Posts Tagged ‘Wald

27
Feb
12

Pareys Buch der Bäume

„Pareys Buch der Bäume“ von Alan Mitchell und John Wilkinson Der langjährige Erfolgstitel von Parey – jetzt bei Kosmos!

Bäume prägen unsere Landschaft – wir begegnen ihnen nicht nur beim Waldspaziergang, sondern auch an Straßenrändern, in Gärten und Parkanlagen. Viele eingeführte Gehölze bereichern diese Fülle, und Urlaube in anderen europäischen Ländern versprechen weitere zahlreiche Arten.

Umfassend und kompetent erfahren Sie alles über die Vielfalt und Artenfülle der europäischen Bäume:

überzeugend: etwa 600 Nadel- und Laubbäume im Porträt

  • beeindruckend: 2400 Farbzeichnungen zu vielen Details – Knospen, Blätter und Zweige, Blüten und Früchte, Borke und Kronenform
  • einzigartig: die Farbzeichnungen zeigen die typischen Standorte
  • kompetent: Informationen zu Merkmalen, Vorkommen und Wissenswertem
  • eindeutig: übersichtlicher, bebilderter Schlüssel zur Bestimmung
  • Extra: Spezialschlüssel für winterkahle Laubbäume mit 40 Wintersilhouetten

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Pareys Buch der Bäume“ von Alan Mitchell und John Wilkinson ist ein umfassendes botanisches Update, das sich auf den Bereich der Nadel- und Laubbäume Europas bezieht. Das Buch visualisiert über 600 Baumarten Europas und bietet eindrucksvolle Informationen sowohl über die einzelnen Pflanzenarten als auch über die Natursysteme in denen sich das klimabedingte NaturGesamtgeschehen vollzieht.

Leicht verständlich geschrieben und anschaulich aufbereitet, ist es ein wertvolles Buch für jeden, der sich sowohl wissenschaftlich als auch hobbymäßig für die Welt der Europäischen Bäume interessiert.

Schlüssig, präzise und gestalterisch-kreativ.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Alan Mitchell (Autor)
John Wilkinson (Illustrator)
Pareys Buch der Bäume
1. Auflage, 272 Seiten
2.400 Farbzeichnungen
Broschur, mit Polyleinfein kaschiert
ISBN-10: 3440099628
ISBN-13: 978-3440099629
Kosmos Verlag

 

Weitere Veröffentlichungen von Alan Mitchell

 

Die Wald- und Parkbäume Europas. Ein Bestimmungsbuch für Dendrologen und Naturfreunde
Pareys Buch der Bäume. Nadel- und Laubbäume in Europa nördlich des Mittelmeeres
Laub- und Nadelbäume Europas. Über 750 europäische Bäume in Farbe

Die Wälder der Welt
Bäume. Mit Experimenten zum Selbermachen

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephanie Wilhelms
Pfizerstraße 5-7
D-70184 Stuttgart

Tel. +49 (0) 711/21 91-296
Fax +49 (0) 711/21 91-413

s.wilhelms@kosmos.de
http://www.kosmos.de

 

 

 

 

09
Dez
11

Von Spitzbergen bis Sizilien – alle Bäume Europas

Kosmos-Baumführer Europa 680 Bäume in über 2500 Zeichnungen – Neuerscheinung von Margot Spohn im Kosmos Verlag

Ob wir in Wald und Park, in Orangerien oder in den Urlaubsländern unterwegs sind, die Frage „Welcher Baum ist das?“ stellen wir immer wieder. Und es gibt immer mehr Auswahlmöglichkeiten. Denn der Drachenbaum und die Dattelpalme sind heutzutage keine fernen und schwer erreichbaren Exoten mehr. Sie sind ebenso Teil unserer europäischen Heimat wie Stiel-Eiche, Rot-Buche oder Weiß-Tanne. Höchste Zeit also für einen Naturführer, der alle Bäume Europas von Spitzbergen bis Sizilien vorstellt. Drei Jahre haben Margot Spohn, Roland Spohn und Paschalis Dougalis am Kosmos-Baumführer Europa gearbeitet.

In diesem Referenzwerk werden nun erstmals alle europäischen und die häufigsten außereuropäischen Laub- und Nadelbäume porträtiert – insgesamt 680 Arten! Über 2600 fantastische Zeichnungen, die speziell für dieses Buch angefertigt wurden, zeigen den Habitus sowie Details zu Blatt, Blüte, Frucht, Rinde und Wuchsform. So gibt es bis zu fünf Zeichnungen pro Art, die dem Leser ein sicheres Bestimmen ermöglichen. Hintergrundinformationen und Geschichten zu den Bäumen vermitteln zusätzlich Wissenswertes über Kastanie, Erdbeerbaum & Co.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Kosmos-Baumführer Europa“ von Margot Spohn ist ein schöpferisch gestaltetes Buch, das eine inspirierende Zusammenstellung der in Europa wachsenden Bäume präsentiert. Das Buch vermittelt einen fundierten Überblick über die zahlreichen Baumgattungen und verweist dabei sowohl auf die mannigfaltige VerbreitungsGeschichte der Bäume in Europa als auch auf die kulturelle Wahrnehmung der Gehölzflora in der ganzen Welt.

Unerwartet spannend geschrieben, ist es ein kompetentes Buch nicht nur für die Biologieinteressierten, sondern auch ein unterhaltsamer Baumführer für alle Naturliebhaber und/oder solche, die es werden wollen.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Margot Spohn
Kosmos-Baumführer Europa
1. Auflage, 304 Seiten,
2600 Farb-Illustrationen
ISBN-10: 3440117413
ISBN-13: 978-3440117415
Kosmos Verlag 2011

 

Autoren

 

Margot Spohn ist Biologin mit dem Schwerpunkt Botanik und Pharmazeutische Biologie. Sie ist Autorin der Bücher „Was blüht denn da?“ sowie „Welche Blume ist das?“ und „Welcher Baum ist das?“ der neuen Kosmos-Naturführer-Reihe. Der Biologe Dr. Roland Spohn hat bereits Illustrationen für mehrere Kosmos- Bücher angefertigt, darunter „Welche Blume ist das?“ und „Welcher Baum ist das?“. Paschalis Dougalis ist ein auf Naturzeichnungen spezialisierter, mehrfach prämierter Illustrator, der unter anderem „Was fliegt denn da?“ komplett illustriert hat.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephanie Wilhelms
Pfizerstraße 5-7
D-70184 Stuttgart

Tel. +49 (0) 711/21 91-296
Fax +49 (0) 711/21 91-413

s.wilhelms@kosmos.de
http://www.kosmos.de

 

 

 

 

24
Jan
11

Bäume und Wälder der Erde

Bäume und wälder der Erde von Dominique Seytre„Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre – Neuerscheinung im Delius Klasing | Verlag.

Muse und Lunge

„Sie werden als heilig verehrt und als Rohstoff zerstört. Wir leben auf ihre Kosten und könnten ohne sie nicht sein: Sie sind die Lunge der Erde und die Muse der Dichter. Sie wachsen in unsere Träume hinein. Sie sind riesig, sind zierlich: Bäume und Wälder.

„Bäume und Wälder der Erde“. So majestätisch und variantenreich wie sein Gegenstand ist dieser im Delius Klasing Verlag erschienene Band von Dominique Seytre selbst: Auf jeder der bald 300 Seiten überrascht er mit immer aufs Neue Atem beraubenden Bildern von schierer Schönheit und profunder Pracht, so dass noch dem anspruchsvollsten Betrachter von kunstreich fotografierten Naturbilderbüchern die Augen übergehen wollen.

Man sieht vor lauter Wald die Bäume nicht, heißt es manchmal. Hier verhält es sich ganz anders. Hier sieht man beides: den Baum als unverwechselbares Individuum und ebenso als geselliges Wesen, das samt all den anderen Pflanzen und den bewohnenden Tieren ein an (fast) alle klimatische Bedingungen perfekt angepasstes Biotop bildet. Wie artenreich und formenfroh Bäume an sich sind, wird auf jeder Seite des Buches wunderbar deutlich. Wie reichhaltig ihre Bedeutung für uns Menschen ist, ergibt sich aus der sinnreichen Anordnung der einzelnen Kapitel, symbolträchtige sieben an der Zahl.

Aus dem Inhalt

„Mythische und heilige Bäume“, „Zauberwälder der Märchen“, „Kunstwerke“, „Baum-porträts“, „Menschen in den Wäldern“, „Biodiversität“, „Der Wald und die vier Elemente“ – man muss die Kapitel in Kurzform benennen, um einen Eindruck von der umfassenden Perspektive zu geben, die dieses Buch bietet. Jedem der Abschnitte ist ein einführender Text vorangestellt, der die Poesie der Bilder durch kluge Prosa ergänzt. Und dann ist wieder breiter Raum für die fesselnden Fotografien, intime Nahaufnahmen, abwechselnd mit Panoramen vom Boden oder aus der Luft. Wälder gibt es überall und so führt die Reise rund um die Welt: in die Tropen, in die Taiga, in menschenleere Gefilde und zu den Menschen, die dort leben, mit den Bäumen, inmitten der Wälder….“

 

Verlag über das Buch

 

Stimmen zum Bildband

 

Die Neuerscheinung „Bäume und Wälder der Erde“ von Dominique Seytre ist ein großartiger Bildband, in dem jedes einzelne Bild in seiner schöpferischen Ausdruckskraft die einzigartigen Dimensionen der faszinierenden Natur der Wälder unserer Erde offenbart.

Sowohl die bewusst abgestimmten Aufnahmeperspektiven als auch die facettenreichen Farbspektren der NaturBilder erwecken bei dem Betrachter die kreativen und ideenreichen Imaginationspotenziale – Sie verleihen diesem Bildband gleichzeitig einen besonderen Touch und wirken dabei nicht nur naturell und lebendig, sondern ebenso abwechslungsreich und einsichtsvoll zugleich.

Ein rundum gelungenes und inspirierendes NaturBilderBuch.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Bildband

 

Bäume und wälder der Erde von Dominique SeytreDominique Seytre
Bäume und Wälder der Erde
1. Auflage 288 Seiten, 181 Fotos
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN-10: 3768831833
ISBN-13: 978-3768831833
Delius Klasing Verlag 2010

 

Dominique Seytre

 

Dominique Seytre, vormals als Professor für Forstwirtschaft tätig, widmet sich in seinen Texten u. a. dem Wald als Ort der Biodiversität und erklärt, warum dieser einen so großen Einfluss auf das Weltklima hat. Er porträtiert die „sieben Weltwunder“ unter den Bäumen und zeigt, warum Bäume und Wälder eine so wichtige Rolle für den Menschen und für das Klima spielen.

 

Delius Klasing Verlag

 

Delius Klasing ist Europas größter Wassersportverlag und führend im Bereich Radsport-Medien. Darüber hinaus sind wir im Automobil-Segment erfolgreich, in dem wir traditionell über eine sehr qualifizierte Auswahl an Automobil-Magazinen verfügen. Als Spezialist für diese Themengebiete sind wir in allen Medienformen aktiv. Unser Leitgedanke und Anspruch ist es, in allen Verlags- und Produktfeldern erstklassig zu sein. Hochwertige Inhalte, höchste Produktqualität und ausgezeichneter Service prägen das Profil von Delius Klasing. 1911 in Berlin gegründet, ist heute der Verlagsstandort Bielefeld. Insgesamt beschäftigt der Verlag rund 220 Mitarbeiter – davon über 130 in Bielefeld. Die Zeitschriftenredaktionen und Buchlektoren haben ihre Standorte in Kiel, Hamburg, München und Karlsruhe. Das Programm des Bielefelder Traditionsunternehmens umfasst über 900 lieferbare Buchtitel und Software-Produkte. Jährlich kommen rund 120 Neuerscheinungen hinzu. Das maritime sowie das automobile Buchprogramm bilden den Schwerpunkt der Novitäten. 15 Zeitschriften aus allen Themenfeldern des Verlags bilden das Magazin-Portfolio.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Delius Klasing Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Ludewig
Siekerwall 21
D-33602 Bielefeld

Tel.:  +49 (0) 521-559-902
Fax:  +49 (0) 521-559-901

c.ludewig@delius-klasing.de

http://www.delius-klasing.de

 

 

 

 

25
Aug
10

Der Geist der Bäume – Eine ganzheitliche Sicht ihres unerkannten Wesens

Der Geist der Bäume von Fred Hageneder bereits in der 4. Auflage | Verlag Neue Erde

Fred Hageneder Der Geist der BäumeFred Hageneder wurde 1962 in Hamburg geboren. Seit 1980 erforscht er mit Hingabe die Bäume und ihre Verbindung mit Religion, Kulturgeschichte, Mythologie und Archäologie. Fred ist ein führender Autor auf dem Gebiet der Ethnobotanik und der kulturellen und spirituellen Bedeutung der Bäume. Bücher von ihm liegen in deutsch, englisch, italienisch, spanisch, litauisch, polnisch und tschechisch vor. Seine Vortragstätigkeit führte ihn bisher in verschiedene ökologische Zentren in Deutschland, in der Schweiz, in Großbritannien sowie an die Abant Izzet Baysal Universität in der Türkei.

Sein Werk »Der Geist der Bäume« (bereits in der 4. Auflage) ist eine ganzheitliche Betrachtung des einflußreichsten Geschöpfes der Erde und eine Kulturgeschichte der Menschheit und der Bäume.

Ein Buch über Bäume, wie es noch keines gab

Im vorchristlichen Europa wie in allen anderen Teilen der Welt wurde die ganze Erde als ein atmendes Wesen gesehen, erfüllt von sichtbaren und unsichtbaren Lebensformen. Bäume waren in dieser heiligen Landschaft hochangesehene Pforten der Einweihung. Die Kraft und Energie heiliger Haine und einzelstehender alter Bäume half den Kelten, Germanen, Römern und Griechen, aber auch schon den Menschen der Bronzezeit und der Jüngeren Steinzeit, die Grenzen ihres Bewußtseins zu erweitern und Kontakt mit dem Unsichtbaren aufzunehmen.

Uralte tiefe Freundschaft zwischen Mensch und Baum

»Der Geist der Bäume« beschreibt die uralte tiefe Freundschaft zwischen Mensch und Baum. Es führt uns in das Innere der Körper der Bäume, in die faszinierende Welt der Zellen und Moleküle, erklärt die elektromagnetischen Kraftfelder und wie Bäume mit Hilfe von Licht kommunizieren. Und es führt uns zum Geist der Bäume, der in jeder Baumart eine andere Ausprägung annimmt. Wege werden beschrieben, auf denen der heutige Mensch sich wieder einstimmen kann, um in einen bewußten und liebevollen Austausch mit lebendigen Bäumen zu treten.

Drei Bücher in einem

  • Die Biologie der Bäume und die Ökologie des Waldes in einer wissenschaftlich-spirituellen Gesamtschau mit vielen neuen Erkenntnissen.
  • Kultur- und Religionsgeschichte des Baumes von der frühen Steinzeit über die Kelten und die Hochkulturen des Altertums bis in unsere Zeit.
  • Alle einheimischen Bäume in einzigartigen Porträts.


Weitere Informationen zum Buch


Fred Hageneder Der Geist der BäumeFred Hageneder

Der Geist der Bäume

Eine ganzheitliche Sicht ihres unerkannten Wesens

4. Auflage, 417 Seiten

Hochwertige Hardcover-Ausführung

Reich illustriert, viele Farbabbildungen

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3890604722

ISBN-13: 978-3890604725

Verlag Neue Erde 2008


Kostenfreie Leseprobe als PDF

Fred Hageneder Der Geist der Bäume – Eine ganzheitliche Sicht ihres unerkannten Wesens


Das »Baum-Engel-Orakel« dient als persönliches Orakelset zur Kommunikation mit den Baumgeistern. Im praktischen Übungsbuch »Baum-Yoga«, verfaßt in Zusammenarbeit mit dem Yogalehrer Satha Singh, werden Yoga- und Meditationstechniken aus dem Kundalini-Yoga mit den Lebensenergien der Bäume verknüpft. »Weisheit der Bäume«, eine weitere bedeutende Veröffentlichung über die Baumkultur und deren weltweiten Mythen erschien 2007 bei Frank-Kosmos. »Die Eibe in neuem Licht« ist nicht nur eine außergewöhnliche Monographie über die heilige Eibe, sondern eine tiefgehende Kulturgeschichte der Suche des Menschen nach unserem Verhältnis zur Natur, zum Geist und zur Ewigkeit.

Fred ist Mitglied der AYG Ancient Yew Group , einer selbständigen Forschergruppe, die sich für den Schutz der uralten Eiben Europas einsetzt, und Mitbegründer der Freunde der Bäume e.V. der moderne Baumheiligtümer als Orte des Friedens aber auch als multikulturelle und interreligiöse Begegnungsräume schaffen möchte.

Fred spielt verschiedene traditionelle Harfen und hat Musik für verschiedene Baumarten komponiert. Er lebt als Grafiker und Musiker in Wales.

http://www.spirit-of-trees.de


Neue Erde


Neue Erde sieht sich als sympathischer und engagierter Kleinverlag, geprägt von der Persönlichkeit des Verlegers Andreas Lentz. In diesem „Verlegerverlag“ (0-Ton A. Lentz) gehen die Inhalte eindeutig vor Profit: „Bücher in denen auf irgendeine Weise die Erde, Frauen oder die Natur herabgesetzt oder verunglimpft werden, werden sich bei mir nie finden.“ Mit diesen Worten machte Andreas Lentz deutlich, was er unter verlegerischer Verantwortung versteht.

Diese klare Abgrenzung von restaurativen und mitunter reaktionären Strömungen in der Esoterik- und Lebenshilfeliteratur und das Bekenntnis zu einer erdverbundenen und lebensbejahenden Spiritualität machen das Profil von Neue Erde aus.

Andreas Lentz ist nicht nur Verleger, sondern seit vielen Jahren auch Verlagsvertreter. Noch heute bereist er Baden-Württemberg. Durch diesen direkten Kontakt mit den Buchhandlungen ist er mit der Situation und den Problemen im verbreitenden Buchhandel vertraut. Darüber hinaus ist er in der Vernetzungsarbeit kleiner Verlage aktiv.

Weitere Informationen und Kontakt


Verlag Neue Erde GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Dankwardt
Cecilienstr. 29
D-66111 Saarbrücken

Fon: 0681 595 398-0
Fax: 0681 390 410-2

susanne@neueerde.de
http://www.neueerde.de






Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

August 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.676 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: