Posts Tagged ‘Wirklichkeit

12
Dez
12

Blade Runner, Matrix und Avatare

Blade Runner, Matrix und AvatareVirtuelle Welten und die Frage, was wirklich real ist

Neues Springerbuch analysiert 30 Filme und den Dualismus von Realität und Virtualität. Sachbuch für Cineasten mit tiefenpsychologischem Interesse.

Ohne Frage entwickelt sich die Technik in unserer modernen Welt immer rasanter. Der Kinogänger stellt dies in einer ganz besonderen Art und Weise fest. Durch spezielle Filmtechniken wird es möglich, den Zuschauer verstärkt in eine andere, eine künstliche, Welt zu entführen. James Cameron ́s mehrfach ausgezeichneter 3D-Film „Avatar“ ist nur ein Beispiel dafür. Mit dem Verschmelzen der Grenzen von Wirklichkeit und Künstlichkeit und der Frage, inwieweit sich dies auf das Publikum und ihr Denken auswirkt, beschäftigen sich die Autoren vom Buch „Blade Runner, Matrix und Avatare. Psychoanalytische Betrachtungen virtueller Wesen und Welten im Film“, das kürzlich bei Springer Medizin erschienen ist.

„Parallelwelten spielen zunehmend eine tragende Rolle in heutigen Filmen. Dabei eröffnen sich dem Zuschauer virtuelle Lebensräume“, so Renate Scheddin, Director Books. Modernste Technik ermöglicht es, Szenen zu erschaffen, die den Zuschauer in eine künstliche Welt entführen. Das Spiel mit den Gegensätzen, Realität und Virtualität im Film wirkt sich auf das Publikum aus. „Das Buch geht daher der Frage nach, inwieweit solche Filme das Erleben und Denken des Kinogängers beeinflussen“, fügt sie hinzu.

Der Nachfolgeband von „Frankenstein und Belle de Jour“ und „Batman und andere himmlische Kreaturen“ wendet sich an alle psychologisch interessierten Cineasten. Die renommierten Autoren, meist Psychoanalytiker, analysieren und interpretieren insgesamt 30 Filme. Dieses breite Spektrum eröffnet eine facettenreiche Auseinandersetzung und berücksichtigt zeitgemäße Entwicklungen. Die Autoren decken faszinierende, psychologische Prozesse auf, die für alle psychologieinteressierten Filmliebhaber nachvollziehbar dargestellt werden. Die behandelten Filme entstanden zwischen 1970 und 2010. Beispielhaft dafür stehen Fassbinders „Welt am Draht“, „Blade Runner“ aus dem Jahr 1982, „Die Truman Show“ mit Jim Carrey und der 2010 erschienene „Inception“.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Blade Runner, Matrix und AvatareParfen Laszig (Herausgeber),
Blade Runner, Matrix und Avatare
Psychoanalytische Betrachtungen virtueller Wesen und Welten im Film
Gebundene Ausgabe
1. Auflage, 478 Seiten
ISBN-10: 3642256244
ISBN-13: 978-3642256240
Verlag: Springer 2012

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Springer-Verlag GmbH
Presse & PR
Carolin Wölkner
Tiergartenstraße 17
D-69121 Heidelberg

Tel: +49 6221 487 0
Fax: +49 6221 487 8366

carolin.woelkner@springer.com
http://www.springer.com

 

 

 

07
Nov
12

Ein neues Bild des Körpers

„Organwesen. Die Weisheit deines Körpers“ von  Ewald  Kliegel und Anne Heng – Neuerscheinung bei Neue Erde.

Es mag auf den ersten Blick ein wenig ungewöhnlich erscheinen, unsere Organe als eigenständige Wesenheiten zu betrachten. Auf den zweiten Blick ist dies jedoch gar nicht mehr so abwegig, vielmehr eröffnet uns diese Betrachtungsweise ein ganz neues Körperbewußtsein, wenn wir zum Beispiel unser Herz als ein unermüdlich tätiges Gegenüber auffassen, dem wir danken und mit dem wir sprechen können. Und sozusagen einen „dritten Blick“ eröffnen uns die Bilder von Anne Heng, die uns unsere Organe als großartige Elementarwesen offenbaren.

Stellen Sie sich einmal vor, unser Körper wäre ganz anders beschaffen, als wir immer dachten. Angenommen, unsere wissenschaftlichen Kenntnisse vom Menschen wären nur ein Teil der Wahrheit und unsere Organe wären nicht nur Ansammlungen von Zellen, sondern geistig-seelische Gebilde, die sich für unser Dasein auf diesem Planeten mit Strukturen und Funktionen füllten. Was würde das für uns bedeuten – für unser Bewußtsein, für unseren Körper, für unsere Gesundheit und für unser Streben nach einem erfüllten Leben?

Ewald Kliegel hat sich als Heilpraktiker und Dozent lange mit diesen Fragen beschäftigt und die »Botschaften« der Organe in Worten zu Papier gebracht. In Anne Heng fand er die kongeniale Künstlerin für die bildliche Umsetzung.

So entstanden diese Wesensportraits unserer Organe, die uns durch ihren geistigen Seelenanteilen berühren wollen – wie ein Hohelied auf das Leben. Sie zeigen uns die Vollkommenheit des Seins und bieten uns ein „Update“ für die energetischen Funktionen unserer Organe.

Vielleicht werden Sie von den Bildern der Organpersönlichkeiten angesprochen, vielleicht entdecken Sie zwischen den Zeilen die eine oder andere Wahrheit für sich, oder vielleicht sind all dies einfach schöne Bilder mit schönen Geschichten. Jedenfalls möchten wir Sie einladen, Ihre Organe einmal anders zu sehen und den Körper – auch Ihren eigenen – stärker zu würdigen. Möglicherweise gewinnen Sie darüber mehr Lebensfreude, mehr Gesundheit und neue Erfahrungen mit einem Heil-Sein, das Leib und Seele umfaßt.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Organwesen. Die Weisheit deines Körpers“ von Ewald  Kliegel und Anne Heng ist ein schön gestaltetes Buch, das sowohl die spirituelle als auch die künstlerische Dimension in einem schöpferischen Eins der grenzenfreien Kreativität des Körpers, des Geistes und der Seele offenbart. Die beiden Autoren präsentieren hier eine effektive, anschauliche und praxisorientierte Inspiration zur bewussten SelbstWahrnehmung des körperlichen sowie seelisch-geistigen Heilungspotenzials eines Selbst.

Die Lektüre zeigt dem Leser eine wirksame Möglichkeit/Methode, wie eine innere Balance in einer qualitativ neuen Lebensfreude auf allen Ebenen des Organwesens wiederhergestellt, erreicht und/oder erschaffen sein kann.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Ewald  Kliegel und Anne Heng
Organwesen
Die Weisheit deines Körpers
Auflage, 121 Seiten
Gebundene Ausgabe mit 30 Farbtafeln
ISBN-10: 3890606091
ISBN-13: 978-3890606095
Verlag Neue Erde 2012

 

Ewald Kliegel

 

Den Beginn seiner Arbeit mit Menschen bildeten 1976 zwei Praktika: Das eine absolvierte er in einem urologischen Krankenhaus und das andere in einer Schule für lernbehinderte Kinder. Beide Themen, Heilen und Lehren ziehen sich seither als Aufgaben durch sein Leben. Seine medizinischen Berufe Masseur und Heilpraktiker ebneten den Weg zu einem ganzheitlichen Umgang mit Körper und Seele. Seit 1989 lehrt er an natur- heilkundlichen Schulen und in eigenen Seminaren im In- und Ausland.

1992 fand er mit den »Landkarten der Gesundheit« eine einheitliche Formensprache in der Darstellung von mehr als dreißig Reflexzonensystemen. Hierzu gesellten sich 1996 die Edelsteingriffel als formschöne Energiewerk- zeuge, die er für die Reflexzonenbehandlungen und für die Akupressur entwickelte. Um 1999 begannen dann die Recherchen für das Buch »Reflexzonen und Organsprache« (erschienen 2008). Darin werden die Organe nicht mehr als Träger von Krankheiten dargestellt, sondern sie bekamen in kurzweiligen Geschichten einen Ausdruck als seelische Urbilder, die auf unser Innerstes wirken. In einer konsequenten Weiterführung folgte er den Organen in die seelisch-spirituellen Grundlagen unseres Seins, wo sie sich in ihren Wesenslichtern und ihrer Schöpfungsidee zeigen. Dieses Anliegen hat Anne Heng in wunderbare Bilder umgesetzt.

Ewald Kliegel lehrt in den Seminaren seines Programms »reflex-balance« Reflexzonen- und Edelsteinbehandlungen für Therapie und professionelle Wellness. Zudem bietet er Vorträge, Veranstaltungen und Seminare, in denen er Räume für die geistig-seelischen Aspekte der Organe öffnet, wo mit Selbstwahrnehmung, Achtsamkeit und meditative Hinwendung ein heilendes Feld für eine tiefe Verbindung mit den Organen aufgebaut wird. Diese Veranstaltungen eignen sich für die Verbesserung des Körperbewußtseins und als geistig- seelische Gesundheitsvorsorge.

 

http://reflex-balance.eu

 

Anne Heng

 

Anne Heng ist studierte und mit Freude arbeitende Malerin, Zeichnerin und Wahrnehmungstrainerin. Ihre spe- zielle Technik »Zeichnung auf Seide« ermöglicht es ihr, Fließendes und Konkretes, Traum und Wirklichkeit, Intuition und Handwerk harmonisch zu verweben. Seit 1986 ist sie als freie Künstlerin mit vielen Ausstellungen im In- und Ausland und als Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Ihr Wunsch ist es, mit ihrer Arbeit die Herzen der Menschen zu erreichen und für die unaufdringliche, stille Schönheit der Natur zu öffnen. Sie lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und mehreren Katzen in der alten Rathausschule in Weilburg.

Der Idee von Ewald Kliegel folgend, hat sie die Organe als starke Symbole mit einer intensiven und einzigartigen Ausstrahlung gemalt. Die Bilder zeigen die Persönlichkeiten der Organe und sprechen in ihrer Liebe, Zartheit und Kraft direkt die Seele an, mehr noch, sie bieten eine Rückverbindung mit dem Wesen der Organe und erleichtern den Zugang zum eigenen Körpergeschehen.

 

Neue Erde  Verlag

 

Neue Erde sieht sich als sympathischer und engagierter Kleinverlag, geprägt von der Persönlichkeit des Verlegers Andreas Lentz. In diesem „Verlegerverlag“ (0-Ton A. Lentz) gehen die Inhalte eindeutig vor Profit: „Bücher in denen auf irgendeine Weise die Erde, Frauen oder die Natur herabgesetzt oder verunglimpft werden, werden sich bei mir nie finden.“ Mit diesen Worten machte Andreas Lentz deutlich, was er unter verlegerischer Verantwortung versteht.

Diese klare Abgrenzung von restaurativen und mitunter reaktionären Strömungen in der Esoterik- und Lebenshilfeliteratur und das Bekenntnis zu einer erdverbundenen und lebensbejahenden Spiritualität machen das Profil von Neue Erde aus.

Andreas Lentz ist nicht nur Verleger, sondern seit vielen Jahren auch Verlagsvertreter. Noch heute bereist er Baden-Württemberg. Durch diesen direkten Kontakt mit den Buchhandlungen ist er mit der Situation und den Problemen im verbreitenden Buchhandel vertraut. Darüber hinaus ist er in der Vernetzungsarbeit kleiner Verlage aktiv.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Verlag Neue Erde GmbH
Anselm Lentz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Cecilienstr. 29
D-66111 Saarbrücken

Fon: 0681 595 398 14
Fax: 0681 390 410 2

anselm@neue-erde.de
http://www.neueerde.de

 

 

 

 

22
Mrz
12

Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen

„Das Geheimnis des Glücks. Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen“ von Bill Gladstone, Richard Greninger und John Selby ist bereits in der zweiten Auflage im  Allegria Verlag erschienen.

Lebensglück bedeutet hier nicht Erfolg oder Reichtum, sondern das Erreichen des persönlichen Glücksgefühls. Glück ist, da zu sein und das zu leben, was wir uns im Innersten wünschen. In weniger als fünf Minuten täglich lernen Sie den Prozess des Manifestierens von Wünschen in Bewegung zu setzen, lebendig zu halten und endlich genau das Leben zu leben, das Sie sich erträumt haben.

Mit den einfachen Anweisungen des weltberühmten und auch in Deutschland erfolgreichen Master Key System von Charles Haanel ist dieser Zustand zu erreichen. In Rhonda Byrnes Welterfolg The Secret wurde das Master Key System als Quelle des „Geheimnisses“ vorgestellt.

Die Originalausgabe erschien 2010 unter dem Titel Tapping The Source. Using the Master Key System for Abundance and Happiness im Verlag Sterling Publishing , New York, NY USA.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Das Geheimnis des Glücks. Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen“ von Bill Gladstone, Richard Greninger und John Selby ist ein faszinierendes Buch über die schöpferischen Mysterien unserer Wirklichkeit. Es vermittelt praktisches Wissen über die bewusste Manifestation der Realität und liefert spannende Antworten auf solche Fragen wie: Was ist überhaupt das Glück? Wo liegt die Quelle der schöpferischen Stille und Manifestationskraft? Wie entsteht eine harmonische ganzheitliche Interaktion zwischen den Dingen, scheinbar zufälligen Situationen und menschlichen Beziehungen? Welche Rolle spielen unsere Gefühle, Gedanken und Fokussierungen im kreativen Prozess der Selbstverwirklichung?

Anregend, informativ, unterhaltsam und (mit)erlebbar.

Albert Metzler | Platinum News

Eine direkte Anwendung des Gesetzes der Anziehung für das persönliche Lebensglück …was hier nicht Erfolg, Reichtum oder Wunscherfüllung bedeutet, sondern das Erreichen des persönlichen Glücksgefühls. Glück ist hier, da zu sein und das zu leben, was wir uns im Innersten wünschen. Mit den einfachen Anweisungen des weltberühmten und auch in Deutschland erfolgreichen Master Key System von Charles Haanel ist dieser Zustand zu erreichen. „Geht den nächsten Schritt über die Weisheit von Haanel hinaus… Wenden Sie dieses Buch täglich an, empfehlen Sie es Ihren Freunden!“

Jack Canfield

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Bill Gladstone, Richard Greninger und John Selby
Mit einem Nachwort von Jack Canfield
Das Geheimnis des Glücks
Mit dem Masterkey-System zur wahren Quelle vorstoßen
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Sabine Hübner
2. Auflage, Gebundene Ausgabe, 256 Seiten
ISBN-10: 3793422062
ISBN-13: 978-3793422068
Verlag: UllsteinBuchverlage | Allegria 2011

 

Bald auch als DVD erhältlich:

 

Das Geheimnis des Glücks (DVD)
Tapping the Source
Spieldauer: ca. 90 Minuten
ISBN-10: 3793422356
ISBN-13: 9783793422358
ASIN: 3793422356
Studio: Allegria 2012

 

Movie trailer | Tapping the Source

 

 

Autoren

 

William Gladstone

 

William Gladstone begleitet seit über zwanzig Jahren die spirituelle Szene als einer ihrer wichtigsten amerikanischen Literaturagenten. Sein Buch „The Art of the Deal“ wurde ein kleines Kultbuch in den USA über Zen und die Kunst des Vertragsabschlusses.

 

Weitere Veröffentlichungen von William Gladstone

 

Die Zwölf: Der 2012-Roman
Die Goldene Motorradgang: Unterwegs zum kosmischen Bewusstsein

 

John Selby

 

John Selby ist Doktor der Philosophie, Unternehmensberater, Psychologe, Bewusstseinsforscher und Pädagoge. Er studierte u.a. an der Princeton University, am Theologischen Seminar in San Francisco und am University College Berkeley und erweiterte sein spirituelles Wissen auf zahlreichen Reisen. Für große Industrieunternehmen entwickelte er Gesundheits- und Persönlichkeitsprogramme, lehrte an verschiedenen Universitäten und ist Autor zahlreicher, auch in Deutschland veröffentlichter Bücher. John Selby lebt auf Hawaii und in München.

 

http://www.johnselby.com

 

Weitere Veröffentlichungen von John Selby

 

Was mich stark macht: Mehr Lebensqualität durch Mind-Management
Das Freundlichkeitsprinzip: Wie Sie jeden für sich gewinnen
Augenblick! CD: Die heilende Kraft der Gegenwart
Wer warten kann, hat mehr vom Leben
Die Liebe finden. Wie Sie Ihrem Wunschpartner begegnen
Das Energie-Prinzip: Ihr Programm gegen den Burn Out

 

UllsteinBuchverlage | Allegria

 

Als jüngstes Kind in der Ullstein-Verlagsfamilie wurde der Allegria Verlag im November 2004 in Berlin gegründet – und die Verlagsgeschichte ist im Vergleich zu einigen illustren Verlagsnamen unter dem Ullstein-Dach wirklich noch nicht der Rede wert. Allegria Bücher gibt es erst seit März 2005.

In den ersten beiden Programmen versammelte der Verlag bekannte Autoren mit einem spirituellen Hintergrund wie Louis L. Hay, Doreen Virtue und James Redfield neben wichtigen Büchern von Ervin Laszlo und Pierro Ferrucci, die uns auf dem Weg zu einem neuen friedlicheren Weltbild helfen wollen. Hinter der Gründung steht der Gedanke solchen Büchern in gediegener Ausstattung ein Forum im Hardcover zu geben, wie sie sich auch im umfangreichen Taschenbuchprogramm der Reihe Ullstein Esoterik finden. Dabei geht es nicht um Esoterik im engeren Sinne, sondern um Autoren, die ihren Lesern Lebenskunst und Lebensfreude nahe bringen wollen.

Allegria kommt aus dem italienischen und heißt Freude. Wir hoffen, daß der Verlag seinen Lesern viel Freude bereitet und wir irgendwann auch soviel Geschichte haben, daß es sich lohnt sie als pdf herunterzuladen.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Allegria Verlag
in Ullstein Buchverlage GmbH
Claudia Zapolska
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Friedrichstraße 126
10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30-23456-452
Fax: +49 (0)30-23456-445

claudia.zapolska@ullstein-buchverlage.de
http://www.ullsteinbuchverlage.de/allegria

 

 

 

 

17
Okt
11

Die andere Seite der Welt

„Ein Mann betritt das Büro eines erfolgreichen Anwaltes – und fällt auf un-erklärliche Weise plötzlich in Ohnmacht. Unmittelbar darauf spricht eine seltsame Stimme durch seinen Mund…“ Mit dieser Szene beginnt einer der geheimnisvollsten esoterischen Romane aller Zeiten „Die andere Seite der Welt“ von Georg Korf

Georg Korf hat in seinem Leben nur dieses eine Werk verfasst. Es enthält genug Weisheit für ein ganzes Menschenleben. Es umspannt Erde und Himmel, das Diesseits und das Jenseits mit allen seinen Bewohnern. Es führt den Leser durch immer neue Welten und Erfahrungen, bis er atemlos innehält und sich fragt: Kann das wirklich so geschehen sein?

Für jene Leser, die ein „esoterisches“ Weltbild besitzen, wird sich Vieles des Wunderbaren und Unglaublichen vor dem Hintergrund eines geistigen Wissens ent-schlüsseln lassen. Doch auch für sie bleibt der Spannungsbogen der Handlung erhalten und noch vieles Unerklärliche zu entdecken. Ein Roman über die „andere Seite der Welt“, die scheinbar so fern ist, in Wirklichkeit jedoch unsere irdische Wirklichkeit unmittelbar umgibt und durchdringt.

Ein unglaublich spannendes Lesevergnügen und die Entdeckung einer ungeheuer großen „anderen Wirklichkeit“.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

„Die andere Seite der Welt“ von Georg Korf ist ein medialer Bildungsroman, der in seiner literarischen Fülle eine erkenntnisreiche Vielfalt aus vieldimensionalen Beobachtungen und bewussten Auseinandersetzungen mit dem kulturellen Erbe der Menschheit aus der geistigen Perspektive jenseits der subjektiven Erfahrungswelt darstellt. Der Autor lädt den Leser auf eine kosmische ExperimentalReise in die feinstoffliche Welt des Transzendenten ein und zeigt dabei wie illusorisch die Getrenntheit einer unzerstörbaren Einheit ist.

Spannende Schilderungen, unterhaltsame Dialoge und abwechslungsreiche Verweise machen den Roman zur empfehlenswerten (Gott, Tod und „die“ Welt)-Lektüre für alle, die eine schöpferische Zeit in der Gesellschaft von inspirierendem Atlamos, neugierigem Friedo, unterhaltsamem Jules Verne und  bizarren Mondbewohnern verbringen wollen.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Georg Korf
Die andere Seite der Welt
1. Auflage, 336 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3894275855
ISBN-13: 978-3894275853
Aquamarin Verlag 2011

 

Georg Korf

 

Georg Korf hat nur dieses eine Buch verfasst. Es wurde 1921 im Zwei-Welten Verlag verlegt und war eine literarische Sensation. Der Autor selbst ist im Zweiten Weltkrieg verschollen.

 

Presse-Kontakt und weitere Informationen

 

Aquamarin Verlag GmbH
Voglherd 1
D-85567 Grafing

Tel.: +49 8075-913274
Fax: +49 8075-913275

info@aquamarin-verlag.de
http://www.aquamarin-verlag.de

 

Presse-Kommunikation

 

Corinna Schindler & Sarah Huch
das freelance team
Franziskanerstraße 18
D-81669 München

Tel: (089) 44 88 040
Fax (089) 48 00 28 09

das-freelance-team@t-online.de
http://www.das-freelance-team.de

 

 

 

 

12
Apr
11

Die Versöhnung von Wissenschaft und Spiritualität

Perspektiven einer aufgeklärten Spiritualität Aufklärung und Erleuchtung – ein Begriffspaar, das polarisiert! Auf den Spuren von Ken Wilbers Integraler Philosophie gelingt die Synthese, denn sie zeigt, wie Wissen und Weisheit EINE Wirklichkeit formen.

Das Denken der Moderne hat die Spiritualität an die Ränder seines rationalen Universums verbannt. Die Postmoderne begegnet diesem Erfahrungsvakuum mit einer Rehabilitierung des mystischen Erlebens. Was bleibt, ist der Widerspruch zwischen subjektivem und objektivem Erkennen. Michael Habecker und Sonja Student, zwei der prägenden Protagonisten der integralen Bewegung in Deutschland, illustrieren mit Feingefühl und Verstand, wie sich dieser Jahrhunderte währende Kulturkampf überwinden lässt.

Wissenschaft und spirituelle Erfahrung – zwei Perspektiven der EINEN Welt

Jede Epoche der Menschheitsgeschichte hat(te) ihren spezifischen Erkenntnisgewinn, den sie zu unserem heutigen Wissensstand beiträgt, doch ein Blick auf die Historie zeigt: Jedes Zeitalter neigt(e) auch dazu, das aktuelle Wissen zu verabsolutieren. Der Preis, den wir dafür zahlen, ist hoch, denn dieser beschränkte Blickwinkel schneidet uns ab von der Erfahrung und dem Erkennen des großen Ganzen.

Ein Mystiker wie Meister Eckhart wurde von der Kirche verfolgt, weil er dem göttlichen Machtmonopol die individuelle Erfahrung entgegenhielt. Die Aufklärung wiederum erteilte diesem mystischen Erleben eine wissenschaftliche Absage und verabsolutierte ihr Paradigma der Objektivität. Heute wissen wir dank der Neurowissenschaften mehr über das menschliche Gehirn als je zuvor – doch der Mensch mit seiner persönlichen Erfahrungswelt gerät dabei immer mehr in den Hintergrund.

Eine komplexe Welt braucht einen integralen Blick

Sonja Student und Michael Habecker bringen auf Basis des Integralen Methodologischen Pluralismus die getrennten Perspektiven wieder zusammen und zeigen, dass Persönliches und Objektives, spirituelle Erfahrung und wissenschaftliche Erkenntnis gemeinsam unsere Wirklichkeit formen. So offenbart das Puzzle des Lebens seine ursprüngliche Vielfalt und lässt uns unseren Platz in der Welt endlich finden – als fühlende, denkende und handelnde Wesen mit einer einzigartigen Gestaltungsfähigkeit.

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

Stimmen zum Buch

 

Das Buch bietet umfangreiche wissenschaftliche Einsichten, ausführliche Beobachtungen, inspirierende Gedanken sowie einen umfassenden Überblick über die essenziellen Themenbereichen der integralen Bewusstseinsforschung. Es liest sich wie eine philosophische Studie und eine geistige Inspiration über Liebe, Freiheit und Friede gleichzeitig.

Albert Metzler | Platinum News

Ein wichtiges und brandaktuelles Buch über aufgeklärte Spiritualität, das ich mit ganzem Herzen aufs Wärmste empfehle. Ein absolutes Muss!

Ken Wilber

Es ist entscheidend, dass wir der Komplexität der heutigen Zeit mit einem erwachten Bewusstsein begegnen. Dieses Buch leistet dazu einen wichtigen Beitrag.

Terry Patten | Co-Autor von „Integral Life Practice“

Ein überzeugendes Plädoyer für eine aufgeklärte Weltsicht und ein differenziertes Bild der menschlichen Erfahrungswirklichkeit.

Susanne R. Cook-Greuter | Integral Institute und Ehrenvorsitzende der DIA–Die Integrale Akademie

 

Ein Plädoyer für ein bewusstes und erfülltes Leben: Voll in der Welt – frei von der Welt! Empfohlen von Ken Wilber, dem Begründer der Integralen Philosophie.

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Perspektiven einer aufgeklärten SpiritualitätMichael Habecker, Sonja Student
Wissen, Weisheit, Wirklichkeit
Perspektiven einer aufgeklärten Spiritualität
Auflage, 205 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3899013514
ISBN-13: 978-3899013511
J. Kamphausen Verlag 2011

 

Michael Habecker

 

Michael Habecker, *1953, Gitarrenpädagoge, Musiker, Autor, Heilpraktiker und Seminarleiter. Beschäftigt sich seit 1985 mit dem Werk von Ken Wilber. Mitübersetzer von Wilbers „Integraler Psychologie“, Autor von „Ken Wilber – eine integrale (R)EVOLUTION“ sowie von zahlreichen Artikeln zu Wilbers Werk. Kontakt: Michael.Habecker@t-online.de

 

Sonja Student

 

Sonja Student, *1953, Journalistin und Geschäftsführerin der Kommunikationsagentur KiKo in Frankfurt am Main. Engagiert sich für Kinderrechte und Demokratie. Beschäftigt sich seit 1986 mit dem Werk von Ken Wilber, Mitglied im Vorstand des Integralen Forums und der Integralen Initiative Frankfurt, Ko-Initiatorin der DIA–Die Integrale Akademie. Kontakt: Sonja.Student@ii-frankfurt.de

 

J. Kamphausen Verlag

 

Führt dieses Werk zur „Meisterschaft im Leben“? Hilft es, Lebenskunst zu entwickeln? Das sind die Fragen, die J.Kamphausen bei der Auswahl seiner Titel leiten. „Meisterschaft“ gilt dabei nicht als ein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad der Offenheit gegenüber dem Leben in seiner Vielfalt. Jeder Mensch nähert sich auf seinem Entwicklungsweg seinen Stärken, Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit, seinem Glück und seiner Essenz. Mit seinen Veröffentlichungen möchte der Verlag diese Bewegung inspirierend und unterstützend begleiten.

Seine erfolgreichsten Autoren sind u.a. Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, ColinTipping, David Deida, Willigis Jäger, Eva-Maria Zurhorst, Stephen Levine, Maharishi Mahesh Yogi, Ron Smothermon, Ramesh Balsekar und Sri Nisargadatta Maharaj. In der Mediengruppe* steht J. Kamphausen für profundes Wissen und Know How bei der Entwicklung von Selbstkompetenz, innerer Freiheit und sozialer Verantwortung.

 

J. Kamphausen Mediengruppe

 

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow und LebensBaum sowie der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet und beschäftigt heute 20 feste und freie Mitarbeiter. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 700 Titel aus den Themenbereichen Spiritualität, ganzheitliche Gesundheit und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen von bis zu 450.000 Exemplaren.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Dr. Nadja Rosmann
J.Kamphausen Mediengruppe
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Hofheimerstraße 21A
65719 Hofheim

Fon +49 (0)6192 206 82 58
Fax +49 (0)1805 06 03 34 97 31

nadja.rosmann@j-kamphausen.de

http://www.weltinnenraum.de

 

 

 

 

04
Apr
11

Fühlen, denken, kreieren

Stradivari des Universums. Ein faszinierender Wegweiser in die grenzenfreie Welt des MöglichenRezension zum Buch Stradivari des Universums. Ein faszinierender Wegweiser in die grenzenfreie Welt des Möglichen von Albert Metzler

Von Heike Thormann, KreativesDenken.com

Es gibt keine objektive Realität. Jeder von uns formt mit seinen Gedanken seine eigene Realität. Das bedeutet aber auch, dass wir die Möglichkeit haben, unsere Realität und damit unser Leben zu ändern – wenn wir unser Denken ändern. Bestseller-Autor und Coach Albert Metzler zeigt in seinem Buch, wie das alles zusammenhängt.

Im Märchen „Die Schöne und das Biest“ ist die Schöne Belle die Einzige, die dank der Schönheit ihres Herzens auch die Schönheit im „Biest“ sehen kann. Alle anderen sehen nur das, was ihnen der äußere Schein präsentiert.

Und genau darum geht es auch im Buch „Stradivari des Universums“ von Bestseller-Autor und Coach Albert Metzler: Wir selbst und unser Denken (oder unser „Herz“) entscheiden, was wir sehen. Wir bestimmen über unsere Realität.

Umgekehrt bedeutet das aber auch: Wenn wir unser Denken ändern, können wir auch unsere Realität und unser Leben ändern.

Metzler will mit seinem Buch diese Zusammenhänge aufzeigen. Er will den Leser animieren, sein Denken für neue Sichtweisen zu öffnen – und damit vielleicht auch sein Leben in neue Bahnen zu lenken.

 

Aus dem Inhalt:

 

  • Wir sehen die Welt nicht so, wie sie ist. Wir sehen sie so, wie wir selbst sind.
  • Die Schranken unseres Denken sind die Grenzen unseres Da- und Hierseins.
  • Ein Ausflug in die Quantentheorie
  • Über Sprache, Sinne und Denken
  • Vom Suchen und Finden der Schönheit
  • Erfundene Wirklichkeiten und Bilderwelten
  • Wir können nicht sehen, was wir nicht sehen wollen.
  • Die Realität des Göttlichen: Zufälle und Koinzidenzen
  • Die Einheit der Dinge: Alles ist ein Teil von uns
  • Realität ist, was wir fühlen und denken

 

Auf der Suche nach unseren Denkmustern und Blockaden klopft Metzler die verschiedensten Disziplinen und Zeiten ab. Er stößt auf alte Bekannte wie unseren Drang nach Sicherheit und Ordnung, aber auch auf vorherrschende Werte und Traditionen, übernommene Normen und Konventionen, Selbsttäuschungen und –Inszenierungen, persönliche Maske oder religiöses Tabu.

Anspruchsvoll, aber gut zu lesen und mit Beispielen versehen, erklärt der Autor, welche Zusammenhänge hier bestehen. Und er erläutert, was selbst scheinbar völlig fremde Themen wie zum Beispiel Physik, Musik, Sprache oder Fotografie mit unseren Einstellungen und Verhaltensweisen zu tun haben.

Schließlich hängt alles mit allem zusammen, so wie beispielsweise unser Denken unsere Sprache formt und unsere Sprache unser Denken.

Oder um es mit einem Zitat aus dem Buch auf den Punkt zu bringen: „Pass auf, was du denkst.“ Denn was wir denken, wird zu unserer Realität.

Fazit: Eine spannende Reise durch diverse Facetten unserer Welt. Eine Erkenntnis, dass aber auch wirklich alles unser Denken beeinflusst. Und ein Trost, dass wir mit diesem Denken unsere Welt und unser Leben beeinflussen können.

 

© Mit freundlicher Genehmigung von Heike Thormann, KreativesDenken.com

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Stradivari des Universums. Ein faszinierender Wegweiser in die grenzenfreie Welt des MöglichenAlbert Metzler
Stradivari des Universums
Ein faszinierender Wegweiser in die grenzenfreie Welt des Möglichen
2. Auflage, Broschiert 175 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3939621072
ISBN-13: 978-3939621072
Breuer & Wardin Verlagskontor Verlag

 

Weitere Inspirationen von Albert Metzler zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung

 

Reality of beauty – Das Schöne ist in Dir 4. Audio-Hörbuch-CDs
Stradivari des Universums Ein faszinierender Wegweiser in die grenzenfreie Welt des Möglichen
Beautiful Energies – Reality Coaching 1. Audio-Coaching-Hörbuch-CD
Free your mind – Das kreative Selbst Selbstbestimmt fühlen und denken – mehr Freiheit schöpfen
Alternatives Denken – Vom fremden Chaos zu eigener Struktur

 

Albert Metzler | Inspiration

 

Albert Metzler, Jahrgang 1976 ist internationaler Management-Trainer, Coach, Inspirator und Bestseller-Autor. Er führt Workshops auf dem ganzheitlichen Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung durch. In seinen praxisorientierten Trainings, Workshops und Coachings unterrichtet er eine breite Palette von Themen nach seinem Coaching Modell des Alternativen Denkens.

Sein schöpferisches Themenprogramm vereinigt in sich praxisorientierte Inspirationen aus universellen Weisheitslehren, Persönlichkeitspsychologie, Philosophie der Gegenwart und Körpersprache. Dabei offenbart er die grenzenfreien Transformationsmöglichkeiten des kreativen Selbst auf der ganzheitlichen Integrationsebene des Körpers, des Geistes und der Seele.

Seine Klienten sind sowohl Privat-Personen als auch selbständige Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Keynote-Speaker. Albert Metzler ist bekannt in der Öffentlichkeit als Management-Trainer und Bestseller-Autor. Seine zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen der Persönlichkeitsentwicklung (Bücher, Audio-Hörbücher, Film-Inspirationen, Fachpublikationen, Kunstausstellungen etc.) fanden bereits ein breites internationales Publikum in Deutschland, Österreich, Moldova und in der Schweiz.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Albert Metzler Inspiration

Albert Metzler|Inspiration
Mainstrasse 12
41540 Dormagen

FON + 49 (0) 1578 – 160 22 81
FAX + 49 (0) 3212 – 129 25 93

Email@AlbertMetzler.de

http://www.AlbertMetzler.de

 

 

 

 

17
Feb
11

Leben mit Elementarwesen

Uns gibt es wirklich. Leben mit Elementarwesen von Christine BeuschUns gibt es wirklich. Leben mit Elementarwesen – Neuerscheinung von Christine Beusch im Pforte | Futurum Verlag

„Zwerge, Trolle, Elfen, Feen, Nixen – sind sie Produkte kindlicher Einbildungskraft oder sind wir blind geworden für die Wunder jener faszinierenden Welt hinter den sichtbaren Erscheinungen der Natur?

In ihren außergewöhnlichen Begegnungen mit Elementarwesen erkundet Christine Beusch eine verborgene Dimension der Wirklichkeit, vor deren Lebensfülle das uns gewohnte Bild einer seelenlosen Natur verblasst.“

 

Verlag über das Buch, Umschlag- bzw. Klappentext

 

„Einen Blick hinter die Welt der Materie kann jeder von uns werfen. Meist sind wir uns dieser Fähigkeit aber nicht bewusst oder wir kommen nicht auf die Idee, sie auszuprobieren. Oft haben wir auch unsere Sinne noch nicht genügend entwickelt. Die Möglichkeit steckt jedoch in jedem von uns und ist nicht nur einigen Auserwählten vorbehalten.“

 

Autorin Christine Beusch über ihr Buch

 

Stimmen zum Buch

 

Das neu erschienene Buch „Uns gibt es wirklich. Leben mit Elementarwesen“ von Christine Beusch zeigt eine inspirierende Fülle von Informationen und Wahrnehmungsmöglichkeiten der schöpferischen Welt der Natur. In den vielstimmigen LebensGeschichten offenbart die Autorin eine faszinierende Dimension der Elementarwesen aus einer ganzheitlichen Sicht.

Sowohl die Themen als auch die angebotenen SelbstHeilungsMeditationsTechniken des Buches decken dabei viele Aspekte des bewussten MitEinAnderSeins in Liebe, Dankbarkeit, Achtsamkeit, Harmonie, Verbundenheit und Vertrauen.

Holistisch, spirituell und intuitiv.

Albert Metzler | Platinum News

 

Weitere Informationen zum Buch

 

Uns gibt es wirklich. Leben mit Elementarwesen von Christine BeuschChristine Beusch
Uns gibt es wirklich
Leben mit Elementarwesen
1. Auflage, 159 Seiten
ISBN-10: 3856362177
ISBN-13: 978-3856362171
Pforte | Futurum Verlag 2010

 

Christine Beusch

 

Christine Beusch, geboren 1962 in Brüssel, kam 1981 nach Deutschland. 1982 Ausbildung zur Heilerzieherin. Seit 1986 Hausmutter in einer sozial-therapeutischen Einrichtung. 2005 Ausbildung zur Klangschalentherapie, Fortbildung im Bereich energetisches Heilen für Landschaft und Mensch. Sie ist verheiratet und hat drei Söhne.

 

Futurum Verlag

 

Der Name meint nicht futuristische Spielereien, sondern zählt auf die Gewissheit, dass wir in der Gegenwart die Zukunft gestalten, indem wir die Erfahrungen aus der Vergangenheit andauernd verwandeln und so in einem kontinuierlichen Aufbruch bleiben.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt

 

Rudolf Steiner Verlag AG
Futurum Verlag
Claudia Zangger
Presse / PR / Veranstaltungen
Hügelweg 34
CH-4143 Dornach

Tel. +41 (0) 61 706 91 31
Fax +41 (0) 61 706 91 49

claudia.zangger@futurumverlag.com

http://www.futurumverlag.com

 

 

 

 




Coachings Workshops Trainings

Offene Workshops 2013 mit Albert Metzler

Platinum News | Home

Platinum News

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.928 Followern an

Platinum News | Aktuell

Platinum News | Promotion

Eventure Group GmbH Ihre PromotionAgentur in Franfurt und München

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Online Shop

Platinum News | Archiv

Platinum News | Tag Monat Jahr

März 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Platinum News | Special

Ozeane Geheimnisvolle Meereswelten verstehen und schützen

Platinum News | Now Online

  • 77,844 Visitors

Platinum News | Medientipp

E. Schrott, H.P.T. Ammon: Heilpflanzen der ayurvedischen und der westlichen Medizin: Eine Gegenüberstellung

Hier können Sie die aktuellen Platinum News per E-Mail kostenfrei abonnieren. Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail zu unserem Newsletter an.

Schließe dich 5.928 Followern an

Platinum News | Redaktion on Twitter

Platinum News | Follow us

Platinum News | Surftipp

Tzolkin. Die verborgene Ordnung der Zeit

%d Bloggern gefällt das: