Posts Tagged ‘Weisheiten

15
Dez
10

Ingrid Riedel über weibliche Spiritualität, Intuition und Mystik

Ingrid Riedel Mystik des Herzens Meisterinnen innerer FreiheitMystik des Herzens. Meisterinnen innerer Freiheit von Ingrid Riedel –  Bereits in der 4. Auflage im Kreuz Verlag im erschienen.

Mystik ist der Weg des Herzens und der Erfahrung. Und sie schenkt Freiheit und innere Weite. Sie hält sich nicht an die Grenzen kirchlicher Disziplin. Ingrid Riedel stellt faszinierende Meisterinnen dieser Freiheit vor: Frauen, die unbeirrt ihren Weg gingen: Hildegard von Bingen, Marguerite Porète, Teresa von Avila, Edith Stein und Dorothee Sölle.

In ihren sehr persönlichen, lebendigen Annäherungen erschließt Ingrid Riedel ihre poetische Sprache und öffnet für uns ein Kraftfeld der Spiritualität. Sie zeigt: Frauen haben ihre eigene Art zu schauen, zu erfahren: Sie haben eine eigene Weise, das Ganze intuitiv und imaginativ zu erfassen und dabei das Einzelne nicht aus dem Blick zu verlieren.

Mit Imaginationsübungen zu jedem spirituellem Weg lädt Ingrid Riedel ein, sich selbst auf den Weg der mystischen Erfahrung zu begeben. Es ist ein Weg zur Begegnung mit dem Heiligen als Erfahrung, die jeder und jedem offensteht. Auch heute…..

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Die Neuerscheinung von Ingrid Riedel „Mystik des Herzens. Meisterinnen innerer Freiheit“ ist ein besinnliches Buch voller holistischen Weisheiten. Es ist ein Buch über bedingungsfreie Liebe, feminine Intuition, schöpferische Imagination und kosmische Freiheit aus der Sicht der religiösen, göttlichen Ganzheit.

Meditativ, harmonisch und unterhaltsam.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Ingrid Riedel Mystik des Herzens Meisterinnen innerer FreiheitIngrid Riedel
Mystik des Herzens
Meisterinnen innerer Freiheit
4. Auflage, 200 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3783134935
ISBN-13: 978-3783134933
Kreuz Verlag 2010

 

Ingrid Riedel

 

Ingrid Riedel, geb. 1935, studierte evangelische Theologie (Promotion zum Dr. theol.), Literaturwissenschaft und Sozialpsychologie (Promotion zum Dr. phil.). Nach Pfarrvikariat 1970 bis 1984 Studienleiterin an der Ev. Akademie Hofgeismar. Ausbildung in Analytischer Psychologie am C.G.-Jung-Institut in Zürich. Seit 1984 eigene Praxis für Psychotherapie in Konstanz. Gastprofessorin für Psychologie an der Universität Kassel, Dozentin und Lehranalytikerin am C.G.-Jung-Institut Zürich; seit 1992 Honorarprofessorin an der Universität Frankfurt für Religionspsychologie. Langjährige wissenschaftliche Leiterin der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie. Sie lebt in Konstanz.

 

Kreuz Verlag

 

„Was Menschen bewegt“ – Dieses Motto ist der Leitfaden für unsere Arbeit. Bücher, die diesen Anspruch einlösen, sind bei uns Programm. Dabei geht es immer um Lebensfragen und um Lebensgestaltung. Unsere Akzente sind lebensnahe, aktuelle angewandte Psychologie auf der einen Seite, Spiritualität und Religion auf der anderen Seite.

Unsere Autoren stellen sich der Herausforderung, über aktuelle psychologische Themen sowie Fragen des Glaubens verständlich und lebensnah zu schreiben. Sie greifen Fragen auf, nach dem, was die Seelen der Menschen belastet und befreit, nach dem, was uns hilft, uns selbst und Andere zu erkennen, nach Spiritualität, nach dem, was uns heute heilig ist. Dabei schöpfen sie ihre je eigenen Antworten aus der modernen Psychologie und aus zeitgemäßer christlicher Lebensdeutung und Lebenspraxis.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlag Kreuz
in der Verlag Herder GmbH
Christine Weis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hermann-Herder-Str. 4
79104 Freiburg

Tel:(0761) 2717-251
Fax:(0761) 2717-1251

weis@herder.de

http://www.kreuzverlag.de
http://www.herder.de

 

 

 

 

07
Dez
10

Dalai Lamas Buch der Antworten

Dalai Lama Über Liebe, Glück und was im Leben wichtig ist Buch der Antworten  hrsg. v. Mehrotra, RajivÜber Liebe, Glück und was im Leben wichtig ist – Neuerscheinung im Herder Verlag

Die Originalausgabe erschien 2009 unter dem Titel All You Ever Wanted to Know from His Holiness the Dalai Lama on Happiness, Life, Living and Much More: Conversations with Rajiv Mehrotra im Verlag Hay House Publications India Pvt.Ltd.

Millionen in aller Welt verehren ihn als großen Weisen unserer Zeit, als die Verkörperung der Menschlichkeit und dessen, was alle anstreben: glücklich zu sein. Er verkündet überzeugend seine Botschaft von friedlicher Zuwendung und Mitgefühl. Und er zeigt auch, wie diese Ideale praktisch zu verwirklichen sind. In seinen eigenen Worten und auf ganz persönliche Weise erfahren wir hier, was den Dalai Lama bewegt.

Er spricht nicht nur über eine der großen Weltreligionen, den Buddhismus. Fragen über die Religion in der modernen Welt, seine Rolle als Guru, das Verständnis der Reinkarnation und viele Fragen mehr beantwortet der Dalai Lama im lebendigen Gespräch. Der höchste Lehrer des Buddhismus erklärt seinen unerschütterlichen Glauben an die Möglichkeit von Liebe und Glück.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Ein MeditationsBuch über universelle, bewusste Verantwortung und allversöhnende Liebe.
Holistisch, visionär und inspirierend.
Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Neuerscheinungen von Dalai Lama


Das Buch der Menschlichkeit: Eine neue Ethik für unsere Zeit

Meine spirituelle Autobiographie

Gefühl und Mitgefühl: Emotionale Achtsamkeit und der Weg zum seelischen Gleichgewicht
Führen, gestalten, bewegen: Werte und Weisheit für eine globalisierte Welt

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Dalai Lama Über Liebe, Glück und was im Leben wichtig ist Buch der Antworten hrsg. v. Mehrotra, RajivDalai Lama
Hrsg. v. Mehrotra, Rajiv
Über Liebe, Glück und was im Leben wichtig ist
Buch der Antworten
Aus dem Englischen von Jonathan Traverla
1. Auflage, 280 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3451301601
ISBN-13: 978-3451301605
Herder Verlag 2010

 

Dalai Lama

 

Der XIV. Dalai Lama, geb. 1935, ist seit über fünfzig Jahren das geistliche und weltliche Oberhaupt der Tibeter. Nach der Besetzung Tibets floh er 1959 nach Indien, wo er seitdem mit vielen seiner Landsleute im Exil lebt. 1989 wurde er mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt


Verlag Herder GmbH
Christine Weis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hermann-Herder-Str. 4
79104 Freiburg

Tel:(0761) 2717-251
Fax:(0761) 2717-1251

weis@herder.de
http://www.herder.de

 

 

 

 

02
Dez
10

Kontemplation – Ein spiritueller Weg

Neuerscheinung im Kreuz VerlagNeuerscheinung von Willigis Jäger, Franz Nikolaus Müller und Beatrice Grimm im Kreuz Verlag

„Die Erfahrungsebene des Schauens bringt die Erfüllung unserer Sehnsucht, ob uns das bewusst ist oder nicht. Sie ist grenzenlos und übersteigt alles Rationale. Sie ist unser wahres Wesen, frei von Alter und von Tod. Von dieser Erfahrungsebene und vom Weg, der dorthin führt, handelt dieses Buch“

 

Willigis Jäger über sein neues Buch

 

„Kontemplation ist ein Weg der Stille und der Heilung. Die großen spirituellen Meister des Abendlands, von Johannes von Kreuz über Tauler bis Nikolaus von Kues sind diesen Weg gegangen: Loslassen, sich einlassen auf die Wirklichkeit des Göttlichen, Eintauchen in einen Raum der Stille, die neue Kraft gibt. Willigis Jäger hat diese Tradition im christlichen Bereich zahlreichen Schülern nahegebracht. Immer hat er Kontemplation auch im Zusammenhang der Tradition anderer Religionen gesehen. In seinem Buch wird klar: Dies ist nicht nur etwas für spirituelle Spezialisten. Die Botschaft des kontemplativen Lebens ist auch bedeutsam für die Zukunft der Menschheit. Es ist der spirituelle Weg des 21. Jahrhunderts. Praxisanleitungen zur Kontemplation machen dieses Buch zu einem wichtigen Arbeitsinstrument für alle, die sich heute auf den spirituellen Weg begeben und Kontemplation üben möchten. „

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Neuerscheinung im Kreuz VerlagWilligis Jäger
Kontemplation – Ein spiritueller Weg
Mit Beiträgen von
Franz Nikolaus Müller und Beatrice Grimm
1. Auflage, 160 Seiten
Gebundene Ausgabe
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3783180120
ISBN-13: 978-3783180121
Verlag Kreuz 2010

 

Willigis Jäger

 

Willigis Jäger, geb. 1925, Benediktinermönch und Zen-Meister. Seit 2003 Leiter des Benediktushofs, ein Zentrum für spirituelle Wege. Er ist Autor zahlreicher Bücher.

 

http://www.willigis-jaeger.de

 

Franz Nikolaus Müller

 

Franz Nikolaus Müller, Dr. theol. und Mag. phil., Lehrbeauftragung in Kontemplation durch Willigis Jäger. Lehrbeauftragter für Kontemplation an universitären Studiengängen in Zürich und Salzburg.

 

Beatrice Grimm

 

Beatrice Grimm, Lehrerin für Tanz, Kontemplation und Körpergebet. Lehrbeauftragung in Kontemplation durch Willigis Jäger.

 

Kreuz Verlag

 

„Was Menschen bewegt“ – Dieses Motto ist der Leitfaden für unsere Arbeit. Bücher, die diesen Anspruch einlösen, sind bei uns Programm. Dabei geht es immer um Lebensfragen und um Lebensgestaltung. Unsere Akzente sind lebensnahe, aktuelle angewandte Psychologie auf der einen Seite, Spiritualität und Religion auf der anderen Seite.

Unsere Autoren stellen sich der Herausforderung, über aktuelle psychologische Themen sowie Fragen des Glaubens verständlich und lebensnah zu schreiben. Sie greifen Fragen auf, nach dem, was die Seelen der Menschen belastet und befreit, nach dem, was uns hilft, uns selbst und Andere zu erkennen, nach Spiritualität, nach dem, was uns heute heilig ist. Dabei schöpfen sie ihre je eigenen Antworten aus der modernen Psychologie und aus zeitgemäßer christlicher Lebensdeutung und Lebenspraxis.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlag Kreuz
in der Verlag Herder GmbH
Christine Weis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hermann-Herder-Str. 4
79104 Freiburg

Tel:(0761) 2717-251
Fax:(0761) 2717-1251

weis@herder.de

http://www.kreuzverlag.de
http://www.herder.de

 

 

 

 

22
Nov
10

Ein Dialog der Liebe

Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe von Thich Nhat HanhNeuerscheinung im Herder Spektrum: Jesus und Buddha – Ein Dialog der Liebe von Thich Nhat Hanh.

Was ist wirklich wesentlich? Die menschliche Essenz von zwei großen spirituellen Lehren ist in diesem sehr persönlichen Buch für das eigene Leben fruchtbar gemacht: Jesus und Buddha gehen einen gemeinsamen Weg. Ihnen zu begegnen, heißt, sich einlassen auf einen Dialog der Liebe. Thich Nhat Hanh zeigt: Jesus und Buddha sind einander Brüder – und sie sind es auch für uns. Sie stellen nicht vor Alternativen. Sie zeigen vielmehr, was es heißt, in der eigenen spirituellen Tradition zuhause zu sein.

Zuhause, das ist da, wo ich in Berührung bin mit dem, was mich ganz macht, wo ich verwurzelt bin, wo ich mich zugehörig fühle und nicht entfremdet und einsam. In diesem Buch des großen Zen-Meisters geben Jesus und Buddha einfache, existentielle Antworten, die unser ganz konkretes Leben hier und jetzt verändern können. „Erlösung und Auferstehung sind weder bloße noch Glaubensvorstellungen. Sie sind unsere alltägliche Praxis. Unsere alltägliche Praxis ist so, dass Buddha in jedem Moment unseres Lebens geboren wird und das Christus in jedem Moment unseres täglichen Lebens geboren wird.“ Ein Brückenschlag zwischen zwei großen Religionen – für Menschen, die nach der Wahrheit ihres Lebens suchen.

 

Verlag über das Buch: Jesus und Buddha – Ein Dialog der Liebe von Thich Nhat Hanh

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe von Thich Nhat HanhThich Nhat Hanh
Jesus und Buddha – Ein Dialog der Liebe
Aus dem Englischen von Irene Knauf
1. Auflage, 160 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3451061139
ISBN-13: 978-3451061134
Herder Spektrum Verlag 2010

 

Weitere Titel von Thich Nhat Hanh, die im Herder Spektrum Verlag erschienen sind

 

Das Herz von Buddhas Lehre  Lächle deinem eigenen Herzen zu  Zeiten der Achtsamkeit   Schlüssel zum Zen  Schritte der Achtsamkeit. Eine Reise an den Ursprung des Buddhismus   Das Leben berühren  Das Herz des Kosmos. Die Weisheit des Lotos-Sutra  Versöhnung beginnt im Herzen. Einander zuhören – Feindschaft überwinden

 

Plum Village, Thich Nhat Hanh, Avalokiteshvara Mantra, 大悲咒, Buddha

 

 

Thich Nhat Hanh

 

Thich Nhat Hanh, geb. 1926 in Vietnam, buddhistischer Mönch, Zen-Meister, Poet und Friedensaktivist. Lebt im südfranzösischen Plum-Village. „Thich Nhat Hanh in seiner Bescheidenheit und Frömmigkeit ist ein heiligmäßiger Mann. Aber er ist genauso ein Gelehrter von höchsten intellektuellen Fähigkeiten.“  (Dr.  Martin Luther King jr.).

 

Kontakt und weitere Informationen

 

Spirituelles Zentrum von Thich Nhat Hanh
Plum Village
New Hamlet
13 Martineau
F-33580 Dieulivol

Tel.: 00 33 5 566 166 88
Fax: 00 33 5 566 161 51

NH-office@plumvillage.org

http://www.plumvillage.org

 

Weitere Informationen und Pressekontakt


Verlag Herder GmbH
Christine Weis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hermann-Herder-Str. 4
79104 Freiburg

Tel:(0761) 2717-251
Fax:(0761) 2717-1251

weis@herder.de
http://www.herder.de

 

 

 

 

20
Okt
10

Altes Wissen für eine neue Zeit

Geseko von LuepkeGespräche mit Heilern und Schamanen des 21. Jahrhunderts

Die Schöpfung bewahren. Einheit von Mensch und Natur entdecken. Ganzheitlich heilen. Krisen als Chancen begreifen. Siebzehn Gespräche mit Heilern und Schamanen aus sechzehn Ländern in fünf Kontinenten. Altes Wissen als Schlüssel für die Zukunft.

  • Wie verändern wir die Welt? Schamanen antworten …..

Angesichts der weltweiten Krisen haben sich fast alle traditionellen Weisheitsträger, Heiler und Schamanen entschieden, ihr Wissen auch für den Westen zu öffnen. Sie sind Grenzgänger zwischen Tradition und Moderne, Wanderer zwischen den Welten des Bewusstseins und reisen – im 21. Jh. immer öfter auch mit Laptop und eigener Website – als Botschafter alten Wissens rund um den Globus.

Geseko von Lüpke hat mit siebzehn von ihnen gesprochen. Sein Buch offenbart hierzulande fast vergessene, aber hochaktuelle Weisheiten, die für unser (Über)Leben entscheidend sein werden.

 

Die Interviewpartner:

 

Deutschland | Heide Göttner-Abendroth, England | Dusty Miller XIII. und Dusty Miller XIV., Grönland | Angaangaq Lyberth, Guatemala | Eufemia Cholac Chicol, Indonesien | Morden Sitanggan, Korea | Hi-ah Park, Mexiko | José Lopéz Guido, Mongolei | Galsan Tschinag, Neuseeland | Wai Turoa-Morgan, Nordamerika | Manitonquat und Joseph Standing Eagle, Norwegen | Ailo Gaup, Peru | Don Oscar Miro-Quesada und Don Pedro Guerra Gonzales, Sibirien | Nadja Stepanova, Südafrika | Percy Konqobe, Westafrika | Malidoma Somé

 

Stimmen zum Buch

 

Ein spannendes INTER-VIEW-Buch über altertümliches Wissen,

vernetztes Universalbewusstsein und heilende Energie des Herzens.

Schamanisch, ekstatisch, harmonisch und spirituell.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Geseko von LuepkeGeseko von Lüpke
Altes Wissen für eine neue Zeit
Gespräche mit Heilern und Schamanen des 21. Jahrhunderts
4. Auflage, 432 Seiten
Gebundenes Buch mit zahlr. Fotos
ISBN-10: 346634526X
ISBN-13: 978-3466345267
Kösel Verlag 2010

 

Geseko von Lüpke

 

Geseko von Lüpke, Dr. rer. pol., geb. 1958, studierte Politologie und Ethnologie, arbeitet als Journalist für Rundfunk und Printmedien und ist Autor zahlreicher Buchpublikationen mit den Schwerpunkten Kultur, Naturwissenschaft, nachhaltige Zukunftsgestaltung, ökologische Ethik, Schamanismus, Spiritualität. Im bayerischen Rundfunk und anderen öffentlich-rechtlichen Funkhäusern machte er sich einen Namen durch Features über alternative Lebensformen, interkulturellen Dialog, ganzheitliche Wissenschaft und Spiritualität. Durch seine ausgedehnten Reisen in alle Welt wurde er zum »Dolmetscher« zwischen verschiedenen Kulturen und Weltbildern.

 

Kösel Verlag

 

Mit Gründungsdatum 1593 gehört der Kösel Verlag zu den mit Abstand ältesten Firmen der Verlagsbranche. Auch heute, gut 400 Jahre später, behauptet sich das Unternehmen als mittelständischer Verlag in einem von Konzernen beherrschten Umfeld. Dies ist ein Beweis für Beständigkeit und die Fähigkeit, auf veränderte Marktbedingungen kraftvoll zu reagieren. Das Gesamtprogramm umfasst ca. 900 Titel in den Bereichen: Psychologie, Lebenshilfe, Leben mit Kindern, Religion und Spiritualität.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Kösel Verlag
Verlagsgruppe Random House
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christa Altmann
Flüggenstr. 2
D-80639 München

Tel.: +49 (0)89 17801 – 155
Fax: +49 (0)89 17801 – 111

altmann@koesel.de

http://www.koesel.de
http://www.randomhouse.de

 

 

 

 

25
Aug
10

Der Geist der Bäume – Eine ganzheitliche Sicht ihres unerkannten Wesens

Der Geist der Bäume von Fred Hageneder bereits in der 4. Auflage | Verlag Neue Erde

Fred Hageneder Der Geist der BäumeFred Hageneder wurde 1962 in Hamburg geboren. Seit 1980 erforscht er mit Hingabe die Bäume und ihre Verbindung mit Religion, Kulturgeschichte, Mythologie und Archäologie. Fred ist ein führender Autor auf dem Gebiet der Ethnobotanik und der kulturellen und spirituellen Bedeutung der Bäume. Bücher von ihm liegen in deutsch, englisch, italienisch, spanisch, litauisch, polnisch und tschechisch vor. Seine Vortragstätigkeit führte ihn bisher in verschiedene ökologische Zentren in Deutschland, in der Schweiz, in Großbritannien sowie an die Abant Izzet Baysal Universität in der Türkei.

Sein Werk »Der Geist der Bäume« (bereits in der 4. Auflage) ist eine ganzheitliche Betrachtung des einflußreichsten Geschöpfes der Erde und eine Kulturgeschichte der Menschheit und der Bäume.

Ein Buch über Bäume, wie es noch keines gab

Im vorchristlichen Europa wie in allen anderen Teilen der Welt wurde die ganze Erde als ein atmendes Wesen gesehen, erfüllt von sichtbaren und unsichtbaren Lebensformen. Bäume waren in dieser heiligen Landschaft hochangesehene Pforten der Einweihung. Die Kraft und Energie heiliger Haine und einzelstehender alter Bäume half den Kelten, Germanen, Römern und Griechen, aber auch schon den Menschen der Bronzezeit und der Jüngeren Steinzeit, die Grenzen ihres Bewußtseins zu erweitern und Kontakt mit dem Unsichtbaren aufzunehmen.

Uralte tiefe Freundschaft zwischen Mensch und Baum

»Der Geist der Bäume« beschreibt die uralte tiefe Freundschaft zwischen Mensch und Baum. Es führt uns in das Innere der Körper der Bäume, in die faszinierende Welt der Zellen und Moleküle, erklärt die elektromagnetischen Kraftfelder und wie Bäume mit Hilfe von Licht kommunizieren. Und es führt uns zum Geist der Bäume, der in jeder Baumart eine andere Ausprägung annimmt. Wege werden beschrieben, auf denen der heutige Mensch sich wieder einstimmen kann, um in einen bewußten und liebevollen Austausch mit lebendigen Bäumen zu treten.

Drei Bücher in einem

  • Die Biologie der Bäume und die Ökologie des Waldes in einer wissenschaftlich-spirituellen Gesamtschau mit vielen neuen Erkenntnissen.
  • Kultur- und Religionsgeschichte des Baumes von der frühen Steinzeit über die Kelten und die Hochkulturen des Altertums bis in unsere Zeit.
  • Alle einheimischen Bäume in einzigartigen Porträts.


Weitere Informationen zum Buch


Fred Hageneder Der Geist der BäumeFred Hageneder

Der Geist der Bäume

Eine ganzheitliche Sicht ihres unerkannten Wesens

4. Auflage, 417 Seiten

Hochwertige Hardcover-Ausführung

Reich illustriert, viele Farbabbildungen

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3890604722

ISBN-13: 978-3890604725

Verlag Neue Erde 2008


Kostenfreie Leseprobe als PDF

Fred Hageneder Der Geist der Bäume – Eine ganzheitliche Sicht ihres unerkannten Wesens


Das »Baum-Engel-Orakel« dient als persönliches Orakelset zur Kommunikation mit den Baumgeistern. Im praktischen Übungsbuch »Baum-Yoga«, verfaßt in Zusammenarbeit mit dem Yogalehrer Satha Singh, werden Yoga- und Meditationstechniken aus dem Kundalini-Yoga mit den Lebensenergien der Bäume verknüpft. »Weisheit der Bäume«, eine weitere bedeutende Veröffentlichung über die Baumkultur und deren weltweiten Mythen erschien 2007 bei Frank-Kosmos. »Die Eibe in neuem Licht« ist nicht nur eine außergewöhnliche Monographie über die heilige Eibe, sondern eine tiefgehende Kulturgeschichte der Suche des Menschen nach unserem Verhältnis zur Natur, zum Geist und zur Ewigkeit.

Fred ist Mitglied der AYG Ancient Yew Group , einer selbständigen Forschergruppe, die sich für den Schutz der uralten Eiben Europas einsetzt, und Mitbegründer der Freunde der Bäume e.V. der moderne Baumheiligtümer als Orte des Friedens aber auch als multikulturelle und interreligiöse Begegnungsräume schaffen möchte.

Fred spielt verschiedene traditionelle Harfen und hat Musik für verschiedene Baumarten komponiert. Er lebt als Grafiker und Musiker in Wales.

http://www.spirit-of-trees.de


Neue Erde


Neue Erde sieht sich als sympathischer und engagierter Kleinverlag, geprägt von der Persönlichkeit des Verlegers Andreas Lentz. In diesem „Verlegerverlag“ (0-Ton A. Lentz) gehen die Inhalte eindeutig vor Profit: „Bücher in denen auf irgendeine Weise die Erde, Frauen oder die Natur herabgesetzt oder verunglimpft werden, werden sich bei mir nie finden.“ Mit diesen Worten machte Andreas Lentz deutlich, was er unter verlegerischer Verantwortung versteht.

Diese klare Abgrenzung von restaurativen und mitunter reaktionären Strömungen in der Esoterik- und Lebenshilfeliteratur und das Bekenntnis zu einer erdverbundenen und lebensbejahenden Spiritualität machen das Profil von Neue Erde aus.

Andreas Lentz ist nicht nur Verleger, sondern seit vielen Jahren auch Verlagsvertreter. Noch heute bereist er Baden-Württemberg. Durch diesen direkten Kontakt mit den Buchhandlungen ist er mit der Situation und den Problemen im verbreitenden Buchhandel vertraut. Darüber hinaus ist er in der Vernetzungsarbeit kleiner Verlage aktiv.

Weitere Informationen und Kontakt


Verlag Neue Erde GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Dankwardt
Cecilienstr. 29
D-66111 Saarbrücken

Fon: 0681 595 398-0
Fax: 0681 390 410-2

susanne@neueerde.de
http://www.neueerde.de






Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

September 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 91.771 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.472 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Follow Platinum News on twitter

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: