entscheidungen danach ausrichtet, wird überrascht sein, wie klar das Leben antwortet und welche unglaublichen Möglichkeiten sich durch eine interaktive Lebensweise, die die Verbindung zur universellen Absicht des eigenen Lebens immer wieder aufs Neue stärkt, eröffnen.

In mehr als 30 Jahren ist Felix Wolf zu einem Meister des Navigierens geworden. Als junger Mann ohne Ambitionen, der eher den Spaß als den Sinn des Lebens sucht, stößt er auf Castanedas Bücher und die Lehren des Don Juan. Sie verändern seinen Bezug zur Wirklichkeit von Grund auf und führen ihn schließlich zum „Meister“ selbst, der ihn einer intensiven Schulung unterzieht. Sich der Widersprüche Castanedas als Person und Lehrer immer stärker bewusst, zeichnet Wolf dennoch ein ungeheuer ehrliches und spannendes Bild eines spirituellen Führers, der bis heute leidenschaftliche Kontroversen auslöst. Der Tod Castanedas löst schließlich eine schwere Krise aus, die zeigt, dass es letztendlich darauf ankommt, alle Strategien aufzugeben und dem Weg des Herzens zu folgen.

Wer der Magie des Lebens folgt, lernt zur Musik des gegenwärtigen Moments zu tanzen, sich intuitiv und spontan auf den Ruf des Lebens selbst einlassen. „Eine derart geschickte Navigation sorgt für den perfekten Schwung, das ideale Tempo und den korrekten Kurs zum Erlangen des eigenen vollen Potenzials: verspielt, im Fluss, voller Achtsamkeit“, so Wolf.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Der Magie des Lebens folgen. Wie ich mit Carlos Castaneda auf Reisen ging und die Kunst der Navigation entdeckte“ von Felix Wolf ist ein inspirierendes Buch, das ganz sicher mit einem offenen Herzen geschrieben wurde und vielleicht dem einen oder anderen zu mehr Freiheit verhilft.

Aufrichtig, spirituell und magisch schön!

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Felix Wolf
Der Magie des Lebens folgen
Wie ich mit Carlos Castaneda auf Reisen ging und die Kunst der Navigation entdeckte
1. Auflage, 382 Seiten
ISBN-10: 3899014049
ISBN-13: 978-3899014044
J. Kamphausen Verlag 2011

 

Interview: „Den mentalen Kopfhörer abnehmen“

 

Felix Wolf erklärt im Gespräch, wie wir unsere Wahrnehmung für den Flow öffnen

 

Können Sie in wenigen Worten erklären, was es mit der “Kunst der Navigation” auf sich hat? Wie kann sie uns helfen, das Leben als Flow zu erfahren oder – wie Sie es nennen – als eine magische Schatzsuche?

Das Leben zu “navigieren” bedeutet schlicht und ergreifend, intuitiv und spontan zu leben; aus dem Herzen heraus statt aus dem Verstand. Diese Art zu leben ähnelt eher einem Tanz als einer Strategie. Um zu tanzen, müssen wir die entsprechende Musik hören können und dafür ist es erforderlich, die „Kopfhörer“ unseres Verstandes abzunehmen, um es einmal so auszudrücken.

Diese „mentalen Kopfhörer“ verhindern mit ihrer endlosen Klangfolge von Gedanken, Ideen, Erwartungen und Sorgen, dass wir navigatorische Hinweise wahrnehmen. Wenn wir einmal den Mut aufbringen, diese Kopfhörer abzunehmen oder zumindest die Lautstärke zu reduzieren, hören wir ganz selbstverständlich die universelle Hintergrundmusik, die uns dazu anleitet mit dem Leben als Ganzes in Einklang zu kommen. Daraus ergeben sich müheloser Flow und die mitreißende Erfahrung einer magischen Schatzsuche.

Sie erzählen in Ihrem Buch, dass Eckhart Tolle und sein Bestseller Jetzt! Die Kraft der Gegenwart einen großen Einfluss auf Ihre Arbeit mit schwererziehbaren Teenagern in Montana hatten. Wo kreuzen sich die „Kraft der Gegenwart“ und die „Kunst der Navigation“?

Wenn wir erst einmal mit ganzem Herzen im JETZT leben, wird das Navigieren ganz von selbst zur Grundlage jeglicher Handlung. Je mehr wir im zeitlosen JETZT leben, desto leichter und natürlicher navigieren wir durch unser Leben. Andersherum, je mehr wir das Leben nach navigatorischen Impulsen leben, desto tiefer sinken wir in das JETZT.

Sie hatten einige Jahre direkten, engen Zugang zum inneren Kreis um den geheimnisvollen und bis heute heiß umstrittenen Lehrer und Kultautor Carlos Castaneda, der mit seinen “Don Juan”-Büchern eine ganze Generation von Lesern beeinflusst hat. Was mich vor allem fasziniert hat, war, wie ehrlich Sie diesen Mythos und Ihre Erfahrungen mit ihm beschreiben; sie sprechen von einer „kognitiven Dissonanz“, hervorgerufen durch für den Verstand nicht greifbare Widersprüche zwischen der Person und dem Lehrer Castaneda. Wie sehen Sie Carlos Castaneda heute?

Für mich ist Castaneda heute noch genau so rätselhaft wie damals. Er war ohne Zweifel das originellste, charismatischste und mysteriöseste Wesen, das ich je kennengelernt habe. Ich bin mir der leidenschaftlichen Kontroverse um seine Person wohl bewusst, was ja auch nicht ungewöhnlich ist bei einem spirituellen Führer seines Formats.

Er hinterlässt ein einzigartiges und praktisches Vermächtnis spiritueller Praktiken wie den „Weg des Kriegers“, die „Kunst des Träumens“, „Tensegritiy“ (die magischen Bewegungen) und nicht zuletzt auch die „Kunst der Navigation“. Sie alle zielen auf absolute Freiheit und letztendliche Selbsterkenntnis. Ich bin zutiefst dankbar für diese Führung.

Mit Blick auf Ihre eigenen spirituellen Weg und Ihre Erfahrung mit einem derart außergewöhnlichen Lehrer: Was empfehlen Sie anderen Menschen, die hin- und hergerissen sind zwischen Hingabe, Abhängigkeit und Wachsamkeit?

Ich glaube, dass die Kunst der Navigation hier eine große Hilfe sein kann , weil sie dafür steht, dem eigenen inneren Lehrer zu folgen, dem Herzen. Der wahrgenommene Konflikt zwischen Hingabe, Abhängigkeit und Wachsamkeit existiert nur im Geist. Wenn es da ein tiefes Verlangen nach Freiheit und Wahrheit in uns gibt und wenn wir wahrhaftig auf die Stimme des Herzens hören, wird es keinen Konflikt geben.

Sie wurden in Deutschland geboren. An einem bestimmten Punkt Ihres Lebens haben Sie sich entschlossen, Deutschland für immer den Rücken zu kehren und in die USA auszuwandern. Was waren Ihre Gründe für diese Entscheidung und wie stehen Sie heute zu Deutschland?

Zu jener Zeit war ich bereits zutiefst begeistert von der Kunst der Navigation, und ich folgte lediglich der Energie. Es gab unzählige Synchronizitäten, Türen öffneten sich überall. Finanzielle Mittel wurden verfügbar und Einwanderungsmöglichkeiten boten sich. Ich musste nur völlig offen und flexibel sein und dem Sog folgen.

Was Deutschland betrifft: Ich bin in Harmonie mit meinen Wurzeln, aber ich kultiviere keinerlei Formen der Identität, seien sie national, kulturell oder persönlich.

 

Felix Wolf

 

Felix Wolf, geb. in Deutschland, ist Weltreisender, Autor, Lehrer und Heiler mit Schwerpunkt Orientalische Medizin. Als enger Schüler Castanedas wurde er von ihm in die Kunst der Navigation eingeweiht. Ein Praxisbuch zum vorliegenden Titel ist in Vorbereitung. Wolf und seine Frau Carmela leben zur Zeit in Honolulu/Hawaii.

 

http://www.theartofnavigation.com

 

J. Kamphausen Verlag

 

Führt dieses Werk zur „Meisterschaft im Leben“? Hilft es, Lebenskunst zu entwickeln?

Das sind die Fragen, die J.Kamphausen bei der Auswahl seiner Titel leiten. „Meisterschaft“ gilt dabei nicht als ein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad der Offenheit gegenüber dem Leben in seiner Vielfalt. Jeder Mensch nähert sich auf seinem Entwicklungsweg seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück und seiner Essenz. Mit seinen Veröffentlichungen möchte der Verlag diese Bewegung inspirierend und unterstützend begleiten.

Seine erfolgreichsten Autoren sind u.a. Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, ColinTipping, David Deida, Willigis Jäger, Eva-Maria Zurhorst, Stephen Levine, Maharishi Mahesh Yogi, Ron Smothermon, Ramesh Balsekar und Sri Nisargadatta Maharaj.
In der Mediengruppe* steht J. Kamphausen für profundes Wissen und Know How bei der Entwicklung von Selbstkompetenz, innerer Freiheit und sozialer Verantwortung.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Andreas Klatt
J. Kamphausen | Mediengruppe
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Buddestr. 9-15
D-33602 Bielefeld

Fon +49 (0)521 56052 230
Fax +49 (0)521 56052 29

andreas.klatt@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de
http://www.j-kamphausen.de

 

 

 

 

16
Jan
12

Tzolkin – Die verborgene Ordnung der Zeit

Neuer Film auf DVD. Wichtig für das Jahr 2012

Die Entschlüsselung des Mayakalenders

Seit Menschengedenken spielt die Zeit eine wichtige Rolle in der evolutiven Entwicklung unserer Zivilisation. Doch was ist Zeit überhaupt? Was wussten die Maya darüber und wie ist das Ende des Mayakalenders zu verstehen?

Wir verstehen und messen die Zeit heute als eine dreidimensionale Bewegung durch den Raum. Dabei wissen wir spätestens seit Einstein, dass die Zeit in der 4. Dimension existiert und nicht nur als räumliche Größe angesehen werden darf. Die mittelamerikanischen Maya erkannten in den Zyklen der Zeit die unterschiedlichen Qualitäten von Evolution und Bewusstsein und stellten sie als Schöpfungsmatrix in ihrem Tzolkin-Kalender dar. Insgesamt gibt es 17 verschiedenen Kalendersysteme, in denen die Mayas ihr Wissen festhieltn. Eines dieser Kalendersysteme ist der Tzolkin, welcher die 260 verschiedenen Zeitqualitäten unseres Kosmos umfasst.

Der Film entschlüsselt diese Jahrtausende alte Schöpfungsmatrix des Tzolkin und wir lernen die religiöse und philosophische Sicht der Maya in Bezug auf die Zeit kennen. Wieso geschehen bestimmte Ereignisse an bestimmten Punkten der Geschichte und wie war es den Maya überhaupt möglich, die Qualität der Zukunft zu beschreiben? Und was geschieht wirklich um 2012?

Udo Grube: „Ein genialer Film! Hochspannend bis zur letzten Minute! Wichtig für den Bewusstseinssprung in 2012!“

 

Stimmen zum Film

 

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit ist eine schöpferische Video-Inspiration zur bewussten Wahrnehmung des ganzheitlichen Seins und Gesamtgeschehens auf der multidimensionalen Ebene.

Der Film offenbart authentisches Wissen sowohl über die Evolution der Schöpfung und die zyklischen Entwicklungsprozesse in den geistigen Realitäten als auch erkenntnisreiche Zusammenhänge über die kosmische Natur der vertikalausgerichteten ZeitDimension, Materie und kristalline Energie.

Inspirierend, markant originell, fundiert, visionär und kreativ gleichzeitig!

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Film

 

Tzolkin
Die verborgene Ordnung der Zeit
Mit Martin Strübin und Johann Kössner
Regisseur Frank Höfer
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
DVD & Blue-ray
Laufzeit: 230 Min.
ASIN: B005KWJCCK
EAN / ISBN: 4042564133851
Studio/Verlag: Horizon Film 2011

 

Video Inspiration⎪FilmTrailer⎪Tzolkin – Die verborgene Ordnung der Zeit

 

 

Websites zum Film

 

Christine & Martin Strübin⎪Blaubeerwald-Institut®

http://www.blaubeerwald.de

Andreas & Johann Kössner

http://www.maya.at

 

Die Philosophie der HORIZON bewusst leben & denken GmbH

HORIZON möchte geistiges Gut aus Wissenschaft & Forschung, aber auch aus geistigen und spirituellen Bereichen für den interessierten Zuschauer zur Verfügung stellen. Das Programm umfasst Filme, die das Thema Wissen, Weisheit und Spiritualität so objektiv wie möglich fördern, wissend, dass jede Auswahl nur subjektiv sein kann.

HORIZON konnte mit dem Film „What the Bleep do we (k)now!?“, in dem 14 Wissenschaftler und Dozenten verblüffende Antworten auf die Fragen des Lebens geben, einen großen Erfolg erreichen. „What the Bleep do we (k)now!?“ erhielt Auszeichnungen wie „Geistreichster Film“ und „Bester Dokumentarfilm“. Weitere Filme sind „The Secret – Das Geheimnis“ von Rhonda Byrne und „Staya Erusa – Finde die Wahrheit“ von und mit Uri Geller.

Udo Grube, Gründer und Geschäftsführer HORIZON: „Wir sehen in jedem unserer Zuschauer ein Individuum mit selbst gewählten Zielen, mit dem Wunsch und Willen, Dinge selbst zu entscheiden, den Weg der Entscheidungsfindung selbst zu wählen. Unser Ziel ist nicht ein bestimmtes Ergebnis des Denkens oder gewisse Einsichten, sondern lediglich das bewusste und offene Wahrnehmen und Denken an sich, offen für jedes Ergebnis. Wir möchten mit unseren Filmen das Bewusstsein öffnen und damit offen sein für mögliche Veränderungen – sei es bei uns selbst oder im Großen.“

Der Bestsellerautor Deepak Chopra formuliert es treffend: „Es ist nicht das Unbekannte, vor dem wir Angst haben müssen, es ist das Bekannte, das wir fürchten sollten. Das Bekannte, das sind die rigiden Muster unserer vergangenen Konditionierung. Sie halten uns in den gleichen rigiden Verhaltensmustern gefangen. Wenn wir aber in jedem Augenblick unseres Lebens in das Unbekannte treten können, dann sind wir frei. Und das Unbekannte, das ist das Feld unendlicher Möglichkeiten, das Feld reinen Potentials, das, was wir wirklich sind.“ Der Produzent und Regisseur von „What the Bleep do we (k)now!?“ William Arntz sagte einmal: „Es gibt nicht den einen richtigen Weg. Jeder hat seinen eigenen, d.h. es gibt sechs Milliarden verschiedene Wege!“

HORIZON ist ein unabhängiges Unternehmen, der keinerlei Vorgaben unterliegt, sei es geistiger, politischer oder wirtschaftlicher Natur. HORIZON ist unternehmerisch vollkommen autark und unbeeinflusst. Die Filme werden ohne große Budgets, stattdessen mit viel Engagement auf den deutschen Markt gebracht. Die universellen Grund- und Menschenrechte sind das höchste Gut. Basierend auf diesen Grundsätzen will HORIZON sein Schaffen verstanden wissen, im Großen und im Kleinen.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

HORIZON bewusst leben & denken GmbH
Angelika Wertenson
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Am Wallgraben 99
70565 Stuttgart

Telefon: 0711 – 252 52 131
Fax: 0711 – 252 52 133

aw@horizonfilm.de
kontakt@horizonfilm.de
http://www.horizonfilm.de

 

 

 

 

12
Jan
12

Lachen – die gesündeste Antwort auf das Leben

Deepak Chopra Weshalb lacht Gott„Weshalb lacht Gott?“ – Neuerscheinung von Deepak Chopra im Nymphenburger Verlag

Mike Fellows ist ein bekannter Komiker aus Los Angeles, der davon lebt, immer einen guten Witz parat zu haben. Der plötzliche Tod seines Vaters bringt seine Welt ins Wanken, die erfolgreiche Taktik, sich von den existenziellen Fragen des Lebens abzulenken, funktioniert auf einmal nicht mehr. In dieser Situation begegnet er dem geheimnisvollen Fremden Francisco, der sein Leben auf ungeahnte Weise verändert. Der international bekannte Ganzheitsmediziner und Sachbuchautor Deepak Chopra führt seinen Protagonisten und den Leser in seinem neuen Buch „Weshalb lacht Gott?“ in einer fesselnden Mischung aus spiritueller Lebensweisheit und feinsinnigem Humor auf eine Erkenntnisreise, die zu tiefer Einsicht ins eigene Leben verhilft – und den Anstoß geben kann, dieses positiv zu verändern.

Viele Menschen fühlen eine ungestillte Sehnsucht nach Sinnerfüllung in sich, die mangelnde Spiritualität unserer Zeit empfinden sie als innere Leere. Die existenzielle Krise, in die Komiker Mike Fellows gerät, ist für ihn der Beginn einer Reise auf den Spuren seines Vaters, aber auch auf der Suche nach sich selbst. Denn Fransisco führt ihm vor Augen, was wirklich wichtig ist im Leben und in welch engen Grenzen er seinen bequemen Alltag bisher eingerichtet hatte. Zum ersten Mal sieht sich der Komiker mit der Kraft spiritueller Erfahrungen konfrontiert, die ihm sein Mentor mit viel Charme und einem humorvollen Augenzwinkern näher bringt. Es beginnt ein spannender persönlicher Erkenntnisweg, der ihn mit der eigenen Angst und den zentralen Fragen über Sinn und Bestimmung des eigenen Lebens konfrontiert. Schließlich findet er zur Befreiung durch das Lachen, zu einer freien Existenz und bedingungslosem Glück. Aus diesem beispielhaften Selbstfindungsprozess leitet Bestsellerautor Deepak Chopra ein praktisches Programm aus zehn Leitsätzen für den spirituellen Optimismus ab, der jedem einzelnen Suchenden den Weg zu mehr Freude und einer tief empfundenen Spiritualität ebnet. Jeder kann sich von seinen Ängsten befreien und sich und seine Welt verwandeln: Deepak Chopras unterhaltsames und anregendes Plädoyer für eine Verbindung von Lebensweisheit und Humor ist ein erster Schritt auf diesem Weg: Lachen ist die gesündeste Antwort auf das Leben.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Weshalb lacht Gott?“ von Deepak Chopra ist ein humorvolles Buch, das die komplexen Zusammenhänge des schöpferischen Ganzen in sehr einfachen Worten erklärt. Es bietet tiefe Einsichten und liefert ebenso inspirierende wie ermutigende Atworten auf solche Fragen wie: Wo liegt der Unterschied zwischen materialistischen und spirituellen Wahrnehmung der Realität? Welche Rolle spielt die Intuition in der Wissenschaft und Spiritualität? Warum ist Leid ein überzeugend wirkender Aspekt der Illusion? Wie manifestiert sich die schöpferische Kraft des Allseins? Welche WachstumsMöglichkeiten offenbart Liebe, Optimismus, Lachen und Dankbarkeit?

Fazit: Ein erkenntnisreiches Buch mit zahlreichen Analogien und Metaphern, das sich zu dem noch ganz gut lesen lässt.

Albert Metzler | Platinum News

„Weshalb lacht Gott? Eine gute Frage. Wenn wir über die Geschichte von Mickey Fellows nachgedacht haben, kommen wir für uns selbst zu einer befreienden Antwort. Wie sie lautet? Das kann ich Ihnen nicht verraten. Lesen Sie das Buch.“

DAN AYKROYD, Schauspieler und Komiker

„Weshalb lacht Gott? verdient Standing Ovations; ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen.“

MIKE ROBLES, Komiker, Emmy-Award-Gewinner

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Deepak Chopra Weshalb lacht GottDeepak Chopra
Weshalb lacht Gott?
Aus dem Englischen von Michael Wallossek
Gebundene Ausgabe
1. Auflage, 192 Seiten
ISBN-10: 3485013536
ISBN-13: 978-3485013536
Nymphenburger Verlag 2011

 

Deepak Chopra

 

Deepak Chopra ist Autor von mehr als 50 Büchern, die in über 35 Sprachen übersetzt wurden. Das »Time Magazine« zählt Chopra zu den 100 herausragenden Persönlichkeiten des 21. Jahrhunderts. Als Mediziner ist er der bekannteste Fürsprecher einer ganzheitlichen Medizin. Er führt sehr erfolgreich ein Gesundheitszentrum in Carlsbad/ Kalifornien und verbindet wie kein zweiter westliche Wissenschaft mit östlicher Weisheit. Zuletzt sind bei nymphenburger die Titel „Heilung“ und „Die sieben Schlüssel zum Glück“ erschienen.

 

http://www.chopra.com

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Buchverlage
LangenMüller | Herbig | nymphenburger | terra magica
Johanna Heuering
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas-Wimmer-Ring 11
D-80539 München

Tel.: 089-29088-179
Fax: 089-29088-178

presse@herbig.net
http://www.herbig.net

 

 

 

 




Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.471 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

Dezember 2017
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 81,353 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.471 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: